Wir wollen mal die Septa in Kings Landing lassen.
HBO holt schon eine Menge aus der üblichen "ein, zwei, drei, wer ist der chosen wann und mit wem bekämpft er den dunklen Lord?"-Fantasyplotte von Martin raus.

Die ersten drei Bände der Saga sind weit über dem Durchschnitt und die nächsten Bände eher aufgeblähter "Hack and Slay"-Durchschnitt. Da kann man nicht mehr rausholen.