Seite 8 von 179 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 58 108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 2675
  1. #106
    Trainerflüsterer Avatar von Maiwinde
    Ort: im Neuland
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    Also ich befürchte da Schlimmes. Ich hab kein gutes Gefühl.
    Ich auch nicht. Die Situation ist ja den Tag über anscheinend schlimmer geworden und nicht besser. Das ist gar kein gutes Zeichen!

  2. #107
    Zitat Zitat von Wangi Beitrag anzeigen
    Deine ist doch nicht besser. Was machen Leute bei denen es keine präparierten Pisten gibt? Die gibt es doch nicht überall, ich glaube wirklich du verwechselst da etwas, es heißt nicht dass er auf einer gesperrten Strecke unterwegs war oder einer gefährlichen
    Ich argumentiere doch gar nicht. Ich finde es einfach nicht gut.

  3. #108
    Zitat Zitat von Wangi Beitrag anzeigen
    Wieso denn Extremsport? Er war mit seinem Sohn beim Ski Fahren, ist das gleich Extrem Sport?
    Na ungefährlich ist das ja nicht.
    Aber ich wollte das Extrem eigentlich in Klammern schreiben. Mal abgesehen vom Skifahren macht der ja immerwieder mal Extremere Sachen. Motorsport gehört bei solchen Geschwindigkeiten schon dazu.

  4. #109
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Zustimmung, es war vorschnell von mir, Leichtsinn zu erwähnen. Was ich sagen wollte war eigentlich nur - selbst wenn es leichtsinnig gewesen sein sollte, es passiert eben und ist menschlich. Jeder hat schon einmal etwas gemacht, bei dem er hinterher seinem Schutzengel danken musste.
    Das ist wahr, aber doch wohl nicht im Alter von 44 Jahren mit einer Familie.

    Aber es liegt wohl in der Natur der Sache, dass ein Ex-Formel1-Fahrer auch nach der aktiven Karriere noch in gewisser Weise den Adrenalin-Kick wie die Luft zum Atmen braucht.

  5. #110
    das ist doch jetzt ne völlig sinnlose diskussion, ob er selber schuld ist, ob die piste präpariert war, ob es einfach nur ein tragischer unfall war usw.
    im moment gehts doch echt nur drum, dass das gut ausgeht - und dabei ist sowas von egal, was genau der auslöser war.

  6. #111
    Zitat Zitat von mobsi Beitrag anzeigen
    Wenn er es alleine macht, ok sein Risiko. Aber mit dem Sohn zusammen, da fehlt mir das Verständnis.

    Trotzdem wünsche ich ihm natürlich gute Besserung.




    Wer im Scnee aufgewachsen ist kann sowas !
    Zähle mich dazu .

    Gute besserung Michael ,
    am 3. Januar wird er 45 Jahre jung .!

  7. #112
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    Also ich befürchte da Schlimmes. Ich hab kein gutes Gefühl.
    Ich auch.


  8. #113
    es wuppt Avatar von wuppi
    Ort: Birnenhausen
    Zitat Zitat von Aequotus Beitrag anzeigen
    das ist doch jetzt ne völlig sinnlose diskussion, ob er selber schuld ist, ob die piste präpariert war, ob es einfach nur ein tragischer unfall war usw.
    im moment gehts doch echt nur drum, dass das gut ausgeht - und dabei ist sowas von egal, was genau der auslöser war.


  9. #114
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Zitat Zitat von C-1 Beitrag anzeigen
    Warum macht der denn immerwieder so einen Scheiß?
    So einen "Scheiß" machen viele. Ich hab mal schnell ein Beispiel ergooglet:

    http://diepresse.com/home/panorama/o...st-nur-Maenner

    Insgesamt waren in der jüngsten Ski-Saison [Anm.: 2010/2011] 63 Tote zu beklagen, im Jahr davor waren es um 33 mehr.

    [...]

    Insgesamt ereigneten sich in der Wintersaison 2010/11 auf Österreichs Pisten 3807 Skiunfälle. 6751 Personen waren daran beteiligt.
    Und das ist "nur" Österreich.

  10. #115
    Lower your f***ing voice! Avatar von rotwein I.O.F.F. Team
    Ort: bayern
    Skifahren ist per se noch kein Extremsport. Auch abseits der Piste nicht. Und auch nicht, wenn man ihn mit der Familie betreibt.

    Leute! Es war ein Unfall. Ein heftiger Unfall. Wie schlimm es jetzt wirklich ist, wissen weder die Presseheinis, noch wir.

    Also kriegt euch wieder ein

  11. #116
    Koma und kritischer Zustand klingt auf dem ersten Blick gar nicht gut ! Morgen soll wohl ein Statement der Familie kommen sagten sie gerade bei der ARD ! Er soll wohl auch laut Quellen operiert worden sehr wahrscheinlich am Kopf und das ist auch gefährlich ! Man kann nur beten für ihn und die Familie ! Das war wohl ein richtig schwerer Unfall im Nachhinein wenn er das hoffentlich übersteht wird er sicherlich Schäden davon tragen und sich dann total von der Öffentlichkeit zurück ziehen !

  12. #117
    Lower your f***ing voice! Avatar von rotwein I.O.F.F. Team
    Ort: bayern
    Ich trage auch gleich Schäden davon, wenn ich hier noch weiter so dämliche Kommentare und Spekulationen lesen muß

  13. #118

  14. #119
    Outback-Queen Avatar von Wangi
    Ort: Outback
    Zitat Zitat von rotwein Beitrag anzeigen
    Skifahren ist per se noch kein Extremsport. Auch abseits der Piste nicht. Und auch nicht, wenn man ihn mit der Familie betreibt.

    Leute! Es war ein Unfall. Ein heftiger Unfall. Wie schlimm es jetzt wirklich ist, wissen weder die Presseheinis, noch wir.

    Also kriegt euch wieder ein

  15. #120
    Erstaunlich, wie schnell sich ein Thread innerhalb von wenigen Seiten ins Unerträgliche entwickeln kann.

    Naja, ich wollte eigentlich nur gute Wünsche für Michael und seine Familie dalasssen. Hoffentlich geht die Sache glimpflicher aus, als es den Anschein hat.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon