IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > Medien Top Themen > Sport
'Die schönste Nebensache der Welt'
Thema geschlossen

Alt 13-03-2017, 21:47
Esel1234
Macht's wie Carina, GER
 
Benutzerbild von Esel1234
 
Registriert seit: 10-2007
Auch wenn Maria Riesch und Lindsey Vonn mit ihrer Mischung aus Freundschaft und Zickenkrieg teilweise die Klatschblätter gefüllt haben, kann man durchaus anerkennen, dass beide riesige Erfolge hatten. Dass sie zeitgleich gefahren sind, änder daran nichts.

Will man die Erfolge im Weltcup wirklich vergleichen, war Lindsey Vonn mit 4 Gesamtweltcupsiegen, diversen kleinen Kugeln und 77 Siegen eine Klasse für sich, und das nicht nur auf Höfl-Riesch sondern auf alle bezogen. Maria Höfl-Riesch hat aber mit einem Gesamtweltcupsieg, vier kleinen Kugeln und 27 Weltcupsiegen (fast doppelt so viele wie Anna Veith) keine Bilanz, für die sich schämen muss oder die in irgendeiner Weise zweitrangig ist.

Was Goldmedaillen bei WM und Olympia angeht hat Höfl-Riesch übrigens 5 und Vonn 3.

Geändert von Esel1234 (13-03-2017 um 21:54 Uhr).
Esel1234 ist offline  
Alt 13-03-2017, 22:05
charly07
Member
 
Benutzerbild von charly07
 
Registriert seit: 08-2009
Ort: nicht in Deutschland
Zitat:
Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
Auch wenn Maria Riesch und Lindsey Vonn mit ihrer Mischung aus Freundschaft und Zickenkrieg teilweise die Klatschblätter gefüllt haben, kann man durchaus anerkennen, dass beide riesige Erfolge hatten. Dass sie zeitgleich gefahren sind, änder daran nichts.

Will man die Erfolge im Weltcup wirklich vergleichen, war Lindsey Vonn mit 4 Gesamtweltcupsiegen, diversen kleinen Kugeln und 77 Siegen eine Klasse für sich, und das nicht nur auf Höfl-Riesch sondern auf alle bezogen. Maria Höfl-Riesch hat aber mit einem Gesamtweltcupsieg, vier kleinen Kugeln und 27 Weltcupsiegen (fast doppelt so viele wie Anna Veith) keine Bilanz, für die sich schämen muss oder die in irgendeiner Weise zweitrangig ist.

Was Goldmedaillen bei WM und Olympia angeht hat Höfl-Riesch übrigens 5 und Vonn 3.
Anna Veith hatte ein bisserl weniger Saisonen, Riesch ist toll, Vonn ein bisschen toller,es ging in meinem Post NUR darum, dass viele JWM Sieger später tolle Rennläufer wurden, auch wenn ein JWM Sieg angeblich nur ne Momentaufnahme ist, nur das wollte ich sagen
charly07 ist offline  
Alt 13-03-2017, 22:07
charly07
Member
 
Benutzerbild von charly07
 
Registriert seit: 08-2009
Ort: nicht in Deutschland
Zitat:
Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
Auch wenn Maria Riesch und Lindsey Vonn mit ihrer Mischung aus Freundschaft und Zickenkrieg teilweise die Klatschblätter gefüllt haben, kann man durchaus anerkennen, dass beide riesige Erfolge hatten. Dass sie zeitgleich gefahren sind, änder daran nichts.

Will man die Erfolge im Weltcup wirklich vergleichen, war Lindsey Vonn mit 4 Gesamtweltcupsiegen, diversen kleinen Kugeln und 77 Siegen eine Klasse für sich, und das nicht nur auf Höfl-Riesch sondern auf alle bezogen. Maria Höfl-Riesch hat aber mit einem Gesamtweltcupsieg, vier kleinen Kugeln und 27 Weltcupsiegen (fast doppelt so viele wie Anna Veith) keine Bilanz, für die sich schämen muss oder die in irgendeiner Weise zweitrangig ist.

Was Goldmedaillen bei WM und Olympia angeht hat Höfl-Riesch übrigens 5 und Vonn 3.
Anna Veith hat übrigens doppelt soviele GWC Kugeln wie Maria
charly07 ist offline  
Alt 13-03-2017, 22:37
timoe
Member
 
Benutzerbild von timoe
 
Registriert seit: 02-2011
Zitat:
Zitat von charly07 Beitrag anzeigen
Anna Veith hatte ein bisserl weniger Saisonen, Riesch ist toll, Vonn ein bisschen toller,es ging in meinem Post NUR darum, dass viele JWM Sieger später tolle Rennläufer wurden, auch wenn ein JWM Sieg angeblich nur ne Momentaufnahme ist, nur das wollte ich sagen
Meistens sprechen die Ergebnisse dieser Leute vor den JWM aber schon so für sich, dass es diese zusätzliche Momentaufnahme gar nicht braucht, um daraus noch groß etwas ableiten zu können, weil sie eh als riesiger Favorit hinfahren. Das ist dann allenfalls noch die (nicht unwichtige) Bestätigung, dass die Person in der Lage ist auch in so einer Drucksituation dann die Leistung an einem Tag abzurufen. Dass ein Hirscher ein Megatalent und seinen Altersgenossen und zum Teil auch den Jahrgängen darüber durchgängig überlegen war, war lange klar. Dazu brauchte es nicht noch irgendein einzelnes Rennen.

Und wie gesagt, die Logik, "viele tolle Rennläufer waren JWM Sieger -> JWM ist wichtig", ist einfach ein logischer Fehlschluss nach dem Muster "fast alle Amokläufer haben davor Brot gegessen -> verbietet Brot!".
Umgekehrt würde es funktionieren, also wenn man sagen könnte, viele JWM Sieger werden später mal tolle Rennläufer. Aber das gilt nur relativ eingeschränkt.

Insofern: Man wird schlauer, je mehr unterschiedliche Faktoren man berücksichtigt und, vor allem, interpretiert! Junioren-WM ist dabei ein Faktor, den es zu berücksichtigen gilt und der die Dominanz eines jungen Läufers gegenüber seinen Altersgenossen recht anschaulich macht, da nun mal in der Regel fast alle dabei sind und der die Schwächen der FIS Rangliste vielleicht auch zum Teil im direkten Vergleich etwas offenlegen kann. Der Erkenntnisgewinn für Leute, die den Zirkus insgesamt genau betrachten, ist aber in der Regel nicht so groß.
timoe ist offline  
Alt 13-03-2017, 22:50
24Florian
(GER) 7-1-0 :anbet:
 
Benutzerbild von 24Florian
 
Registriert seit: 09-2008
Aber auch für die Junioren-WM gilt: Es sind Eintagesrennen, in denen alles passieren kann. In denen auch mal der vermeintlich Beste ausscheiden kann und im Endergebnis gar nicht auftaucht bzw. umgekehrt: irgendein Hansel, der in seinem Jahrgang eigentlich gar nicht zu den Allerbesten gehört den Tag seines Lebens erwischt und das Rennen überraschend gewinnt

Wäre z.B. St. Moritz keine WM, sondern nur eine Junioren-WM gewesen:
Dann wäre also Schmidhofer die kommende Speed-Dominatorin? bzw. eine Goggia? oder ein Guay? oder ein Aerni der Allrounder der Zukunft?

Wer wirklich der Beste seines Jahrgangs ist, zeigt nicht EIN Rennen! Die Junioren sollen am besten eine kleine Rennserie machen, ähnlich wie der Weltcup oben (natürlich nicht ganz so viele Rennen vll. 3-5 pro Disziplin) und dann den Punktbesten küren. Dann weiß man wenigstens, wer WIRKLICH der Beste unter Gleichaltrigen ist und wem man WIRKLICH eine rosige Zukunft bescheinigen kann!
24Florian ist offline  
Alt 13-03-2017, 22:54
jume
Nervigster Mod 2016
 
Benutzerbild von jume
 
IOFF Team
Registriert seit: 03-2005
Macht bitte einen neuen Thread auf, denn dieser ist jetzt voll.
jume ist offline  
Alt 13-03-2017, 22:57
charly07
Member
 
Benutzerbild von charly07
 
Registriert seit: 08-2009
Ort: nicht in Deutschland
Zitat:
Zitat von timoe Beitrag anzeigen
Meistens sprechen die Ergebnisse dieser Leute vor den JWM aber schon so für sich, dass es diese zusätzliche Momentaufnahme gar nicht braucht, um daraus noch groß etwas ableiten zu können, weil sie eh als riesiger Favorit hinfahren. Das ist dann allenfalls noch die (nicht unwichtige) Bestätigung, dass die Person in der Lage ist auch in so einer Drucksituation dann die Leistung an einem Tag abzurufen. Dass ein Hirscher ein Megatalent und seinen Altersgenossen und zum Teil auch den Jahrgängen darüber durchgängig überlegen war, war lange klar. Dazu brauchte es nicht noch irgendein einzelnes Rennen.

Und wie gesagt, die Logik, "viele tolle Rennläufer waren JWM Sieger -> JWM ist wichtig", ist einfach ein logischer Fehlschluss nach dem Muster "fast alle Amokläufer haben davor Brot gegessen -> verbietet Brot!".
Umgekehrt würde es funktionieren, also wenn man sagen könnte, viele JWM Sieger werden später mal tolle Rennläufer. Aber das gilt nur relativ eingeschränkt.

Insofern: Man wird schlauer, je mehr unterschiedliche Faktoren man berücksichtigt und, vor allem, interpretiert! Junioren-WM ist dabei ein Faktor, den es zu berücksichtigen gilt und der die Dominanz eines jungen Läufers gegenüber seinen Altersgenossen recht anschaulich macht, da nun mal in der Regel fast alle dabei sind und der die Schwächen der FIS Rangliste vielleicht auch zum Teil im direkten Vergleich etwas offenlegen kann. Der Erkenntnisgewinn für Leute, die den Zirkus insgesamt genau betrachten, ist aber in der Regel nicht so groß.
Du hast jetzt eine alte Lady mit deinem Sermon total überfordert
Hirscher war ein Überflieger, da sind wir uns einig
Sonst, naja FIS Ranglisten gaaanz wichtig
Glaub mir, vergiss die FIS Listen, im WC spielt die Musik, entweder schafft einer den Durchbruch, wenn nicht, dann eben bejubelte FIS Siege
charly07 ist offline  
Werbung
Alt 13-03-2017, 23:04
Esel1234
Macht's wie Carina, GER
 
Benutzerbild von Esel1234
 
Registriert seit: 10-2007
Zitat:
Zitat von jume Beitrag anzeigen
Macht bitte einen neuen Thread auf, denn dieser ist jetzt voll.
Bitte sehr: http://www.ioff.de/showthread.php?p=...5#post45759005

Titel kann gerne noch geändert werden, ich musste mir halt schnell einen ausdenken.
Esel1234 ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,12288 Sekunden mit 11 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------