IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Sport > Sport [Archiv]
 

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 07:47
Nelstar
Meine Freunde wissen meine Offenheit zu schätzen. Zumindest die, die noch da sind.
 
Benutzerbild von Nelstar
 
Registriert seit: 11-2001
F1 2010 GP von China

Das neue F1-Wochenende beginnt erstmal mit einem seltsamen Crash ...

[Bild: http://i43.tinypic.com/2vhyzc3.jpg]

Zitat:
Button vorn, Buemi mit heftigem Abflug

Der Formel 1-Welt stockte 15 Minuten vor Ende des Trainings der Atem, als Sebastien Buemi wie im Film gleichzeitig beide Räder abflogen. Beim Anbremsen vor Kurve 14 brachen vermutlich die Radträger ab. Ende der Geraden erreichen die Piloten rund 320 km/h. Buemi hatte Glück im Unglück, rutschte ins Kiesbett und stieg unverletzt aus seinem Toro Rosso STR5 aus. das Training wurde daraufhin unterbrochen.
Nelstar ist offline  
#2 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 09:33
Apollo
allgemein geschmähte Daseinsform
 
Benutzerbild von Apollo
 
IOFF Team
Registriert seit: 07-2002
Beide Räder gleichzeitig, das ist unglaublich. Da müssen sie in der Box unglaublich gepfuscht haben. Zum Glück ist ihm nichts passiert.

Zitat:
Zum Glück blieb er dank der weitläufigen Auslaufzone unverletzt, aber sein Ärger bei der Rückkehr in die Boxengasse war verständlicherweise groß. Die Unfallursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch ungeklärt. Zwar konnte man in der Zeitlupe erkennen, dass die Radaufhängungen auf einer Bodenwelle zerfetzt wurden, doch diese ist bei weitem nicht so extrem wie jene vor der ersten Kurve, die zuvor schon für Aufregung gesorgt hatte.

Denn Timo Glock (Virgin) knickte beim Anbremsen der ersten Kurve der Frontflügel ein, während Jarno Trulli (Lotus) zumindest ein kleines Element verlor, das später von einem Streckenposten aufgelesen werden musste.
http://www.motorsport-total.com/f1/n..._10041603.html
Es kann ja eigentlich auch nicht angehen, daß eine Bodenwelle so hoch ist, daß da ein Frontflügel dran glauben muß.
Apollo ist offline  
#3 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 12:49
C-1
 
Benutzerbild von C-1
 
Registriert seit: 07-2003
Ort: Osteuropa
Kann mich errinnern das sowas ähnliches mal bei Barrichello im Rennen passiert ist als der noch bei Ferrari war da ist im aber "nur" die Linke Aufhängung samt Rad weggebrochen. Was und wo das genau war weiß ich aber nicht mehr jedenfalls war das ein heftiger Abflug danach.

Buemi hatte hier echt Glück das der Abflug nicht ganz so heftig war. Das hätte echt schlimmer enden können besonders weils ja am ende der Start/Zielgeraden passiert ist wo alle am Schnellsten sind. Gut das auch nur wenige Zuschauer dort waren weil die Räder ja über den Zaun geflogen sind.

Da hat man bei STR aber echt geschlampt sowas darf nicht passieren.
C-1 ist offline  
#4 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 12:50
reddevil
YNWA
 
Benutzerbild von reddevil
 
Registriert seit: 10-2000
Ort: am großen Strome
reddevil ist offline  
#5 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 21:23
General
Kritiker
 
Benutzerbild von General
 
Registriert seit: 11-2005
Ansonsten war aber nichts los. Typischer Freitag. Mercedes schnell und Ferrari im Renntrim.
Sebastian wie immer am Freitag.
...Torro Rosso gehört doch auch zu Red Bull!? Haben die immer noch nichts begriffen??
General ist offline  
#6 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 21:58
Apollo
allgemein geschmähte Daseinsform
 
Benutzerbild von Apollo
 
IOFF Team
Registriert seit: 07-2002
Das Qualifying fängt morgen um 8 Uhr an, also den Wecker stellen!
Apollo ist offline  
#7 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 16-04-2010, 22:01
Nelstar
Meine Freunde wissen meine Offenheit zu schätzen. Zumindest die, die noch da sind.
 
Benutzerbild von Nelstar
 
Registriert seit: 11-2001
Morgen ist aber Samstag, da schläft man aus
Nelstar ist offline  
Werbung
#8 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 06:31
General
Kritiker
 
Benutzerbild von General
 
Registriert seit: 11-2005
3. FREIES und nix neues... oder sollte man erwähnen, dass der "Vorteil" von McL durch Red Bull (schnellstes Gefährt auf der Geraden) in Kombination mit Superzeiten ohne "Schlitz im Heckflügel" eliminiert hat?
M. Webber und Sebastian schnell!!
General ist offline  
#9 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 07:08
C-1
 
Benutzerbild von C-1
 
Registriert seit: 07-2003
Ort: Osteuropa
(RTL) Nikki Lauda ist diesmal nicht dabei die Vulkanasche hat ihn aufgehalten. Da geht wohl auch in Österreich nix mehr mit Fliegen.

McLaren musste Teile durch den Eurotunnel nach Frankreich und mit einem der letzten Flieger nach China bringen. Also auch die F1 ist von dem ganzen Flugdurcheinander betroffen
C-1 ist offline  
#10 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 07:43
Apollo
allgemein geschmähte Daseinsform
 
Benutzerbild von Apollo
 
IOFF Team
Registriert seit: 07-2002
Moin allerseits!
Als allererstes grölt mir Kai Ebel aus dem Fernseher entgegen. Da will man doch gleich wieder ins Bett gehen.
Wetterexperte Quick Nick: Heute bleibt es trocken.
Apollo ist offline  
#11 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 08:00
Gerry S.
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
Moin allerseits!
Als allererstes grölt mir Kai Ebel aus dem Fernseher entgegen. Da will man doch gleich wieder ins Bett gehen.
Wetterexperte Quick Nick: Heute bleibt es trocken.
Dann bist du ja jetzt wach.
Moin zusammen.
 
#12 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 08:22
Apollo
allgemein geschmähte Daseinsform
 
Benutzerbild von Apollo
 
IOFF Team
Registriert seit: 07-2002
In der ersten Runde rausgeflogen: Liuzzi, Glock, Trulli, Kovalainen, Di Grassi, Chandhok, Senna.
Apollo ist offline  
#13 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 08:30
Gerry S.
unregistriert
 
Durch das Flugverbot fehlen Timo Teile.
 
#14 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 08:44
C-1
 
Benutzerbild von C-1
 
Registriert seit: 07-2003
Ort: Osteuropa
Sutil und Schumacher machens wieder unnötig spannend
am ende in Q2 9. und 10.
C-1 ist offline  
#15 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2010, 08:49
Apollo
allgemein geschmähte Daseinsform
 
Benutzerbild von Apollo
 
IOFF Team
Registriert seit: 07-2002
Schumacher hat sich gerade noch als 10. in die dritte Runde gerettet, das war spannend.
Vorne die McLaren, draußen: Barrichello, Algersuari, Buemi, Petrov, Kobayashi , Hülkenberg, De La Rosa.
Apollo ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:44 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,22855 Sekunden mit 10 Queries auf Callisto.

 

----------------- Werbung -----------------