Seite 191 von 195 ErsteErste ... 91 141 181 187 188 189 190 191 192 193 194 195 LetzteLetzte
Ergebnis 2.851 bis 2.865 von 2925
  1. #2851
    Ja das stimmt allerdings.

  2. #2852
    Die Promo-CDs sind wohl schon raus:

    Die Remixes

    Universal Music wartet im Remix Paket zur „Achterbahn“ zwar nicht mit solchen Überraschungen wie einem Afrojack Remix auf, liefert aber mit Madizin, Achtabahn und Picco erfolgreiche deutsche Dance Acts, die in den vergangenen Jahren international immer wieder mit erstklassigen Releases auf sich aufmerksam machen konnten. Viele der „Achterbahn“ Remixes wandeln den Song sowie die Main Melodie nur ein wenig ab: so hält Achtabahn Break und Drop erwartungsgemäß recht deep, Picco gelingt eine sehr interessante Mischung aus coolen House-Electro-Elementen und der bekannten Melodie des Originals, B-Case und King & White erhalten ebenfalls den Schlagercharakter, mal etwas moderater, mal mit coolem Drop.

    Team 33 setzt im Hauptteil auf eine etwas andere Melodie, allerdings hat man hier z.T. den Eindruck, dass der Gesang anders gesetzt ist als im Original, was etwas verwirrt. Fosco legt bei seinem Remix tempomäßig etwas zu, verfällt allerdings nicht in Hands Up-Gefilde, sondern hält auch seinen Main Part eher moderat. Einzig Vicious gelingt es in seinem Dub Mix, dem Original eine ganz andere musikalische Perspektive abzugewinnen: seine Version ist sehr groovy und House-infiziert.

    Fazit: „Achterbahn“ wird ab dem 6. Oktober 2017 definitiv wieder ein Hit für Helene Fischer, keine Frage, denn die Single ist bereits in aller Munde und wird den Erfolg der Ausnahmekünstlerin weiter ausbauen. Die Remixes sind ebenfalls einsetzbar, allerdings vermisst man bei der Anzahl der 8 Versionen etwas die Abwechslung oder den wirklichen „Remix“, also beispielsweise ein anderes Genre. Trotzdem ist man mit den Versionen von Picco, Madizin, King & White und Achtabahn definitiv gut bedient; alles ist clubtauglich und wird in den nächsten Wochen die Tanzflächen der Schlagerareas beben lassen.


    http://www.dance-charts.de/201709239...single-remixes

  3. #2853
    Männerliebhaber Avatar von Sungawakan
    Ort: Ruhrgebiet
    Interview im Stern


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Wo bleibt die globale Erwärmung, wenn man sie mal braucht?
    Der Klügere gibt nach, so lange, bis er der Dumme ist.
    Ich denke, also bin ich hier falsch.
    Cornices agminibus volant, aqila solo

  4. #2854
    Der ist leider zu teuer

    Bin mal gespannt, wie die erweiterte Achterbahn sich verkauft. Ich bin nicht unbedingt Fan von diesem Song, einige andere gefallen mir bessaaa

  5. #2855
    Zitat Zitat von Sungawakan Beitrag anzeigen
    Interview im Stern


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Fehlt hier der Link? Klick.

  6. #2856
    Schönes Interview.

  7. #2857
    Es war sensatiionell. Wie sie einfach mal über 3 Stunden lang abgeliefert hat

    Zwei Videos von mir:

    Achterbahn

    [YOUTUBE]u1DHfHvTQJQ[/YOUTUBE]

    Herzbeben

    [YOUTUBE]Ju0UOBRn2z0&t=33s[/YOUTUBE]

    https://www.youtube.com/watch?v=Ju0UOBRn2z0&t=33s

    (Geht beim Letzteren sonst irgendwie nicht)
    Geändert von Felicious (24-09-2017 um 13:46 Uhr)

  8. #2858
    Danke Herr Taylor. Bei Herzbeben war ich der erste der geliked hat

  9. #2859
    noch alle dahaaaaa??

    Der Mensch hat aus der Erde eine Hölle für die Tiere gemacht..Athur Schopenhauer

  10. #2860
    Jup.

    Schade, dass die Remixe von "Achterbahn" verschoben wurden, wie schon die ersten Singles. Und auch gleich 14 Tage später. Jemand Ideen für Gründe etc.?

  11. #2861
    https://www.youtube.com/watch?v=yP04b5ef4c4

    off. Video von der Tour....Quelle ...FB Helene Fischer

    Der Mensch hat aus der Erde eine Hölle für die Tiere gemacht..Athur Schopenhauer

  12. #2862

  13. #2863
    Einfach perfekt eingefangen!

  14. #2864
    Toll, dass sie noch n Promo-Live-Video und dann gleich mit beiden Versionen, gemacht haben

  15. #2865
    Helene hat den Sprung vom Schlager zum Pop geschafft und ohne gross den alten Fans weh zu tun. Eher im Gegenteil, dass man sie mitgenommen hat in eine "neue Welt" und sie auch damit faszinieren kann.
    Offen gesagt, bin ich mir da nicht so sicher. Da die (buchstäblich) alten Fans eher nicht in den ersten Reihen mit den Teens/Twens stehen und jubeln, und auch in den sozialen Medien unterrepräsentiert sein dürften, könnte durchaus ein größerer Anteil im Stillen mit der "neuen" Helene hadern. Die Musikstil-Veränderung nach vielen Jahren relativer "Konstanz" ist schon recht krass. Zwei (älteren) Leuten die ich kenne gefällt der neue Stil überhaupt nicht mehr; sie fliegen und schweben auch nicht mehr so viel mit der Achterbahn durch Clubs.

    Es wird sich wohl erst langfristig zeigen, ob bzw. wie das "etablierte" Publikum reagiert. Aber Veränderung gab es ja schon früher: Wenn man sich die Zuschauer der "Mut zum Gefühl"-Tour-DVD z.B. zu "Farbenspiel" anschaut...
    Geändert von Sukkuli (02-10-2017 um 20:03 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon