Seite 111 von 339 ErsteErste ... 11 61 101 107 108 109 110 111 112 113 114 115 121 161 211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.665 von 5084
  1. #1651
    Und dann schreibt sie auch noch so einen Mist wie: Die Parteien bleiben alle im Ungefähren.
    Das ist doch Blödsinn. Die SPD hat doch ein detailliertes Programm vorgelegt, dicker als die Bedienungsanleitung von meinem ersten VHS-Videorekorder, und mit der konnte man Steaks platt klopfen.


  2. #1652
    Zitat Zitat von Premiere0815 Beitrag anzeigen
    Und dann schreibt sie auch noch so einen Mist wie: Die Parteien bleiben alle im Ungefähren.
    Das ist doch Blödsinn. Die SPD hat doch ein detailliertes Programm vorgelegt, dicker als die Bedienungsanleitung von meinem ersten VHS-Videorekorder, und mit der konnte man Steaks platt klopfen.
    Was schreibt die SPD dazu
    https://www.welt.de/regionales/baden...Volksfest.html
    und ähnlich gelagerten Fällen?

  3. #1653
    Die Bundeskanzlerin hat sich von der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin" interviewen lassen. Hier eine Zusammenfassung

    https://www.welt.de/politik/deutschl...sch-halte.html

  4. #1654
    Am Mittwoch soll es wieder schöne Bilder geben mit William und Kate und vielleicht sogar den süßen Kleinen.

  5. #1655
    Zitat Zitat von watissolos Beitrag anzeigen
    Was schreibt die SPD dazu
    https://www.welt.de/regionales/baden...Volksfest.html
    und ähnlich gelagerten Fällen?
    Ganz ehrlich, ich verstehe zwar nicht warum aber die Wähler wollten und wollen immer noch das Deutschland sich auf diese Weise verändert.
    Ich wollte vor Kurzem den Umzug zum Turnfest in Berlin besuchen, aufgrund riesigen Staus vor den Sicherheitskontrollen im Tiergarten habe ich davon abgesehen, überall Zäune, Absperrungen, Kontrollen, Polizei.
    Damals in Leipzig ist der Umzug einfach durch die Stadt gezogen wie ein Festumzug halt früher so ausgesehen hat, das geht heute offenbar nicht mehr.
    Oder die Loveparade in de Neuzigern. Über eine Million Menschen, Drogen, Alkohol, keine Kontrollen, wenig Polizei und keine Zäune und es ist NICHTS gravierendes passiert.
    Alles vorbei, offenbar ist es von oben und unten so gewollt.

  6. #1656
    Die neueste INSA-Umfrage ist da (17.07.2017):

    Union 36 (0)
    SPD 25 (0)
    AfD 10 (+0.5)
    LINKE 9.5 (0)
    FDP 8.5 (-0.5)
    GRÜNE 6.5 (0)

  7. #1657
    Zitat Zitat von Donato Renato Beitrag anzeigen
    Die neueste INSA-Umfrage ist da (17.07.2017):

    Union 36 (0)
    SPD 25 (0)
    AfD 10 (+0.5)
    LINKE 9.5 (0)
    FDP 8.5 (-0.5)
    GRÜNE 6.5 (0)
    Da dürfte der Wunsch der Vater des Umfrageergebnisses gewesen sein

  8. #1658
    hier verliert die FDP auch. die FDP scheint der Verlierer des G21 Gipfel zu sein.

  9. #1659
    The time is always NOW! Avatar von Marc
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    hier verliert die FDP auch. die FDP scheint der Verlierer des G21 Gipfel zu sein.

    Das ist doch Quatsch, bei einer 0,5% Veränderung solche Rückschlüsse zu ziehen. Das liegt doch voll im Rahmen einer normalen Umfrageabweichung.

  10. #1660
    Ja alles im Rahmen v

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
    Evelyn Beatrice Hall

  11. #1661
    mann o mann, die bayerischen csu-komedianten haben sich was feines ausgedacht. alle forderungen zu denen merkel njet gesagt hat, werden ins "bayernplan" ausgelagert dh einen quasi wahlprogramm des obersten bayerischen schwätzers...

    Eigenes CSU-Wahlprogramm
    Obergrenze! Obergrenze?
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1158350.html

  12. #1662
    Seehofer entpuppt sich mehr und mehr als handzahmer Bettvorleger, der schlicht und einfach nichts bewegt.

    Nach der Wahl gibt es Massenzuzug inkl. Familienzusammenführung, eine gesamtschuldnerische EU Haftung (natürlich alternativlos), den Einstieg in EU-Sozialstandards (à la Macron) die 64. Griechenlandkrise und weitere klitzekleine Anpassungen im Stil des NetzDG.

    Aber bis dahin unterhält man das geneigte Wahlvolk mit Diskussionen um Steuerreförmchen, Infrastruktur oder Autobahnmaut... und in Bayern kommt natürlich alles ganz anders, die haben ja einen eigenen Plan.

  13. #1663
    Mein Reden, die wichtigen Dinge werden, wenn überhaupt, nur am Rande angeschnitten. Nach der Wahl wird es teuer. Nebenkriegsschauplätze.


  14. #1664
    Silvia-Seidel-Gedenker Avatar von Dr. Mauso
    Ort: Hamburg
    Wenn man die Wikipedia-Abrufe im Juli vor der jeweiligen Bundestagswahl analysiert ergibt sich folgendes Bild

    Steinmeier 26,6 % gegenüber der Kanzlerin
    Steinbrück 28 % gegenüber der Kanzlerin
    Schulz 14 % gegenüber der Kanzlerin

    Schulz interessiert und bewegt also zwei Monate vor der Bundestagswahl weniger als die beiden vorherigen SPD-Kandidaten.
    Sollte diese Tendenz bis zur Wahl bestehen bleiben, könnte das Ergebnis der SPD noch unter den 23 % der Steinmeier-Wahl 2009 bleiben.

  15. #1665
    Inwiefern die Wikipedia-Abrufe mit dem Wahlergebnis korrelieren sollen, müsstest du aber nochmal näher erläutern.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon