Seite 101 von 102 ErsteErste ... 51 91 97 98 99 100 101 102 LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.515 von 1519
  1. #1501
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss


    Er weiß, wovon er schreibt: Andreas Föhr hat Jura studiert und in München promoviert. Jahrelang war er als Anwalt tätig, bevor er sich mit dem Schreiben von Drehbüchern einen Namen machte. Jetzt hat der Bestsellerautor eine Figur geschaffen, die nicht nur sein juristisches Fachwissen teilt, sondern auch seinen Glauben daran, dass jeder, ob schuldig oder nicht, einen Verteidiger verdient, der ganz auf seiner Seite steht: Dr. Rachel Eisenberg. Rachel ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter. Ihr neuer Fall soll eigentlich nur ein bisschen Medienpräsenz bringen – ein Obdachloser, der eines äußerst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird –, doch als sie ihrem Mandanten zum ersten Mal gegenübersitzt, ist Rachel sprachlos: Sie kennt den Mann – oder glaubte das zumindest .

    https://www.amazon.de/Eisenberg-Andr...5785534&sr=8-1

    Typischer Föhr Krimi. Spannend bis zum Schluss. Von Michael Schwarzmaier toll gelesen.

  2. #1502
    Und Zack! Wieder unbeliebt gemacht Avatar von vergas
    Zitat Zitat von nele Beitrag anzeigen


    Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Und welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

    https://www.amazon.de/Selfies-Carl-M...s+h%C3%B6rbuch

    Generell höre ich momentan mehr als das ich lese. Und dabei war ich früher eine absolute Leseratte

    Aber zurück zu Jussi Adler-Olsen - Ich musste abbrechen, weil ich den Sprecher nicht mehr ertragen habe. Ich glaube, ich habe die Bücher zu dicht hintereinander gehört. Ein ähnliches Problem habe ich inzwischen leider auch mit Christoph Maria Herbst. Nach "Er ist wieder da", "Kassettenkinder" und "Irrwitz aus der Servicewelt" muss ich hier jetzt mal erst eine Pause einlegen.

    Momentan höre ich "Der Tag an dem Hope verschwand".


    "Ich bin das Mädchen, das die Welt vergisst...

    Mein Name ist Hope Arden.
    Und ich bin die wohl beste Diebin der Welt. Der Grund dafür ist einfach, wenn auch erstaunlich: Niemand kann sich an mich erinnern. Seit meinem sechzehnten Lebensjahr bin ich für andere Menschen nicht mehr als ein Schatten, ein namenloses Gesicht. Ich habe keine Freunde außer Reena, mit der ich mich immer wieder anfreunde. Doch nun ist sie tot. Es heißt, sie habe sich aus dem Fenster gestürzt, aber ich kann das nicht glauben. Ich werde die Wahrheit herausfinden. Und wenn ich sie erst mal ans Licht gebracht habe, wird sie niemand vergessen..."

    Mir gefällt es bisher sehr gut. Es ist nicht nur eine Geschichte, sondern es enthält auch viele interessante Denkanstöße, insb. unseres Umgangs mit Social Media und electronic devices - wie viele Informationen wir freiwillig über uns preisgeben und wie wenig es uns kümmert, was mit unseren Daten geschieht.

  3. #1503
    Die Oleanderfrauen von Teresa Simon
    Ein schöner Historienroman, der in zwei Zeitebenen spielt (1937-1943) und 2016

    Hamburg 1936. Die junge Sophie Terhoven, Tochter eines einflussreichen Kaffeebarons, genießt ihr komfortables Leben. Hannes Kröger, der Sohn der Köchin, ist ihr von Kindheit an Freund und Vertrauter. Irgendwann verändern sich ihre Gefühle füreinander, und plötzlich wird ihnen klar, dass sie sich ineinander verliebt haben. Doch Reich und Arm gehören nicht zusammen, und ein dunkles Geheimnis ihrer Eltern, von dem sie bisher nichts wussten, scheint ihre Liebe unmöglich zu machen.

    https://www.amazon.de/Die-Oleanderfr...=UTF8&qid=&sr=

  4. #1504
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss

    Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen - allerdings nicht mit ihr. Von jetzt an hat sie vor allem eins: Freizeit. Ihre Freundin Trine nutzt die Chance und drückt ihr Sohn Finn aufs Auge. Doch dabei läuft einiges schief: Bei einem Zoobesuch fällt Finn ins Pinguinbecken - und wird von einem fremden Mann rausgezogen. Der alleinerziehende Vater glaubt, dass Charlotte Finns Mutter ist. Und damit fängt der Schlamassel erst an
    https://www.amazon.de/Pinguinwetter-...6098711&sr=1-1

    Nicht ganz so schön gelesen wie geschrieben, aber passt schon.

