IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > Andere Medien > Bücher & Co
Buchvorstellungen, Tipps, Kritiken und mehr zum "geschriebenen Wort"
Antwort

Alt 15-07-2017, 10:38
Mangan254
Saving all my summers
 
Benutzerbild von Mangan254
 
Registriert seit: 11-2010
Ort: Chemnitz
Ich habe insgeheim immer gehofft/geglaubt, dass er gleich Band 6 und 7 zusammen schreibt und es deswegen so lange dauert. Vielleicht hab ich ja recht .
Mangan254 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15-07-2017, 12:07
Strahlex
I aim to misbehave
 
Benutzerbild von Strahlex
 
Registriert seit: 05-2012
Ort: Ruhrgebiet
Zitat:
Zitat von Mangan254 Beitrag anzeigen
Ich habe insgeheim immer gehofft/geglaubt, dass er gleich Band 6 und 7 zusammen schreibt und es deswegen so lange dauert. Vielleicht hab ich ja recht .
Ich entsinne mich, dass GRRM höchstpersönliches dieses Gerückt in seinem Blog schonmal dementiert hat.

Aber wer weiß, vielleicht hat er trotzdem schon zumindest Teile von Band 7 fertig...ich mein, soweit ich weiß, schreibt er ja nicht Buch für Buch, sondern eher Handlungsstränge der einzelnen Personen und nimmt dann ggf. welche ins aktuelle Buch oder legt sie fürs nächste Buch beiseite - da müsste er ja theoretisch automatisch immer mal wieder etwas produzieren, was es erst ins nächste Buch schafft.
Strahlex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-07-2017, 14:38
Kim
I'm walking
 
Benutzerbild von Kim
 
Registriert seit: 06-2005
Ort: Hamburg
Interessant...

YouTube Video
Kim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-07-2017, 15:25
anneB
Winter Is Here
 
Benutzerbild von anneB
 
Registriert seit: 12-2006
Ort: The Lands of Ice & Fire
Ja, sehr. Hier wurde das Thema auch nochmal aufgegriffen...

YouTube Video
anneB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-07-2017, 16:25
Kim
I'm walking
 
Benutzerbild von Kim
 
Registriert seit: 06-2005
Ort: Hamburg
Aber etwas Hoffnung durch Ghost...
Kim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-07-2017, 19:21
anneB
Winter Is Here
 
Benutzerbild von anneB
 
Registriert seit: 12-2006
Ort: The Lands of Ice & Fire
Mir kommt gerade ein Gedanke...
GRRM hat doch einmal gesagt, er möchte für sein Epos ein ähnlich bittersüsses Ende wie in LotR.
vielleicht wird das der Grund sein? Alle die schon einmal über die Schwelle des Todes gegangen sind, werden mit den White Walkern verschwinden?
Das wäre mir persönlich zu krass.
anneB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-07-2017, 13:05
Chris2010
Winter is coming
 
Benutzerbild von Chris2010
 
Registriert seit: 08-2007
Ort: Bürstadt
Es gibt ein neues Statement von George RR Martin zum Fortschritt von The Winds of Winter.

"I am still working on it, I am still months away (how many? good question), I still have good days and bad days, and that's all I care to say. Whether WINDS or the first volume of FIRE AND BLOOD will be the first to hit the bookstores is hard to say at this juncture, but I do think you will have a Westeros book from me in 2018... and who knows, maybe two. A boy can dream..."

In "Fire and Blood" geht es um die Geschichte der Targaryens. Buch 1 davon soll Ende 2018 oder Anfang 2019 erscheinen. Insgeamt wird es 2 Bücher in dieser Reihe geben.

Quelle: http://grrm.livejournal.com/544709.html
Chris2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23-07-2017, 17:19
Bigfried1
Le Mops habituel
 
Benutzerbild von Bigfried1
 
Registriert seit: 01-2001
Ort: Hintenrum Süd
In diesem Leben kriegt der das nie mehr zu Ende.
Bigfried1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-07-2017, 19:07
Mieze Schindler
Member
 
Benutzerbild von Mieze Schindler
 
Registriert seit: 03-2008
Sehr ermüdend.
Mieze Schindler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-07-2017, 19:44
anneB
Winter Is Here
 
Benutzerbild von anneB
 
Registriert seit: 12-2006
Ort: The Lands of Ice & Fire
Zitat:
Zitat von Bigfried1 Beitrag anzeigen
In diesem Leben kriegt der das nie mehr zu Ende.
Sowas darfst du nicht sagen.

Zitat:
Zitat von Mieze Schindler Beitrag anzeigen
Sehr ermüdend.


Ich freue mich auf die "Fire & Blood" Bände.

Ich habe heute auch seit längerem mal wieder auf seine "Not a Blog" Seite geschaut und diesen Artikel vom 11.07. gefunden:

http://grrm.livejournal.com/542595.html

Leider sind die 250 signierten und 1000 unsignierten Exemplare bereits ausverkauft. Ich werde mich mal erkundigen, ob noch eine Auflage geplant ist. Ich besitze den Heckenritter zwar schon, als Taschen- und als Hörbuch, aber ich möchte ihn auch gern noch mit den tollen Illustrationen.
anneB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-07-2017, 19:47
Dennis|Natascha
Team Loth!!!
 
Benutzerbild von Dennis|Natascha
 
Registriert seit: 06-2005
Auf Fire und Blood freue ich mich auch. Nehme wohl den Heckenritter als Lesestoff mit in den Urlaub.
Dennis|Natascha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23-07-2017, 20:08
Mieze Schindler
Member
 
Benutzerbild von Mieze Schindler
 
Registriert seit: 03-2008
Zitat:
Zitat von anneB Beitrag anzeigen
Ich freue mich auf die "Fire & Blood" Bände.
Ich nicht. Ich fand aber auch z.B. den Heckenritter nicht sonderlich spannend. Im Grunde sogar langweilig.

Das geht mir eigentlich mit allem so, was ich von Martin bisher versucht habe - außer eben dem Lied. Das sticht erzählerisch ja schon sehr deutlich aus seinem Gesamtwerk heraus, meine ich. Und ich fürchte, diesen speziellen Beat - den kriegt er vielleicht nicht mehr hin.
Mieze Schindler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,13300 Sekunden mit 11 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------