PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kabel eins Die strengsten Eltern der Welt - ab 21.10.2014 - 20:15 Uhr


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8

aka.steffi
13-04-2009, 13:00
hallo, liebe leute! ich schaue derzeit gerne diese sendung auf kabel1. ich finde es gut, dass die teenys da mal einen blick darauf bekommen, wies woanders zugeht, und dass sie lernen, dass die welt nicht vor eigenen haustür endet. ich denke, wenn sie daraus verhaltens bzw gesellschaftstechnisch etwas lernen, lohnt sich sieses format schon. wie seht ihr das?:)

Superchang
13-04-2009, 13:19
Wenn sie erst einmal wieder in Deutschland sind, ihr altes Leben führen, dann sind sie wieder genau so liebreizend wie vorher :D Ist wie mit den übergewichtigen Jugendlichen, die in Abspeckkliniken gehen. Da haben sie Wahnsinnserfolge, aber kaum daheim, geht es wieder rauf mit dem Gewicht.

Das sich ein Mensch von Grund auf ändert, ist äußerst selten.

aka.steffi
13-04-2009, 13:21
Wenn sie erst einmal wieder in Deutschland sind, ihr altes Leben führen, dann sind sie wieder genau so liebreizend wie vorher :D Ist wie mit den übergewichtigen Jugendlichen, die in Abspeckkliniken gehen. Da haben sie Wahnsinnserfolge, aber kaum daheim, geht es wieder rauf mit dem Gewicht.

Das sich ein Mensch von Grund auf ändert, ist äußerst selten. ja, mag sein, aber es kann ja auch anders laufen. man braucht ja nicht immer automatisch das schlechte annehmen...

MemyselfandI
13-04-2009, 23:26
Viel Hoffnung hab ich angesichts unserer Lebensart hierzulande zwar nicht aber es ist nie verkehrt, wenn man mal über den Tellerrand hinausschaut, da bleibt immer was hängen. Ich erinnere noch ein Mädchen, was immense Schwierigkeiten hatte sich anzupassen, die war nur auf Krawall gebürstet. Als sie in Südafrika die Familie der Hausangestellten der Gasteltern besuchten, die sie trotz grösster Armut bewirten wollte war sie angesichts der Situation dermassen aufgelöst, dass sie nichts mitessen konnte und nur noch geweint hat. Für Andere war es eine Extremerfahrung ihren Schmuck nicht tragen oder sich nicht schminken zu dürfen und sie haben festgestellt, dass sie trotzdem noch am Leben sind. Ich denke, dass sind alles kleine oder grössere Erkenntnisse, die die Betreffenden immer im Hinterkopf haben werden - ob es viel nützt:nixweiss: schaden wird es auf jeden Fall nicht.

flash
21-07-2010, 16:02
Seit letzter Woche läuft die 2. Staffel dieses Formats mit durchaus guten Quoten (für Kabel 1) wobei diesmal immer 2 Teenies (Junge und Mädchen) aus unterschiedichen Städten in die Pampa geschickt werden. Letzte Woche war das ein Stamm in Afrika, und gestern ging es ins ländliche Rumänien. Wobei mir bei der gestrigen Folge der Junge wegen seiner Mutter leid tat. Die war irgendwie total lieblos. :crap:

baerchen1969
03-08-2010, 14:34
wer hat eigentlich nachgeprüft ob das wirklich " die strengsten eltern der welt" sind?
kann es nicht sein dass es irgendwo auf der welt noch eltern gibt die noch strenger sind?
wie kommt man zu diesem titel?
muss man da seine kinder am härtesten verprügeln?
welche welt ist eigentlich gemeint? die welt auf der wir rumlungern oder die hauseigene welt der pro7/sat1 media group?

ich möchte einfach sicher sein dass es wirklich,also absolut sicher die "strengsten eltern der welt" sind-nicht dass da dem pöbel schon wieder ein bär aufgebunden wird....


ach ja,zur sendung: eine weitere von a bis z schlecht geschauspielerte doku soap....volksverblödung...

