Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
Hmm.. das vorgestellte Ding ist ein Fernlaster, nix für Innenstädte.
Die Batterie soll 8 Tonnen wiegen. Mit 8 Tonnen Sprit fährt ein herkömmlicher LKW sehr sehr viel weiter als 1000 km.
Eigentlich wärs besser diese art Verkehr elektrisch auf der Scheine zu fahren.

Im kleinen Lieferverkehr, kurze Strecken und immer wieder Lademöglichkeiten seh ich da eher Potential für E-Laster.

Oder im Zuge von amazon und co was ganz anderes, vollautonome selbstfahrpaletten für Ladungen um 1000 Kg.
Vielleicht sogar was ganz schmales das man auf Radwegen tolerieren könnte.
Welcher Laster. DAs Tesla-Ding? Das gibt's noch gar nicht.
Soll 2019 produziert werden.
Wenn es TSLA bis dahin überhaupt noch gibt.

"Im kleinen Lieferverkehr, auf kurzen Strecken...." gibt es längst gute E-Laster.
Man mags kaum glauben.