  5. #1505
    @Uschi: wenn ich Nana Spier höre, sehe ich immer Drew Barrymore, die sie ja auch synchronisiert. Ich mag Nana Spier..weiß natürlich nicht, wie
    gut/schlecht sie das von dir erwähnte Buch liest.

    Ich höre aktuell von Elisabeth Herrmann "Die Mühle"

    The Court – das waren die Coolen. Die Unerreichbaren. Die Helden von Lanas Schulzeit. Wie kann es sein, dass ausgerechnet Lana an eine Einladung zu einem Kurztrip mit der Überflieger-Clique kommt? Jahre, nachdem sie alle ihre alte Schule verlassen haben?

    Die Kings und Queens der coolen Clique sind zwar wenig begeistert, als Lana statt ihres siebten Mitglieds bei ihrem Treffen auftaucht. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse. Der Trip führt die Clique in eine alte abgelegene Mühle, umgeben von Wildnis. Alles hier scheint für sie vorbereitet zu sein. Nur wer hat eigentlich die Einladungen verschickt? Wer begrüßt sie mit schriftlichen Botschaften, hat seltsame Spiele für sie organisiert? Als der erste der Freunde verschwindet, bricht Panik in der Gruppe aus …


    https://www.amazon.de/Die-Mühle-Elis.../dp/3570164233

  6. #1506
    Ich probiere gerade mit dem „Harry Potter 1“-Buch und -Hörbuch Französisch zu lernen... ist schwer, weil ich die Sprache null beherrsche, aber es hat schon bei ein paar anderen Fremdsprachen funktioniert, sie mit Harry Potter zu lernen, daher bin ich zuversichtlich, dass es mit Französisch auch klappt... das Problem ist eher, dass ich durch die Uni kaum Zeit habe und daher zwischen den „Hörbuchsessions“ teilweise Wochen vergehen... da hält sich der Fortschritt natürlich in Grenzen

  7. #1507
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss
    Zitat Zitat von ilprincipe Beitrag anzeigen
    @Uschi: wenn ich Nana Spier höre, sehe ich immer Drew Barrymore, die sie ja auch synchronisiert. Ich mag Nana Spier..weiß natürlich nicht, wie
    gut/schlecht sie das von dir erwähnte Buch liest.

    Ich höre aktuell von Elisabeth Herrmann "Die Mühle"

    The Court – das waren die Coolen. Die Unerreichbaren. Die Helden von Lanas Schulzeit. Wie kann es sein, dass ausgerechnet Lana an eine Einladung zu einem Kurztrip mit der Überflieger-Clique kommt? Jahre, nachdem sie alle ihre alte Schule verlassen haben?

    Die Kings und Queens der coolen Clique sind zwar wenig begeistert, als Lana statt ihres siebten Mitglieds bei ihrem Treffen auftaucht. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse. Der Trip führt die Clique in eine alte abgelegene Mühle, umgeben von Wildnis. Alles hier scheint für sie vorbereitet zu sein. Nur wer hat eigentlich die Einladungen verschickt? Wer begrüßt sie mit schriftlichen Botschaften, hat seltsame Spiele für sie organisiert? Als der erste der Freunde verschwindet, bricht Panik in der Gruppe aus …


    https://www.amazon.de/Die-Mühle-Elis.../dp/3570164233
    An sich ist es gut gelesen. Ich finde nur, dass gelesen die Emotionen von Charlotte und die Komik des Buches besser rüberkommen. Da bin ich mir nicht sicher, ob ich beim Lesen einfach zuviel rein interpretiert habe oder die Autorin es wirklich nüchterner gemeint hat.

    Am Wochenend habe ich nochmal Wolfsschlucht vom Föhr und Tiefe Wunden von der Neuhaus gehört. Bin mit meinem Freund zu ihm gefahren und er hatte wenig Interesse daran, sechs stundenlang Frauenromane zu höre .
    .

  8. #1508
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss


    Manchmal erfüllen sich Wünsche, von denen man nicht wusste, dass sie existieren. Charlotte kann es kaum fassen: Kann es sein, dass ihr Traummann Eric sie betrügt, noch dazu mit einer Sauberfrau? Und ihr Zoo-Praktikum als Pinguin-Pflegerin ist auch irgendwie nicht so, wie sie sich das vorgestellt hat. Gut, dass sie sich wenigstens auf ihre Freundinnen Trine und Mona verlassen kann. Bei denen läuft anscheinend alles wie am Schnürchen. Glücklicherweise sind die auch immer da, um Charlotte aus der Patsche zu helfen. Und das ist gar nicht so selten der Fall.

    https://www.amazon.de/Pandablues/dp/...963241&sr=1-14

  9. #1509
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss


    Für das Leben gibt es kein Rezept. Oder hat Sophie es nur noch nicht gefunden? Jedenfalls geht bei der 33-jährigen Hamburgerin gerade alles schief: Beziehung kaputt, Job weg, und dann stirbt auch noch ihre geliebte Tante Johanna. Immerhin: Sophie erbt Johannas Pension in den Südtiroler Alpen, Chance für einen Neubeginn. Nur: Statt Bergidylle findet sie eine Hütte ohne Gäste vor, und dann ist auch noch das Küchenpersonal weg. Wer soll nun die berühmten Marillenknödel machen? Fast will sie aufgeben, als ein neuer Koch anfängt – hat er auch ein Rezept für das Glück?

    https://www.amazon.de/Liebe-Marillen...=UTF8&qid=&sr=

    Habe ich schon zweimal gelesen und lass es mir jetzt vorlesen. Offensichtlich mag ich es .

  10. #1510
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss


    Auf ins Shopping-Eldorado! Mit Fashion-Victim Rebecca Bloomwood geht es in der zweiten Runde nach New York City, wo ein toller Job und eine Unmenge Verführungen auf die liebenswerte Chaotin warten. Doch im Kaufrausch bei Tiffany und Bloomingdale's geraten der unverbesserlichen Schnäppchenjägerin ihr Kontostand und ihr Liebster völlig aus dem Blick. Wird sie ihre Finanzen, ihr Leben und ihre Beziehung wieder in den Griff bekommen?

    https://www.amazon.de/Fast-geschenkt...432709&sr=1-14



    Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood schwebt im siebten Himmel. Sie hat einen Job im aufregenden New York ergattert und jetzt hält auch noch ihr Traummann Luke Brandon um ihre Hand an! Das Leben läuft perfekt – fast. Denn während ihre künftige Schwiegermutter eine glamouröse Hochzeitsfeier im New Yorker Plaza organisiert, plant Rebeccas Mutter, den schönsten Tag im Leben ihrer Tochter im heimischen England auszurichten. Da ist Chaos vorprogrammiert. Aber wer sagt eigentlich, dass man nur einmal heiraten kann?

    https://www.amazon.de/Hochzeit-zu-ve...83XN0F98WABJY3

    Leider stark gekürzt, aber kurzweilig für den Weg in die Arbeit.

  11. #1511
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Im Auto



    Immer mit ein bisschen Wehmut, wenn ich Dirk Bachs Stimme höre


    zum Einschlafen


    Ich hatte schon Stelters andere Bücher rund um den holländischen Campingplatz gehört, so weit ist es ok.
    Nichts weltbewegendes, aber gut vorm Einschlafen.

  12. #1512
    Ich mag auch Coldplay, Depeche Mode, Grönemeyer, U2, Keane und Gentleman. Avatar von come2me
    Ort: nah an Hermann
    Zum Einschlafen höre ich moment meine Helden aus den 80ern: Rätsel um.... von Enid Blyton hach
    Bunt! Laut! Genial!

  13. #1513
    Zitat Zitat von come2me Beitrag anzeigen
    Zum Einschlafen höre ich moment meine Helden aus den 80ern: Rätsel um.... von Enid Blyton hach

    Zum seit Jahren die "Drei Fragezeichen"..mit Vorliebe die älteren Folgen, in denen Peter Pasetti noch als Erzähler fungiert

  14. #1514
    Ich mag auch Coldplay, Depeche Mode, Grönemeyer, U2, Keane und Gentleman. Avatar von come2me
    Ort: nah an Hermann
    Zitat Zitat von ilprincipe Beitrag anzeigen
    Zum seit Jahren die "Drei Fragezeichen"..mit Vorliebe die älteren Folgen, in denen Peter Pasetti noch als Erzähler fungiert
    Ja Und die 5 Freunde mit alter Sprecherbesetzung . Hach.....
    Bunt! Laut! Genial!

  15. #1515
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss


    Romantische Komödie mit einem Cat-&-Dog-Paar, das man so schnell nicht vergisst

    Isa lebt nur für die Wissenschaft. Gefühlen misstraut die Biologin (Fachgebiet: Ameisen). Primatenforscher Ben dagegen pflegt sein Image als Abenteurer und Frauenheld. Als beide für einen Forschungspreis nominiert werden, entbrennt der Konkurrenzkampf. Ben will Isas harte Schale knacken, um sich so einen Vorteil zu verschaffen. Doch er hat nicht damit gerechnet, dass er Gefühle entwickeln könnte ..

    https://www.amazon.de/Ameisen-k%C3%B...8873710&sr=1-1


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon