Seite 328 von 335 ErsteErste ... 228 278 318 324 325 326 327 328 329 330 331 332 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.906 bis 4.920 von 5020
  1. #4906
    Zitat Zitat von Bienchen67 Beitrag anzeigen
    ich fand den eben auch toll, so hart das Thema war. Man kann die Jugendlichen wegen der Pädophilie und anderen Sachen im Netz nicht genug warnen.

    Wichtiges, Thema, super besetzt!
    Ich hab am Montag auch Das weiße Kaninchen gesehen, aber das Ende gar nicht verstanden Was sollte der Hund mit der blutigen Schnauze darstellen? Sollte das ein Bild dafür sein, dass der Lehrer am Ende auch noch das Mädchen getötet hat?

  2. #4907
    Zitat Zitat von Bienchen67 Beitrag anzeigen
    Das war doch jetzt in der Folge aber noch gar nicht ersichtlich, dass Kossik tot ist?!? "Er wird es schon schaffen" hat Faber noch gesagt...


    Starke Folge, hab es grad nachgeholt. Trotz des Themas, ich hatte wirklich anfangs überlegt, ob ich es jetzt schon schaue,

    der Schock nach dem Attentat auf meine schwarzgelben Jungs sitzt noch tief.

    Faber super wie immer, aber die Dortmunder sind neben Postel/Mommsen (schade, dass die aufhören) eh mein Lieblingsteam.

    Man darf gar nicht drüber nachdenken, wie realistisch das alles war...
    Ja, leider.
    Hab grad in der Mediathek nachgeschaut.

    Schon wirklich ewig habe ich keine Tatort mehr gesehen, der letzte war zufällig auch ein Dortmunder mit dem Faber-Team.
    Ich mag die mittlerweile. So spezielle Typen wie Faber sowieso.

    Das der Kossig tot sein soll wurde ja offen gelassen. Mal sehen, ob er nochmal mitspielt.

    Ein ganz klein wenig hat mich der Tatort an den von Meuffels-Polizeiruf "Denn sie wissen nicht, was sie tun" erinnert. Die Bilder waren ähnlich intensiv.

  3. #4908
    Sauwetterfan Avatar von Daitokai
    Ort: ...immer im Schatten...
    +++ 40. Fall für Moritz Eisner +++ 40. Fall für Moritz Eisner +++ 40. Fall für Moritz Eisner +++ 40. Fall für Moritz Eisner



    So, 23.04.17 | 20:15 Uhr | Das Erste


    TATORT - Wehrlos




    Ein erschreckendes Bild finden Major Moritz Eisner und Kollegin Bibi Fellner bei einem nächtlichen Einsatz vor: Der Leiter der Wiener Polizeischule liegt erschossen im Wohnzimmer seines Hauses, ein Stockwerk höher seine Frau tot, mit gebrochenem Genick. Was zuerst wie ein Beziehungsdrama mit Totschlag und Selbsttötung aussieht, wirft schon bald Fragen auf: Es muss nämlich noch jemand am Tatort gewesen sein. Diese Person und eine Dienstwaffe, aus der die tödliche Kugel abgefeuert wurde, gilt es nun zu finden.

    Eine Spur führt zur Polizeischule, in der Ausbilder Thomas Nowak ein eisernes Regiment führt und ein besonderes Verhältnis zu einer Polizeianwärterin hat. Diese beiden nimmt Bibi, die als kommissarische Leiterin in die Schule eingeschleust wird, ins Visier. Unterdessen verfolgt Eisner, diesmal unterstützt von dem schusseligen Kriminalassistenten Fredo Schimpf, Spuren ins Rotlichtmilieu. Ein Gangsterpaar hat versucht, den Getöteten mit Skandalfotos aus der Polizeischule zu erpressen.

    Von Inkasso-Heinzi, Bibis alten Kontakt aus ihrer Zeit bei der Sitte, kommt der Insidertipp, sich die "depperte Bonny" und den "süßen Clyde" vorzuknöpfen. Die beiden haben etwas in der Hand, was die Ermittler zutiefst schockiert. Je tiefer Eisner und Fellner in den Fall eindringen, umso mehr tun sich menschliche Abgründe auf – und zwar bei hochrangigen Beamten des Polizeiapparats.



    Quelle: daserste.de

  4. #4909
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Ich hab am Montag auch Das weiße Kaninchen gesehen, aber das Ende gar nicht verstanden Was sollte der Hund mit der blutigen Schnauze darstellen? Sollte das ein Bild dafür sein, dass der Lehrer am Ende auch noch das Mädchen getötet hat? :confused:
    ja, so verstehe ich das auch

  5. #4910
    Bienchen67
    unregistriert
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Ich hab am Montag auch Das weiße Kaninchen gesehen, aber das Ende gar nicht verstanden Was sollte der Hund mit der blutigen Schnauze darstellen? Sollte das ein Bild dafür sein, dass der Lehrer am Ende auch noch das Mädchen getötet hat?
    Das hab ich gar nicht realisiert.

    Zitat Zitat von rati70 Beitrag anzeigen
    Das der Kossig tot sein soll wurde ja offen gelassen. Mal sehen, ob er nochmal mitspielt.
    Naja, ich hatte hier mitgelesen und wenn er aussteigt, kann er ja nicht mehr mitspielen

  6. #4911
    Hab' nur ein bissel zurückgelesen.
    Da ist mir die Info scheinbar durch die Lappen gegangen, bzw. hatte ich gedacht, es bezieht sich auf den Seriencharakter, der ja evtl. zum BKA wechseln wollte.

  7. #4912
    Bienchen67
    unregistriert
    Zitat Zitat von rati70 Beitrag anzeigen
    Hab' nur ein bissel zurückgelesen.
    Da ist mir die Info scheinbar durch die Lappen gegangen, bzw. hatte ich gedacht, es bezieht sich auf den Seriencharakter, der ja evtl. zum BKA wechseln wollte.
    achso!

  8. #4913
    Zitat Zitat von Daitokai Beitrag anzeigen
    ...+++ 40. Fall für Moritz Eisner +++ 40. Fall für Moritz Eisner +++ 40. Fall für Moritz Eisner +++ 40. Fall für Moritz Eisner ...



    So, 23.04.17 | 20:15 Uhr | Das Erste


    TATORT - Wehrlos...

    ...
    Ich freu' mich. Überlege aber grade, ob die Österreicher nicht erst waren. Fehlen da nicht noch andere Tatorte dazwischen? München war schon länger nicht, oder?

  9. #4914
    ..l.. -_- ..l.. Avatar von floehle
    Ort: Goldische Domstadt
    Zitat Zitat von storch Beitrag anzeigen
    München war schon länger nicht, oder?
    war ende dezember.

    hier, bitte

    Die Fälle - Tatorte in der Übersicht

  10. #4915
    Dankeschön.

    Immerhin habe ich mich dann nicht ganz getäuscht. Danach also jetzt schon der zweite Österreicher. Kölner schon dreimal... Nicht, dass ich was dagegen hätte...

  11. #4916
    Zitat Zitat von Daitokai Beitrag anzeigen

    40. Fall für Moritz Eisner

    So, 23.04.17 | 20:15 Uhr | Das Erste
    Ich freu mich auf die Wiener. Die sind inzwischen zu meinen Lieblingen geworden. Der Fall klingt auch spannend.

    Cool, danke.

  12. #4917
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Ich hab am Montag auch Das weiße Kaninchen gesehen, aber das Ende gar nicht verstanden Was sollte der Hund mit der blutigen Schnauze darstellen? Sollte das ein Bild dafür sein, dass der Lehrer am Ende auch noch das Mädchen getötet hat?
    Zitat Zitat von chining Beitrag anzeigen
    ja, so verstehe ich das auch
    Ich habe den Film letzte Nacht angesehen, ich glaube auf ONE, weiß es aber nicht mehr genau.

    Vor dem Hund mit der blutigen Schnauze lag ja ein weißes Kaninchen, das habe ich als Symbol für den Lehrer gesehen, also dass es jetzt sein Ende als "Kaninchen" ist. Der Polizist hatte auf seiner letzten Fahrt in seiner Dienststelle darum gebeten sein Handy zu orten und Verstärkung zu schicken. Also muss die Polizei dann dort angekommen sein.

    Ich denke, dass der Lehrer das Mädchen schon getötet und vergraben hatte (deswegen der Spaten), als er mit dem Polizisten im Schlepptau zu dem Ort gefahren ist.
    Ich würde das auch als Erklärung dafür sehen, dass das Mädchen überhaupt nicht reagiert hat als der Lehrer und dann der Polizist dort ankamen, noch nicht mal als er den Polizisten erschlug und als er dann auf der Bank saß, wäre das Mädchen doch zu ihm hingegangen, waren doch nur ein paar Meter.


    Saras zuwinken und ihm über den Kopf streichen, hatte der Lehrer ja in früheren Szenen auch schon in seiner Phantasie.

  13. #4918
    Zitat Zitat von graceland Beitrag anzeigen
    Ich freu mich auf die Wiener. Die sind inzwischen zu meinen Lieblingen geworden.
    Die beiden sind auch meine Nr. 1.
    Bei denen kann man sich sicher sein das man gut unterhalten wird
    Die neue Kollegin hat den Österreich-Tatort damals imho gerettet.
    Eisner alleine war ja eher nicht so spannend

  14. #4919
    Hat gestern jemand Marie Brandt gesehen? Ich fand es an manchen Stelle echt lustig und spannend, aber insgesamt auch sehr klischeehaft.

  15. #4920
    Holland-Liebchen <3 Avatar von mobsi
    Ort: Oberbayern
    Zitat Zitat von Vinum Beitrag anzeigen
    Hat gestern jemand Marie Brandt gesehen? Ich fand es an manchen Stelle echt lustig und spannend, aber insgesamt auch sehr klischeehaft.
    Ich gucke grad. Ich mag die beiden so gern


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon