Seite 5 von 156 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 2339
  1. #61
    Zitat Zitat von winteric1125 Beitrag anzeigen
    Dann 12 Entscheidungen wie beim Langlauf. Passt scho.
    ja, aber theoretisch 7 für die Topläufer!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  2. #62
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Möglich ja, aber sehr theoretisch. Mir ist aus den letzten Jahren niemand bekannt der selbst in nur 6 Entscheidungen überall Medaillen geholt hat.

  3. #63
    Marie Dorin Habert dieses Jahr...

  4. #64
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Zitat Zitat von Himself Beitrag anzeigen
    Marie Dorin Habert dieses Jahr...
    Mist, hat es doch noch jemand bemerkt.
    Trotzdem sind das, statistisch belegt, sehr seltene Ausnahmen.

  5. #65
    Zitat Zitat von winteric1125 Beitrag anzeigen
    Möglich ja, aber sehr theoretisch. Mir ist aus den letzten Jahren niemand bekannt der selbst in nur 6 Entscheidungen überall Medaillen geholt hat.
    Ja eben, welchen Sinn macht dann eine 7. WM-Disziplin, wenn sie wohl eh nicht von allen Topleuten angenommen wird? Herrje, das ist dann kein WC-Rennen mehr, sondern ein WM-Rennen. Und in einem WM-Rennen sollte der Sieger schon die beste Single-Mixed-Staffel der Welt sein und nicht jene Single-Mixed-Staffel, die noch genügend Lust und Kraft hat bei dem Rennen mitzumachen.
    WM-Disziplin macht nur Sinn mit den ausnahmslos Weltbesten. Ansonsten raus damit bzw. gar nicht erst rein
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  6. #66
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Jetzt sollte man einfach abwarten bis für 2019 die Termine raus sind.
    Ich glaube und hoffe ja nicht das es so gehandhapt wird wie beim Weltcup (am gleichen Tag wie die normale Mixed) und so, das wäre in der Tat Schwachsinn.

  7. #67
    Zitat Zitat von winteric1125 Beitrag anzeigen
    Jetzt sollte man einfach abwarten bis für 2019 die Termine raus sind.
    Ich glaube und hoffe ja nicht das es so gehandhapt wird wie beim Weltcup (am gleichen Tag wie die normale Mixed) und so, das wäre in der Tat Schwachsinn.
    Selbst wenn sie an verschiedenen Tagen ausgetragen werden: Ich kann mir nicht vorstellen, daß alle Topathleten alle 7 Rennen laufen (und Deutsche schon mal gar nicht!)
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  8. #68
    Zitat Zitat von winteric1125 Beitrag anzeigen
    Ich glaube und hoffe ja nicht das es so gehandhapt wird wie beim Weltcup (am gleichen Tag wie die normale Mixed) und so, das wäre in der Tat Schwachsinn.
    Ich gehe fest davon aus, das es genau so gemacht wird. Im Grunde wurde der Wettbewerb doch als "Anhängsel" zur Mixed-Staffel konzipiert.

    Ich finde es ehrlich gesagt Blödsinn, dass der Wettbewerb auch noch ins WM-Programm aufgenommen wird. Als Gaudi-Veranstaltung im Weltcupprogramm ist es ja ok, aber WM? Ich hatte bisher auch nicht den Eindruck, das der Wettberb besonders gut ankommt, auch von den Athleten hat da ja schon einiges negatives gehört, von daher wundert mich dieser Schritt schon etwas. Hätte eher damit gerechnet, dass man diesen Wettbewerb wieder abschafft.

  9. #69
    Und Schalke wird dann zur WM Generalprobe und zählt als Weltcup

    IBU
    Es lebe der Sport

  10. #70
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Zitat Zitat von Himself Beitrag anzeigen
    Ich gehe fest davon aus, das es genau so gemacht wird. Im Grunde wurde der Wettbewerb doch als "Anhängsel" zur Mixed-Staffel konzipiert.
    Kann sein. Bei der EM war es auch schon am selben Tag.



    Zitat Zitat von Ornop Beitrag anzeigen
    Und Schalke wird dann zur WM Generalprobe und zählt als Weltcup
    Also wenn schon Singel-Mixed im Weltcup dann als City-Event richtig aufgemotzt.
    Besser als in Östersund oder sonstwo als "billiger Anghängsel".

  11. #71
    Was für ein Mist.

    Und ich fürchte ja eher, das dient ihnen als toranisches äh trojanisches Pferd, um sich irgendwann eines IBUngeliebten Wettbewerbs zu entledigen. "Oh, unser Programm ist so aufgebläht, da müssen wir dringend mal etwas streichen. Sorry, Einzel!"

  12. #72
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Nein, nein. Herrn Beseberg hat am Anfang des Jahres in einem Interview deutlich gemacht das der Einzelwettkampf noch 15 Jahre dazugehört.
    Und was Herr Beseberg sagt sollte man schon glauben.
    Der hat nämlich im selben Interview auch noch gesagt das man mit der Anzahl der derzeitigen Disziplinen zufrieden ist und nichts mehr dazu kommt. Ähm.. öhmm, öhm

  13. #73
    Niemand hat die Absicht, den Einzel-Wettkampf abzuschaffen.

  14. #74
    Mit anderen Worten, der Einzelwettkampf genießt Bessebergs 'vollstes Vertrauen'.

    Habe gerade nachgesehen, Massenstart (1998->1999) und Mixed-Staffel (2005->2007) wurden ja noch schneller zur WM Disziplin erhoben.

  15. #75


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon