PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auswanderer Sommer, Sonne, hirnverbrannt, abgebrannt am Meeresstrand


Werbung
';
'

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Labersack
07-06-2011, 23:01
OK, sie "wollen bald nach Gran Canaria auswandern", also grobe Vorplanung.

homesick
07-06-2011, 23:04
Die haben sie tatsächlich in die Wohnung reingequatscht.

Hinnack
07-06-2011, 23:05
Ja, das passt echt nicht mit denen. Die passen doch gar nicht zusammen.
Und die Konstellation, den fertigen Typen auszuhalten, nur um das Kind auch etwas zu bekommen... Keine günstige Konstellation.

Ist ja tragisch, wenn sie sich so sehr ein Kind wünschen und sie keinen eigenes haben können.
Aber auf die Tour?
Das ist doch für alle blöd!

Eki
07-06-2011, 23:06
:eek: Der Hund ist ja nackt!


:zahn:

MissCrissie
07-06-2011, 23:07
Das mit der Baby-Familie ist doch sowieso gestellt - die passen doch absolut nicht zusammen, der fertige Typ und die gestylten Friseure??? Das war sicher die Idee von VOX...

joa ist alles sehr gestellt und durchschaubar heute :helga:

macht keinen spaß heute die sendung zu schauen :(

Labersack
07-06-2011, 23:10
:gähn:

homesick
07-06-2011, 23:11
Der Hund sieht ja sooooooooooo glücklich aus. Ich hasse es wenn Hunde Klamotten anziehen müßen.

Eki
07-06-2011, 23:11
100 Euro für ein Hundkleid in Barbiegröße? :eek: :ko:

MissCrissie
07-06-2011, 23:12
hat der hund keine füße zum laufen? :rolleyes:

palmeles
07-06-2011, 23:13
Die haben schon einen mega Schatten bezüglich des Hundes, oder denke nur ich so??

bedefort
07-06-2011, 23:13
Wie oft heiratet man denn heutzutage? :rolleyes:

Lacrima
07-06-2011, 23:14
Wie oft heiratet man denn heutzutage? :rolleyes:


Manche jährlich : Klumeffekt: :D

Hinnack
07-06-2011, 23:15
2 x zu heiraten finde ich völlig bescheuert. Jetzt unabhängig von der Homo- oder Heterosexualität.

Peinlich und blöd. Und völlig überflüssig. Und es entwertet die Hochzeit doch völlig, wenn es jetzt modern ist, es ständig zu wiederholen.

palmeles
07-06-2011, 23:17
Das war am Playa Amadores - wirklich einer der schönsten Strände von GC!!! Aber Insider haben schon erzählt, daß dies für den VOX-Dreh gestellt wurde, damit man irgendwas wieder zu berichten hat......

Labersack
07-06-2011, 23:18
Ja, wunderschön.

Das war schon die Sendung der Extreme, nicht nur temperaturmäßig, auch entsetzensmäßig und geschäftserfolgsmäßig.

Das Klo
07-06-2011, 23:18
Nie und nimmer sind die miteinander befreundet. Das ist ein anderes Auswandererpaar und Vox hat die zusammengeführt, um eine bessere Story zu haben.

Labersack
07-06-2011, 23:19
Nie und nimmer sind die miteinander befreundet. Das ist ein anderes Auswandererpaar und Vox hat die zusammengeführt, um eine bessere Story zu haben.
Vielleicht kommt ja bald deren Auswanderung aus deren Sicht :teufel:

MissCrissie
07-06-2011, 23:20
na wenigstens noch ne strandszene zum schluß :freu:

Das Klo
07-06-2011, 23:21
Ich hasse diese abrupten Sendungswechsel! :zeter:

Lacrima
07-06-2011, 23:21
na da freuen wir uns doch schon auf die Pleitenauswanderung der Hombachs :trippel:

Boka
07-06-2011, 23:22
sorry, aber ich finde die beiden unglaublich einfach gestrickt
in meinen augen sind die richtig dumm
sie verstehen ihr geschäft, ok, aber ansonsten sind die doch dumm und dieses familiengeschichte mit baby, wenn es wirklich so sein sollte, dann tun sie mir auch noch leid. sich so abzocken zu lassen.
was für ein blödsinn, gsd ist es vorbei

palmeles
08-06-2011, 06:30
Bravo VOX - dieses Mal hast Du uns wieder einen mega Bären aufgebunden mit dieser Folge!!! Zuerst die "Hartz-IV-TV-Laiendarsteller" in Dänemark (ala "Mitten im Leben"), danach die wunderbare Drehbuchhochzeit der Kleins mit Hündchenklamotten und Babygefühlen - ganz zu schweigen von dem Hausbezug mit diesen völlig unpassenden angeblichen Freunden, die "demnächst" nach Gran Canaria auswandern wollen.....Aber - wir sind unterhalten worden, auch wenn die Augen kopfschüttelnd nach oben rollten!!!

Tenesse
08-06-2011, 07:42
Die haben schon einen mega Schatten bezüglich des Hundes, oder denke nur ich so??

So wie die das Baby angeschmachtet haben liegt "Hund als babyersatz" ja mehr als nur nahe.

jaettegod
08-06-2011, 08:27
Also ich mochte die ja schon damals nicht, mir waren die einfach immer unsympathisch. Ich hab mich immer gefragt, wann endlich mal sympathische Menschen von mir zu Hause im Fernsehen unterwegs sind, aber gut. Und Wissen als "kleines Dort" zu bezeichnen ist auch ein bisschen übertrieben :zahn:

Irgendwie fand ich auch, dass das klang, als würde die in Wissen jeder kennen und jeder sich nach ihnen umdrehen. Weder ich, noch irgendwer von meinen Verwandten, die noch da wohnen, haben die zwei je gesehen. Aber wenigstens sprechen sie "wie zu Hause" :wub:.

Und dieser Deal mit dem Baby ist ganz schön krank. Ich hab nur erwartet, dass irgendwann beschlossen wird, dass das Baby ganz bei ihnen wohnt und die leiblichen Eltern da unten im Keller "ausgehalten" werden und das Baby vielleicht einmal die Woche sehen dürfen. Gruselig.

mel2234
08-06-2011, 10:07
Hallo zusammen,
ich melde mich nach langen Jahren nun auch mal wieder...seit ein paar wochen haben mein Mann und ich uns wieder für die Auswanderer entdeckt. Die Sendung hat doch ein bisschen angezogen nach langer Durststrecke :-)

Zu gestern also die Dänen fand ich unterhaltsam ob nun wahr oder gestellt :D Gewundert hatte ich mich über die für Auswanderer Verhätnisse doch sehr guten Englisch Kentnisse des Herren......damit könnte er doch sicher ne Karriere in den USA planen. Man könnte ihm ja mal einen Kontakt zu Fam.Hinze vermitteln vielleicht will er ja in Zukunft auf Bratwurst statt Fisch setzten:D

Und zu den Klein´s.....also das Sie in Spanien nochmal heiraten konnte ich schon nachvollziehen. Immerhin war die Hochzeit in D wohl nicht so prickelnd und man wolle das neue Leben nun auch so in Spanien besiegeln. Nicht zu vergessen die rechtlichen Aspekete da ja die eingetragene Gemeinschaft aus D in Spanien nicht gilt. Also in meinen Augen nachvollziehbar. Das Theater drum rum ok meins ist es nicht aber wenn Sie wollen warum nicht. Und Sie scheinen es sich ja auch leisten zu können wenn ich mir so die Wohnung etc von den 2 ansehe. Die Geschichte mit den Hombach´s puhhhh...da werden die 2 noch Ihr blaues Wunder erleben. Also ich sehe es nicht so das die Kleins sich das Baby kaufen ich empfinde die Hombchs eher so also würden die Ihr Baby verkaufen für die geplante und mitfinanzierte Auswanderung. Das wird noch ne ganz schmutzige Nummer glaube ich :(

Ilana
08-06-2011, 10:35
Die Hartz-IV Familie habe ich akkustisch verpasst, weil ich telefoniert habe und bei den Kleins bin ich aus Protest eingeschlafen, weil ich nicht gerne mit irgendwelchen krampfhaft zusammengesponnenen Fakegeschichten unterhalten werde.

Ninny
08-06-2011, 11:40
Macht das Angeln ausgesetzter Forellen eigentlich Spaß...ist das was, für einen richtigen Angler?
arme Forellen :(

die Duisburger Dänen taten mir fast ein wenig leid: sie wollten doch nur das, was sich andre auch wünschen: sich einen Lebenstraum erfüllen.. leider ging der Schuß nach hinten los....die Mutter hat sich vielleicht nicht mehr gemeldet, weil die Familie ja wohl schon mehrere Existenzgründungen in den Sand gesetzt hat u. Mutter vielleicht angepumt wurde?

Die beiden Kleins sollen wohl vom Sender ausgelutscht werden wie C. Reimann u. D. Katzenberger...langsam ist es mal gut mit der immer gleichen Berichterstattung: sie haben sich noch immer lieb, Geschäft läuft gut, Hund nicht, sie haben einen Hang zum Kitschigen, Strandszene :ko:

Uncle Ti
09-06-2011, 19:30
Hab's mir am Dienstag nach langer Abstinenz auch mal wieder gegeben.

Nach all den Hohlbirnchen und Schicki-Micki-Bonzen endlich mal wieder ganz normale gescheiterte Kreaturen. Schön :D

Den Angler fand ich ganz große Klasse.
Auf den Top 10 der hirnrissigsten Auswanderer-Geschäftsideen ganz klar auf den vorderen Plätzen :clap:

Und seine Gattin hat den Vogel dann endgültig abgeschossen :eek:
Wie kann ein einzelner Mensch nur so penetrant nervtötend sein?
Mir würden nach drei Tagen die Ohren bluten :tsts:

Labersack
09-06-2011, 19:32
Die letzten Wochen waren Millionärs- und Katznbergerfrei! :ja:

Colafreund
09-06-2011, 21:29
Hab mir nur den Angler angeguckt, die Friseure haben mich null interessiert. Fänds auch besser, wenn Vox nur einen Auswanderer pro Folge zeigt und nicht diesen Mix.

Der Angler war auch mal wieder son Knaller. Überhaupt keine Schimmer, was einfachste Geschäftsführungsgrundlagen angeht und null Kenntnis über Ort und Wetter, geschweige denn dänische Angler.

Eigentlich könnte der sich mit Hinze zusammentun und bei den Fahrrädern den Grill rausreissen, einen Kanister dranschnallen und ein paar Fischchen reintun. Dann kann er sich damit vor die Kirche stellen und angeln to go anbieten.

Schaf
09-06-2011, 21:34
Ich finde es auch toll, dass wir auf vox endlich wieder richtige Auswanderer mit ganz viel Lästermaterial sehen.

Die mit dem Angelteich, haben den Vogel abgeschossen :D
Die Auswanderung ist an den Algen im Teich gescheitert. Die Angler kamen, sahen die Algen und sind gleich wieder weg!:lol:

veni, vidi, vici ;)

Tahaa
09-06-2011, 22:03
grüsse aus mallorca - nach 4 jahren habe ich nun meinen damaligen traum erfüllt :-) was sind 4 jahre wenn man träume hat - ich bin nun im management eines fincahotels und es macht einen megaspass . auch wenn der arbeitstag mehr als 8 stunden hat.. nicht alle scheitern :-) jutta (juli) appelius

Schaf
09-06-2011, 22:09
Hallo Frau Appelius, schön zu hören, dass auch mal eine Auswanderung klappt!
Waren Sie nicht die Dame, die mit einem Makler auf den Leim gegangen ist und der Mann wieder zurück nach D ist? Wenn ja, haben sie ihr Geld zurückbekommen?

Tahaa
09-06-2011, 22:41
nein - natürlich habe ich das geld nicht kmpl. zurück bekommen ... aus fehlern lernt man ... der vorteil aus den fehlern lernt man sehr schnell :-)) und wenn man nicht bereit ist zu kämpfen und auch mal zu verzichten .. dann geht man sehr schnell den weg zurück ... ich habe hier sehr viele kommen und auch wieder gehen sehen ... das system ist halt nicht so easy und draussen scheint die sonne - alle machen urlaub *nur man selber halt nicht ... ich glaube daran muss man sich entweder sehr schnell gewöhnen oder aber zurück in die sicherheit wechseln .... ich habe viel ... sehr viel lernen müssen .. unter anderem das spanische steuer- und buchhaltungssystem .. dank meinem beruf hat es aber schnell funktioniert und obwohl ich das eigentlich nicht mehr wollte *habe ich in dem bereich lange gearbeitet .. aber egal *geschadet hat es nicht ... alles in allem .. ich wollte es schaffen und habe es geschafft ... das alleine zählt :-)

Das Klo
09-06-2011, 22:51
Schön zu hören, dass es Leute gibt, die es schaffen. Die Geschichte zeigt aber auch, dass es eben nicht damit getan ist, mal spontan in sein Lieblingsurlaubsziel zu ziehen und zu denken, dass das alles schon irgendwie hinhaut, sondern dass eine Menge Arbeit dahinter steckt.

Tahaa
09-06-2011, 23:05
nicht nur arbeit .. sondern ab und an .. auch zu lernen "das 200 euro auch im monat zum leben reichen :-) und trotzdem .. nicht den kopf in den sand zu stecken . ein vorteil den ich hier sehe ... man gehört mit +50ig nicht zum alten eisen .. man kann sich "entsprechende kenntnisse" vorausgesetzt also durchaus bewerben und hat eine gute chance - weil alter relativ "egal" ist ...

Das Klo
09-06-2011, 23:13
Was genau meinst Du mit 200 Euro im Monat? Nur Essen + Miete/Haus? Da kann ich mir durchaus vorstellen, dass das reicht, aber was ist mit Krankenversicherung und Altersvorsorge?

Tahaa
09-06-2011, 23:23
nur essen und leben ... für die miete reicht das nicht . mieten liegen hier bei 350 - 750 euro .. wenn man einigermassen wohnen möchte ... versichert ist man in der seguridad social .. ähnlich der deutschen krankenversicherung "mit einigen abstrichen - aber man ist versichert, es sei denn man hat keinen job und keinen anspruch auf arbeitslosengeld oder arbeitslosenhilfe . dann müsste man sich privat versichern . arbeitslosengeld bekommt man - wenn man 365 tage gearbeitet hat für 4 monate - 70% des nettolohnes - hat man nur ein halbes jahr zusammen - dann bekommt man arbeitslosenhilfe für maximal 6 monate (426 euro) - achso der höchstsatz des arbeitslosengeldes ist bei einem single auf 1010 euro begrenzt - egal wenn man mehr verdient hat ...

Schaf
09-06-2011, 23:26
Ich will Ihnen jetzt hier nicht in den Arxch kriechen, aber ich finde ihre Einstellung sehr gesund und realistisch.
Wenn sich viele Auswanderer ein Beispiel an Ihnen nehmen, haben wir nix mehr zu Lästern, das wäre auch wieder schade ;) Was soll dann aus uns werden?
Nee im Ernst, ich freue mich auch über erfolgreiche Auswanderungen und besonders auch über ihre, da sie ja einige Hürden nehmen mussten und gemeistert haben!:d:
Viele Grüsse nach Spanien.

Tahaa
09-06-2011, 23:26
altersvorsorge - es zählen die jahre die man hier gearbeitet hat wohl auch bei der rente in germany (nicht die beiträge) - hier muss man 15 jahre einzahlen um die mindestrente zu bekommen aktuell wohl um die 420 euro aber mal 14 .... werde ich erfahren wenn ich demnächst mal zur rentenberatung gehe . ich habe aber bereits 27 jahre in deutschland .. und will hier auch noch die mindestrente erreichen ... dann reicht das auch im alter

Tahaa
09-06-2011, 23:31
Ich will Ihnen jetzt hier nicht in den Arxch kriechen, aber ich finde ihre Einstellung sehr gesund und realistisch.
Wenn sich viele Auswanderer ein Beispiel an Ihnen nehmen, haben wir nix mehr zu Lästern, das wäre auch wieder schade ;) Was soll dann aus uns werden?
Nee im Ernst, ich freue mich auch über erfolgreiche Auswanderungen und besonders auch über ihre, da sie ja einige Hürden nehmen mussten und gemeistert haben!:d:
Viele Grüsse nach Spanien.

merci ... aber ich läster auch gerne :-) also verstehe ich das zu gut :-)

Ilana
10-06-2011, 10:05
nicht nur arbeit .. sondern ab und an .. auch zu lernen "das 200 euro auch im monat zum leben reichen :-) und trotzdem .. nicht den kopf in den sand zu stecken . ein vorteil den ich hier sehe ... man gehört mit +50ig nicht zum alten eisen .. man kann sich "entsprechende kenntnisse" vorausgesetzt also durchaus bewerben und hat eine gute chance - weil alter relativ "egal" ist ...


Das ist tatsächlich in D ein richtiges Problem: ab Ü40 wird es eng, wenn man einen Job sucht.
Unverständlich: in anderen Ländern kann man durchaus die Vorteile, die ein älterer AN mit sich bringt, schätzen.

Hengsbach
10-06-2011, 17:50
Noch ein (prominenter) potentieller Auswanderer :idee:


Guttenberg will offenbar ins Ausland

Berlin (dpa) - Den vor drei Monaten zurückgetretenen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg zieht es offenbar für längere Zeit ins Ausland. Der «Spiegel» meldete unter Berufung auf Vertraute des CSU-Politikers, der 39-Jährige werde mit seiner Frau Stephanie und seinen beiden Töchtern für mindestens zwei Jahre in die USA oder nach Großbritannien ziehen. Der Ortswechsel sei zu Beginn des nächsten Schuljahres geplant. Für die Zeit danach habe er eine Rückkehr in die Politik nicht ausgeschlossen.

10.06.2011 15:22 Uhr © Rhein-Zeitung Impressum

:zahn:

Uncle Ti
10-06-2011, 17:53
Eigentlich könnte der sich mit Hinze
zusammentun und bei den Fahrrädern den Grill rausreissen, einen Kanister dranschnallen und ein paar Fischchen reintun. Dann kann er sich damit vor die Kirche stellen und angeln to go anbieten.

:lol:

Wer ist Hinze?
Da hab ich wohl einen lohnenswerten Kandidaten verpasst :mauer:

Labersack
10-06-2011, 18:31
:lol:

Wer ist Hinze?
Da hab ich wohl einen lohnenswerten Kandidaten verpasst :mauer:
Oh ja! Der kommende Bratwurst-Millionär von Miami, hat sich gleich 20 Bratwurstfahrräder machen lassen. Es ging sich dann etwas schwierig an, aber sie füllten eine volle Zwei-Stunden-Sendung alleine!

Schau dir den Trailer an: "Bratwurst Goes Amerika" und da Vorschau:
http://www.voxnow.de/goodbye-deutschland.php

pur_17
10-06-2011, 19:15
:lol:

Wer ist Hinze?
Da hab ich wohl einen lohnenswerten Kandidaten verpasst :mauer:
Seh ich richtig: Du hast eine der besten GBD-Folgen der letzten Jahre verpasst :confused:

Ayane
10-06-2011, 21:55
Ich guck gerade die Folge mit den Fischteichdänen auf Voxnow nach. Die Geschäftsidee schrie ja von Anfang an danach, zu würstchenfahrraden (= monströs zu floppen). :zahn:

It gives coffee :lol:

Übel auch der "Kiosk" mit Freeway-Cola (am Kiosk erwartet man doch Markencola, außerdem schmeckt Billigcola widerlich) und Kaffeeweißer (pfui Deibel). :fürcht:

Hat er eben behauptet, es wären 260 Kilometer von Heidelberg nach Dänemark? :kopfkratz:

Taanluma
10-06-2011, 22:35
:lol:

Wer ist Hinze?
Da hab ich wohl einen lohnenswerten Kandidaten verpasst :mauer:

Nicht zu fassen. Wie kann man nur Hinze verpassen? Den muss man kennen! Schließlich wird er in einem Jahr mit 1.000 Grillrädern Miami unsicher machen :lol::lol::lol: Wie bescheuert kann man nur sein?????????

Hengsbach
10-06-2011, 22:40
Übel auch der "Kiosk" mit Freeway-Cola (am Kiosk erwartet man doch Markencola, außerdem schmeckt Billigcola widerlich) Ausnahme River Cola von Aldi :sumo:

Schaf
10-06-2011, 23:15
:lol:

Wer ist Hinze?
Da hab ich wohl einen lohnenswerten Kandidaten verpasst :mauer:

Ja das kann man wohl so sagen, aber du könntest es dir bei vox now reinziehen.

Die Hinzes sind die 99 cents wert. Es lohnt sich!
Das ist wirklich nicht zu viel versprochen.

Uncle Ti
11-06-2011, 12:20
Seh ich richtig: Du hast eine der besten GBD-Folgen der letzten Jahre verpasst :confused:


Nicht zu fassen. Wie kann man nur Hinze verpassen? Den muss man kennen!

Jaja, drückt's mir nur rein :rotauge: :heul:

Charlize
11-06-2011, 15:09
grüsse aus mallorca - nach 4 jahren habe ich nun meinen damaligen traum erfüllt :-) was sind 4 jahre wenn man träume hat - ich bin nun im management eines fincahotels und es macht einen megaspass . auch wenn der arbeitstag mehr als 8 stunden hat.. nicht alle scheitern :-) jutta (juli) appelius

Sowas freut mich sehr, habe damals ihre Geschichte gern mitverfolgt, freut mich das es ihnen gut geht. Weiterhin viel Erfolg auf Mallorca!

koldir
11-06-2011, 15:19
Und das ist am kommenden Dienstag zu sehen:


Familie Baumann sucht das Abenteuer in Rio de Janeiro:
Familie Baumann zieht nach Rio de Janeiro in Brasilien, um die große Welt zu sehen. Denn Niko, Rebekka und die siebenjährige Lea kommen aus dem kleinen Örtchen Trieb in Sachsen. Viel erlebt haben sie noch nicht - und wagen gerade deshalb das große Abenteuer, als Niko einen Job an einer deutschen Privatschule in Rio bekommt. Womit sie nicht rechnen: Es erwartet sie die schwerste Zeit ihres Lebens! Die Armut ist in Rio allgegenwärtig, sie werden betrogen, ihr Geld reicht nicht. Und Tochter Lea droht an der Auswanderung zu zerbrechen. Wie soll es weitergehen? Das Abenteuer Auswanderung wächst Familie Baumann über den Kopf.

Familie Messerschmidt kämpft in Portugal um ihr Surfhostel:
"Andere träumen davon, wir machen es, wir machen unser Hobby Surfen zum Beruf", sagen die zwei Berliner Daniela und Markus, genannt Mac, Messerschmidt. Nahe der portugiesischen Atlantikküste, im Örtchen Lourinha, haben sie sich mit einem Surfhostel selbständig gemacht - nicht gerade ein Ort, den man sich unter einem hippen Surfspot vorstellt. Trotzdem gibt es drei Jahre nach ihrer Auswanderung genügend Surfer, die bei den Berlinern Urlaub machen. Doch der Preis ist hoch: eine Sieben-Tage-Woche, 15 Stunden am Tag - so sieht ihr Auswandererleben aus. Plötzlich stellt sich heraus: Nach einer Gesetzesänderung fehlt eine wichtige Lizenz - wenn sie die nicht bekommen, machen ihnen die spanischen Behörden ihren Laden dicht.
Quelle: VOX

Bruddah Iz
11-06-2011, 15:28
Und das ist am kommenden Dienstag zu sehen:


Quelle: VOX

Na, wenn da nicht jetzt schon der Fake-Teufel lauert...!?
Oder war wieder mal der neue Praktikant am Werk?:motz:

Es sollte die Auswanderer in Portugal wenig scheren, wenn die spanischen Behörden irgendwelche Lizenzen verlangen.:sleep:

Labersack
11-06-2011, 16:25
Stimmt, oder wurde Portugal schon annektiert? :D

Kennen wir die Surfer? :kopfkratz

Bruddah Iz
11-06-2011, 17:37
Ja, die waren schon einige Male zu sehen.

Sie muss alles stemmen, ist eigentlich überlastet.
Er ist ein Dampfplauderer, lebt dort, wo andere urlauben, hat Hobby zum Beruf gemacht, blablablubb...
Und wenn mal ein Zimmer nicht fertig ist oder der Tennisplatz noch angelegt werden muss, dann kann man ja wohl von den Gästen erwarten, dass sie mal eben mit Hand anlegen.

Klingt fast so, als hätte er Conny R. als Vorbild, eben mit dem Unterschied, das good old Conny sich selbst für keine Arbeit zu schade ist und wirklich was auf die Beine stellt (mal davon abgesehen, dass er zuweilen recht spinnert ist!).

Alexinla
11-06-2011, 18:08
Von Sachsen nach Rio, na logisch! Kann doch nur gut gehen! :kater:

Kenne die Portugal Surfer noch nicht, aber Ich bin eigentlich ganz froh das es jetzt bei GBD wieder um richtige Auswander geht und nicht um irgendwelche Models, Katzen oder gefakten Höhlenmenschen auf Malle :anbet:

Koryphäe
12-06-2011, 12:55
Von Sachsen nach Rio, na logisch! Kann doch nur gut gehen! :kater:

Kenne die Portugal Surfer noch nicht, aber Ich bin eigentlich ganz froh das es jetzt bei GBD wieder um richtige Auswander geht und nicht um irgendwelche Models, Katzen oder gefakten Höhlenmenschen auf Malle :anbet:

Naja, echt kanns doch eigentlich garnicht sein, wenn es in Portugal um die spanische Gesetzgebung geht. Dann ist das doch wieder n Fake.

Koryphäe
12-06-2011, 13:18
Okay, mit 5000 € auszuwandern wenn die Miete schon 2500 € kostet-wie bekloppt muss man sein?
Und wenn man sich mit angeln auskennt, dann sollte man doch wissen, dass das nicht funktionieren kann.:achso:

chocoletta
12-06-2011, 13:43
Warum meldet sich die Mutter bei den Fischteich-Bekloppten nicht mehr? Weiß das jemand?

koldir
12-06-2011, 13:51
Naja, echt kanns doch eigentlich garnicht sein, wenn es in Portugal um die spanische Gesetzgebung geht. Dann ist das doch wieder n Fake.

Vielleicht handelt es sich schlicht und ergreifend um einen Schreibfehler? Das klingt zwar nicht so spannend wie irgendwelche Fake- oder Verschwörungstheorien, könnte aber durchaus im Bereich des möglichen liegen.

Koryphäe
12-06-2011, 14:22
Warum meldet sich die Mutter bei den Fischteich-Bekloppten nicht mehr? Weiß das jemand?

Weiß nicht, denke, aus immer wieder kehrender Enttäuschung?
Vielleicht hat sie einfach die Nase voll von ihm?


Vielleicht handelt es sich schlicht und ergreifend um einen Schreibfehler? Das klingt zwar nicht so spannend wie irgendwelche Fake- oder Verschwörungstheorien, könnte aber durchaus im Bereich des möglichen liegen.

Könnte sein, möglich. Ich meinte nur, weil es ja bisher öfters mal gesponnen war.

Koryphäe
12-06-2011, 14:28
Okay, zack zurück in Deutschland. Na, nun wieder ALG2. Sie sind jetzt wenigstens wieder versorgt und ich glaub, das die schon irgendwann nen Job haben werden. Den Willen haben sie ja wenigstens.

Lena26
12-06-2011, 15:12
was wächst dem fabio denn für ne palme aus dem kopf?:suspekt:

die beiden sehen echt verlebt aus

Ilana
12-06-2011, 18:33
Stimmt, oder wurde Portugal schon annektiert? :D

Kennen wir die Surfer? :kopfkratz


Ja, sie war doch schwanger und irgendwie hatten die auch mal kein warmes Wasser und mit Freunden gegrillt..(wow, so eine blöde Zusammenfassung gab es noch nie, aber ich erinnere mich nur bruchstückweise).

fischflosse
13-06-2011, 07:50
Okay, zack zurück in Deutschland. Na, nun wieder ALG2. Sie sind jetzt wenigstens wieder versorgt und ich glaub, das die schon irgendwann nen Job haben werden. Den Willen haben sie ja wenigstens.

na ich weiß nicht, die sind mehr so der typ "sie wollen ihr eigener chef sein". wer weiß ob sie sich jemanden unterordnen können und wollen.

Alexinla
13-06-2011, 11:53
Kleiner Programmhinweis, heute(Pfingstmontag) gibt es eine Doku aus dem Jahr 2001 namens "Der Traum vom Auswandern" um 13.20uhr im ZDF. Könnte interessant sein..

Labersack
13-06-2011, 13:12
Danach kommt gleich Teil 2

LauraPalmer
13-06-2011, 14:05
Ich schau grade Auswandern auf dem ZDF - die machen das aber schlauer weil sie Testauswandern bzw. als erstes malJobtesten.

Tauchlehrerin in Ägypten - da bin ich mal gespannt und Norwegen kommt auch gleich.

shacrie
14-06-2011, 21:17
:wink:

Alexinla
14-06-2011, 21:17
Es ist ja Feiertag heute in Frankfurt, habe es aber rechtzeitig nach Hause geschafft für unsere Auswanderer

Von Sachsen nach Rio, ohne Wohnung. Na, das kann ja nur gut werden...

fragment
14-06-2011, 21:18
Oh man wieder Auswanderer die blauäugig auswandern. :suspekt:

Labersack
14-06-2011, 21:18
:wink:

Hmm, schon am Anfang die Krise am Ende zu zeigen ist wohl jetzt üblich...

bedefort
14-06-2011, 21:18
:wink:

Hört sich doch garnicht schlecht an heute. :D

shacrie
14-06-2011, 21:19
Es ist ja Feiertag heute in Frankfurt, habe es aber rechtzeitig nach Hause geschafft für unsere Auswanderer

Von Sachsen nach Rio, ohne Wohnung. Na, das kann ja nur gut werden...

was denn für ein Feiertag?

fragment
14-06-2011, 21:19
Als Lehrämtler und verheiratet müsste man doch aber einen Job bekommen, es sei denn du hast eine ungünstige Fächerkombi.

bedefort
14-06-2011, 21:19
Düsseldorf oder Rio. :D

fragment
14-06-2011, 21:21
:wink:

Hmm, schon am Anfang die Krise am Ende zu zeigen ist wohl jetzt üblich...
Das haben sie extra für uns Lästerer eingeführt damit wir gleich entscheiden können, ob wir das Drama schauen oder nicht.

Labersack
14-06-2011, 21:22
Düsseldorf oder Rio. :D
Fast das gleiche: Beides weit weg, beide ... ähm...haben ein "o" im Namen! :D

Labersack
14-06-2011, 21:23
Das haben sie extra für uns Lästerer eingeführt damit wir gleich entscheiden können, ob wir das Drama schauen oder nicht.
Für uns Analysten! :tsts:


Ja, ist gut, gibt Frau Off auch gleich einen zynischen Touch

Cookie
14-06-2011, 21:23
Klasse, ohne Job und ohne Sprachkenntnisse nach Rio. Ich freue mich!:teufel:

fragment
14-06-2011, 21:23
Und natürlich können sie die Sprache nicht. :ko:

Moritza
14-06-2011, 21:23
Es ist ja Feiertag heute in Frankfurt, habe es aber rechtzeitig nach Hause geschafft für unsere Auswanderer

Von Sachsen nach Rio, ohne Wohnung. Na, das kann ja nur gut werden...

Feiertag? War doch gestern:kopfkratz

Warum will man nach Rio auswandern?

Kalinin
14-06-2011, 21:24
Ah, Auswanderer, lange nicht mehr gesehen. Darf ich mich zu euch setzen?

fragment
14-06-2011, 21:24
Für uns Analysten! :tsts:


Ja, ist gut, gibt Frau Off auch gleich einen zynischen Touch
Oh stimmt Analysten klingt auch viel gebildeter.

Uncle Ti
14-06-2011, 21:24
'n Abend :juhuuu:

Heute mal wieder live :D

Ich bin jetzt eigentlich davon ausgegangen, das wenn Gott sein OK zur Auswanderung nach Rio gibt, nix mehr schief gehen kann :clap:

Aber auf den Kameraden ist wohl auch kein Verlass mehr :q:

Mit 'nem Kind nach Rio.
Das würde ich (wenn überhaupt) nur dann machen, wenn die finanzielle Basis mehr als gut ist und die Kohle für entsprechende Schulen und ausreichend Sicherheit vorhanden ist :tsts:

Alexinla
14-06-2011, 21:24
was denn für ein Feiertag?

Wir haben "Wäldchestag". Pfingsten gehen die Frankfurter in den Stadtwald, am Dienstag(nach Pfingsten) machen viele Geschäfte/Büros um 13Uhr dicht und man geht in den Wald. Macht Spass...

fragment
14-06-2011, 21:25
Feiertag? War doch gestern:kopfkratz

Warum will man nach Rio auswandern?
Damit man weiß, wie gut es einem in Deutschland gegangen ist.

Labersack
14-06-2011, 21:25
Feiertag? War doch gestern:kopfkratz

Warum will man nach Rio auswandern?
Wäldchestag
http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4ldchestag

Frankfurter Stadtfeiertag, es ist aber trotzdem viel geöffnet

Cookie
14-06-2011, 21:26
Bei uns in Deutschland? Schätzeken, du wohnst und lebst jetzt in Rio, bei uns in Deutschland gibbet nimmer....

Kalinin
14-06-2011, 21:26
'n Abend :juhuuu:

Heute mal wieder live :D

Ich bin jetzt eigentlich davon ausgegangen, das wenn Gott sein OK zur Auswanderung nach Rio gibt, nix mehr schief gehen kann :clap:

Aber auf den Kameraden ist wohl auch kein Verlass mehr :q:

Mit 'nem Kind nach Rio.
Das würde ich (wenn überhaupt) nur dann machen, wenn die finanzielle Basis mehr als gut ist und die Kohle für entsprechende Schulen und ausreichend Sicherheit vorhanden ist :tsts:

Sicherheit wird völlig überbewertet. :feile:

shacrie
14-06-2011, 21:27
Ah, Auswanderer, lange nicht mehr gesehen. Darf ich mich zu euch setzen?

:wink:

Wir haben "Wäldchestag". Pfingsten gehen die Frankfurter in den Stadtwald, am Dienstag(nach Pfingsten) machen viele Geschäfte/Büros um 13Uhr dicht und man geht in den Wald. Macht Spass...

:achso:hab ich schonmal gehört!:)

Alexinla
14-06-2011, 21:27
Wäldchestag
http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4ldchestag

Frankfurter Stadtfeiertag, es ist aber trotzdem viel geöffnet

Wäldchestag ist Kult! Wo kann man sonst im Wald feiern? Nicht in Rio...

bedefort
14-06-2011, 21:27
Die bestätigen gerade meine Vorurteile, die ich gegen Lehramtsstudenten habe. :zahn:

fragment
14-06-2011, 21:27
Wäldchestag ist Kult! Wo kann man sonst im Wald feiern? Nicht in Rio...
Da geht man an den Strand oder in die Berge. :D

Labersack
14-06-2011, 21:28
Wäldchestag ist Kult! Wo kann man sonst im Wald feiern? Nicht in Rio...
...und überleben? Nicht in Rio! :D

Cookie
14-06-2011, 21:29
Toll, das hat was von Elendstourismus. Favelas, die sind so pittoresk.

fragment
14-06-2011, 21:29
Na das ist die Abzocke pur. Wie will er denn die Miete stemmen?

bedefort
14-06-2011, 21:30
1700 Euro. :ko: Oh...und gleich für 2 Jahre unterschreiben.

Kalinin
14-06-2011, 21:30
Im Notfall ziehen sie in die Favelas.