Unioner86
03-08-2010, 16:54
^^^^

Naja wenn du wirklich die strengsten "Eltern" haben willst,schick die Göhren ins Kloster oder in ein Kinderheim das unter kirchlicher "Obhut" steht!:blush:

Zur Sendung: Sehe ich auch so! Viel fehlt da nicht mehr von den Fakerealetisendungen ala Verdachtsfälle und Konsorten!

crus`
03-08-2010, 20:32
Hehe, der wollte denen suggerieren er spreche kein Deutsch, weist aber einen deutschen Akzent auf. Und die haben es nicht gemerkt. :rotfl:
Wie schlecht ^^ das läuft aber nur im Hintergrund.

Melanie74
04-08-2010, 00:04
^^^^

Naja wenn du wirklich die strengsten "Eltern" haben willst,schick die Göhren ins Kloster oder in ein Kinderheim das unter kirchlicher "Obhut" steht!:blush:

Zur Sendung: Sehe ich auch so! Viel fehlt da nicht mehr von den Fakerealetisendungen ala Verdachtsfälle und Konsorten!


:tsts:


Der Spruch passt genauso gut wie der von der Saalfrank, dass in den 70er Jahren ín allen Kinderzimmern Deutschlands geprügelt wurde!!!

:mauer:

dealan-dè
04-08-2010, 10:18
Letzte Woche war das ein Stamm in Afrika, und gestern ging es ins ländliche Rumänien.

Oh, das hätte ich gern gesehen :crap:



Oder kann es sein, dass du das mit der Ukraine verwechselst? :kopfkratz
Das war ja schließlich auch in den Karpaten.

magixx
10-08-2010, 20:42
Ich hab das grad an und weiß nicht, warum sie denen einreden, sie fliegen in Partyurlaub in den Süden, woraufhin sie nur T-Shirts und Shorts in eine Reisetasche packen. Heute geht's nach Neuseeland, wo derzeit Winter ist.

Nomi1979
10-08-2010, 20:44
Ich hab das grad an und weiß nicht, warum sie denen einreden, sie fliegen in Partyurlaub in den Süden, woraufhin sie nur T-Shirts und Shorts in eine Reisetasche packen. Heute geht's nach Neuseeland, wo derzeit Winter ist.

Die Aufnahmen sind aber auch schon ne Weile her :D

bedefort
30-11-2010, 20:16
Guckt jemand? :wink:

bsc_mortal
30-11-2010, 20:45
ja ... der junge dreht ja mal total ab .... wenn er wieder in deutschland ist will er "vor gericht ziehen" ... lol

Saruman
30-11-2010, 20:50
Ich würd mich ja bedanken dort zu pennen. :rolleyes:

Saruman
30-11-2010, 20:54
Es gibt keinen Wasserhahn dort. :o :teufel:

bsc_mortal
30-11-2010, 21:00
ist mir auch irgendwie schon zu viel gestellt das ganze. die darf kein nagellack haben, aber die buschleute dürfen ihre ketten im ohr baumeln haben ... naja

flash
30-11-2010, 22:07
der Junge tut mir irgendwie leid. Als kleines Kind von den Eltern 9 Jahre ins Heim abgeschoben, und dann wundern sie sich, dass er so ist wie er ist.

magixx
01-12-2010, 11:39
Als ich gestern gemerkt hab, dass die Sendung wieder kommt lief es schon eine halbe Stunde. Großartig. Bei den dortigen Lebensgewohnheiten kann man nur einen Kulturschock bekommen. Kakerlaken, Spinnen krabbeln rum, kein Klo, 2 Stunden zum nächsten Dorf :nein:

Plenske
07-12-2010, 16:44
wer hat eigentlich nachgeprüft ob das wirklich " die strengsten eltern der welt" sind?


Gute wichtige Frage ;)


,,,ach ja,zur sendung: eine weitere von a bis z schlecht geschauspielerte doku soap....volksverblödung...

Die Probleme mit den Kindern schienen schon echt - saufreche Göre und fauler dicke Junge ( die 9 Jahre Heim, naja)

Heute : Finnland

HappyBetty
07-12-2010, 20:27
Solche Typen hasse ich ja wie die Pest.

Hauptsache das Glätteisen ist dabei. :achso:

Hoffentlich gibt es dort keinen Strom!!! :schäm:

Berlingirl21
07-12-2010, 21:03
Oh Gott ist dieser Junge strunzendumm. Aber sowas von.

Besseresser
07-12-2010, 21:05
Sie ist aber einiges männlicher als Er ;-)

So ein Kind zu Hause, da kannst Du nur froh sein, wenn es irgendwann auszieht und ab da nicht mehr gesehen wird. Solche Kackbratzen!

HappyBetty
07-12-2010, 21:08
Bei dem hätte die Super Nanny schon mal viel früher vorbeischauen sollen!

Berlingirl21
07-12-2010, 21:09
Sie ist aber einiges männlicher als Er ;-)

So ein Kind zu Hause, da kannst Du nur froh sein, wenn es irgendwann auszieht und ab da nicht mehr gesehen wird. Solche Kackbratzen!

Das Mädel geht noch, die ist wenigstens intelligent genug, um Englisch zu sprechen. Der Junge ist echt mal dumm. :mauer:

Besseresser
08-12-2010, 09:04
Die Mädels sind sowieso immer eher zuängig als die Kerle. Die schnallen ja gar nichts. Bockbeinig und lieber den Hals gebrochen, als mal nachgedacht.

Irgendwie hatte ich immer den "Feuermelder"-Reflex, als dieser Soner im Bild war.

tireless
14-12-2010, 23:32
habe heute einen teil der folge gesehen, also das ganze ende.


die zwei teenis (ein junge & ein mädel) waren in spanien und wollten DRINGEND an kippen rankommen... dafür flohen sie sogar vor den aufpassern

später waren sie noch an einem stierkampf & pool putzen und verabschiedeten sich herzzereißend von ihrer pflege-partin und ihren pfelegtieren...



so einfach & schön zugleich kann eine tv-sendung sein. war ganz netter trash, nett produziert ^^ und nette teenies!

wer sah's noch an?

Thaliel
15-12-2010, 03:45
Stierkampf, pfui deivel!
Bei dem mädel dacht ich erst, wiekann man seine Tochter Shiva nennen , aber als ich dann die mutter dazu gesehen habe wurde mir einiges klar.

Zauberfee
21-12-2010, 20:18
Ist das eine Wiederholung heute? Das ist doch die BB-Pisei. :o War die nicht zuerst bei den Eltern und dann bei -BB, oder vertu ich mich da jetzt.

Thaliel
21-12-2010, 20:33
Ist das eine Wiederholung heute? Das ist doch die BB-Pisei. :o War die nicht zuerst bei den Eltern und dann bei -BB, oder vertu ich mich da jetzt.
ich wollt grad sagen, die kommt mir doch bekannt vor, muss sich wohl um ne aufzeichnung aus 2009 oder so handeln

magixx
28-12-2010, 20:24
Guckt jemand?

zai-feh
28-12-2010, 20:50
Das Mädel ist schon arg minderbegabt. :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Zauberfee
28-12-2010, 21:03
Auch diese Folge kommt mir so bekannt vor. :confused:

Plenske
19-02-2011, 05:25
Neuer Sendeplatz : 13.10 / samstags und verkürzt

Ob Wdh :nixweiss:

Aber ich find das Ganze amüsant :schäm:

Ob das Ganze für die einzelnen Kinder Sinn macht, bezweifel ich aber stark
( die Folge in Namibia mit den deutschen Gasteltern und der strengen Klosterschule )

Ingo78
21-04-2011, 16:18
Neue Staffel für «strengste Eltern der Welt»

Das Format ist nach guten Einschaltquoten im letzten Jahr ab Juni 2011 wieder bei kabel eins jeweils dienstags zu sehen.

Das kabel eins-Format «Die strengsten Eltern der Welt» geht in eine neue Staffel. Die Sendung ist ab dem 7. Juni 2011 wieder jeweils dienstags um 20.15 Uhr bei dem kleinen Sender von ProSiebenSat.1 zu sehen. In der Auftaktepisode werden die Jugendlichen Basti (15) aus Gorgat bei Frankfurt an der Oder und Jessika (17) aus Krefeld in den Senegal geschickt. 25 Flugstunden von Deutschland entfernt treffen sie auf die «strengsten Eltern der Welt». (Quotenmeter.de)

hella23
23-04-2011, 13:50
Ich seh grade die Wiederholung. Bei den Gasteltern würde ich auch auf stur schalten.
Essensentzug als Strafe find ich unmöglich.
Die Mutter meint, Ersatzlehrerin zu sein.
Was ich ganz toll finde ist, dass die Beiden ein gemeinsames Schlafzimmer haben :clap:. Stromentzug ist da keine große Strafe :floet:

Die spinnen, die Gasteltern und lassen sich von den Kids den Garten auf Vordermann bringen :tkbeiss:

Ingo78
13-06-2011, 09:50
Kabel Eins zeigt prügelnde Jugendliche - Medienwächter alarmiert


An diesem Dienstag (14. Juni, 20.15 Uhr) beginnt die dritte Staffel mit zehn neuen Folgen an exotischen Schauplätzen.


In der ersten Ausgabe geht es für zwei Jugendliche nach Senegal. "Ich habe meine Mutter durch die Türe geprügelt und es ist mir scheißegal, ob sie sich dabei aufgeschlitzt hätte", sagt die Schulschwänzerin Jessika (17) in der Kabel-Eins-Programmankündigung. Ihre alleinerziehende Mutter Brigitte (55) aus Krefeld ist überfordert. Im brandenburgischen Gorgast bei Frankfurt an der Oder hängt der Haussegen ebenfalls schief: Die Schule interessiert den 15-jährigen Basti nicht, auch nicht die Meinung seiner Mutter Gardi (34).

Jessika und Basti landeten bei Adele (35) und Bernard (45). Bei ihren Gasteltern mussten sie in einer Lehmhütte schlafen, ihr Essen selbst erlegen und bei sengender Hitze Wasserlöcher graben, um an Trinkwasser zu gelangen. Adele und Bernard erwarteten laut Kabel eins von den Neuankömmlingen Integration und absoluten Gehorsam. Vor ihren Aufgaben konnten sich die zwei nicht drücken. Faulenzerei war fehl am Platz.

Mit den Medienwächtern kam Kabel Eins bislang nicht ins Gehege. Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) hatte die erste Staffel komplett unter die Lupe genommen und nichts zu beanstanden. Die zweite Staffel wurde der FSF nicht vorgelegt, auch nicht die fertigen Episoden der dritten. Die Jugendschützer hatten die erste Staffel ebenfalls kontrolliert und, wie aus dem Prüfbericht der Kommission für Jugendmedienschutz der Landesmedienanstalten (KJM) aus dem Jahr 2009 hervorgeht, keinen "Anfangsverdacht". "Wir werden aber die neue Staffel beobachten", kündigte eine Sprecherin an.Quelle und Text: digitalfernsehen.de

magixx
14-06-2011, 20:32
Nach 25 Stunden landen die und gurken dann mit Auto und Boot weiter.

Am besten sind immer die geschockten Gesichter, wenn die raffen, dass die keinen Luxuspartyurlaub machen.

Eki
14-06-2011, 20:49
Die sind da mitten in der Pampa und die haben Handyempfang? :suspekt:

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:03
Nahmt :wink:


Das sind ja wieder ganz entzückende junge Menschen :rotauge:

Eki
14-06-2011, 21:04
Meine Fresse, die haben ja so gar keine Ahnung, die Gören. 100% aller Leute rauchen und alle 15 jährigen machen nur Party mit Alkohol und Qualmen. :rolleyes:

Cookie
14-06-2011, 21:05
Nahmt :wink:


Das sind ja wieder ganz entzückende junge Menschen :rotauge:

Afrika wär ja ganz in Ordnung, wenn da nicht die ganzen Schwarzen wären, die's nicht gebacken kriegen. :ko:

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:06
Meine Fresse, die haben ja so gar keine Ahnung, die Gören. 100% aller Leute rauchen und alle 15 jährigen machen nur Party mit Alkohol und Qualmen. :rolleyes:


Und "die Deutschen sind den Schwarzen natürlich überlegen und deutsche Penner leben besser als die Leute dort" :rotauge:

Was für ein kleiner Pi****er

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:08
Den kleinen "Überlegenen" würde ich gerne mal nur mit ner Unnerbux bekleidet in den Busch schicken, da könnte er zeigen, wie "überlegen" er ist und wieviele Minuten vergehen, bis er heulend zu Mutti will.

Jeanny
14-06-2011, 21:09
Neben all dem anderen worüber man sich bei den beiden wieder hochziehen kann, ist vor allem die Sprache etwas, was mich echt erschüttert. Da bekomm ich ja Angstfantasien wie meine Tochter in ca. 8 Jahren reden wird :fürcht:

Die können ja beide nicht einen Satz geradeaus bzw. korrekt formulieren :ko:

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:14
Neben all dem anderen worüber man sich bei den beiden wieder hochziehen kann, ist vor allem die Sprache etwas, was mich echt erschüttert. Da bekomm ich ja Angstfantasien wie meine Tochter in ca. 8 Jahren reden wird :fürcht:

Die können ja beide nicht einen Satz geradeaus bzw. korrekt formulieren :ko:


:tröst: Es kommt bestimmt auch immer drauf an, was die Kinder von zuhause mitbekommen, ich denke zB nicht, dass die jemals Bücher in nennenswertem Umfang gelesen haben.

Sonnenlöwe
14-06-2011, 21:14
Bis heute wusste ich nicht, dass sich auch solche Asis eine (widerliche) Herrenmenschenattitüde zulegen. :kater:
Isch, disch, nisch --> Kauderwelsch-Gen. :kater:

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:17
Haha, Handys weg :lol: :schadenfreu:

Eki
14-06-2011, 21:23
Bis heute wusste ich nicht, dass sich auch solche Asis eine (widerliche) Herrenmenschenattitüde zulegen. :kater:
Isch, disch, nisch --> Kauderwelsch-Gen. :kater:

Ich schon. Je asiger, desto überlegener fühlen sie sich den Ausländern. Auch wenn sie selbst quasi auf der Straße leben, drogensüchtig sind, ihre Kinder weggenommen bekommen haben usw. Da werden dann Türken auch mal als Viecher bezeichnet, und als Schmarotzer, obwohl die meisten von denen selbst für ihr Einkommen sorgen. :kater:
Ich hätte der am liebsten vor die Füße gekotzt, als ich das gehört habe. Und ich konnte nicht mal was dazu sagen, weil ich einfach nur sprachlos war. :nein:

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:26
Wenn die ein halbes Jahr wieder in D sind, sind die wieder genauso wie vorher, wetten? :rolleyes:

Eki
14-06-2011, 21:29
Beautiqueen? :suspekt:

Haha, Kloputzen ist wichtiger als rasieren. http://i531.photobucket.com/albums/dd351/EkiTeebi/Smilies/hahaha.gif

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:32
Die kleinen Grundschul-Hüpfer da haben zehnmal mehr Disziplin als die beiden zusammen.

Eki
14-06-2011, 21:34
Hatte die Kleine da gerade das Alphabet in die Haare geflochten? :wub:

Eki
14-06-2011, 21:35
Hip Hop und R'n'B ist deutsche Musik? :rotfl:

Die kleine Rosi
14-06-2011, 21:36
Hatte die Kleine da gerade das Alphabet in die Haare geflochten? :wub:

Süss, gelle :wub:


Hip Hop und R'n'B ist deutsche Musik? :rotfl:

Klaaar, rein deutsch und hat gar nichts mit Schwarzen zu tun :rotfl:

