PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Ludolfs vom Schrottplatz


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

NorbertNümsmann
29-05-2005, 20:37
http://www.rtl.de/images/fotos/schrott_art_i.jpg

Die Ludolf Brüder sind anscheinend die neuen Stars im Doku Himmel. Egal ob Explosiv, K1 Reportage oder sonstwo, überall kann man zur Zeit die vier schrägen Brüder sehen.
Mit ihren über eine Millonen Auto Ersatzteilen sind sie wahrscheinlich schon längst zu Milionären geworden.
Trotzdem siehts bei denen schlimmer aus, als bei den Flodders.

Holliwutt
30-05-2005, 01:02
Ich glaub da sind die Flodders noch Waisenknaben :o
Hab mal des Nachts beim Zappen zufällig reingeschaut und hab mit offenem Mund :eek: zugesehen wie der "Chef" Nudeln mit Gulasch (aus der Dose) "zubereitete".
Der Herd strotzte vor Dreck, der Topf in dem die Nudeln gekocht wurden sah aus als wenn darin schon mehrere Gerichte durchgegangen sind ohne ihn zu spülen :hair:

FEXX
31-05-2005, 15:58
Die Ludolfs sind Originale und leben seit ihrer Kindheit auf einem Schrottplatz, da gehören Schmiere und Öl einfach mit dazu. Die vier Brüder betreiben erfolgreich ihr Geschäft, sogar in Fernost haben sie Kunden, wer weiß wie viele Autobesitzer sie schon glücklich gemacht haben. Da kann es doch eigentlich egal sein, worin sie ihr Essen zubereiten, so ein dreckiger Topf scheint ja augenscheinlich nicht zu schaden.

Ich jedenfalls bin von den Ludolfs fasziniert und staune immer wieder, wie der Dicke mit der Schuppenflechte aus den meterhohen Türmen von Millionen von Ersatzteilen innerhalb kürzester Zeit das richtige Ersatzteil findet.

seegurke
01-06-2005, 15:25
Den ersten Bericht über die Schrottplatz-Boygroup habe ich vor ca. 6 Monaten (?) beim Zappen gesehen und spontan gebrüllt: "Das hat Doku-Soap Potenzial!" Meinen Mann hat es geschüttelt: "Schalt um, die sind ja voll eklig..." :D

Hatte nicht der Dicke mit der schicken Minipli 'ne Frau und Kind? Oder habe ich da jetzt was falsch abgespeichert?

NorbertNümsmann
01-06-2005, 17:22
Also der Telefonist und der mit dem Minipli sind verheiratet und wohnen auch woanders. Der kleine Manni und der Dicke aus dem Lager sind noch zu haben und wohnen Zuhause. Ne Schwester gibts auch noch, die kommt immer zum einkaufen und Wäsche waschen vorbei.

seegurke
01-06-2005, 17:39
Also der Telefonist und der mit dem Minipli sind verheiratet und wohnen auch woanders.
Hoffentlich nicht miteinander... :suspekt:


Der kleine Manni und der Dicke aus dem Lager sind noch zu haben und wohnen Zuhause. .
Nein, Norbert... ein ganz klares NEIN! :hair:


Die sind echt krass, aber angeblich soll ja jeder Pott seinen Deckel finden...

Holliwutt
01-06-2005, 19:04
[QUOTE=seegurke;6317937] Hoffentlich nicht miteinander... :suspekt:





:rotfl: War auch mein erster Gedanke

KrosseKrabbe
02-06-2005, 07:39
Mich hats auch geschüttelt beim Anblick der vier ungepflegten Schrott-Boys. Aber ich muß dennoch sagen: Ihren Laden haben sie wohl 1a im Griff! Es lebe das Chaos - und wenn man dann tatsächlich alles findet, was der Kunde gerade benötigt - Hut ab! Versuch das mal im VW-Ersatzteillager, da hat man aber keine Chance ohne Roboter und Ident-Nr. ... ;)

Ist schon witzig, daß es solche Typen gibt. Zu ihrer Kundschaft sind sie sehr freundlich und wirken auch ziemlich kompetent. Zusammenwohnen möchte ich mit diesen vier Originalen dennoch nicht! :D

xxlee
02-06-2005, 15:14
mich erinnern sie etwas an die Peacocks von akte X ....das moechte ich aber nicht weiter erlaeutern :)

junkers
03-06-2005, 14:11
Hab die auch paar mal gesehen und das mit dem Topf hat bei mir auch fast brechreiz ausgelöst. Seltsam anzusehen wie die mit Ihren umgehen, da wird an der Tür geklingelt, die wieder verschlossen und Minuten später dann Ware gegen Euro getauscht!

Der A6-Tick ist lustig, da fährt der den A6 nur zum einkaufen und sonst wird er in der Garage gepflegt, selbst während der Fahrt poliert der da das Cockpit!

Kann jemand mal das Bilder der Frau posten, kann mich an gar keine Frau erinnern!

Holliwutt
05-06-2005, 01:29
Hoffentlich gibts da bald ne Fortsetzung :trippel:

Sputnik
16-06-2005, 07:32
Köstlich, einfach köstlich, wie der eine Bruder da den Telefondienst macht und dabei vor sich hinstarrend wie Jabba am Tisch sitzt!!!

Es ist faszinierend zu sehen, eine Welt, die wohl keiner von uns so kennt - es funktioniert, die scheinen da recht glücklich und zufrieden zu sein.

Ich kann jedesmal nur staunen, wie dieses Lagersystem funktioniert, der braucht zwar vielleicht einen Tag, aber er findet das Teil- und das im Zeitalter der PC's!!!

@ junkers: das mit dem Türe zumachen und die Kunden draußen stehen zu lassen ist mir auch aufgefallen, aber es scheint den Leuten nichts auszumachen, denn sie bekommen ja fast immer, das, weshalb sie hergekommen sind, ob es jetzt eine Rarität ist oder einfach nur ein extrem preiswertes Teil - und immer mit Tips, wie es einzubauen sei... ;)

Eggi
18-08-2006, 18:05
Die Serie läuft wohl ab dem 02.09.06 auf DMAX (ehemals XXP): http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Dmax&stime=2006-09-02%2016%3a20%3a00%2b02
Ich weiß jetzt nicht, ob das neuere Folgen sind, aber da ich noch nicht mal die alten kenne, werde ich bestimmt mal reinschauen. :)

Sylvia1170
18-08-2006, 18:29
Die Serie läuft wohl ab dem 05.09.06 auf DMAX (ehemals XXP): http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Dmax&stime=2006-09-05%2020%3a15%3a00%2b02
Ich weiß jetzt nicht, ob das neuere Folgen sind, aber da ich noch nicht mal die alten kenne, werde ich bestimmt mal reinschauen. :)

:wink:

metal66
01-09-2006, 23:03
Mi. 06.09.2006 auf DMAX :)

20:15 - DIE LUDOLFS - 4 BRÜDER AUF´M SCHROTTPLATZ, TBA
Es ist die Leidenschaft für Autos, die diese vier Brüder für immer vereint: Peter, Manni, Uwe und Günter - die Ludolfs. Seit Kindheitstagen waren es coole Karren, für die ihr Herz schlug, und so ist es heute noch. Kein Wunder, dass alle vier zusammen auf dem Schrottplatz arbeiten. Die Doku-Soap zeigt ihren bizarren Alltag zwischen Schrott, Einzelteilen und Kundengesprächen. Die Serie ist geprägt von den Charakteren, die immer wieder aufeinander prallen. Manni geht seiner Putzwut nach, Peter lässt seiner chaotischen Ader freien Lauf und Uwe hat nichts als Frauen im Kopf. Doch eines hält die vier zusammen: Ihre ganz eigene Art von Humor, die eben nur an einem Ort entstehen kann: auf dem Schrottplatz. In Folge zwei kauft sich Uwe einen alten Mustang V8. Mit diesem Auto sind ihm damals die Mädchen scharenweise zugeflogen, zumindest in seiner Erinnerung. Wie reagieren die Frauen heute auf den älter gewordenen Uwe mit dem röhrenden Muscle Car? Technik Freak Manfred sieht sich als 'gespaltene Persönlichkeit'. Er liebt alte und neue Technik. Ein Rennen auf dem Hockenheim Ring zwischen Uwes Mustang V8 und Mannis neuem A6 soll zeigen, ob die alte Technik heute noch mithalten kann.

Xylo
24-09-2006, 18:38
Ich kann verstehen dass die die Kunden nicht reinlassen. Da kann man ja schon im TV sehen dass es da wie in einem Iltisbau riechen muss :D
Der Teilesucher hat sich in seinem Leben bestimmt noch nie gekämmt, wohingegen sein Bruder der Telefonist wohl noch nie seine Haare gewaschen hat, dafür sehn sie aus wie frisch gegelt.
Der einzigst halbwegs normale ist der mit dem Minipli. Der kleine Bruder ist wohl am nervigsten durch sein ständiges Dummgelabbere und Rumschreien.

Aber auf jeden Fall eine Dokusoap wo man sich danach bedeutend besser in seinem eigenen Saustall fühlt :D

Neo
25-09-2006, 17:49
Die Serie läuft wohl ab dem 02.09.06 auf DMAX (ehemals XXP): http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Dmax&stime=2006-09-02%2016%3a20%3a00%2b02
Ich weiß jetzt nicht, ob das neuere Folgen sind, aber da ich noch nicht mal die alten kenne, werde ich bestimmt mal reinschauen. :)

Ja,es sind 13 neue Folgen der Soap ;)

Immer Mittwochs 20:15 auf DMAX und Sonntags um 18:15 glaube ich kommt die Wiederholung von Mittwoch.

Kalb
25-09-2006, 20:20
Ich habe jetzt auch mal eine Folge geschaut. Hat mir gefallen. Das hat (nicht lachen, bitte) was von Abenteuer für mich. Das ist so eine Welt für sich, find ich klasse. Sie werden nicht (wirklich) vorgeführt, es ist nicht peinlich, es ist aber auch kein Knaller ihr Leben - es ist einfach ein Einblick.

Ich bin gerne in den 70ern aufgewachsen, wo nicht alle Wohnungen wie aus dem Neckermann, Ikea oder Musterring Katalog zusammengekauft aussahen. Ist wohl so eine Wehmut von mir ... die gute alte Zeit *hach*

Die Titel- und Endsequenz finde ich sehr schön gemacht, das gibt der Sendung was Leichtes, Unbeschwertes. Man erwartet nicht eine natürlich dreckige Kulisse, wenn man erst nur den Vorspann sieht. Aber dadurch, daß alle verwandt sind und versuchen, gut miteinander auszukommen, auch wenn mal einer müffelige Laune schiebt, hat es doch so was Putziges, was dann die Endsequenz=Anfangssequenz harmonisch abschließen kann (wirre Worte, ich hoffe man versteht :)).

reiner1970
08-10-2006, 03:27
Diese vier Schmierlappen erinern mich an einen ganz bestimmten Horrorfilm;)

tomheg
24-10-2006, 12:48
Hallo zusammen,

also, wenn ich sie nicht persönlich kennen würde, würde ich die Sendereihe der Ludolfs, mittwochs und sonntags (auf DMAX) für einen Fake halten. Aber, ich habe 30 Jahre in der selben Strasse gewohnt und ich kann euch nur sagen, die Ludolfs verstellen sich kein bischen, die sind echt so. Zwar ein bischen neben der Spur, aber ganz nette Leute. Als frisch 18. jähriger gab es nichts cooleres, wie einen solch großen Schrottplatz in der Nachbarschaft zu haben. Mein Gott, was habe ich mir da schon Sachen gekauft....

Auf alle Fälle haben es die Vier jetzt geschafft.... :anbet:

Sangria
24-10-2006, 12:50
http://www.ioff.de/showthread.php?t=158474

tanakin
24-10-2006, 13:01
@ reiner: muttertag?

die ludolfs... unglaublich... als ich die das erste mal gesehen habe hatte das was von "faszination des grauens"...

essen würde ich bei denen nur abgepacktes, und auch eine cola würde ich nur aus einer verschlossenen dose annehmen...

aber ihr lager hat der knabe ja im griff, da gibts nix zu deuteln... aber wenn der mal nicht mehr ist, dann wars das, der lässt ja keinen anderen da dran.
so wie der auf den haufen rumtanzt kann das schneller gehen als man denkt...

was mich aber immer wieder beschäftigt:
erkennt irgendeiner von euch eine wie auch immer geartete art der buchhaltung?
sind ersatzteilehändler von der steuer ausgeschlossen?
ware an der haustür verkauft, ohne irgendeine quittung... ich denke mal, reklamationen werden die einfach austauschen (ich hörs schon:"klappt nicht? egal, bring zurück, wir haben noch 5000 andere vergaser hier..."), aber umsatz?

ohne frage originale, davon gibts heutzutage viel zu wenig...

NorbertNümsmann
24-10-2006, 17:19
was mich aber immer wieder beschäftigt:
erkennt irgendeiner von euch eine wie auch immer geartete art der buchhaltung?
sind ersatzteilehändler von der steuer ausgeschlossen?
ware an der haustür verkauft, ohne irgendeine quittung... ich denke mal, reklamationen werden die einfach austauschen (ich hörs schon:"klappt nicht? egal, bring zurück, wir haben noch 5000 andere vergaser hier..."), aber umsatz?


Wird zwar meistens nicht gezeigt, aber einmal konnte man sehen wie Peter eine Quittung für einen Kunden ausgefüllt hat.

prince01
24-10-2006, 21:33
Diese Ludolfs sind der absolute Ober-Hammer. :maso:
Originale hin - Originale her: Wie kann man nur so Leben? :nein: :nein: :nein:
Die "Wohnung" steht vor Dreck, und als ich das Geschirr gesehen habe, ist mir fast schlecht geworden. Das dort nicht die Kakerlaken übern Tisch flitzen ist echt alles.

Im Ernst, so kann man doch nicht Leben. :confused:

Oder ist das etwa nur ein Fake?

Kalb
25-10-2006, 05:46
aber ihr lager hat der knabe ja im griff, da gibts nix zu deuteln...
1) aber wenn der mal nicht mehr ist, dann wars das, der lässt ja keinen anderen da dran.
2) so wie der auf den haufen rumtanzt kann das schneller gehen als man denkt...


1) In einer Sendung hat Peter mal erzählt, daß sein Vater das "System" erfunden bzw eingeführt hat. Der Älteste, der Lockenkopf, also Uwe, der hat doch Kinder, oder? Vielleicht wird ja zeitig eines von denen angelernt.

2) Die Teile sind ja meist nicht schwer und auch nicht scharfkantig. Sollte nichts todbringendes passieren können. Hoffe ich.
Beim ersten Mal, als er nach was grub, dachte ich auch nur "Huch, Junge, pass' auf!", aber der scheint da die nötige Umsicht für zu haben.

Noch 14,5 Stunden .. :trippel:

Kalb
25-10-2006, 05:55
ware an der haustür verkauft, ohne irgendeine quittung... ich denke mal, reklamationen werden die einfach austauschen (ich hörs schon:"klappt nicht? egal, bring zurück, wir haben noch 5000 andere vergaser hier..."), aber umsatz?

Ich weiß ja nicht, wie das bei Autoersatzteilen ausschaut. Aber im Trödelladen kriege ich ja auch keine Quittung. Ich denke mal, da ist die Gewährleistung einfach nicht gesetzlich geregelt. Aber wissen tu' ich natürlich nichts.

Wegen Umsatz: Schon seltsam, daß da vier Brüder, teils mit Familie, von leben können. Hohe finanzielle Ansprüche scheinen die nicht zu haben. Haus und Grund wird ihnen oder einem von ihnen gehören. Vielleicht haben sie noch andere Immobilien?
Aber es fällt schon auf, daß stets Peter die "Wünsche" seiner Brüder erfüllt (Handy, Auto).
Zur Zeit wird Altmetall besser bezahlt als noch vor Jahren (wegen des Bedarfs in China, habe ich gelesen). Als sie letztens bei der Dame einen alten Wagen abholten, taten sie das auch für Geld. "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" :)

tomheg
25-10-2006, 10:04
Diese Ludolfs sind der absolute Ober-Hammer. :maso:
Originale hin - Originale her: Wie kann man nur so Leben? :nein: :nein: :nein:
Die "Wohnung" steht vor Dreck, und als ich das Geschirr gesehen habe, ist mir fast schlecht geworden. Das dort nicht die Kakerlaken übern Tisch flitzen ist echt alles.

Im Ernst, so kann man doch nicht Leben. :confused:

Oder ist das etwa nur ein Fake?

Nein, absolut kein Fake! Siehe mein Text weiter oben. Die leben echt so.

Gruß
Tom:)

Neo
25-10-2006, 11:00
Also ich hab Sonntag die Folge gesehen wo sie einen Leichenwagen gebaut haben.
Als (ich glaube) Uwe's Frau kam hab ich echt Angst bekommen,ein richtiges Mannsweib und faßt ein Kopf größer als er. http://smilies.myioff.net/biggrin.gif

Marmelada
25-10-2006, 11:14
Ich find die klasse. Besser kann man es - wie auch immer - nicht machen: Die leben ihr Leben, machen ihren Job und tun keinem was. Was willste mehr?
Ich will anders leben, aber das Prinzip finde ich total ok.
:d:

tomheg
25-10-2006, 11:52
Ich glaube, ich warte noch ein paar Monate ab und verkaufe dann meine originale Konfirmationskarte von den Ludolfs in Ebay :-)

Kalb
25-10-2006, 12:36
@Marmelada: :d:


Ich glaube, ich warte noch ein paar Monate ab und verkaufe dann meine originale Konfirmationskarte von den Ludolfs in Ebay :-)

Hui. Echt? Gratulieren die zusammen? Wie unterschreiben die denn - einzeln oder "die Ludolfs"? :)

tomheg
25-10-2006, 13:12
@Marmelada: :d:



Hui. Echt? Gratulieren die zusammen? Wie unterschreiben die denn - einzeln oder "die Ludolfs"? :)

Gute Frage, ich muss mal meine Karten vom Speicher holen und nachsehen. Ich glaube, die Mutter (lebt nicht mehr) hat im Namen aller Ludolfs gratuliert. :rolleyes:

Kalb
25-10-2006, 13:25
@tomheg: Danke für die Antwort :)

Sangria
25-10-2006, 13:31
gehn die Ludolfs auch zu Dorfveranstaltungen oder bleiben die mehr zuhause.
Vor allem bei dem Herr der Haufen und seinem Telefonist glaube ich dass die schon Jahre das Haus nicht mehr verlassen haben.
Wenn doch, waschen die sich dann vorher die Haare?

tomheg
25-10-2006, 15:57
gehn die Ludolfs auch zu Dorfveranstaltungen oder bleiben die mehr zuhause.
Vor allem bei dem Herr der Haufen und seinem Telefonist glaube ich dass die schon Jahre das Haus nicht mehr verlassen haben.
Wenn doch, waschen die sich dann vorher die Haare?

@Sangria

Wie schon oben erwähnt, habe ich 30 Jahre in der selben Strasse wie die Ludolfs gewohnt (meine Eltern wohnen noch immer dort), aber, ich habe NIE auch nur einen der vier Brüder jemals privat getroffen oder gesehen und das bei einem Dorf von 1300 Einwohnern. Ich kenne sie nur vom Schrottplatz. Das einzige was man regelmäßig sieht, ist der LKW mit den beiden "Schraubern".
Sie grenzen sich absolut aus (vielleicht sind sie ja auch nur gut getrant :ja: )

Sangria
25-10-2006, 16:01
Aber Tier oder Menschen verschwinden bei euch nicht mehr als bundesdurchschnittlich? :o

Wie siehts aus mit der Geruchsbelästigung? :D

NorbertNümsmann
25-10-2006, 18:18
@Sangria

Wie schon oben erwähnt, habe ich 30 Jahre in der selben Strasse wie die Ludolfs gewohnt (meine Eltern wohnen noch immer dort), aber, ich habe NIE auch nur einen der vier Brüder jemals privat getroffen oder gesehen und das bei einem Dorf von 1300 Einwohnern. Ich kenne sie nur vom Schrottplatz. Das einzige was man regelmäßig sieht, ist der LKW mit den beiden "Schraubern".
Sie grenzen sich absolut aus (vielleicht sind sie ja auch nur gut getrant :ja: )

Peter und Günther fahren ja auch kein Auto mehr. Absolute Autofans, arbeiten auf einem Schrottplatz und sind seit 15 Jahren kein Auto mehr gefahren. Sogar vom Grab der Eltern, welches direkt um die Ecke ist, lässt sich Peter nur Fotos zeigen, anstatt mal selbst hinzugehen. Das ist schon ziemlich strange.
Wenigstens erleben sie durch die Serie jetzt mal was neues in ihrem Leben und kommen auch mal unter Leute.

Sangria
25-10-2006, 20:20
heut kommt ein Betriebsprüfer. Ich bleib natürlich dran :D

Sangria
25-10-2006, 20:25
die Frau und ein Sohn ist auch da heute :o

und ich hatte so gehofft dass die sich nicht fortpflanzen :D

Sangria
25-10-2006, 20:43
falls jemand Teile kaufen oder verkaufen will:

LUDOLF HORST
AUTOVERWERTUNG
MITTELSTR. 2
56307 DERNBACH
Tel. 02689-1259

Bitte.Gern geschehen ;)

Holliwutt
26-10-2006, 00:35
Ja ne is klar, der Braunkohleabbau um Garzweiler ist im Ruhrgebiet :dada:

hannibal2006
26-10-2006, 09:35
Ich weiß ja nicht, wie das bei Autoersatzteilen ausschaut. Aber im Trödelladen kriege ich ja auch keine Quittung. Ich denke mal, da ist die Gewährleistung einfach nicht gesetzlich geregelt. Aber wissen tu' ich natürlich nichts.

Wegen Umsatz: Schon seltsam, daß da vier Brüder, teils mit Familie, von leben können. Hohe finanzielle Ansprüche scheinen die nicht zu haben. Haus und Grund wird ihnen oder einem von ihnen gehören. Vielleicht haben sie noch andere Immobilien?
Aber es fällt schon auf, daß stets Peter die "Wünsche" seiner Brüder erfüllt (Handy, Auto).
Zur Zeit wird Altmetall besser bezahlt als noch vor Jahren (wegen des Bedarfs in China, habe ich gelesen). Als sie letztens bei der Dame einen alten Wagen abholten, taten sie das auch für Geld. "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" :)

Da es Unternehmen sind müssen sie auch Quittungen ausstellen. Hab auch schonmal gesehen das er eine ausgestellt hat. Die werden Buch führen und darüber ihr Steuern abführen. Ist halt noch ne alte Schule.

Und zum Umsatz kann man nur sagen das alte Teile sehr teuer sein können. Und sonst haben die ja sehr geringe Kosten. Der "Telefonist" hat ein eigenes Haus, der Schrottplatz nebst großen Haus ist ihr eigentum und der Lockenkopf hat auch sein Häuschen.
Die haben im Endeffeckt nur Stromkosten. Die Wasserkosten halten sich glaube in Grenzen. :D Naja, und so bekannt wie der Laden ist werden die sicher nicht nur 3-4 Kunden am Tag haben. ;) Da kommt schon einiges zusammen. Man glaubt nicht was manche Leute für ihr Auto ausgeben. :o

tomheg
26-10-2006, 09:46
Da es Unternehmen sind müssen sie auch Quittungen ausstellen. Hab auch schonmal gesehen das er eine ausgestellt hat. Die werden Buch führen und darüber ihr Steuern abführen. Ist halt noch ne alte Schule.

Und zum Umsatz kann man nur sagen das alte Teile sehr teuer sein können. Und sonst haben die ja sehr geringe Kosten. Der "Telefonist" hat ein eigenes Haus, der Schrottplatz nebst großen Haus ist ihr eigentum und der Lockenkopf hat auch sein Häuschen.
Die haben im Endeffeckt nur Stromkosten. Die Wasserkosten halten sich glaube in Grenzen. :D Naja, und so bekannt wie der Laden ist werden die sicher nicht nur 3-4 Kunden am Tag haben. ;) Da kommt schon einiges zusammen. Man glaubt nicht was manche Leute für ihr Auto ausgeben. :o

Also ich habe da bestimmt schon 10 mal irgendwas gekauft und habe nie eine Quittung bekommen. Bei der Übergabe wurde meistens der Preis erst mal "ausgedacht". Standardteile haben Festpreise (wie z.B. Lichtmaschinen). Aber ausgefallene, seltene Sachen, der Preis wird jedesmal neu "ausgedacht".

Zum Bekanntheitsgrad: Hier im Westerwald kennt sie jeder. Wenn man sagt, dass man aus Dernbach kommt, sagen die meisten, dass sie es nicht kennen und schon garnicht erst wissen, wo es liegt. Sagt man dann Ludolfs, wissen alle gleich Bescheid. Und das ist nicht erst, seitdem sie im TV sind. Das ist schon immer so. :lol:

Kalb
26-10-2006, 10:27
Ich find die klasse. Besser kann man es - wie auch immer - nicht machen: Die leben ihr Leben, machen ihren Job und tun keinem was. Was willste mehr?
Ich will anders leben, aber das Prinzip finde ich total ok.
:d:

:d: Jepp.
Wenn hier welche bei den Ludolfs das Haar in der Suppe suchen, finde ich das irgendwie schade. Bin ich richtig betrübt drüber :(

tomheg
27-10-2006, 07:11
:d: Jepp.
Wenn hier welche bei den Ludolfs das Haar in der Suppe suchen, finde ich das irgendwie schade. Bin ich richtig betrübt drüber :(

Ich denke nicht das jemand das Haar in der Suppe sucht. Und wenn schon, die machen seit zig Jahren die richtig dicke Kohle mit Schrott (und anscheinend oft und gerne nicht ganz Bilanztechnisch korrekt). Irgendwann werden die falschen Typen schon noch vor der Tür stehen. :hair:

Kalb
27-10-2006, 07:42
Okay, das hatte ich nicht gemeint.

tomheg
27-10-2006, 12:40
Aus erster Hand habe ich erfahren, dass nächstes Jahr ein Film auf dem Schrottplatz gedreht wird. Ein Krimi. Die Ludolfs werden aber nicht mitspielen. Vielleicht in einer kleinen Gastrolle.
Zudem kommt, ebenfalls nächtes Jahr, eine DVD raus. Klasse! Die Jungs haben sich kein bischen verändert....

Sangria
27-10-2006, 14:59
Wie alt sind die eigentlich?

tomheg
27-10-2006, 15:15
Alle Infos unter:

http://www.dieludolfs.de/

:hehe:

tomheg
30-10-2006, 07:48
In einer der nächsten Folgen gibt sich Manni als Fahrschullehrer. Dafür wurde eine uralte, Ente verwendet. Mit einer Sprühdose wurde sie dann noch schön mit dem Schriftzug "Manni`s Fahrschule" versehen. Fehlte nur noch ein "Opfer". Dafür stand ein 17. jähriges Mädel zur Verfügung...
Wer die Ente vorab sehen will, die steht gleich vor dem Eingang der Ludolfs.

Kalb
30-10-2006, 08:53
Das erzählst Du bestimmt nur, weil Deine Verwandten, die da in der Ludolf-Straße wohnen, Brötchen mit Ludolf-Gesichtswurst verkaufen und warme Getränke an die Promi-Touristen. Im Dörflein Marktl vom Ratzinger läßt sich damit ja auch gut Geld machen, warum nicht auch in Dernbach. Es sei Euch gegönnt.













;D

tomheg
30-10-2006, 09:12
Das erzählst Du bestimmt nur, weil Deine Verwandten, die da in der Ludolf-Straße wohnen, Brötchen mit Ludolf-Gesichtswurst verkaufen und warme Getränke an die Promi-Touristen. Im Dörflein Marktl vom Ratzinger läßt sich damit ja auch gut Geld machen, warum nicht auch in Dernbach. Es sei Euch gegönnt.
;D

Da muss ich dich leider enttäuchen. Es gibt weder Brötchen mit Ludolf-Gesichtswurst noch warme Getränke. Aber, eine gute Idee!! Vielleicht mache ich eine Bude da auf! Danke!!!:kuss:

Kalb
30-10-2006, 09:15
Aber, eine gute Idee!! Vielleicht mache ich eine Bude da auf! Danke!!!:kuss:

Ach, gern geschehen! :kuss:

Das mit http://www.nogoa.de/Gesichtswurst.jpg möchte ich nicht als Beleidigung gemeint wissen. Nur zur Klarstellung :)

astra26
31-10-2006, 15:35
Also ich finde diese 4 Gestalten einfach nur geil! :schnatt:
Nun gut ihr Lebensstil mag nicht jedermanns Geschmack sein, aber solche Typen sind mir tausend mal symphatischer als diese geleckten Business Typen in Anzug und Krawatte.
Einfach nur zum heulen wenn Günter und Peter regungslos vor sich hin vegetieren und auf Anrufe warten. :schnatt:
Angeblich trinkt Günter ja den ganzen Tag nur Kaffee und raucht Zigaretten. Die geben dem immer Vitamintabletten hab ich gesehen. :D
Aber bei seiner Körperfülle kann ich mir nicht vorstellen das der so gut wie nichts isst, wahrscheinlich haut er sich zuhause nach der Arbeit erstmal richtig die Wampe voll. :rotfl:
Ist euch schon mal aufgefallen wie Uwe sich immer als Frauenheld aufspielen will bei seinen Brüdern? Was der immer von sich gibt ich bin immer schwer am flirten aber gegessen wird zuhause usw.
Bei seiner Frau hat er wohl nicht viel zu sagen, die kann dem ja auf den Kopf spucken. Was für ein Gerät. :rotfl:
tja und Manni labert den ganzen Tag nur scheisse daher, einfach köstlich sich die Ludolfs reinzuziehen.

hannibal2006
31-10-2006, 22:45
Also ich finde diese 4 Gestalten einfach nur geil! :schnatt:

Na da ist doch nicht etwa jemand verliebt. :o :D



Aber bei seiner Körperfülle kann ich mir nicht vorstellen das der so gut wie nichts isst, wahrscheinlich haut er sich zuhause nach der Arbeit erstmal richtig die Wampe voll. :rotfl:


Das Problem bei solchen Menschen ist das der Körper den ganzen Tag keine Nahrung bekommt. So denkt er das er verhungert. Wenn dann mal wieder was in den Organismus gelangt wird die Nahrung gleich "angelegt" statt verbraucht. Deshalb ist es auch wichtig das man alle paar Stunden isst und trinkt. ;) Hat mir mein Trainer mal erklärt. Und sonst wird er auch kaum Kalorien verbrauchen. Auf der ARbeit sitzt er immer an der gleichen Stelle, wird dann nach haus gefahren und da passiert sicher auch nicht mehr viel. :D

Und klar ist der Lockenkopf ein Frauenheld. Ist ja auch der einzige der eine hat. :D

Ich liebe die Serie einfach. :)

hannibal2006
31-10-2006, 22:49
Ich denke nicht das jemand das Haar in der Suppe sucht. Und wenn schon, die machen seit zig Jahren die richtig dicke Kohle mit Schrott (und anscheinend oft und gerne nicht ganz Bilanztechnisch korrekt). Irgendwann werden die falschen Typen schon noch vor der Tür stehen. :hair:

Ob das Bilanztechnisch ok ist kann hier keiner sagen. In manchen Fällen reicht auch eine normale Buchhaltung. Die Quittung wird dann nur auf Nachfrage ausgestellt.
Bei denen glaube ich schon das da alles korrekt abläuft. :)

Sangria
01-11-2006, 15:53
Auf der ARbeit sitzt er immer an der gleichen Stelle, wird dann nach haus gefahren und da passiert sicher auch nicht mehr viel. :D

Sehe ich genauso. Die Energie von einem Würfelzucker reicht glaub ich aus um seinen Körper eine Woche Standby zu halten.
Alles was er zusätzlich isst und trinkt geht dann sofort in den Hüftsattel.

Kalb
01-11-2006, 21:36
Die Ludolfs in der Natur (oder: was sie davon übrig ließen) :)

tomheg
02-11-2006, 12:25
Die Ludolfs gibt es nicht in der Natur! So sieht auch deren Garten aus! :clap:

Kalb
02-11-2006, 13:32
;)

astra26
02-11-2006, 16:26
Und sonst wird er auch kaum Kalorien verbrauchen. Auf der ARbeit sitzt er immer an der gleichen Stelle, wird dann nach haus gefahren und da passiert sicher auch nicht mehr viel. :D

Kann ich mir richtig vorstellen wenn der nach Hause kommt. In die Wohnung, Kaffee machen, Kippe anzünden, auf Stuhl setzen und stundenlang mit starrem Blick die Wand anstarren. :D
Weiß jemand wieso der eigentlich jegliche Nahrung verweigert? Ich kann das immer noch nicht glauben, irgendwann streikt der Körper doch. Ich glaube das ist nur Show für die Sendung bzw. vor seinen Brüdern. Zuhause haut der sich sicher heimlich was rein.

Sangria
02-11-2006, 16:43
Haben sie doch schon mal gesagt. Der isst nur kein Gemüse und kein Obst.
Alles andere schon. Deshalb auch die Vitamintabletten sonst hätte er Skorbut.
Nudeln mit Dosengulasch im Altöltopf hat er seinerzeit mitgegessen.

tomheg
03-11-2006, 08:14
Genau! Außerdem fahren die zwei "Außendienstmitarbeiter" mehrmals in der Woche zu ihrer Stammimbissbude im 500m entferntem Industriegebiet Urbacher Wald und holen sich jedesmal Currywurst mit Pommes für alle vier. Die Imbissbude ist auch meine Stammbude. Da hängen mitlerweile sogar Poster und es gibt Ludolf Autogrammkarten (Grüße an Tanja :wink: ).
Kam vor einem Jahr auch schon mal auf SAT1...

Glockenspiel
03-11-2006, 12:24
Tachschön!

Outte mich dann auch mal als "Ludolfs"-Freak.
Fand die schon prima als ich die das erste mal in einer Reportage bei
Kabel 1(?) gesehen habe. :anbet:

Zu Günter:
Ich meine mich zu erinnern das seine Frau ihn verlassen hat
und er deshalb "ein wenig" apathisch ist.
Diese Woche hat er seinen Adrenalin-Spiegel auf jeden
Fall gehörig nach oben gejagt. Für ihn muß dieses
auf dem Hof auf und ab fahren ja sein wie für
andere Paris-Dakar...

Nicht zu vergessen Mannis "zwergsche" Gesprächstherapie... :maso:

astra26
03-11-2006, 22:08
Genau! Außerdem fahren die zwei "Außendienstmitarbeiter" mehrmals in der Woche zu ihrer Stammimbissbude im 500m entferntem Industriegebiet Urbacher Wald und holen sich jedesmal Currywurst mit Pommes für alle vier. Die Imbissbude ist auch meine Stammbude. Da hängen mitlerweile sogar Poster und es gibt Ludolf Autogrammkarten (Grüße an Tanja :wink: ).
Kam vor einem Jahr auch schon mal auf SAT1...

Also letztes mal gabs aber Schnitzel mit Pommes von der Imbissbude. Wenn Peter selbst kocht gibts ja meistens nur Nudeln mit Gulasch aus der Dose oder Tomatenmatsch aus der Dose. :clap:

astra26
03-11-2006, 22:21
Zu Günter:
Ich meine mich zu erinnern das seine Frau ihn verlassen hat
und er deshalb "ein wenig" apathisch ist.
Diese Woche hat er seinen Adrenalin-Spiegel auf jeden
Fall gehörig nach oben gejagt. Für ihn muß dieses
auf dem Hof auf und ab fahren ja sein wie für
andere Paris-Dakar...

Nicht zu vergessen Mannis "zwergsche" Gesprächstherapie... :maso:

Also wenn Günter damals schon genauso wortkarg, emotions und regungslos drauf war kann ich verstehn warum sie ihn verlassen hat. Möchte mal Günters Wohnung von innen sehen lach. Der braucht ja im Grunde nur nen Stuhl, Zigaretten und Kaffeevorrat und vielleicht ein Telefon zum "Luuuudolf" simulieren bis zum nächsten Arbeitstag. Manni hat definitiv den größten Dachschaden von den Ludolfs, was der immer für ne scheisse labert. :maso: :rotfl:

astra26
05-11-2006, 03:02
Mal paar Videos von den Ludolfs die ich bei youtube gefunden habe:

Manni findet Crack :-)
http://www.youtube.com/watch?v=OBkkazFHl9w

Uwe und Manni wollen mit Mustang Mädels abschleppen :)
http://www.youtube.com/watch?v=LqScwq24zT8

Die Ludolfs auf dem Hockenheim Ring
http://www.youtube.com/watch?v=jizr8TM1tJI
http://www.youtube.com/watch?v=YxwcM3r3d6c

Lada
http://www.youtube.com/watch?v=ohTF6cdJhnk
http://www.youtube.com/watch?v=F7WTkEe3a3A

Kalb
08-11-2006, 21:24
Soooo süüüß. Ich glaube ich hab' mich in Manni verliebt.
Cooles Mädel :)
"Wir waren mal in der Disko und haben da Rucki Zucki getanzt" haha, super :)

astra26
09-11-2006, 21:19
Soooo süüüß. Ich glaube ich hab' mich in Manni verliebt.
Cooles Mädel :)
"Wir waren mal in der Disko und haben da Rucki Zucki getanzt" haha, super :)

Lach Peter scheint großer Fan von "Rucki Zucki" zu sein, der hat in einer anderen Folge schon mal darüber gesprochen wie er früher dazu in der disco abgegangen ist. :lol: :trink:

http://www.musicload.de/prelisten?bid=3240618&prelistenlink=mms://twotf-20.wmod.llnwd.net/a551/d1/4FC/AJWER3HT2FO1H4O0NZ3H4J6L8M9LQ0BC1.wma?c=FKH&title=Rucki+Zucki&artists=Tony&ad=1

Ulla79
09-11-2006, 22:28
Also: Eines muß man den Jungs doch wirklich lassen. Die sind im Privatleben genauso wie in der Serie. Nix mit verstellen oder sowas.
Es sind absolut sympathische Jungs und haben echt Ahnung von dem was sie tun. :anbet:
Mußte nur sagen, welches Auto ich fahre und sofort wurden mir alle "serienmäßigen" Mängel aufgezählt, welche auch haargenau vorhanden sind.
Ich bin der Meinung, die Jungs sind :clap:

tomheg
13-11-2006, 07:21
Soooo süüüß. Ich glaube ich hab' mich in Manni verliebt.
Cooles Mädel :)
"Wir waren mal in der Disko und haben da Rucki Zucki getanzt" haha, super :)


Dann schreib ihm doch mal eine Mail. Er antwortet auch!

manni@dieludolfs.de

:lol:

Ulla79
14-11-2006, 22:00
Habt ihr dieses Filmchen schon gesehen?

Link gelöscht (Urheberrecht)

Ich finde das ja absolut klasse! :freu:

Crack? Nein! Kastanien!!!! :newwer:

Manni is scho doll! :love:

Kalb
15-11-2006, 21:13
Dann schreib ihm doch mal eine Mail. Er antwortet auch!

manni@dieludolfs.de


:vogel: nachher lande ich unschuldiges Mädchen noch bei Uwe Lustmolch. Nee. :)


Gute Dramaturgie heute. Ich kaufe denen ja echt alles ab, also ich glaube wirklich, daß die das damals so wahrgenommen haben in dem "Geisterhaus" in Stockum oder wo die da grad ihre Heimat hatten.
Ich find' das so schön, wie Peter da von Romantik redet, wenn er an ihre Jugendzeit zurückdenkt. Das kann ich gut nachvollziehen.
Sehr sehr schön.

Ulla79
15-11-2006, 21:30
Finde ich ebenfalls.
Finde es aber auch erstaunlich, daß der Caddi grade bei diesem Haus gestreikt hat. Über dieses Haus haben die Jungs so einiges zu erzählen, was so grade jetzt nicht erwähnt wurde. Echt unheimlich und absolut glaubwürdig! :eek:

Aber, warum zum Geier, sprang der Caddi an, als Peter ausgestiegen ist??? :o

Kalb
15-11-2006, 21:34
Finde es aber auch erstaunlich, daß der Caddi grade bei diesem Haus gestreikt hat. Über dieses Haus haben die Jungs so einiges zu erzählen, was so grade jetzt nicht erwähnt wurde. Echt unheimlich und absolut glaubwürdig! :eek:

Aber, warum zum Geier, sprang der Caddi an, als Peter ausgestiegen ist??? :o

*diddel diddel diddel diddel* = Melodie von der "Twilight Zone"

tomheg
17-11-2006, 12:30
Die ganzen Storys haben sich die Ludolfs übrigens selber ausgedacht. Das hat mir jedenfalls Manni erzählt. Ich meinte zu ihm, wer sich diese blöden Geschichten ausdenken würde, dass könnten ja nur die TV Freaks sein.... Weit gefehlt meinte Manni, alles ihre eigenen Ideen.... sehr peilnlich!

Ulla79
17-11-2006, 12:57
:D Da bist Du aber voll ins Fettnäpfchen getreten. Aber es ist ja auch nicht verwunderlich, daß die auf solche verrückten Ideen kommen, wenn DMAX alles zahlt. Manni sollte auch seinen Audi zerlegen, haben die gefordert, er würde auch einen nagelneuen Wagen dafür bekommen. Er wollte aber nicht...

meister1
17-11-2006, 20:24
ich muß sagen ich schaue alle folgen von den ludolfs genau so wie mein bruder sascha wir sind immer wieder am lachen ohne ende die sind einfach gut werde mal da bei den hin fahren :anbet:

tomheg
20-11-2006, 12:53
ich muß sagen ich schaue alle folgen von den ludolfs genau so wie mein bruder sascha wir sind immer wieder am lachen ohne ende die sind einfach gut werde mal da bei den hin fahren :anbet:

Wenn Du zur falschen Zeit kommst, kann es passieren, dass die gerade am drehen sind. Zur Zeit laufen die da täglich mit den Kameras rum....

PS: Die Vorbereitungen für den Kinofilm laufen! :eek:

NorbertNümsmann
20-11-2006, 16:45
PS: Die Vorbereitungen für den Kinofilm laufen! :eek:

Also Kinofilm halt ich doch für ein bißchen übertrieben...

Ulla79
20-11-2006, 19:31
Kinofilm! :confused:

Habe davon was gehört, aber da spielen doch die Jungs nicht mit, oder? Zu dem Dreh brauchen die doch nur das "Umfeld"?! Oder hab ich da was falsch mitbekommen? :tsts:

ESC@PE
20-11-2006, 19:42
http://www.tagesspiegel.de/sonntag/archiv/19.11.2006/2883139.asp


DMAX hat von 13 auf 21 Folgen verlängert.

Kalb
21-11-2006, 03:27
http://www.tagesspiegel.de/sonntag/archiv/19.11.2006/2883139.asp

Dankeschön. Unbedingt lesen!
Das ist aber ein schön geschriebener Artikel. :) Da ist jeder Satz schön.

Mal ein paar bezeichnende:
Was die Sache unwiderstehlich macht: diese seltsamen, menschenfreundlichen Trolle

Alle können Blut sehen. Ihre Hände sind voller Öl, aber sie bestehen auf ein sauberes Gewissen.

„Wir müssen die Liebe unserer Eltern weitergeben“, sagen die Brüder.

Peter kocht manchmal, „es muss alles frisch sein“, darauf besteht er. Frisch bedeutet, dass die Konserve noch nicht abgelaufen ist.

Sie sind jetzt eine gefährdete Art. Die Fans hegen Bewunderung. Aber vor allem sie selbst haben sich inzwischen als geschützte Art akzeptiert. Aufstehen, aufdrehen, absacken, die Scheu vor der Kamera haben sie verloren. Wie Welpen laufen sie mit ihren kugeligen Bäuchen durchs Bild.

Einmal haben sie noch einen einzelnen Fuß unter dem Sitz eines Unfallwagens gefunden, der steckte noch im Schuh. Sie packten ihn in eine Plastiktüte und schickten ihn an die Familie. Die Angehörigen hätten sich sehr bedankt.

Holliwutt
21-11-2006, 03:54
Dankeschön. Unbedingt lesen!
Das ist aber ein schön geschriebener Artikel. :) Da ist jeder Satz schön.

Mal ein paar bezeichnende:
Was die Sache unwiderstehlich macht: diese seltsamen, menschenfreundlichen Trolle

Alle können Blut sehen. Ihre Hände sind voller Öl, aber sie bestehen auf ein sauberes Gewissen.

„Wir müssen die Liebe unserer Eltern weitergeben“, sagen die Brüder.

Peter kocht manchmal, „es muss alles frisch sein“, darauf besteht er. Frisch bedeutet, dass die Konserve noch nicht abgelaufen ist.

Sie sind jetzt eine gefährdete Art. Die Fans hegen Bewunderung. Aber vor allem sie selbst haben sich inzwischen als geschützte Art akzeptiert. Aufstehen, aufdrehen, absacken, die Scheu vor der Kamera haben sie verloren. Wie Welpen laufen sie mit ihren kugeligen Bäuchen durchs Bild.

Einmal haben sie noch einen einzelnen Fuß unter dem Sitz eines Unfallwagens gefunden, der steckte noch im Schuh. Sie packten ihn in eine Plastiktüte und schickten ihn an die Familie. Die Angehörigen hätten sich sehr bedankt.

:D :knuddel:

tomheg
21-11-2006, 09:34
Kinofilm! :confused:

Habe davon was gehört, aber da spielen doch die Jungs nicht mit, oder? Zu dem Dreh brauchen die doch nur das "Umfeld"?! Oder hab ich da was falsch mitbekommen? :tsts:

Nein, die Ludolfs spielen nicht mit. Man braucht nur die "Location" für den Krimi! Höchstens in kleinen Nebenrollen. Ist aber eher unwahrscheinlich.

Ulla79
22-11-2006, 18:35
Nein, die Ludolfs spielen nicht mit. Man braucht nur die "Location" für den Krimi! Höchstens in kleinen Nebenrollen. Ist aber eher unwahrscheinlich.

Danke tomheg, für die Info! Ich wäre dann bestimmt zum Besuch in die Dreharbeiten reingeplatzt ... Fahre dann lieber ein paar Wochen später wieder in den Westerwald, wenn sich die Unruhe gelegt hat. :D

astra26
29-11-2006, 19:58
Peter kocht!
Der Topf sieht wirklich nicht nach unbenutzt aus naja wenn man abkratzt kratzt man ab :lol:
Link editiert

Kalb
29-11-2006, 20:17
Ist da eine neue Erzählerstimme? Ja, nä? Diese Robert DeNiro & etliche andere Stimme ist das. Die Erzählerstimme von den ??? gefällt mir besser.

Kalb
29-11-2006, 21:44
Allzu offensichtlich gefakte Szenen: :q: :(
Das arme Auto.

