Seite 7 von 83 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 17 57 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 1233
  1. #91
    Wie spät ist irgendwann? Avatar von sirima
    Ort: Auf Wolke 8
    Tourauftakt mit Glasperlenspiel in Augsburg war sehr gut!
    Also wer Lust hat auf Max' Musik - auch wenn's nur 7 Songs sind...nix wie hin...

    Max' Setlist
    Keiner, der sie weckt
    Du kannst das
    Wenn alles verstummt
    Unser Sommer
    Vielleicht
    Für dich
    Kalifornien

    Playlist: http://www.youtube.com
    /playlist?feature=edit_ok&list=PLkPrxkup2gZYLsI5Pjwrqu8mv-1YmiLjw
    Geändert von sirima (16-10-2013 um 19:33 Uhr)

  2. #92
    Max Giesinger ist morgen in meiner Stadt....

    mal schauen ob er sich ein bisschen rasiert hat.



    Mo, 28.10.2013 | 20:00 Uhr
    Glasperlenspiel
    Grenzenlos Tour
    2013 // Support: Max Giesinger




    Quelle Bild Zeche Carl

    http://www.zechecarl.de/startseite.html

  3. #93
    Zitat Zitat von DOKO Beitrag anzeigen
    Max Giesinger ist morgen in meiner Stadt....

    mal schauen ob er sich ein bisschen rasiert hat.



    Mo, 28.10.2013 | 20:00 Uhr
    Glasperlenspiel
    Grenzenlos Tour
    2013 // Support: Max Giesinger




    Quelle Bild Zeche Carl

    http://www.zechecarl.de/startseite.html
    Ich wünsche dir einen schönen Abend! Mir persönlich gefällt die Kombination mit Matthias Heising als Sideman sehr gut!

  4. #94
    Nichtgeschwindigkeit Avatar von Senga
    Ort: Garten
    Ganz voreingenommen: Das ist mal die beste Version ever von "Wenn alles verstummt"

    http://www.youtube.com/watch?v=0MAWXW_aOZY

    Dieser Song ist in letzter Zeit ziemlich in den Hintergrund gerückt bei mir, es lag bestimmt daran, dass er auf der EP nicht ganz so gut arrangiert ist. Aber diese Live-Version ist einfach Nr.1 für mich
    Geändert von Senga (28-10-2013 um 07:30 Uhr)

  5. #95
    Zitat Zitat von Senga Beitrag anzeigen
    Ganz voreingenommen: Das ist mal die beste Version ever von "Wenn alles verstummt"

    http://www.y*utube.com/watch?v=0MAWXW_aOZY
    hier soll ja eigentlich nicht gewubbt werden


    (Ausnahmen müssen sein )

    man tut das Richtige für sich .... wenn man am Ende glücklich ist (c)Max Giesinger

  6. #96

  7. #97
    Wie spät ist irgendwann? Avatar von sirima
    Ort: Auf Wolke 8
    Wie war's DOKO, erzähl

  8. #98
    Zitat Zitat von sirima Beitrag anzeigen
    Wie war's DOKO, erzähl

    ....gut....

  9. #99
    Wie spät ist irgendwann? Avatar von sirima
    Ort: Auf Wolke 8
    Na, dann ist's ja gut

  10. #100
    ? Wenn du lebst ? Avatar von cocoheart
    Ort: mal hier mal da ;)
    Zitat Zitat von DOKO Beitrag anzeigen
    ....gut....
    Das ist alles?

  11. #101
    Zitat Zitat von cocoheart Beitrag anzeigen
    Das ist alles?
    Mehr erzählen andere hier doch auch nicht....

  12. #102
    Nichtgeschwindigkeit Avatar von Senga
    Ort: Garten
    Zitat Zitat von DOKO Beitrag anzeigen
    Mehr erzählen andere hier doch auch nicht....
    Du hast Recht DOKO. Ich werde auch noch von einem Tourkonzert berichten, weil das habe ich hier nicht gemacht. Das muss ich hier halt anders formulieren als in den Megas
    Geändert von Senga (30-10-2013 um 07:39 Uhr)

  13. #103
    Zitat Zitat von Senga Beitrag anzeigen
    Du hast Recht DOKO. Ich werde auch noch von einem Tourkonzert berichten, weil das habe ich hier nicht gemacht. Das muss ich hier halt anders formulieren als in den Megas

    Falls es interessiert, ich könnte was schreiben, aber nur aus meinem "zweite Reihe Fan" Blick, also ohne Schleifchen drum.

  14. #104
    Zitat Zitat von DOKO Beitrag anzeigen
    Falls es interessiert, ich könnte was schreiben, aber nur aus meinem "zweite Reihe Fan" Blick, also ohne Schleifchen drum.
    Berichte ohne Schleifchen finde ich besonders spannend
    man tut das Richtige für sich .... wenn man am Ende glücklich ist (c)Max Giesinger

  15. #105

    Bild Zeche Carl

    Also Zeche Carl ist in Essen eine angesagte, ziemlich kultige Veranstaltungsstätte. Platz ist so für ca. 400 Leute.

    Leider muss ich wieder ein bisschen philosophieren, da müsst ihr jetzt durch, aber für mich gehört zu einem Konzert eben der Gesamteindruck.
    Da wir davon ausgehen, dass hier der überwiegende Teil der Besucher für Glasperlenspiel gekommen ist, hat es mich gewundert, dass für diese,…. im Ansehen im deutschen Musikgeschäft relativ hoch gehaltene Band, auch nur so ca. 300 Leute vor der Bühne standen. Daran sieht man wieder, dass es wirklich nur sehr, sehr wenige deutsche Künstler gibt, die die ganz großen Hallen füllen. Das Publikum war das übliche Konzertpublikum, gemischtes Alter, viele Paare. Nun hat Zeche Carl wie auch Schacht 1 oder Ebertbad eben auch viele Stammzuschauer, die regelmäßig kommen.

    Ich kenne Max ja schon und was ich an Max besonders mag, ist ja diese schelmische Leichtigkeit, die damals gerade im Zusammenspiel mit dem ehr ruhigeren Michael und durch das gegenseitiges Gekäbbel sehr unterhaltsam war.

    Hier hat Max sich zurückgenommen und mehr nach dem Minimalprinzip agiert. Er hat ja nur mit einem zweiten Gitarristen auf der Bühne gestanden, ganz schlicht, ganz unaufgeregt und unaufdringlich, er war ja nicht der Hauptakt. Ich mag Menschen die sich dem Anlass entsprechend auch mal zurück nehmen können.

    Max hat bei allen Songs anerkennenden Beifall bekommen, aber am Anfang habe ich gedacht „er kriegt sie nicht“, aber ganz am Schluss hat es doch noch geklappt und klar, wäre es sein Konzert gewesen hätte er viel mehr aufgedreht. So kam seine Geschichte mir dem VW Bus nicht so richtig als Knallergag rüber, oder er hatte es vielleicht auch schon zu oft erzählt. Schade drum. Ich fand es aber gut so wie es war.

    Ich kannte seine Lieder nicht wirklich, (außer Unser Sommer) …einige waren mir zu „der Mann mit der Gitarre singt textlastige Lieder“ was ich einfach schon zu oft so oder so ähnlich gesehen habe, aber einige Songs waren schon super, besonders das Lied „Für Dich“…..heißt das so? ….hat mir sehr gut gefallen.

    Irgendwie erinnert mich seine Stimme immer an Klaus Lage.

    Ich freu mich drauf wenn ich ihn mal wieder als Hauptakt oder zusammen mit Michael sehen kann und werde bestimmt mit Freude hingehen.

    Glasperlenspiel waren ganz anders als ich dachte, ich hatte mir das ruhiger vorgestellt. Die haben natürlich total aufgerüstet und sehr viel mit Lichteffekten und elektronischer Technik gearbeitet und richtig abgerockt. Hier sieht man wieder ob es schnackelt oder nicht. Mir geht es so, dass ich so helle, schrille Frauenstimmen nicht so mag. ….Musik ist eben Geschmacksache.
    Geändert von DOKO (30-10-2013 um 22:12 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon