IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Habemus Papam! - [Sedisvakanz 2005]
Johannes Paul II: Trauer, Resümee, Konklave - Benedikt XVI: Hoffnung und Ausblicke
 

#31 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 26-04-2005, 19:42
whoelse
die erbarmungslose Else
 
Benutzerbild von whoelse
 
Registriert seit: 12-2000
ich hab keine Ahnung, was da heute konkret abläuft.
Ich bezog mich nur auf den Film über sein Leben, das was du quotest klingst ein wenig sektisch

aber: ad Film, sollte da was Wahres dran sein, und irgendwie, so nach oberflächlicher Netzsucherei kann ich das glauben, dann würde mich interessieren, ob der nicht den Regeln für Seligsprechung entsprechen würde.

Not more, not less
whoelse ist offline  
#32 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 26-04-2005, 21:11
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Freude

[Bild: http://krause-dieter.de/bruno_gr1.jpg]

Wie kommt jetzt ein Brono Gröning hierher?

Ist das ein abgeschaffter Heiliger? Oder ein zukünftiger? Oder noch was anderes?
Kiliani ist offline  
#33 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 08:27
Little_Ally
Insulanerin
 
Benutzerbild von Little_Ally
 
IOFF Team
Registriert seit: 11-2003
Zitat:
Zitat von whoelse
aber: ad Film, sollte da was Wahres dran sein, und irgendwie, so nach oberflächlicher Netzsucherei kann ich das glauben, dann würde mich interessieren, ob der nicht den Regeln für Seligsprechung entsprechen würde.
Zitat:
Die katholische Kirche verehrt solche Personen als Selige oder Heilige, die im Rufe eines besonders vorbildlichen Lebens stehen. Für die Seligsprechung ist ein langwieriges, mehrstufiges, kirchenrechtlich geregeltes Verfahren zu durchlaufen, in dem heroische Tugenden und bewirkte Wunder nachzuweisen sind.
Quelle

Zitat:
Die katholische Kirche sieht ihren Heilsdienst nicht zuletzt darin, den Menschen Vorbilder des christlichen Glaubens und Beispiele eines vor Gott geglückten Lebens anzubieten. Konkret geschieht dies, indem die Kirche Menschen aller Altersstufen und aller sozialen Schichten selig oder heilig spricht. Die Ausbildung der Seligsprechung als eigenes Rechtsinstitut geht in erster Linie zurück auf Papst Benedikt XIV. (1740-1758). Er hat die im Laufe der Jahrhunderte gewachsene Erfahrung mit kirchlichen Heiligsprechungsverfahren gesammelt und in seinem vierbändigen Werk "Opus de servorum Dei beatificatione et Beatorum canonizatione" (1734-1738) vorgelegt. Besonders die darin enthaltene theologische Lehre zur heroischen Tugend, zum Martyrium und den Wundern besitzt bis heute große Aktualität.

Das derzeitige Verfahren für Selig- und Heiligsprechungsprozesse stützt sich auf die Bestimmungen der "Novae Leges pro Causis Sanctorum" aus dem Jahr 1983 und die von Papst Johannes Paul II. erlassene Apostolische Konstitution "Divinus perfectionis Magister", deren Anliegen die Neuordnung der Kanonisationsverfahren darstellt. Das Prozessverfahren ist in den einzelnen Schritten genau festgelegt, wobei vor allem zwei Ebenen zu unterscheiden sind: Das Verfahren in den einzelnen Diözesen und das Verfahren an der römischen Heiligsprechungskongregation.
Quelle

APOSTOLISCHE KONSTITUTION ZUR DURCHFÜHRUNG VON KANONISATIONSVERFAHREN


Du kannst ja einen entsprechenden Antrag stellen, dann wird der Fall geprüft.

Geändert von Little_Ally (27-04-2005 um 08:37 Uhr).
Little_Ally ist offline  
#34 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 10:15
suboptimal
*341*
 
Benutzerbild von suboptimal
 
Registriert seit: 01-2001
Ort: Sleidanus
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
(...) Ich meine damit Heilige, die es auf Beschluß der Kirche hin auf einmal nicht mehr gibt. .

Das bekannteste Beispiel ist wohl Christopherus.

Da vertraut man ihm als Autofahrer sein Leben an!

Und auf einmal heißt es: Er ist abgeschafft!

Und er ist nicht der einzige ....

Wie Christophorus ist abgeschafft! Dann muss ich mal schauen, welches Mindesthaltbarkeitsdatum auf meiner Christophorus-Plakette im Auto steht... (Ich habe wirklich eine im Auto )

Übrigens: In der Nähe wo ich herkomme gibt es eine Kapelle namens "Decke Tönnes" (für Nicht-Eifler: Dicker Anton). Da fahren alle Leutchen hin, die sich ein neues Auto gekauft haben und zünden eine Kerze an, damit ihnen nichts passiert. Ist ein richtiger Pilgerort geworden.

[Bild: http://www.eifel.de/data/sehenswuerd...aldkappele.jpg]

Zuletzt wurde sie von ein paar Bekloppten angefackelt, aber Heino und seine Frau haben was gespendet, damit sie wieder restauriert werden kann...
suboptimal ist offline  
#35 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 10:17
Bigfried1
Le Mops habituel
 
Benutzerbild von Bigfried1
 
Registriert seit: 01-2001
Ort: Hintenrum Süd
Ich glaube an vierblättrige Kleeblätter und Artemis!


Groß und mächtig ist die Artemis der Epheser!
Bigfried1 ist offline  
#36 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 11:29
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Bigfried1 Beitrag anzeigen
Ich glaube an vierblättrige Kleeblätter und Artemis!


Groß und mächtig ist die Artemis der Epheser!
Gimme some more infos plz.
Ariadnes Faden ist offline  
#37 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 12:19
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Bigfried1 Beitrag anzeigen
Ich glaube an vierblättrige Kleeblätter
Und ich glaube an das dreiblättrige Kleeblatt des heiligen Patrick!


[Bild: http://www.lil-inspirations.com/images/shamrock.jpg]

Und an ein gutes Guinness!

Sláinte!
Kiliani ist offline  
Werbung
#38 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 18:08
whoelse
die erbarmungslose Else
 
Benutzerbild von whoelse
 
Registriert seit: 12-2000
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
[Bild: http://krause-dieter.de/bruno_gr1.jpg]

Wie kommt jetzt ein Brono Gröning hierher?

Ist das ein abgeschaffter Heiliger? Oder ein zukünftiger? Oder noch was anderes?
man weiß es nicht, man weiß es nicht

mich hats nur interessiert, weil du von Heiligen sprachst, das strenge On Topicbleiben bin ich nicht gewohnt mehr
whoelse ist offline  
#39 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 20:43
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Bigfried1 Beitrag anzeigen
Ich glaube an ....... Artemis!


Groß und mächtig ist die Artemis der Epheser!

[Bild: http://www.hranajanto.com/goddessgal...rtemis-400.jpg]

Ha no! So e bißl grimmig sieht se scho aus!

Aber wenn se brav die Kehrwoch ei-hält, und das Patronat für die Booge-Schütze übernehme dut, dann kaa se vo mir aus au für die Unam Sanctam Catholicam et Apostolicam Ecclesiam ins Schaffe gange.

Warom au nit? Also i han nix dagege!
Kiliani ist offline  
#40 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 21:00
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Ohne Socken lass i die net eini

Geändert von Ariadnes Faden (27-04-2005 um 21:24 Uhr).
Ariadnes Faden ist offline  
#41 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 21:40
Antares
gesperrt
 
Benutzerbild von Antares
 
Registriert seit: 05-2003
Zitat:
Zitat von Dammerl Beitrag anzeigen
die einzige von der ich grad auswendig weiss, dass der Prozess läuft ist die Resl aus Konnersreuth.
Ich weiß nicht recht. Die Geschichte der Theres ist mir wohlvertraut, nur glaube ich persönlich an religiöse Hysterie.

Allerdings achte ich die Volksfrömmigkeit und wer sich sicher ist das das das Resl aus Konnersreuth ihm/ihr in der Not als Fürsprecherin zu Hilfe kam, so achte ich dessen Überzeugung.
Antares ist offline  
#42 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 22:41
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Hier ein Link zum Thema:

Therese


Ein Auszug:


Therese Neumann (08.04.1898 - 18.09.1962) wurde auf Fürsprache der heiligen Therese von Lisieux mehrfach von schweren Erkrankungen geheilt, obwohl bei einem Teil der Erkrankungen eine Gesundung medizinisch unmöglich erschienen war.

Weitere Phänomene in ihrem Leben waren

* das Erleben von geschichtlich-religiösen Ereignissen in Visionen,
* die Wiedergabe des in der Vision Gehörten in der Originalsprache,
* das Auftreten der Wundmale Christi (Stigmata),
* die Tatsache, dass sie über Jahrzehnte hinweg ausschließlich vom
regelmäßigen Empfang der heiligen Kommunion lebte und
* die Gabe des Rates und der Weisungen.

Obgleich diese Phänomene naturwissenschaftlich nicht erklärbar und daher für manche schwer zugänglich sind, bezeugt Thereses Leben nicht nur für Gläubige, sondern auch für viele, die ihre Situation näher kennenlernten, das Wirken Gottes in der Welt. Ihr Beispiel ist eine Aufforderung, den Willen Gottes bereitwillig anzunehmen und den Nächsten zu helfen.
Kiliani ist offline  
#43 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-04-2005, 18:19
celtictree
Member
 
Benutzerbild von celtictree
 
Registriert seit: 09-2004
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Und ich glaube an das dreiblättrige Kleeblatt des heiligen Patrick!


[Bild: http://www.lil-inspirations.com/images/shamrock.jpg]

Und an ein gutes Guinness!

Sláinte!
Ich auch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
celtictree ist offline  
#44 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-04-2005, 18:59
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
[Bild: http://www.1001cartes.com/perso/imag...stpatrick1.jpg]

Zum Glück denkt niemand daran, Sankt Patrick abzuschaffen!
Kiliani ist offline  
#45 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-04-2005, 19:04
celtictree
Member
 
Benutzerbild von celtictree
 
Registriert seit: 09-2004
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
[Bild: http://www.1001cartes.com/perso/imag...stpatrick1.jpg]

Zum Glück denkt niemand daran, Sankt Patrick abzuschaffen!
So sieht er aus???????????????????????? Natürlich schafft den keiner ab....was sollten denn die lieben Iren und ihre Fans am 17.März machen???
darauf ein frisches Guinness...ob Benedikt VXI auch Guinness mag?????
celtictree ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:21 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,32624 Sekunden mit 10 Queries auf Callisto.

 

----------------- Werbung -----------------