IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Habemus Papam! - [Sedisvakanz 2005]
Johannes Paul II: Trauer, Resümee, Konklave - Benedikt XVI: Hoffnung und Ausblicke
 

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 07-04-2005, 13:45
Dammerl
gesperrt
 
Benutzerbild von Dammerl
 
Registriert seit: 11-2000
Ort: München
Auf dem Weg zur Ökumene?

Die Beerdigung des Papstes wird auch eine ökumenische Feier werden. Das ist das erste Mal in der Geschichte der Fall. Nicht nur, dass unzählige Vertreter anderer Kirchen und Religionsgemeinschaften erwartet werden, auch die "Valedictio" vor der Bestattung wird teilweise von nicht-katholischen Geistlichen vorgenommen. Neben dem Kardinalvikar für die Diözese Rom, Camillo Ruini, sind für diesen Ritus auch der Patriarch von Alexandrien der Kopten, Stephanos Ghatts, der Patriarch von Konstantinopel und Ehrenoberhaupt der Weltorthodoxie, Bartholomaios I., der Katholikos aller Armenier, Karekin I., sowie Rowan Williams, der Erzbischof von Canterbury, vorgesehen.
(rv 7. 4. 05 lw)

Das halte ich für eine absolut bemerkenswerte Meldung.

Dammerl ist offline  
#2 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 07-04-2005, 18:16
Gorgona
gesperrt
 
Registriert seit: 02-2004
Eine Ökumene unter Leitung der katholischen Kirche in der Person des Papstes?
Das glaube ich weniger.
Gorgona ist offline  
#3 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 07-04-2005, 20:02
Ryan
loin d'A.f.e.
 
Benutzerbild von Ryan
 
Registriert seit: 11-2002
Ort: Haus
Eine Ökumene halte ich nicht für erstrebenswert, schon gar nicht unter dem Paradigma, dass der Katholizismus die "wahre Lehre" sei und alles andere nur Abklatsch. Wenn man Ökumene als eine Art katholischen Imperialismus ansieht, dann bitte nicht.
Ryan ist offline  
#4 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 23:54
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
Rowan Williams, der Erzbischof von Canterbury ..

Die Kirche in England kann auch auf eine stolze Tradition zurückblicken!

[Bild: http://www.loyno.edu/~letchie/becket...s/tb-title.gif]
Kiliani ist offline  
#5 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 09-04-2005, 00:03
celtictree
Member
 
Benutzerbild von celtictree
 
Registriert seit: 09-2004
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Die Kirche in England kann auch auf eine stolze Tradition zurückblicken!

[Bild: http://www.loyno.edu/~letchie/becket...s/tb-title.gif]
Unbedingt!!!
celtictree ist offline  
#6 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 09-04-2005, 00:27
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
Die Beerdigung des Papstes wird auch eine ökumenische Feier werden. Das ist das erste Mal in der Geschichte der Fall. Nicht nur, dass unzählige Vertreter anderer Kirchen und Religionsgemeinschaften erwartet werden, auch die "Valedictio" vor der Bestattung wird teilweise von nicht-katholischen Geistlichen vorgenommen. Neben dem Kardinalvikar für die Diözese Rom, Camillo Ruini, sind für diesen Ritus auch der Patriarch von Alexandrien der Kopten, Stephanos Ghatts, der Patriarch von Konstantinopel und Ehrenoberhaupt der Weltorthodoxie, Bartholomaios I., der Katholikos aller Armenier, Karekin I., sowie Rowan Williams, der Erzbischof von Canterbury, vorgesehen.
(rv 7. 4. 05 lw)

Das halte ich für eine absolut bemerkenswerte Meldung.
Das gestern mit zu verfolgen am TV war echt bewegend
Und Ökumene sehe ich langfristig als grosses Ziel für die Menschheit .
Ariadnes Faden ist offline  
#7 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 09-04-2005, 00:43
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Bilder sprechen mehr als Worte, und es hat mich gestern zu Tränen gerührt, das anzuschauen

