Seite 4 von 342 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 54 104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 5121
  1. #46
    Görges hat leider verloren.
    Kerber gegen Azarenka beginnt in wenigen Minuten.

    Lisicki wurde beim Turnier nächste Woche in Sydney Kvitova zugelost.
    Kerber spielt dann gegen Svitolina - auch kein leichtes Los für eine erste Runde.
    Kann mir aber gut vorstellen, dass Kerber im Falle eines Turniersieges (evtl. mit Doppel 2) Sydney absagt.

  2. #47
    Da droht Lisicki die 4. Niederlage in Folge.

    In Hobart trifft Barthel auf Doi, Beck auf eine Qualifikantin und Witthöft trifft schon heute auf Van Uytvanck.
    Geändert von mk431 (09-01-2016 um 10:59 Uhr)

  3. #48
    Kerber ist dann doch ziemlich chancenlos im Finale von Brisbane gegen Azarenka.

  4. #49
    Ja, gegen Top 5 Spielerinnen (und da zähle ich Azarenka dazu) ist Kerber dann doch einen Ticken zu schwach.

    Vielleicht wird's ja was im Doppel, wobei allerdings dort Hingis mit ihrem Ballgefühl eine Waffe ist.

  5. #50
    Kvitova sagt ab, deswegen spielt Lisicki gegen LL Hercog. Witthöft ist bereits in Hobart in der 1. Runde raus.
    Bei den Herren hat Becker das Hauptfeld in Auckland erreicht und trifft da gleich auf Kohlschreiber und Marterer hat das Hauptfeld von Sydney erreicht.


    Einzel-Olympia-Quali bei den deutschen Damen
    Kerber 2825 (Rio-Quali sicher)
    Petkovic 927
    Barthel 895
    Beck 707
    ----------------------------------
    Lisicki 662
    Friedsam 629
    Görges 481
    Siegemund 480
    Maria 398
    Witthöft 364

    Norm: ca. 1000 Punkte

    Petkovic hat einen Schritt in Richtung Quali gemacht, genauso konnten Friedsam und Görges ihre Ausgangspositionen verbessern. 21 Wochen bleiben noch bis zum Ende der Olympia-Quali.

  6. #51
    Kerber nimmt nach verlorenem ersten Satz ein medical time out und dreht das Spiel.
    Hoffentlich verbläst sie nicht zu viele Körner für Melbourne.

  7. #52
    Kerber hätte eigentlich in Sydney zurückziehen müssen. Keine Ahnung, warum sie das auch noch unbedingt spielt.
    Lisicki hat es ausgenutzt, dass Kvitova zurückzog und Lucky Loserin Hercog geschlagen. Sie trifft jetzt auf Kuznetsova.
    In Hobart haben Beck und Barthel ihre ersten Matches gewonnen und stehen im AF.

    Bei den Herren ist Qualifikant Marterer in der 1. Runde von Sydney ausgeschieden.

  8. #53
    der ist ja 10-15 Jahre jünger als unsere Spitzenspieler. Könnte also noch was werden.

  9. #54
    Kerber ist (fast wie erwartet) nicht zum Zweitrundenmatch angetreten.
    Sie hätte wieder in der Mittagshitze spielen müssen und gegen Makarova gewinnt man nicht im Vorbeigehen.
    Vermutlich weisse Entscheidung.

    Lisicki hat auch verloren. Hatte die Erwartungen eh schon übertroffen.

  10. #55
    Kohlschreiber gewinnt gegen Becker.
    Bei T-online hat man gemeint, es wäre Boris Becker, wenn man sich mal die URL anschaut.

    http://www.t-online.de/sport/tennis/...-auckland.html

  11. #56
    Keine weisse, sondern eine weise Entscheidung von Kerber. Hoffentlich ist sie nicht wirklich krank.

  12. #57
    Barthel steht im VF von Hobart, Beck ist hingegen ausgeschieden.
    Kohlschreiber war in Auckland ohne Chance gegen Tsonga.

    In der AO-Quali haben bislang folgende deutsche Herren die 2. Runde erreicht: Brands, Berrer, Gojowczyk und M. Zverev. Ausgeschieden sind Marterer und Langer

  13. #58
    Zwei deutsche Spieler können in der Quali noch folgen, Struff spielt grade und Brown müsste bald beginnen. Der alte Berrer (wollte der nicht schon aufhören?) muss in der nächsten Runde gegen Taylor Fritz, das Top-Talent der Amerikaner ran Mal schauen ob das spannend wird

  14. #59
    Berrer hat es sich überlegt und spielt noch ein Jahr. Bei den Herren kommt eben auch kaum noch Nachwuchs nach, sodass er sich gut im Bereich 100 bis 150 halten kann.

    Barthel ist übrigens mal wieder erneut gesundheitlich gehandicapt. Jetzt ist es der Rücken, der Probleme, zumindest heute im Match, gemacht hat.


    Edit:
    Struff in Q2, Brown bereits raus aus der AO-Quali.
    Geändert von mk431 (13-01-2016 um 13:37 Uhr)

  15. #60
    Barthel sagt das VF von Hobart ab. Somit schon zum 2. Mal in diesem Jahr ein gesundheitliches Problem bei ihr und wir sind erst in der 2. Turnierwoche.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon