Seite 6 von 100 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 56 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 1496
  1. #76
    omg die sind so blöd, stehender Start...

  2. #77
    Zitat Zitat von Plumpaquatsch Beitrag anzeigen
    Ab 2015 soll es nach einer Safety Car Phase mit einem stehenden Start weitergehen.

    Da kann man nur hoffen, dass es dann nicht mehr Startcrashes gibt
    Waas?

    Keine fliegenden Starts mehr? So ein Scheiß ey

  3. #78
    Können die sich auch mal sinnvolle Regeländerungen überlegen?

  4. #79
    Vor allem zieht sich das doch total in die Länge und es erhöht die Wahrscheinlichkeit eines weiteren Unfalls, der dann wieder zu nem Neustart führen könnte.

    Sowas Unnötiges

    Ich glaube ich mache mal nen Thread, wo wir über die unnötigsten Regeländerungen abstimmen sollten. Da ist ja ne Menge zusammengekommen in den letzten Jahren

  5. #80
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von zeugnimad Beitrag anzeigen
    Können die sich auch mal sinnvolle Regeländerungen überlegen?


    Hö?

    Fliegende starts ist doch taktisches geplaenkel, bei dem der erste, eh immer x zehntel voraprung hat, wenn er sifh nicht selten doof anstellt.

    Daher kommt keine spannung auf- es geht die perlenkette durch, wie sie aufgereiht war.

    atehender start ist da immer witzig - halte ich fuer eine gute idee.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  6. #81
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    Hö?

    Fliegende starts ist doch taktisches geplaenkel, bei dem der erste, eh immer x zehntel voraprung hat, wenn er sifh nicht selten doof anstellt.

    Daher kommt keine spannung auf- es geht die perlenkette durch, wie sie aufgereiht war.

    atehender start ist da immer witzig - halte ich fuer eine gute idee.
    Bullshit!

  7. #82
    Die SC-Phase ist inzwischen sowieso eine Frace, bei der der Führende immer angeschmiert wird. Und die FIA benutzt sie inzwischen auch exzessiv um wieder Spannung herzustellen, nachdem das Feld weit auseinander war.

    Ich bin dafür, dass man des Rennen vollkommen unterbricht und mit den Abständen der letzten Runde aus der Box neu startet.

  8. #83
    Stehende restarts?? Na wenn das mal nicht im Chaos endet...
    Je nach Zeitpunkt und Länge der SC-Phase ist das Feld der Autos unterschiedlich dicht zusammen. Dann regen sich die Fahrer auf den ersten Plätzen wie nach der Aufwärmrunde auf das die hinten nicht schnell genug machen.

  9. #84
    stehende Starts wären doch die totale Verzerrung des Rennstandes.

    die Führenden werden durch die SC-Phase sowieso benachteiligt und sollen sich jetzt auch noch einem stehenden Start stellen`?
    MOBAF1 - Das Zuhause aller Formel 1-Fans - *Link zum Forum*
    #ForzaSeb #KeepFightingMichael #RacingForever

    ††† R.I.P. Jules Bianchi †††

  10. #85
    Das sind so Dinge, die vor 5 Jahren noch als Aprilscherz durchgegangen wären, aber mittlerweile darf man sich da nie sicher genug sein.

    Ich warte noch auf die künstliche Bewässerung während der Rennen. Ich bin mir sicher, dass das in den nächsten 10 Jahren auch noch kommen wird.

  11. #86
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    Hö?

    Fliegende starts ist doch taktisches geplaenkel, bei dem der erste, eh immer x zehntel voraprung hat, wenn er sifh nicht selten doof anstellt.

    Daher kommt keine spannung auf- es geht die perlenkette durch, wie sie aufgereiht war.

    atehender start ist da immer witzig - halte ich fuer eine gute idee.
    Ich habe jetzt nicht den Entertainment-Faktor betrachtet, sondern den Fairness-Faktor.

  12. #87
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von zeugnimad Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt nicht den Entertainment-Faktor betrachtet, sondern den Fairness-Faktor.
    Fairness:
    Entertainment:


    for your dreams be tossed and blown...



  13. #88
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von desert Beitrag anzeigen
    Bullshit!


    Ok. Formel 1 geschichte: Nach wievielen fliegenden starts in den letzten 10 Jahren aenderte sich die Reihenfolge 1-2 nach einem SC?

    Du bist dran.

    Viel Spass beim googlen.


    Wenn du nicht googlen willst, kannst du mir auch gleich Recht geben. Up to you.

    Fragen wir anders: Wieviele gute Startpositionen hat Webber sich selber verballert, weil er das nicht konnte?

    Ah, also doch mehr Spannung fuer den Zuschauer....
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  14. #89
    Wofür brauch es dann noch das Safety Car ? Rote Flagge und dann einen stehenden Start.
    "Liebe Leser, habt Mißtrauen zu euren Sportkritikern! Seht euch die Spiele selbst an." (F. Richard, 1923 im kicker)

  15. #90
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von crus` Beitrag anzeigen
    stehende Starts wären doch die totale Verzerrung des Rennstandes.

    die Führenden werden durch die SC-Phase sowieso benachteiligt und sollen sich jetzt auch noch einem stehenden Start stellen`?
    Je nach strategie, wird der fuehrende des sc bevorteilt.

    (auf hard gestartet, boxenstop eh up to come, andere schon drin, freier stop.)



    Also fuer die Spannung ist es sehr gut. Vor allem macht es einen Reifenwechsel obligatorisch. Auf alten Reifen ist schlecht starten. Wird also recht witzig werden.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon