Seite 96 von 96 ErsteErste ... 46 86 92 93 94 95 96
Ergebnis 1.426 bis 1.434 von 1434
  1. #1426
    Zitat Zitat von *Hamster* Beitrag anzeigen
    Es ging darum, dass die Punktevergabe unspannend war, weil dort schnell klar war, dass mathematisch nur noch Michael möglich ist.
    Und im Vorfeld gehörte er vermutlich zu den Favoriten, weil er - im Gegensatz zu Ivy - einen starken Song hatte.
    Es war ein bisschen ungünstig, dass Schulte 3x die 12 bekam. Dadurch stand er als Sieger etwas eher fest, als wenn es ein Kopf- an Kopfrennen zwischen 2 Acts gegeben hätte.
    Aber dass man mit 5 Punkten anfing, baute doch erstmal Spannung auf und die 5 Punkte-Leute konnten sich kurzzeitig an der Spitze wiederfinden

  2. #1427
    Was ist denn das wieder für ein Typ? Ein Ed Sheeran aus Buxtehude? Der Song ist Formatradiodudelpop. Kann man nebenher laufen lassen, belanglos. Was soll sowas wieder?

  3. #1428
    Zitat Zitat von MarkenMusik-Fan Beitrag anzeigen
    Es war ein bisschen ungünstig, dass Schulte 3x die 12 bekam. Dadurch stand er als Sieger etwas eher fest, als wenn es ein Kopf- an Kopfrennen zwischen 2 Acts gegeben hätte.
    Aber dass man mit 5 Punkten anfing, baute doch erstmal Spannung auf und die 5 Punkte-Leute konnten sich kurzzeitig an der Spitze wiederfinden
    Was ist da an Stimmung aufgebaut worden? Ich habe eher direkt gewusst, dass der Act definitiv raus ist und so erging es wohl 99% der Zuschauer.

  4. #1429
    Du hast aber auch erst später gewusst, wer gewinnen könnte. Denn einige Acts tauchten ja erstmal gar nicht auf, so dass es nicht gleich auf Schulte hinauslief. Wie hätte man es spannender machen können?
    Ich weiß es nicht, das war schon gut so. Alternativ hätte man erst alles zusammenzählen können und die Gesamtpunktzahl dann eingeblendet. Das hätte mir aber weniger gefallen

  5. #1430
    Ich habe keine Ahnung wie man es besser machen könnte, aber ab der Hälfte des zweiten Juryvotings war doch klar, dass es auf Schulte rauslaufen wird Keine Ahnung was für ein Voting manche hier gesehen haben wollen, was angeblich spannend bis zum Schluss war

  6. #1431
    Zitat Zitat von Octavia Beitrag anzeigen
    Schade...

    Denn mein Favorit war Xavier Darcy

    unserer auch



    Zitat Zitat von Lieb-Ellchen Beitrag anzeigen
    Ich verstehe immer noch nicht, wie man Natia einen solchen Song geben konnte. Ich mag ihre Stimme zwar nicht wirklich, finde aber, dass die Stimme in gewisser Weise unverwechselbar ist. Aber die Stimme funktioniert nicht mit seichten Pop-Liedchen.

    Der Meinung waren wir auch.



    Zitat Zitat von Darmok Beitrag anzeigen
    Was ist denn das wieder für ein Typ? Ein Ed Sheeran aus Buxtehude? Der Song ist Formatradiodudelpop. Kann man nebenher laufen lassen, belanglos. Was soll sowas wieder?

    Na zumindest ist Ed Sheeran "in" und, dass er aus Buxtehude kommt, hat er ja nicht hinten drauf stehen. Wir fanden sein Lied ganz gut



    Zitat Zitat von MarkenMusik-Fan Beitrag anzeigen
    Es war ein bisschen ungünstig, dass Schulte 3x die 12 bekam. Dadurch stand er als Sieger etwas eher fest, als wenn es ein Kopf- an Kopfrennen zwischen 2 Acts gegeben hätte.
    Aber dass man mit 5 Punkten anfing, baute doch erstmal Spannung auf und die 5 Punkte-Leute konnten sich kurzzeitig an der Spitze wiederfinden

    Die haben sich bestimmt sehr gefreut, dass sie kurzfristig an der Spitze waren



    Zitat Zitat von Clumsy Beitrag anzeigen
    Was ist da an Stimmung aufgebaut worden? Ich habe eher direkt gewusst, dass der Act definitiv raus ist und so erging es wohl 99% der Zuschauer.

    Das Voting war echt megapeinlich. Auf die Location hab ich nicht geachtet. Aber die Moderatoren waren nix, und das Voting zeigte dann nochmal wie lieblos das Ganze aufgezogen wurde. Einfach iw runtergewurstelt. Lief das tatsächlich im ARD? Ich kann es fast nicht glauben.



    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung wie man es besser machen könnte, aber ab der Hälfte des zweiten Juryvotings war doch klar, dass es auf Schulte rauslaufen wird Keine Ahnung was für ein Voting manche hier gesehen haben wollen, was angeblich spannend bis zum Schluss war


  7. #1432
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung wie man es besser machen könnte, aber ab der Hälfte des zweiten Juryvotings war doch klar, dass es auf Schulte rauslaufen wird Keine Ahnung was für ein Voting manche hier gesehen haben wollen, was angeblich spannend bis zum Schluss war
    Am spannendsten war ja noch welcher Act die 12 Punkte vom Televoting bekommt. Michael oder Voxxclub.

  8. #1433
    Zitat Zitat von Darmok Beitrag anzeigen
    Was ist denn das wieder für ein Typ? Ein Ed Sheeran aus Buxtehude? Der Song ist Formatradiodudelpop. Kann man nebenher laufen lassen, belanglos. Was soll sowas wieder?
    Er ist nicht "ein Ed Sheeran aus Buxtehude", sondern Michael Schulte. Ein Künstler mit einem eigenständigen Profil. Das mag sicher auch Menschen nicht gefallen, aber er macht sicher von sich aus keinen auf Ed Sheeran, weil er diese Musik schon gemacht hat, als Ed Sheeran noch nicht annähernd so berühmt war. Und Michael vergleicht sich eben auch jetzt noch nicht mit Ed Sheeran. Diese unsinnigen Vergleichen kommen aus den Medien. Weil er zufällig auch rote Haare hat.
    Natürlich verfolgen Schulte und Sheeran in großen Teilen ähnliche Ansätze. Das machen Andrea Berg und Helene Fischer aber auch. Und zig Millionen anderen Künstler in aller Welt. Wo ist das Problem?

  9. #1434
    Zitat Zitat von SCFAndi Beitrag anzeigen
    Er ist nicht "ein Ed Sheeran aus Buxtehude", sondern Michael Schulte. Ein Künstler mit einem eigenständigen Profil. Das mag sicher auch Menschen nicht gefallen, aber er macht sicher von sich aus keinen auf Ed Sheeran, weil er diese Musik schon gemacht hat, als Ed Sheeran noch nicht annähernd so berühmt war. Und Michael vergleicht sich eben auch jetzt noch nicht mit Ed Sheeran. Diese unsinnigen Vergleichen kommen aus den Medien. Weil er zufällig auch rote Haare hat.
    Natürlich verfolgen Schulte und Sheeran in großen Teilen ähnliche Ansätze. Das machen Andrea Berg und Helene Fischer aber auch. Und zig Millionen anderen Künstler in aller Welt. Wo ist das Problem?
    danke. Außerdem würde ich den Song von Text und Aufbau viel eher in Richtung New Country einordnen als bei Ed Sheeran Pop. Freilich muss man sich bei der Umsetzung eine maskulinere Stimme vorstellen.War auch erst bei Ivy, aber der Song fiel doch gegen Michaels stark ab.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon