PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RTL Rach deckt auf


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3

sqoolibri
07-08-2012, 12:33
Hey Leute, als ich gestern einen Artikel gelesen habe, wurde mir leicht schwindelig. Christian Rach startet am Ende des Jahres mit einer neuen Doku-Soap: Rach deckt auf. Der Rach macht inzwischen auch alles. Egal ob Rach, der Restauranttester, Rachs Restaurantschule oder jetzt der Abklatsch von Jamie Oliver "Rach deckt auf". Was haltet ihr davon, dass Christian Rach der Günther Jauch der Gastronomie wird? Besteht vllt. die Gefahr, dass man sich ihn irgendwann mal satt sieht? Oder fandet ihr bis jetzt alle Staffeln seiner Sendungen RDR und RRS interessant und habt sie verfolgt? Die ersten drei Staffeln von Rach, der Restauranttester fand ich ganz gut. Inzwischen entwickelt sich das Ganze zu einem absoluten Konsumerlebnis...

sheela
07-08-2012, 16:50
Offensichtlich lässt sich damit mehr Geld verdienen als mit einem Restaurant. Und da der Mann sicher fürs Alter vorsorgen will, kann ich das verstehen.

koldir
07-08-2012, 17:06
Zur - noch nicht produzierten Sendung - ein Artikel (http://www.dwdl.de/nachrichten/36587/rtl_arbeitet_an_neuem_format_mit_christian_rach/).

Ingo78
07-08-2012, 18:23
:gähn::gähn:

Titza
08-08-2012, 10:07
langweilig...

mir geht es so, dass ich mich langsam übersehen habe

Ninny
08-08-2012, 12:33
wird der Chr. Rach der 2. K. Reimann?

Predni
09-08-2012, 00:43
Wird genauso ein Flop wie "Rach getestet"

Keine Ahnung, "10 Produkte" in 2-3? Jahren...

http://christianrach.de/archiv/rach-getestet/

Er was bisher eigentlich noch sympathisch aber so langsam verliert er sich im Trashdschungel bei RTL.

RDR war (ist) eine richtig gute Sendung die aber sich langsam selbst verliert, schade eigentlich...

Proteus
09-08-2012, 17:38
Rach sollte sich wahrlich an den Tip halten den er (wenngleich anders formuliert) IIRC öfter Restaurants in Bezug auf ihre Portionsgrößen gibt ... "Weniger ist mehr" :ja:


Bezüglich Rach getestet:
"Ehrliche Produkte", zu denen laut Rach Mozzarella und Ricotta, Tomaten, Chili, Kräuter, Gewürze und Olivenöl zählen (aus der obersten Produktbeschreibung)

Was sind "unehrliche Produkte"?

Und wie findet man es heraus? Testet man wie Produkte mittels eines Lügendetektors? :kopfkratz

jaas
15-08-2012, 17:47
Also ich persönlich sehe lieber Rach, als irgendeine komische Fake-Serie und denke, dass diese neue Serie auch nicht schlecht werden wird.

Mal sehen, was sie für Quoten einfahren wird und wenn die Serie ein Flop werden wird, wird RTL sich wahrscheinlich auch langsam von diesem Rach-Boom lösen und ihn seltener zeigen. (vermute ich zumindest mal)

koldir
16-08-2012, 14:38
Unter dem absichtlich mehrdeutigen Titel „Rach deckt auf – Was wird uns hier aufgetischt?“ wird er ab Frühjahr 2013 verschiedene Entwicklungen und Phänomene zum Thema Ernährung in Deutschland auf ungewöhnliche Weise beleuchten. In jeder Folge ist Christian Rach gleichzeitig Moderator und Experte. Er testet, ermittelt undercover, konfrontiert und bittet die Verantwortlichen zum Gespräch.

Unter anderem wird sich der Sternekoch mit dem Thema Schulessen auseinandersetzen. Laut alarmierender neuer Studien erfüllen mehr als 90 Prozent der Schulen die Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) an gesundes Essen nicht. Die Schulverpflegung in Deutschland ist mangelhaft und ungesund, leere Geldbeutel diktieren das Angebot. Sternekoch Christian Rach will mit diesen Missständen aufräumen.
Quelle: RTL

Drei Episoden sind zunächst geplant.

Heiligs Blechle
19-12-2012, 11:16
In seinem neuen Format „Rach deckt auf“ beschäftigt sich Christian Rach mit den Themen Ernährung, Einkauf und Verbraucherschutz.
Investigativ und informativ, glaubwürdig, persönlich involviert und engagiert: wenn Christian Rach eine Sache anpackt, dann macht er sie zu seiner Herzenssache.

Der Sternekoch nimmt sich u. a. der Probleme in Schulkantinen an. Was essen unsere Kinder? Wie sind die Bedingungen in den deutschen Schulen und was kann verbessert werden? Wo sind die Probleme – Christian Rach scheut nicht die Konfrontation und geht bis in die höchsten Entscheidungsebenen in der Politik, um Lösungen zu finden.

Quelle (http://www.rtl.de/cms/sendungen/real-life/rach-deckt-auf.html)

Heiligs Blechle
19-12-2012, 11:18
Oh, gibt es schon. (http://www.ioff.de/showthread.php?t=410026) :o

Bitte gehen sie weiter :D

stadlau
19-12-2012, 13:06
Oh, gibt es schon. (http://www.ioff.de/showthread.php?t=410026) :o

Bitte gehen sie weiter :D

Heiligs Blechle :achso:

koldir
06-05-2013, 12:32
Eine neue Aufgabe für Christian Rach: Nach dem "Restauranttester" und zwei erfolgreichen Restaurantschulen beschäftigt er sich nun in vier Folgen seiner neuen Doku-Reihe "Rach deckt auf" mit den Themen Ernährung, Einkauf und Verbraucherschutz. Investigativ und informativ, glaubwürdig, persönlich involviert und engagiert: Wenn Christian Rach eine Sache anpackt, macht er sie zu seiner Herzenssache.
(...)
Schon in der ersten Folge sind die RTL-Zuschauer gefragt: Christian Rach wollte wissen, welche Fragen sie zum Thema Lebensmittel und Ernährung haben. Wo kommt das Essen wirklich her? Stimmt alles, was auf der Verpackung steht und was bedeutet das alles überhaupt? Was folgt, ist eine spektakuläre und investigative Recherche-Reise nach Asien: Christian Rach deckt dort unter anderem auf, wie angeblich regionale Lebensmittel in sogenannten „Krabbenfarmen“ für den deutschen Markt gezüchtet werden. Er konfrontiert die Verantwortlichen mit den Ergebnissen...

In einer weiteren Folge nimmt sich Rach des Themas Lebensmittelverschwendung an, denn immer mehr noch genießbare Nahrung landet heutzutage auf dem Müll. Supermärkte sind an strenge Vorgaben gebunden und die Verbraucher weigern sich oft, Lebensmittel auch noch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums zu essen. Dazu starte Christian Rach ein ungewöhnliches Experiment: Er bereitet ein mehrgängiges Menü zu – die geladenen Gäste wissen aber nicht, dass sämtliche Zutaten dafür direkt aus der Mülltonne stammen. Selbstverständlich völlig genießbar und ernährungsbiologisch einwandfrei! Wird er sie mit seinem „Müll-Menü“ überzeugen können?

Eine weitere Folge widmet sich den Themen Fast Food-Deutschland und der Volksdroge Zucker. Warum ist in allen Lebensmitteln Zucker enthalten, warum ist er so ungesund und macht Zucker wirklich süchtig? Ein überraschender Familienversuch zeigt, wie der Körper wirklich auf Zuckerentzug reagiert. Und: Was sind die Alternativen zu Fast Food & Co.?

Außerdem nimmt sich der Spitzenkoch der Problematik in Schulkantinen an. Was essen unsere Kinder dort eigentlich? Wie sind die Bedingungen in deutschen Schulen und was könnte verbessert werden? Christian Rach scheut nicht die Konfrontation und geht bis in die höchsten Entscheidungsebenen in der Politik, um Lösungen zu finden. Und der Profigastronom findet eine Lösung, mit der er allen Schulkantinen in Deutschland helfen kann!
Quelle: RTL

Herero
06-05-2013, 13:42
Klingt nach Themen die der geneigte Zuschauer schon in den letzten Jahren bei Plusminus, ZDF Reportage, Spiegel TV, usw. hätte sehen können. Aber in der hier angekündigten Präsentationsform bei RTL erreicht es immerhin auch Zuschauer, die sonst bei nicht-flachen Formaten sofort dicht machen.

golfern
17-06-2013, 20:06
Maaaahlzeit! :wink:

golfern
17-06-2013, 20:16
Haben die im Einspieler gerade Fett zwischen Burger und Käsescheibe geschmiert?? :o

schattenkatze
17-06-2013, 20:20
:juhuuu:

Mal sehen, was das wird. :Popcorn:

Ach nee, kein Popcorn. Was soll denn der Rach dazu sagen? :zahn:

Predni
17-06-2013, 20:22
Mälzer hat ja mal ein ganz anderen Test gemacht vor keine Ahnung, 2-3 Jahren. Lief in der ARD.

Eine Gruppe nur Fast Food, eine Gruppe deutsche Hausmannkost und eine Gruppe vollkommen "gesundes" Essen.

Vor dem Test wurden jeden der ka 40-50 Studenten Blut abgenommen und analysiert was für den Test wichtig war (Cholesterin, Zucker, Vitamine usw)

Alle 3 Gruppen haben die selbe Kalorienzahl gegesssen, natürlich hatte die Gruppe Fast Food teilweise nur 2 Burger dadurch am Tag.

Am Ende der Testzeit, waren glaube 4 Wochen oder 8, wurde erneut das Blut aller getestet und oh Wunder, alle waren nach wie vor in Ordnung und ihre Ernäherungswerte waren trotz Fast Food auch vollkommen im Rahmen.

Letztendlich kann man sagen, esst was ihr wollt achtet aber auf eure täglichen maximal Kalorien. Thema Ende ;)

mfg

ingrid1966
17-06-2013, 20:24
Kann man solche Sendungen nicht endlich wegen Verdummung, überflüssig, nichtsnutzig usw. endlich mal vom Sender nehmen? Muss man sich das immer mehr antun?

Meine Güte es gibt Leute die GEHEN ARBEITEN (!!!), die haben was besseres zu tun als sich ständig anhören zu müssen, was man angeblich nicht mehr essen darf, wann man es essen darf und was angeblich drin ist.

:rolleyes:

Ich kann es echt kaum noch hören und sehen.

Ja, ich weiß, wann ich satt bin, ich esse auch nicht jeden Tag Pommes und so ein Zeugs, aber ich gehe nun einmal arbeiten und habe Stress genug, muss ich mir dann noch zuhause aber auch wirklich alles, aber auch wirklich alles nehmen lassen, nur weil so ein "Experten" um die Ecke kommen?

Mir reicht es schon, wenn eine Person in meiner Nähe meint, man ab 17.oo h nichts essen und solle "hungrig" ins Bett, dann nimmt man doch tatsächlich 1 kg ab. Viel Spaß dabei, wer diesen Krempel mitmacht.

:rolleyes:

Für viele ist das einfach nicht machbar, geschweige denn durchführbar.

golfern
17-06-2013, 20:25
Die Kinder sind noch schlank. :suspekt:
Die Eltern futtern denen wohl alles weg? :teufel:

Kathy1975
17-06-2013, 20:26
Ich bin auch süchtig nach Süßigkeiten, vor allen Schokolade (Laktosefrei). :schäm:

orlyval
17-06-2013, 20:26
Alle 3 Gruppen haben die selbe Kalorienzahl gegesssen, natürlich hatte die Gruppe Fast Food teilweise nur 2 Burger dadurch am Tag.

Am Ende der Testzeit, waren glaube 4 Wochen oder 8, wurde erneut das Blut aller getestet und oh Wunder, alle waren nach wie vor in Ordnung und ihre Ernäherungswerte waren trotz Fast Food auch vollkommen im Rahmen.

Letztendlich kann man sagen, esst was ihr wollt achtet aber auf eure täglichen maximal Kalorien. Thema Ende ;) Das stimmt, nur leider ist es absolut nicht realistisch, dass jemand von 2 Burgern am Tag satt wird.

Insofern ist "a calorie is a calorie" zwar eine schöne (und sicher nicht unbedingt falsche) Theorie für die Lehrbücher, scheitert aber doch in der Praxis an Vielem.

Ingo78
17-06-2013, 20:26
:Popcorn::Popcorn:

schattenkatze
17-06-2013, 20:27
Hoffentlich geht der Rach mit denen auch mal in den Supermarkt.

Und immer schön auf die Finger hauen. Die kaufen doch nur Mist. :zeter:

manu1503bw
17-06-2013, 20:28
Keine Süßigkeiten, Kein Fertigessen, keine Restaurantbesuche :aggro:

golfern
17-06-2013, 20:29
Das stimmt, nur leider ist es absolut nicht realistisch, dass jemand von 2 Burgern am Tag satt wird.

Insofern ist "a calorie is a calorie" zwar eine schöne (und sicher nicht unbedingt falsche) Theorie für die Lehrbücher, scheitert aber doch in der Praxis an Vielem.

Dem möchte ich entgegnen, dass die Menschen früher auch nicht immer jeden Tag und rund um die Uhr satt waren! :helga:

Ingo78
17-06-2013, 20:29
Sowas könnte ich nicht :heul::heul:

Couchgeflüster
17-06-2013, 20:29
alle süßsachen > wieder ein neues wort gelernt :d:

hallo @ all :) + golfern dein ava :wub:

schattenkatze
17-06-2013, 20:33
Ketchup feiner dosieren, Hammerstrategie. :anbet:

golfern
17-06-2013, 20:33
alle süßsachen > wieder ein neues wort gelernt :d:

hallo @ all :) + golfern dein ava :wub:

:bussi: :trink:

Ich hätte gern einmal alles! :rotfl:

Ingo78
17-06-2013, 20:33
"Einmal alles" :D

schattenkatze
17-06-2013, 20:36
Böses Gehirn, immer diese Zuckersignale. :hammer:

Ist Männes Plautze von der Burgerattacke noch etwas angeschwollen? :zahn:

Ingo78
17-06-2013, 20:36
Vadder zieht den Stecker der Kameras :D

Ingo78
17-06-2013, 20:38
Böses Gehirn, immer diese Zuckersignale. :hammer:



OP oder Hypnose :D

Couchgeflüster
17-06-2013, 20:38
menno jtz hab ich hunger :zeter:

Grizu
17-06-2013, 20:39
Diese Sendung läuft nicht so richtig, und hat mich deshalb zur Hilfe geholt. Nach einem kurzen Blick ins Innere ist mir auch schon klar, warum hier keine Leute kommen: es ist schlicht stinklangweilig!
Ich besorge bis morgen neue Möbel, und du Rach, überlegst dir bis dahin, wie du wieder eine bessere Sendung machen willst. :wink:


Ich will den alten Restauranttester wieder haben! :help:

*steph*
17-06-2013, 20:39
Wo war n der Rach da grad in London? :o

titan
17-06-2013, 20:39
:rotfl:

Ingo78
17-06-2013, 20:39
menno jtz hab ich hunger :zeter:

Aber auf einen Burger :zahn:

marieposa
17-06-2013, 20:40
Böses Gehirn, immer diese Zuckersignale. :hammer:

Ist Männes Plautze von der Burgerattacke noch etwas angeschwollen? :zahn:

Es regnet und ich muss gucken :schäm:

Und Zucker ist doch nicht nur Feind Number-One :

Bewegung ?? Null
Einkaufen ist auch für viele Menschen ein Problem .
Zwei/drei Jobs erlauben nicht den Gang zum Markt .
Aber Bildung tut Not !

http://de.wikipedia.org/wiki/Max_Otto_Bruker

:)

Couchgeflüster
17-06-2013, 20:41
Aber auf einen Burger :zahn:
:ja:

schattenkatze
17-06-2013, 20:41
Diese Sendung läuft nicht so richtig, und hat mich deshalb zur Hilfe geholt. Nach einem kurzen Blick ins Innere ist mir auch schon klar, warum hier keine Leute kommen: es ist schlicht stinklangweilig!
Ich besorge bis morgen neue Möbel, und du Rach, überlegst dir bis dahin, wie du wieder eine bessere Sendung machen willst. :wink:


Ich will den alten Restauranttester wieder haben! :help:

Ach, ganz so schlimm ist es aber nicht.

Und in der Sommerpause wird man bescheidener. :zahn:

Ingo78
17-06-2013, 20:42
(X) essen alle nicht

titan
17-06-2013, 20:42
Der Kühlschrank sieht komisch aus:D

FritzFischer
17-06-2013, 20:42
Der London Test: Abzuheften unter W, für "Was für ein Schwachsinn".
Findet man in einer x-beliebigen deutschen Großstadt auch. Wenn man allerdings eine mittlere Stadt in NRW mit London vergleicht. :engel::maso:

golfern
17-06-2013, 20:42
Stundenlang in einem viel zu kleinen Auto mit einem PC-Bildschirm auf der Rücksitzbank rumzusitzen ist bestimmt auch ganz schön ungesund! :D

Voll die Low-Budget-Produktion, das Geld hat nicht mal gereicht einen vernünftigen Van anzumieten! :D

FritzFischer
17-06-2013, 20:43
Stundenlang in einem viel zu kleinen Auto mit einem PC-Bildschirm auf der Rücksitzbank rumzusitzen ist bestimmt auch ganz schön ungesund! :D

Voll die Low-Budget-Produktion, das Geld hat nicht mal gereicht einen vernünftigen Van anzumieten! :D
Das Budget ist für die sinnlose Londonreise draufgegangen.
Hätte er billiger sicher auch in Hamburg finden können.

Ingo78
17-06-2013, 20:43
Wenn die so weiter machen, essen die sich noch selber :teufel:

bbmasteralex
17-06-2013, 20:44
Wenn es nicht gefakt ist, ist es echt traurig. Bin auch kein riesen Gemüsefan und ess nicht alles, aber wenn ich nix anderes hab dann such ich mir halt irgendein Rezept und esse das halt.

Salto Felino
17-06-2013, 20:44
Der Inhalt des Kühlschrankes :love:
und die mögen das alles nicht? :eek:

FritzFischer
17-06-2013, 20:45
Wenn die so weiter machen, essen die sich noch selber :teufel:
Dann wäre die RTL-Verwertungskette perfekt: RTL Explosiv mit erschütternden Bildern: Kannibalismus in Deutschland. Altenpfleger verarbeitet Frau zu Currywurst.

titan
17-06-2013, 20:45
ich esse hi hi kürbissuppe hi hi

marieposa
17-06-2013, 20:46
Wenn es nicht gefakt ist, ist es echt traurig. Bin auch kein riesen Gemüsefan und ess nicht alles, aber wenn ich nix anderes hab dann such ich mir halt irgendein Rezept und esse das halt.
Das ist nicht gefaked :mauer: Leider :kater:

Wie alt sind die Eltern ?? Typisch diese Merkmale von Ende 80 ??:crap:

Hauptsache feddisch und schnell :(

Ingo78
17-06-2013, 20:46
Dann wäre die RTL-Verwertungskette perfekt: RTL Explosiv mit erschütternden Bildern: Kannibalismus in Deutschland. Altenpfleger verarbeitet Frau zu Currywurst.

:Popcorn:

Couchgeflüster
17-06-2013, 20:47
davor hatte die aber noch anderen nagellack :o

bbmasteralex
17-06-2013, 20:48
ich esse hi hi kürbissuppe hi hi

Kürbissuppe schmeckt super. Und das überbackene Brot sah auch gut aus.

Die übertreiben es echt.

Ingo78
17-06-2013, 20:49
Fernseher aus machen, beim essen :vogel:

:D

endorscout
17-06-2013, 20:49
die Mutter benimmt sich wie ne 14 jährige :rolleyes:

Ingo78
17-06-2013, 20:50
(X) Pupsalarm

golfern
17-06-2013, 20:50
Oh Gott, von Zahnersatz hält die werte Frau Mutter wohl auch nicht allzu viel, Hauptsache die Schneidezähne funktionieren noch! :beiss:

golfern
17-06-2013, 20:51
davor hatte die aber noch anderen nagellack :o

Auf was du wieder achtest, du Tussi! :zahn: :bussi:

schattenkatze
17-06-2013, 20:51
(X) Pupsalarm

Die können jetzt 'ne Biogasfirma aufmachen. :idee:

marieposa
17-06-2013, 20:53
Reisserisch aufgemacht und niks ist :motz:

Sowas hatten wir ja so oft :hammer:

Salto Felino
17-06-2013, 20:53
Für das, was die Familie bisher so verdrückt hat, sehen die noch relativ schlank aus

marieposa
17-06-2013, 20:54
Die können jetzt 'ne Biogasfirma aufmachen. :idee:

Und Ballonfahrn ?? :wub: oder ? :Popcorn:

schattenkatze
17-06-2013, 20:56
Und Ballonfahrn ?? :wub: oder ? :Popcorn:

Superidee! :clap:

Dann brauchen die auch keine Lastwagen. :d:

Moritza
17-06-2013, 20:56
Kürbissuppe schmeckt super. Und das überbackene Brot sah auch gut aus.

Die übertreiben es echt.

Ich liebe Kürbissuppe.:ja:

Ingo78
17-06-2013, 20:57
Finde diese Sendung etwas überdreht, mit den Reisen!

cicero
17-06-2013, 20:58
Die Familie ist dämlich. Warum machen die sich über gesundes essen lustig? Da meint man ja schon fast, man müsste sich schämen, wenn man gerne Gemüse isst :zeter:

golfern
17-06-2013, 20:58
Tatsache, die schmieren tatsächlich noch das pure Fett auf die Burger - wenn das mal nicht supereklig ist! :rotauge:

schattenkatze
17-06-2013, 20:59
Vanish! :brüll:

Was für Dich. :D

Die Pimmelspritze eben, holy shit. :rotfl:

Dari
17-06-2013, 20:59
Nabend! :wink:

Kann mir vielleicht irgendwer mal auf die Sprünge helfen, wo man diese Mutter schonmal gesehen hat? Die kommt mir extremst bekannt vor. :kopfkratz



PS: Vollkornbrot mit Tomaten und Käse überbacken hab ich mir auch schon öfter gemacht. Schmeckt lecker. Am besten allerdings noch mit Mayonnaise drunter... :helga:

marieposa
17-06-2013, 20:59
Finde diese Sendung etwas überdreht, mit den Reisen!
Ingo , diese Sendung ist doch ein Abklatsch von mehreren anderen ''Fatt'' Sendungen .

Schade , Rach . Wo is das Neue ??

:rolleyes:

bbmasteralex
17-06-2013, 21:01
Ich hatte auch mehr erwartet von Rach. Nichts was man nicht schonmal woanders gesehen hat.

Mandel
17-06-2013, 21:01
bahh, allein schon vom Anblick wird mir übel.:rotauge:

Ich hatte übrigens vor ein paar Wochen eine Darmspiegelung und musste den ganzen Tag Wasser trinken und Abführmittel nehmen. Das war echt schlimm. Ich hab eine Woche kein Wasser mehr getrunken, sondern nur noch Limo und Tee.:rotfl: Deswegen kann ich es schon nachempfinden, dass es nicht einfach ist, etwas weg zu lassen, was man sonst immer gegessen hat.

golfern
17-06-2013, 21:01
Kommt noch ne Werbung, oder machen die durch? :trippel:

titan
17-06-2013, 21:01
:rotauge:

endorscout
17-06-2013, 21:01
:kater: iiiiiiiiihh

Ingo78
17-06-2013, 21:01
Ingo , diese Sendung ist doch ein Abklatsch von mehreren anderen ''Fatt'' Sendungen .

Schade , Rach . Wo is das Neue ??

:rolleyes:

:nixweiss:

Die anderen Folgen die noch kommen sind auch :gähn:

schattenkatze
17-06-2013, 21:02
Ist das pervers. :kater:

Die Krankenhausidee finde ich aber sogar ganz witzig. :zahn:

marieposa
17-06-2013, 21:02
Oh my ............... es ist deine Freiheit Dumm zu sein :mauer:

Ingo78
17-06-2013, 21:02
Kommt noch ne Werbung, oder machen die durch? :trippel:

Vielleicht ht Rach verboten, Werbung zu zeigen! Wegen dem Zucker :D

Couchgeflüster
17-06-2013, 21:03
Vanish! :brüll:

Was für Dich. :D

Die Pimmelspritze eben, holy shit. :rotfl:


hab ich auch gesehen :D

dieses lokal war bei den usatrip v. ingo's perlchen auch zusehen :)

Salto Felino
17-06-2013, 21:03
Ein "ehrlicher" Gastronom, der seine Gäste bewusst tot füttert

Mandel
17-06-2013, 21:04
Der Hackbraten sah aus, als ob er eitern würde.:schäm:

Ingo78
17-06-2013, 21:04
(X) Toffifee

Ingo78
17-06-2013, 21:05
dieses lokal war bei den usatrip v. ingo's perlchen auch zusehen :)

:ja::ja::ja:

Mandel
17-06-2013, 21:05
Vielleicht ht Rach verboten, Werbung zu zeigen! Wegen dem Zucker :D
:lol:

cicero
17-06-2013, 21:05
bahh, allein schon vom Anblick wird mir übel.:rotauge:

Ich hatte übrigens vor ein paar Wochen eine Darmspiegelung und musste den ganzen Tag Wasser trinken und Abführmittel nehmen. Das war echt schlimm. Ich hab eine Woche kein Wasser mehr getrunken, sondern nur noch Limo und Tee.:rotfl: Deswegen kann ich es schon nachempfinden, dass es nicht einfach ist, etwas weg zu lassen, was man sonst immer gegessen hat.
Mit dem großen Unterschied, dass sie ja noch gaaanz viele Sachen essen dürfen. Die sollen sich mal nicht so anstellen :zeter:

Ich ess jetzt erstmal Rittersport Marzipan :D

Cyan
17-06-2013, 21:05
Wo war n der Rach da grad in London? :o

Würde mich auch interessieren. Sah echt lecker aus. Gibts so was auch in bei uns?


Und das überbackene Brot sah auch gut aus.

Was war das nochmal,...sah auch lecker aus? Schwarzbrot mit Tomate, und Mozzerella überbacken,....und das wars, oder?

Die spinnen die Amis. :dada:

schattenkatze
17-06-2013, 21:06
Wer hatte eben nach Werbung verlangt? :zeter:

Mal genau beobachten. :teufel:

Ingo78
17-06-2013, 21:06
Nächsten Montag will Rach wissen, wo unsere Lebensmittel wirklich herkommen.

:kopfkratz

Ich glaub ich werd dann was anderes schauen.

golfern
17-06-2013, 21:07
Vielleicht ht Rach verboten, Werbung zu zeigen! Wegen dem Zucker :D

:rotfl: Zuzutrauen wärs ihm! :D

titan
17-06-2013, 21:08
Ich gönne mir jetzt ein stück bambina:D

golfern
17-06-2013, 21:08
Wer hatte eben nach Werbung verlangt? :zeter:

Mal genau beobachten. :teufel:

:blush:

Ich musste mal die Keramik aufsuchen! :helga:

Mandel
17-06-2013, 21:09
Mit dem großen Unterschied, dass sie ja noch gaaanz viele Sachen essen dürfen. Die sollen sich mal nicht so anstellen :zeter:

Ich ess jetzt erstmal Rittersport Marzipan :D :rotfl:

Hmm, lecker. Ich ess gerade Melone. Süß und saftig. :D

schattenkatze
17-06-2013, 21:10
:blush:

Ich musste mal die Keramik aufsuchen! :helga:

Na gut, genehmigt. :D

Hmm, bisher nur Danone-Reklame. Sonst nix zu futtern. :nixweiss:

Edit: Ou, jetzt aber Chips mit Schweini. :hammer:

marieposa
17-06-2013, 21:11
Boah , seid Ihr alle pervers :teufel: Ich tinke jetzt mal ein Gewürztraminer :trink: :newwer:

manu1503bw
17-06-2013, 21:11
Ich esse gerade Bananensplit mit Ketchup mmhmmmm das schmeckt leckerrrr :D