Sonnenlöwe
14-06-2011, 21:40
Ich schon. Je asiger, desto überlegener fühlen sie sich den Ausländern. Auch wenn sie selbst quasi auf der Straße leben, drogensüchtig sind, ihre Kinder weggenommen bekommen haben usw. Da werden dann Türken auch mal als Viecher bezeichnet, und als Schmarotzer, obwohl die meisten von denen selbst für ihr Einkommen sorgen. :kater:
Ich hätte der am liebsten vor die Füße gekotzt, als ich das gehört habe. Und ich konnte nicht mal was dazu sagen, weil ich einfach nur sprachlos war. :nein:
"Isch bin nischst, aber isch bin doitsch, ey Alder!"?
Heftig, da wäre mir allerdings auch nur noch die Kinnlade auf den Boden geknallt vor Fassungslosigkeit.
Bin jetzt lieber drüben bei den Auswanderern, diese Jugendlichen sind mir zu heftig. :wink:

Ingo78
15-06-2011, 09:15
Ziemlich guter Start, für die Quoten!

1,64 Mio. (5,7% Ma) sahen die erste neue Folge.

GiGi_Ganter
18-06-2011, 11:39
Sehe gerade die Whd. (?) von den beiden in Afrika (Senegal/BlueMoon-Insel)

:rotauge:

Schlimm, keinen geraden Satz hinbekommen, aber ein solches GEdankengut :kater:

Schaefchen
18-06-2011, 12:30
Meine Zweitälteste hat sich das bis eben angeschaut...

... und was ich am Rande so mitbekomme, habe ich meine 4 wohl doch gut im Griff (naja, ist ja eh alles aufgepuscht)

Sugarmagnolia
18-06-2011, 17:07
Bei den Innuit war noch nix...
Als hauptgericht roher Fisch und Seehundspeck...das wär doch mal ne Idee

floehle
21-06-2011, 20:18
oh gott, die zeigen tatsächlich die verschixxenen stringtangas von laura im
großformat :kater::kater: mir ist schlecht.

Ingo78
22-06-2011, 09:27
Quoten vom Dienstag:

1,57 Mio. (8,3% Ma.) sahen zu.

anexy
28-06-2011, 20:21
oh mein gott, was für ein asoziales niveau..
dieses mädchen von heute ist eine plage.. ich würde sie in eine zelle schließen für einen monat zur besinnung... ich hasse solche menschen <.<

GiGi_Ganter
28-06-2011, 22:26
Zumindest werden sie dort erzogen, wo andere Urlaub machen :feile:

magixx
12-07-2011, 20:26
Teeniemädel zu Teeniejunge: "Fahren Sie auch äh äh ... irgendwohin"? :vogel:

Fluutii
16-07-2011, 17:36
Diese Sendung ist zur hälfte gefaked , diese Jessika aus Krefeld (erste Folge) hat es selbst auf Facebook gepostet , dass vieles geschauspielert ist. Außerdem bekommen die irgendwelche Tropfen in die Augen damit se weinen. achja und 140 Euro bekommen se für die zwei wochen.

magixx
19-07-2011, 11:03
Heute vorerst letzte Folge.

Species8472
20-07-2011, 12:02
Diese Sendung ist zur hälfte gefaked , diese Jessika aus Krefeld (erste Folge) hat es selbst auf Facebook gepostet , dass vieles geschauspielert ist. Außerdem bekommen die irgendwelche Tropfen in die Augen damit se weinen. achja und 140 Euro bekommen se für die zwei wochen.

dachte ich´s mir doch - ich hatte da schon von anfang an meine zweifel, dass das echt ist. es läuft ja immer nach dem gleichen schema ab. zu hause sind sie der teufel persönlich, bei den gasteltern wird zuerst herumgemotzt, dann die plötzliche einsicht und alle kommen dann geläutert zurück.
falls an der ganzen sache überhaupt irgendwas wahres dran ist würde mich interessieren, was aus den jugendlichen geworden ist - ob der große wandel von dauer war.

Ingo78
20-07-2011, 18:08
«Strengste Eltern» zum Abschluss schwach


1,11 Millionen Bundesbürger verfolgten «Die strengsten Eltern der Welt» ab 20.15 Uhr bei kabel eins. Beim Gesamtpublikum ab drei Jahren wurden damit 3,9 Prozent Marktanteil erreicht. In der werberelevanten Zielgruppe brachte es das Format auf 0,63 Millionen Zuschauer und 5,9 Prozent - damit lag man sogar unterhalb des Senderschnitts.

Quotenmeter.de

koldir
12-08-2011, 16:33
Ab dem 13. September gehen sieben neue Episoden an Start. Zum Auftakt geht es darum:


Samer (16) aus Oggersheim hält sich für den "Mann" im Haus. In den Augen des Möchtegern-Rappers sind Frauen dazu da, am Herd zu stehen, Kinder zu erziehen und ihrem Mann zu dienen. Für Samer selbst gelten hingegen keine Regeln ... Handy, Schminken und vor allem Saufen, Saufen, Saufen! Das ist die Welt von Dana (17) aus Darmstadt. Nachdem das Partygirl schon zwei Lehren abgebrochen hat, steht sie bei der dritten ebenfalls wieder kurz vor dem Rauswurf. Mutter Michaela weiß nicht mehr weiter ... Bei der Aborigine-Clanchefin LakLak auf Bremer Island (Australien) sollen Dana und Samer nun endlich ihre Lektion lernen. Widerworte? Fehlanzeige! Die werden ebenso wenig geduldet wie Faulheit, Egoismus und Respektlosigkeit. Die kleine Insel ist genau der richtige Ort für zwei deutsche Problemkids!

Wangi
13-09-2011, 09:05
Boah, heute abend sind die in Australien :wub:

Wäre ich als Teenie man auch so gewesen, wäre ich echt in der Welt rum gekommen :D

Kathy1975
13-09-2011, 20:44
Boah, heute abend sind die in Australien :wub:

Wäre ich als Teenie man auch so gewesen, wäre ich echt in der Welt rum gekommen :D

Nach Bremer Island möchte ich nicht gerade wollen. :D

Wangi
13-09-2011, 20:52
Wie alt ist der Bengel? Der kann überhaupt nicht mehr ohne Zigaretten? Mannoman, echt traurig so was

Wangi
13-09-2011, 20:53
Nach Bremer Island möchte ich nicht gerade wollen. :D

Hatte in der Vorschau nur Australien gesehen :)

Sugarmagnolia
13-09-2011, 22:07
Die Aborigines fand ich wirklich beeindruckend, besonders die 2 alten Frauen.

Wangi
13-09-2011, 22:32
Die Aborigines fand ich wirklich beeindruckend, besonders die 2 alten Frauen.

Die haben eine Faszinierende Kultur, leider wurde sie von uns Europäern nicht gut behandelt um es mal vorsichtig auszudrücken.

Ingo78
14-09-2011, 18:42
Quote vom 13.09:

1,19 Mio. (4,0% Ma.) sahen zu.

flash
24-09-2011, 11:00
schau mir grad die Folge vom letzten Dienstag an. Da ist ein Mädel aus Freilassing. Also quasi aus meiner Nachbarschaft, denn Freilassing liegt an der Grenze zu Österreich. Bei der Vorstellung haben sie gesagt, sie kommt aus Freilassing bei München. München liegt über 100km von Freilassing entfernt. :maso:

Fillinchen45
04-10-2011, 20:24
Heute sind mal wieder besondere Exemplare am Start.
Eines ist mir allerdings unklar, das junge Gör steht vor der Mutter mit der Zigarette in der Hand und da das vermutlich nicht die einzige Zigarette am Tag ist, frage ich mich, woher kommt das Geld dafür?

Ich habe gestern einen Bericht über Schulschwänzer gesehen. Die werden von den Behörden mit Samthandschuhen angefaßt, am besten wäre wahrscheinlich , sie mit der Sänfte in die Schule zu tragen.
Man muß sich nicht wundern, wenn dann solche Typen herauskommen!

ewin
04-10-2011, 20:34
Hat der gerade in der Mongolei nach Meer gesucht

magixx
04-10-2011, 20:49
Das gestreifte Haar von dem Mädel.

Plenske
04-10-2011, 21:00
In der letztwöchigen Folge meinte der eine noch
"Die strengsten Eltern kenn ich .... hab ich angeschaut und mich schiefgelacht"

Und dann ist er trotzdem reingefallen auf ein Partyversprechen
... und war in Äthiopien :dada::zahn:

Anaya
08-05-2012, 18:37
Anpacken statt anpöbeln: "Die strengsten Eltern der Welt" starten in die 4. Staffel (http://www.presseportal.de/pm/7841/2247145/anpacken-statt-anpoebeln-die-strengsten-eltern-der-welt-starten-in-die-4-staffel-erziehungsurlaub)

Thaliel
08-05-2012, 20:25
Bin daha, wer nohoch

magixx
08-05-2012, 20:26
Es geht wieder los.

Dominique in der Schreibweise für einen Jungen? :suspekt:

Bei wem wohnt das Mädchen?

Die kleine Rosi
08-05-2012, 20:28
Nahmt :smoke:

magixx
08-05-2012, 20:30
Nahmt :smoke:
Rosi :freu:

Die kleine Rosi
08-05-2012, 20:35
Rosi :freu:

:trink:

Das Dummgelaber von denen macht mich jetzt schon aggressiv. "Altaischschwörey"

magixx
08-05-2012, 20:43
Die Vorschau für nächste Woche:

Die zu der Nigerianerin: "Red deutsch mit mir" :rotfl:

Thaliel
08-05-2012, 20:48
Ich will mich besaufen, ich mahc doch nix traditionelles :sumo:

golfern
12-05-2012, 13:26
:trink:

Das Dummgelaber von denen macht mich jetzt schon aggressiv. "Altaischschwörey"

Schau gerade die Wiederholung!

Was für ein peinliches milchgesichtiges Bürschchen! :kater:
Aber schicken Flaumbart hatter! :d:

Die beiden Teenies flüchten in den Dschungel! :rotfl:

Yatagan
12-05-2012, 13:28
Ischwördisch...Ischkommnischmehrnachhause...tot...Grab...flenn...

Meine Güte, was für eine Schrottsendung. :rotfl:

magixx
05-06-2012, 20:31
Sie: "Woher kommst du"?
Er: "Bielefeld"
Sie: "Kenn ich nicht"

Kathy1975
05-06-2012, 20:37
Sie: "Woher kommst du"?
Er: "Bielefeld"
Sie: "Kenn ich nicht"

Sie hat schon ihr Gehirn weggesoffen.

Und Mazedonien hat kein Strand bzw kein Meer.

Ingo78
05-06-2012, 20:50
Heute letzte neue Folge!

Nächsten Dienstag "Abenteuer Leben XXL"

Kathy1975
05-06-2012, 20:57
Kinderarbeit ist hier ja auch verboten. :hammer:

Ingo78
05-06-2012, 21:00
"Überfordert" wegen einer Lammgeburt! :vogel:

Anaya
06-06-2012, 11:13
kabel eins setzt «strengste Eltern» fort (http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=57145&p3=)

Ingo78
08-07-2012, 19:29
Sat.1 wiederholt die Staffel von 2011 nun Sonntags jeweils um 17 Uhr! (11 Teile).

Vorschau auf Folge 1 am 15.07


Maurice ist Punk, und Punks kennen keine Regeln. Mit Schlagstock und Maske terrorisiert der 16-Jährige seinen Heimatort. In Angelinas Welt wird Faulheit ganz groß geschrieben. Außerdem droht der 17-Jährigen eine Gerichtsverhandlung wegen Diebstahls. Jetzt geht es für die beiden in das kleine Dorf der Pataxó-Indianer in Brasilien. Zwischen Schlingpflanzen, Sumpfgebieten und unzähligen Moskitos sollen die Terror-Kids endlich zur Vernunft kommen ...Quelle:sat1.de

Kettwicht
19-08-2012, 17:29
....