IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Links zu Presse & Berichten
Links zu Medienberichten und anderen Sites zum Thema TV und Medien
 

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-03-2004, 12:21
zock
 
Benutzerbild von zock
 
Registriert seit: 10-2000
Ort: Ffm
Pfeil Presselinks, 28. März 2004

Magier-Duo Siegfried und Roy tritt wieder auf
Sie kehren zwar nicht auf ihre alte Bühne zurück, wollen jedoch wieder ins Unterhaltungsgeschäft einsteigen: Siegfried und Roy machen künftig Werbung.
Netzzeitung

15,5 Millionen sahen Gottschalks "Wetten, dass...?"-Jubiläum
Ein Millionenpublikum feierte mit Thomas Gottschalk sein Jubiläum.
Fast 15,5 Millionen Zuschauer feierten am Samstagabend mit Thomas Gottschalk dessen 100. "Wetten, dass...?"-Sendung. Damit brach Gottschalk mal wieder alle Rekorde.
RP Online

Big Brother: Werden Sex-Szenen künftig zensiert?

Reality-Serien wie Big Brother sollen künftig stärker kontrolliert werden.
Umstrittene Reality-Serien wie "Big Brother" sollen künftig angeblich einer strengeren Kontrolle unterliegen. Darauf drängen Bund und Länder. Das könnte bedeuten, dass mögliche Sex-Szenen bei Big Brother künftig tabu sind.
RP Online

RBB hält zu Kock am Brink
Ihre neue Talkshow «Leute am Donnerstag» muss mehr Zuschauer haben. Der ARD-Sender aber gibt nicht Moderatorin Ulla Kock am Brink, sondern dem Jo-Jo-Effekt die Schuld.
Netzzeitung

"Die Bachelorette" - Neues Liebescasting auf RTL
Künftig verteilt eine Frau die Rosen: "Die Bachelorette" startet im Herbst auf RTL.
Ab Herbst wird bei RTL wieder heftig geturtelt. Dann startet der Nachfolger der umstrittenen Kuppel-Show "Der Bachelor". Mit einem Unterschied: In "Die Bachelorette" darf sich nun eine Frau zwischen 25 balzenden Männern entscheiden.
RP-Online

Drittfinanzierung

Immer neue Enthüllungen: Wie Vereine und Verbände für ihre TV-Präsenz im HR zahlen mussten
Der 2. April verspricht ein schwerer Tag zu werden für Jürgen Emig, der am Dienstag vom Posten des Sportchefs beim Hessischen Rundfunk zurückgetreten ist. An besagtem Tag kommt der Rundfunkrat des HR zusammen, um sich vor allem mit einem Thema zu beschäftigen: den fragwürdigen Praktiken, die Emig nach mehr als 15 Jahren den Job als Ressortleiter kosteten.
Frankfurter Rundschau

Als die Bilder tanzen lernten
Kabel 1 mit „Best Of Formel Eins“, der Videoclip-Show der 80er Jahre
Kabel 1 bleibt das Medium für alle Thirty- und Fortysomethings. Mit großer Zuverlässigkeit bringen die Münchner alle televisionären Schätze der Vergangenheit zurück auf den Bildschirm. Diesmal ist es „Best of Formel Eins“, mit dem Kabel 1 an ein Format der frühen 80er Jahre erinnert, das im besten Wortsinne televisionäre Qualitäten hatte. Mit „Formel Eins“ war der Video-Clip geboren, Musik und Bild gehörten seither untrennbar zusammen; erst viel später wurde entdeckt, dass diese Idee zum Konzept für einen kompletten Sender taugt, siehe MTV.
Tagesspiegel
zock ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:08 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,12967 Sekunden mit 12 Queries auf Ganymed.

 

----------------- Werbung -----------------