IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Habemus Papam! - [Sedisvakanz 2005]
Johannes Paul II: Trauer, Resümee, Konklave - Benedikt XVI: Hoffnung und Ausblicke
 

#31 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:13
jlandgr
FibA-Doc
 
Benutzerbild von jlandgr
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Mainz
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Ich möchte kurz dran erinnern, daß er in erster Linie um den Ruhm des Olivenbaums geht, erst in zweiter Linie um dessen zweifellos recht schmackhaften Früchte!

Und so ein Olivenbaum ist doch recht knorrig!

Kriegen wir also vielleicht einen Papst, knorrig wie ein Olivenbaum?
Warten wir es ab
Aber Zweige des Olivenbaumes sollen ja auch in den Wappen vertreten sein
Tja, oder haben sich die Verschwörungstheoretiker verzählt und der Zweig des Olivenbaumes betraf den Friedensbringer (Fall des Kommunismus) JP II ?
Oder der nächste Papst bringt irgendwo wieder Frieden ?
Nein, im Ernst, das ist das Praktische an Prophezeiungen, sie sind so schön biegsam, ganz anders als knorrige Bäume
jlandgr ist offline  
#32 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:14
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Mauberzaus Beitrag anzeigen
[Bild: http://www.n-tv.de/images/200310/518...al_ohdk102.jpg]

Anscheinend jemand aus Honduras?

Como se llama?
Kiliani ist offline  
#33 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:23
Ryan
loin d'A.f.e.
 
Benutzerbild von Ryan
 
Registriert seit: 11-2002
Ort: Haus
Der Kardinal von Lissabon hat den Olivenbaum im Wappen.
Ryan ist offline  
#34 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:31
Ryan
loin d'A.f.e.
 
Benutzerbild von Ryan
 
Registriert seit: 11-2002
Ort: Haus
Aber es kann natürlich sein, dass es der Portugiese nicht wird, weil man denkt, dass man so die Prophezeiung austricksen kann. Und dann wird es jemand anderer und kann dann später trotzdem einen Oliven-Konnex herstellen *g*

JP II's Regentschaft stand unter "De Labore Solis", also unter der Mühsal der Sonne.
Am 18.5.1920, als Karol Woytyla auf die Welt kam, gab es eine Sonnenfinsternis und heute, bei seinem Begräbnis, war wieder Sonnenfinsternis.

Vielleicht sollte man auch akzeptieren, dass es Propheten gegeben hat und gibt, weil der christliche Glauben auch an Propheten glaubt und die Bibel immer wieder von Propheten berichtet. Wenn man nicht an Propheten glaubt, dann müsste man auch das Christentum und die Anerkennung des Papstes infrage stellen.

Ich habe schon im März gelesen, dass es am 17.4. zur Papstwahl komme (Malachias Interpretation). Damit am 17.4. der Papst gewählt werden kann, muss der Amtierende 15 Tage früher gestorben sein. Nun wählt das Kardinalskollegium am 18.4., um vielleicht die Prophezeiung zu übergehen, was aber nichts daran änderte, dass man sich das Todesdatum mit 2.4. ausrechnen konnte.

Ich fühle mich ehrlich gesagt bestärkt zu glauben, dass es Gott gibt.
Ryan ist offline  
#35 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:32
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
Johannes Paul II wurde mi "De laboris solis" bezeichnet. (Von der Drangsal der Sonne)
Wie würdet Ihr das bewerten?
Das hab ich auch nie recht verstanden, wie man diee Weissagung passend gemacht hat!

[Bild: http://www.umich.edu/~iinet/oip/Imag...aiwan-flag.gif]

Johannes Paul II kam doch nicht aus Taiwan?

Oder?
Kiliani ist offline  
#36 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:34
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Ryan Beitrag anzeigen

JP II's Regentschaft stand unter "De Labore Solis", also unter der Mühsal der Sonne.
Am 18.5.1920, als Karol Woytyla auf die Welt kam, gab es eine Sonnenfinsternis und heute, bei seinem Begräbnis, war wieder Sonnenfinsternis.
Hast du meine Frage eben geahnt?

Ich hab bei meinem Posting deines noch nicht gekannt!

Unheimlich, so was!


Kiliani ist offline  
#37 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:37
Dammerl
gesperrt
 
Benutzerbild von Dammerl
 
Registriert seit: 11-2000
Ort: München
Zitat:
Zitat von Antonow Beitrag anzeigen
Mal abgesehen davon, dass das eh alles Quatsch ist:

Niemand sagt, dass mit dem Ende des Papsttums auch das Ende der Welt kommt. Kann ja sein dass die katholische Kirche in zwei Generationen von einem Gremium geführt wird statt von einem einzelnen älteren Herrn. So ein richtig schön entscheidungsfrohes Komitee, bestehend aus Vertretern der relevanten gesellschaftlichen Gruppen: Gewerkschaften, Arbeitgeber, Frauen, Behinderte, integrationswillige Ausländer und vielleicht sogar Protestanten.

Mit einem herzlichen Urbi et Orbi

Antonow
Um Gottes willen
Das wärs dann für mich, dann tret ich sofort aus.
Dammerl ist offline  
Werbung
#38 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:41
Ryan
loin d'A.f.e.
 
Benutzerbild von Ryan
 
Registriert seit: 11-2002
Ort: Haus
DE LABORE SOLIS - Die Mühsal der Sonne

Die Sonne müht sich dann, wenn sie vom Mond verdeckt wird.
Zwei- bis viermal pro Jahr kommt es zur Sonnenfinsternis (immer bei Neumond, klar).

8. April 2005

An diesem Tag kam es zur Beisetzung des Papstes.


18. Mai 1920

Geburtstag von Karol Woytyla und Sonnenfinsternis.



Quelle
http://eclipse.astroinfo.org/sofi/

Geändert von Ryan (08-04-2005 um 16:43 Uhr).
Ryan ist offline  
#39 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:45
Ryan
loin d'A.f.e.
 
Benutzerbild von Ryan
 
Registriert seit: 11-2002
Ort: Haus
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Hast du meine Frage eben geahnt?

Ich hab bei meinem Posting deines noch nicht gekannt!

Unheimlich, so was!




Wie kommst du bitte auf Taiwan?
Ryan ist offline  
#40 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:46
jlandgr
FibA-Doc
 
Benutzerbild von jlandgr
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Mainz
Zitat:
Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
JP II's Regentschaft stand unter "De Labore Solis", also unter der Mühsal der Sonne.
Am 18.5.1920, als Karol Woytyla auf die Welt kam, gab es eine Sonnenfinsternis und heute, bei seinem Begräbnis, war wieder Sonnenfinsternis.
Hmmm, nun ja, wenn auch nicht immer total und in Europa sichtbar, siehe http://www.astronews.com/frag/antworten/frage639.html und http://home.ccc.at/heinzscs/sofi.htm , in der Tat.
jlandgr ist offline  
#41 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 16:48
Witwe Bolte
You can me crosswise
 
Benutzerbild von Witwe Bolte
 
Registriert seit: 08-2001
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
Um Gottes willen
Das wärs dann für mich, dann tret ich sofort aus.
Uaah! Die womöglich irgendwann nach der Messe mit ihrer Ehefrau das Geschenk der Sexualität genießen! Igitt!!!
Witwe Bolte ist offline  
#42 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 17:53
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
Wie kommst du bitte auf Taiwan?
Na, weil dieses Taiwan in seiner Nationalflagge die Sonne zeigt!

Kuck doch!

[Bild: http://www.umich.edu/~iinet/oip/Imag...aiwan-flag.gif]
Kiliani ist offline  
#43 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 17:56
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Witwe Bolte Beitrag anzeigen
Uaah! Die womöglich irgendwann nach der Messe mit ihrer Ehefrau das Geschenk der Sexualität genießen! Igitt!!!
Wieso denn jetzt NACH der Messe, o du beste aller möglichen verwitweten Witwen?

Könnte man dieses schöne Geschenk nicht irgendwie in die Messe integrieren?

So kurz nach dem Friedensgruß vielleicht?
Kiliani ist offline  
#44 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 18:05
Zauberfee
farblos
 
Benutzerbild von Zauberfee
 
Registriert seit: 07-2001
Ort: NRW
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
*zustimm*

Ich esse meine Pizza auch immer gerne mit Oliven.

Aber werd ich deswegen jetzt zum Papst gewählt? Ich halt die Chance für gering.
Und das ist auch gut so.
Zauberfee ist offline  
#45 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 08-04-2005, 18:27
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von jlandgr Beitrag anzeigen
Aber Zweige des Olivenbaumes sollen ja auch in den Wappen vertreten sein
Tja, oder haben sich die Verschwörungstheoretiker verzählt und der Zweig des Olivenbaumes betraf den Friedensbringer (Fall des Kommunismus) JP II ?

Oder der nächste Papst bringt irgendwo wieder Frieden ?
Nein, im Ernst, das ist das Praktische an Prophezeiungen, sie sind so schön biegsam, ganz anders als knorrige Bäume
Vielleicht kommt der nächste Papst aus Zypern?

Dem Land mit dem Olivenzweig?

[Bild: http://www.worldatlas.com/webimage/f...gs/cylarge.gif]
Kiliani ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:06 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,29600 Sekunden mit 10 Queries auf Ganymed.

 

----------------- Werbung -----------------