King.Loreley
30-11-2006, 09:06
Schade, dass der Manta dran glauben musste.
An denen ihrer Stelle hätte ich eher den 100er Audi geschrottet.
Manni auf der Kinderschaukel, Topp!

Emotions
30-11-2006, 09:09
Allzu offensichtlich gefakte Szenen: :q: :(
Das arme Auto.

Ja, schade um das Auto und um die verloren Glaubwürdigkeit einer Doku-Soap ...

Was ist denn noch alles gestellt ? Ist das Haufenprinzip in Wirklichkeit nur ein Dreckhaufen ?

Nee, also ich hoffe es geht bald wieder "natürlicher" her ...

Bender18
30-11-2006, 12:25
mal ne frage,legen die ne sendepause mit den ludolfs ein oder so, den gestern kam gar keine vorschau auf die nächste folge

tomheg
30-11-2006, 12:56
Ja, schade um das Auto und um die verloren Glaubwürdigkeit einer Doku-Soap ...

Was ist denn noch alles gestellt ? Ist das Haufenprinzip in Wirklichkeit nur ein Dreckhaufen ?

Nee, also ich hoffe es geht bald wieder "natürlicher" her ...

nene, das ist schon alles real! das haufenprinzip ist alles real.

ESC@PE
30-11-2006, 13:06
mal ne frage,legen die ne sendepause mit den ludolfs ein oder so, den gestern kam gar keine vorschau auf die nächste folge

Fährst du mal: http://www.dmax.de ;)


06.12.06 - 20:15 - DIE LUDOLFS - 4 BRÜDER AUF´M SCHROTTPLATZ, VOLLGAS UNTER ROTER SONNE

astra26
30-11-2006, 17:02
Die Ludolfs haben sich wohl doch kaufen lassen von DMAX. Diese Inszinierungen nehmen von Sendung zu Sendung zu. Das Geisterauto, der engagierte Typ (Schauspieler) der ihnen den Mustang verscherbelt hat, der ganz zufällige Crash mit Radlader und dem Manta...
Ich bin mir nun nicht mal mehr sicher ob die Verletzung von Peter vom angeblichen Treppensturz echt war, wahrscheinlich bekam er ne künstliche Wunde an den Kopf montiert damit sie wieder neuen Stoff zum drehen haben. Oder er ist in Wirklichkeit von nem Schrotthaufen gefallen. ;)
Ist euch auch aufgefallen dass Günter nun plötzlich redet wie ein Wasserfall?
Langsam wird die Sendung für mich irgendwie unglaubwürdig, wenn sie so weitermachen mit dem schauspielen für die Kamera wird das Interesse an dieser Sendung sicher stark abnehmen.

NorbertNümsmann
30-11-2006, 17:24
Das Problem ist halt, dass die ihre Sendung irgendwie voll bekommen müssen. Die alltäglichen Begebenheiten rund um den Schrottplatz haben sich halt irgendwann abgenutzt. Man kann nicht jede Folge zeigen, wie Uwe und Manni ein Auto ausschlachtet, Peter die Teile auf einen Haufen legt und wieder rausholt und Günther den ganzen Tag am Telefon sitzt. Damit kann man zwei, drei Sendung füllen, aber nicht jede Woche eine ganze Stunde. Deswegen ist es leider unumgänglich Ereignisse und Geschichten zu inszenieren. Schade ist es halt nur immer wenn die gestellten Szenen zu offensichtlich sind.

Kalb
30-11-2006, 18:27
Das Problem ist halt, dass die ihre Sendung irgendwie voll bekommen müssen.

Naja, sie könnten Reden, zum Beispiel. Manfred und Peter höre ich gerne zu.
Oder was erklären, genug Anschauungsmaterial ist ja da.

Das ging gestern ja schon komisch los. Die neue Erzählerstimme, dann war Uwe auf einmal nett zu allen und alle redeten leicht abfällig über Uwe. Dann stolperte Peter angeblich wegen einem explizit genannten Karton mit Automodellen (?) drinne, samt Verschickerfirma. Dann bedient Peter die Kunden direkt. Diese Finnen-Besucher.
Och nö. Gefällt mir nicht.


Deswegen ist es leider unumgänglich Ereignisse und Geschichten zu inszenieren.

Finde ich nicht. Auch wenn vieles schon immer heran-inszeniert wirkte, so war es doch noch ein Einblick in das Leben der 4.

Agent Smith
30-11-2006, 20:44
Hi Leute

Ich schau mir auch die Ludolfs an.
Das sind voll die hängengebliebenen Boys. :lol:
Was die da abziehen ist der Absolute Hit. :mauer:
Sauberkeit ist für die Jungs so fremd wie im Papst seine Eier. :lol:
Der Peter hat doch überhaupt keinen Plan wegen den ganzen Haufen
im Lager. Der Manni wollte Regale aufstellen ( letzte Folge ) da dreht der
Peter durch und macht Manni zur Sau muhahaha hab ich gelacht.
Die Finnen waren der Hit. Kommen extra aus Finnland zu den Ludolfs und
werden vom Peter wegen den Teilen immer mehr und mehr entäuscht ( nein Haben wir nicht ). :lol:
Der Peter ist mein Liebling der schläft nur rum und kommt immer mit seinen
Weissheiten wo jeder kennt. Hab ich gelacht wo der von seinem Sturz erzählte.
Der Uwe der Frauenheld Muhahaha. Der hat ne Frau ( Mannsfrau ) die sieht aus wie Hulk Hogen.:lol:

Im Uwe seine Frisur ist der Hit Afro voll geil.

Manni lebt auch in einer anderen Welt.
Manni ist ein Ferkel, hat immer die selben Sachen an bahhhhh.
Peter ist auch ein Ferkel Kleidung wechseln No Chance. Wenn der Kocht oh mein Gott. Wenn die Ausgehn ziehen sie sich auch nicht um unmöglich.

Der Günter ist auch Klasse ein Traum von einem Sekräter. Labert immer den schlafenden Peter the Brain an. Der hat immer ne Antwort meistens " Haben wir nicht " ( Der hat kein Plan von seinen Haufen der kennt meiner Meinung nach nur die sichtbaren Teile).

Was ich scheisse finde wie die Ludolfs mit Kunden umgehen ist nicht korrekt.
immer die Tür vor der Nase zumachen nicht die feine Art.

Ich glaube schon das die so sind. Ich schau mir die Ludolfs gerne an.
Fahre auch mal hin will Sie mal Live sehen muhahaha



Gruss

King.Loreley
01-12-2006, 09:13
Die sollten mal eine Folge drehen "Die Ludolfs nach Feierabend"
Die werden doch auch mal etwas machen was mit dem Schrottplatz nichts zu tun hat.

Holliwutt
01-12-2006, 12:41
Wie wär's denn mal mit 'ner Umfrage:

Wie riecht's bei den Ludolfs ?