[Bild: http://www.directupload.net/images/050409/4Dy2P3oa.jpg]

[Bild: http://www.directupload.net/images/050409/z676bWa4.jpg]

[Bild: http://www.directupload.net/images/050409/ItKY7dFT.jpg]
Ariadnes Faden ist offline  
Werbung
#8 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 09-04-2005, 16:26
Dammerl
gesperrt
 
Benutzerbild von Dammerl
 
Registriert seit: 11-2000
Ort: München
Auch die Tatsache, dass der Gründer der Gemeinschaft von Taize, Bruder Roger, gestern bei der Messe die Euchariste von Kardinal Ratzinger empfangen hat, ist eine Sensation, die leider kaum berichtet wird.
Bruder Roger ist Protestant.
Dammerl ist offline  
#9 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 09-04-2005, 17:09
Zikade
Team "Aufgelockerter Kommentar"
 
Benutzerbild von Zikade
 
Registriert seit: 10-2000
Mit diesen lustigen Gewändern könnten sie einem Fantasyfilm entsprungen sein.
Zikade ist offline  
#10 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 12-04-2005, 19:47
Petrus
.
 
Benutzerbild von Petrus
 
Registriert seit: 10-2000
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
Das halte ich für eine absolut bemerkenswerte Meldung
schon.

aber wie Dein Bbr. säuerlich geguckt hat, als er nolens volens dem Roger Schutz die Kommunion reichen mußte ...

da meine ich eher, daß das noch ein ganz langer Weg ist ...
Petrus ist offline  
#11 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 12-04-2005, 23:27
Dammerl
gesperrt
 
Benutzerbild von Dammerl
 
Registriert seit: 11-2000
Ort: München
Er hat sie ihm gereicht.
Das ist die Nachricht.
Dammerl ist offline  
#12 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 14-04-2005, 19:53
Petrus
.
 
Benutzerbild von Petrus
 
Registriert seit: 10-2000
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
Er hat sie ihm gereicht.
Das ist die Nachricht.
jou. aber das wußte ich vor diesem thread auch schon.

ich habe das "live" (naja, nicht wirklich live, sondern nur auf dem Fernseh) gesehen, weil, am Freitag ist mein freier Tag, und da bin ich immer Werktagsministrant vom Dienst, am Freitag, übrigens ein supertoller Start in den Tag, mit der Messe, und an diesem Freitag war die Messe nicht kürzer als sonst, aber doch dann ein bißchen "kompakt", weil ja jeder wußte, daß dann das losgeht, um 10:00 Uhr, und alle sind dann nachher ziemlich schnell nach Hause geeilt, ich auch dann, und bin dann auch noch rechtzeitig angekommen.

übrigens, falls Du mehr weißt als ich, ich hab' nur Fernsehen gekuckt: Hat wirklich der Wind das Evangelienbuch zugeschlagen?

frag gern einfach Deinen Bbr. mal gelegentlich, wenn oder falls (die Spekulationen laufen momentan ja ziemlich wild ...) Du ihm wieder mal begegnest; danke.
Petrus ist offline  
#13 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 14-04-2005, 20:52
Petrus
.
 
Benutzerbild von Petrus
 
Registriert seit: 10-2000
Zitat:
Zitat von Ariadnes Faden Beitrag anzeigen
es hat mich gestern zu Tränen gerührt, das anzuschauen
mich auch.

danke für die Bilder, Ariadnes Faden.


dankeschön
Petrus ist offline  
#14 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-04-2005, 00:24
Gorgona
gesperrt
 
Registriert seit: 02-2004
Zitat:
Zitat von Zikade Beitrag anzeigen
Mit diesen lustigen Gewändern könnten sie einem Fantasyfilm entsprungen sein.


Das sind alte byzantinische Gewänder.
Gorgona ist offline  
#15 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-04-2005, 20:32
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
[Bild: http://www.tirol.gv.at/themen/kultur...er/kasel02.jpg]

Ich finde, so ein Meßgewand, das hat was!
Kiliani ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:25 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,25357 Sekunden mit 10 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------