IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Habemus Papam! - [Sedisvakanz 2005]
Johannes Paul II: Trauer, Resümee, Konklave - Benedikt XVI: Hoffnung und Ausblicke
 

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 12:48
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Latein in der Messe

Bei der Trauerfeier für Johannes Paul II letzte Woche kamen mir viele Erinnerungen an früher.

Durch die lateinischen Gesänge innerhalb der Messe.

Ich finde es schön, wenn das Latein nicht ganz aus der Messe verschwindet. Ich gestehe, daß ich es gerne höre.

Wie geht es euch damit?
Kiliani ist offline  
#2 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 12:52
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Besonders gerne höre ich es, wenn in der Weise des Gegorianischen Chorals das Vaterunser gesungen wird:




Pater noster

qui es is coelis

sanctificetur nomen tuum,

adveniat regnum tuum,

fiat voluntas tua

sicut in coelo et in terra.

Panem nostrum quotidianum

da nobis hodie,

et dimitte nobis debita nostra

sicut et nos dimittimus

debitoribus nostris.

Et ne nos inducas in tentationem

sed libera nos a malo.
Kiliani ist offline  
#3 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:04
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Und wenn schon, dann gleich auch noch das Ave Maria.





Ave Maria,
gratia plena
Dominus tecum,
benedicta tu in mulieribus
et benedictus fructus ventris tui Jesus.
Sancta Maria, Sancta Maria,
Maria ora pro nobis,
Nobis peccatoribus,
Nunc et in hora mortis nostrae.
Amen

Kiliani ist offline  
#4 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:11
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Kili <huhu>

ich z.B. liebe es auch. Besonders das Ave Maria
Ariadnes Faden ist offline  
#5 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:11
Zikade
Team "Aufgelockerter Kommentar"
 
Benutzerbild von Zikade
 
Registriert seit: 10-2000
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen

Ich finde es schön, wenn das Latein nicht ganz aus der Messe verschwindet. Ich gestehe, daß ich es gerne höre.
Aber eigentlich hörst du es überhaupt nicht, es sei denn, ein Papst stirbt und erinnert dich an früher? Oder wie?
Zikade ist offline  
#6 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:13
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Ariadnes Faden Beitrag anzeigen

Besonders das Ave Maria
Ja, besonders gesungen ist es seeeehr schön!
Kiliani ist offline  
#7 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:16
Gucker
Member
 
Registriert seit: 03-2004
Zitat:
Zitat von Zikade Beitrag anzeigen
Aber eigentlich hörst du es überhaupt nicht, es sei denn, ein Papst stirbt und erinnert dich an früher? Oder wie?
Doch in den sogenannten Hochämtern. Also den Festgottesdiensten zu Weihnachten und Ostern werden solche Gebete meist noch in Latein gehalten. Das Kyrie, das Credo, das Gloria, das Sanctus und das Agnus Dei werden ja meist eh gesungen und die meisten Komponisten haben das in Latein geschrieben.
Gucker ist offline  
Werbung
#8 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:29
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Es gibt viele wunderschöne Versionen von Ave Maria .

E Nomine gehört diesbezüglich u.a. auch zu meinen Favoriten.


Da bekomme ich immer ein Plüschfell beim Anhören
Ariadnes Faden ist offline  
#9 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:34
Monsignore
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Ich finde es schön, wenn das Latein nicht ganz aus der Messe verschwindet. Ich gestehe, daß ich es gerne höre.

Wie geht es euch damit?
Da schließe ich mich an.


Ordinarium der lateinischen Messe
(die gleichbleibenden gesungenen Teile der lateinischen Messe)


Kyrie

Kyrie, eleison. (3x) - Christe, eleison.(3x) - Kyrie, eleison. (3x)



Gloria

Gloria in excelsis Deo:

Et in terra pax hominibus bonae voluntatis.

Laudamus te. Benedicimus te. Adoramus te. Glorificamus te.

Gratias agimus tibi propter magnam gloriam tuam:

Domine Deus, Rex caelestis, Deus Pater omnipotens.

Domine Fili unigenite, Jesu Christe:

Domine Deus, Agnus Dei, Filius Patris.

Qui tollis peccata mundi, miserere nobis.

Qui tollis peccata mundi, suscipe deprecationem nostram.

Qui sedes ad dexteram Patris, miserere nobis.

Quoniam tu solus Sanctus, Tu solus Dominus,

Tu solus Altissimus, JESU Christe:

Cum Sancto Spiritu in gloria Dei Patris. Amen.



Credo

Credo in unum Deum, Patrem omnipotentem,

factorem caeli et terrae, visibilium omnium et invisibilium:

Et in unum Dominum Jesum Christum, Filium Dei unigenitum:

Et ex Patre natum ante omnia saecula;

Deum de Deo, Lumen de Lumine, Deum verum de Deo vero;

Genitum, non factum, consubstantialem Patri:

per quem omnia facta sunt;

Qui propter nos homines et propter nostram salutem

descendit de caelis.


Et incarnatus est de Spiritu Sancto ex MARIA Virgine:

ET HOMO FACTUS EST.


Crucifixus etiam pro nobis: sub Pontio Pilato passus et sepultus est.

Et resurrexit tertia die, secundum Scripturas.

Et ascendit in caelum: sedet ad dexteram Patris.

Et iterum venturus est cum gloria

iudicare vivos et mortuos: cuius regni non erit finis.

Et in Spiritum Sanctum Dominum et vivificantem:

qui ex Patre Filioque procedit;

Qui cum Patre et Filio simul adoratur et conglorificatur:

qui locutus est per Prophetas.

Et unam sanctam catholicam, et apostolicam Ecclesiam.

Confiteor unum baptisma in remissionem peccatorum.

Et exspecto resurrectionem mortuorum

Et vitam venturi saeculi. Amen.



Sanctus

Sanctus, Sanctus, Sanctus

Dominus, Deus Sabaoth.

Pleni sunt caeli et terra gloria tua.

Hosanna in excelsis.


Benedictus qui venit in nomine Donini.

Hosanna in excelsis.



Agnus Dei

Agnus Dei, qui tollis peccata mundi: miserere nobis.

Agnus Dei, qui tollis peccata mundi: miserere nobis.

Agnus Dei, qui tollis peccata mundi: dona nobis pacem.
 
#10 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:39
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Super, Monsignore

Hast Du noch mehr Texte ?
Ariadnes Faden ist offline  
#11 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:40
Hugo
Member
 
Registriert seit: 11-2000
Zitat:
Zitat von Monsignore
Kyrie, eleison. (3x) - Christe, eleison.(3x) - Kyrie, eleison. (3x)
Reichlich seltsames Latein.
Hugo ist offline  
#12 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:46
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Strafarbeit:
Ich darf nicht 1000 mal meine Postings editieren
<Knoten ins Taschentuch mach>

Geändert von Ariadnes Faden (19-04-2005 um 23:37 Uhr).
Ariadnes Faden ist offline  
#13 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:46
Monsignore
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Hugo Beitrag anzeigen
Reichlich seltsames Latein.
Auch wenn das Kyrie griechisch ist, gehört es zu der lateinischen Messe.
 
#14 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:51
Hugo
Member
 
Registriert seit: 11-2000
Zitat:
Zitat von Monsignore Beitrag anzeigen
Auch wenn das Kyrie griechisch ist, gehört es zu der lateinischen Messe.
Richtig; "eleison" ist übrigens auch griechisch. Der Rest geht aber als Latein durch.
Hugo ist offline  
#15 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 19-04-2005, 13:59
Monsignore
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Ariadnes Faden Beitrag anzeigen
Super, Monsignore

Hast Du noch mehr Texte ?
Ja, z.B.



Te Deum

Te Deum laudamus: te Dominum confitemur.

Te, aeternum Patrem, omnis terra veneratur.

Tibi omnes Angeli, tibi caeli et universae Potestates,

Tibi Cherubim et Seraphim incessabili voce proclamant:

Sanctus, sanctus, sanctus Dominus Deus Sabaoth.

Pleni sunt caeli et terra maiestatis gloriae tuae.

Te gloriosus Apostolorum chorus;

Te Prophetarum laudabilis numerus;

Te Martyrum candidatus laudat exercitus.

Te per orbem terrarum sancta confitetur Ecclesia:

Patrem immensae maiestatis,

Venerandum tuum verum et unicum Filium,

Sanctum quoque Paraclitum Spiritum.

Tu rex gloriae, Christe,

Tu Patris sempiternus es Filius.

Tu ad liberandum suscepturus hominem non horruisti virginis uterum.

Tu devicto mortis aculeo aperuisti credentibus regna caelorum.

Tu ad dexteram Dei sedes, in gloria Patris.

Iudex crederis esse venturus.

Te ergo quaesumus, tuis famulis subveni, quos pretioso sanguine redemisti!

Aeterna fac cum Sanctis tuis in gloria numerari!

Salvum fac populum tuum, Domine, et benedic hereditati tuae!

Et rege eos, et extolle illos usque in aeternum!

Per singulos dies benedicimus te

Et laudamus nomen tuum in saeculum et in saeculum saeculi.

Dignare, Domine, die isto sine peccato nos custodire!

Miserere nostri, Domine, miserere nostri!

Fiat misericordia tua, Domine, super nos, quemadmodum speravimus in te!

In te, Domine, speravi: non confundar in aeternum. Amen



Requiem
(Plenarmesse für die Verstorbenen)


Introitus

Requiem aeternam dona eis, Domine; et lux perpetua luceat eis.

Te decet hymnus, Deus, in Sion, et tibi reddetur votum in Ierusalem.

Exaudi orationem meam; ad te omnis caro veniet.

Requiem aeternam dona eis, Domine; et lux perpetua luceat eis.



Kyrie

Kyrie, eleison. (3x) - Christe, eleison. (3x) - Kyrie, eleison. (3x)



Graduale

Requiem aeternam dona eis, Domine; et lux perpetua luceat eis.

In memoria aeterna erit iustus; ab auditione mala non timebit.



Dies irae

1.
Dies irae, dies illa
solvet saeclum in favilla
teste David cum Sibylla.

2.
Quantus tremor est futurus.
quando iudex est venturus
cuncta stricte discussurus!

3.
Tuba mirum spargens sonum
per sepulcra regionum,
coget omnes ante thronum.

4.
Mors stupebit et natura,
cum resurget creatura
iudicanti responsura,

5.
Liber scriptus proferetur,
in quo totum continetur,
unde mundus iudicetur.

6.
Iudex ergo cum sedebit,
quidquid latet, apparebit:
nil inultum remanebit.

7.
Quid sum miser tunc dicturus?
quem patronum rogaturus,
cum vix iustus sit securus?

8.
Rex tremendae maiestatis,
qui salvandos salvas gratis,
salva me, fons pietatis!

9.
Recordare, Iesu pie,
quod sum causa tuae viae:
ne me perdas illa die!

10.
Quaerens me sedisti lassus,
redemisti crucem passus:
tantus labor non sit cassus!

11.
Iuste iudex ultionis,
donum fac remissionis
ante diem rationis!

12.
Ingemisco tamquam reus,
culpa rubet vultus meus:
supplicanti parce, deus!

13.
Qui Mariam absolvisti
et latronem exaudisti,
mihi quoque spem dedisti.

14.
Preces meae non sunt dignae,
sed tu bonus fac benigne,
ne perenni cremer igne!

15.
Inter oves locum praesta
et ab haedis me sequestra
statuens in parte dextra!

16.
Confutatis maledictis
flammis acribus addictis
voca me cum benedictis!

17.
Oro supplex et acclinis,
cor contritum quasi cinis:
gere curam mei finis!

Lacrimosa dies illa,
qua resurget ex favilla
iudicandus homo reus.
Huic ergo parce, Deus!
Pie Iesu Domine, dona eis requiem. Amen.


Offertorium

Domine Iesu Christe, rex gloriae:

libera animas omnium fidelium defunctorum

de poenis infernis et de profundo lacu!

Libera eas de ore leonis,

ne absorbeat eas tartarus,

ne cadant in obscurum!

sed signifer sanctus Michael repraesentat eas

in lucem sanctam!

quam olim Abrahae promisisti et semini eius.

Hostias et preces tibi, Domine, laudis offerimus;

tu suscipe pro animabus illis,

quarum hodie memoriam faciemus:

fac eas, Domine, de morte transire ad vitam!


Sanctus

Sanctus, Sanctus, Sanctus

Dominus, Deus Sabaoth.

Pleni sunt caeli et terra gloria tua.

Hosanna in excelsis.

Benedictus qui venit in nomine Donini.

Hosanna in excelsis.

Pie Iesu Domine, dona eis requiem aeternam!


Agnus Dei

Agnus Dei, qui tollis peccata mundi: dona eis requiem!

Agnus Dei, qui tollis peccata mundi: dona eis requiem!

Agnus Dei, qui tollis peccata mundi: dona eis requiem sempiternam!


Communio

Lux aeterna luceat eis, Domine, cum sanctis tuis in aeternum:

quia pius es.

Requiem aeternam dona eis, Domine; et lux perpetua luceat eis.




Den Exorzismus nach dem "Rituale Romanum" rücke ich aber nicht raus.
 
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,23673 Sekunden mit 10 Queries auf Ganymed.

 

----------------- Werbung -----------------