IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Habemus Papam! - [Sedisvakanz 2005]
Johannes Paul II: Trauer, Resümee, Konklave - Benedikt XVI: Hoffnung und Ausblicke
 

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 16:48
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Wieviele Divisionen hat der Papst?

[Bild: http://www.calvin.edu/academic/cas/g...gdr/stalin.jpg]

Das hat dieser georgische Josef mal gesagt, der aber nicht Ratzinger mit Nachnamen hieß.

Ich will ohnehin auf was anderes raus.

*mom*
Kiliani ist offline  
#2 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 16:51
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
[Bild: http://www.deskpicture.com/DPs/Military/SwissGuard.jpg]

Ich will auf die Schweizergarde raus.

Ich seh die immer gerne im Fernsehen, und finde, sie macht ein gutes Bild.

Wie geht es euch damit?

Und: Was hat sie denn für Funktionen, außer der, gut auszusehen?

Kiliani ist offline  
#3 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 16:56
dreamix
 
Benutzerbild von dreamix
 
Registriert seit: 04-2004
http://www.kath.de/kurs/vatikan/schweizer_garde.php

Google Kiliani, Google.

dreamix ist offline  
#4 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:09
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von dreamix Beitrag anzeigen
Ich hätte lieber private Meinungen über die Garde!

Frau Gugel kenn ich zwar auch schon fast persönlich!
Kiliani ist offline  
#5 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:15
Kiki*
Member
 
Benutzerbild von Kiki*
 
Registriert seit: 01-2005
Private Meinungen.. ich bin vor ein paar Wochen an denen vorbei gelaufen. Die sehen schick aus aber beeindruckt haben die mich jetzt nicht. Die standen an den Toren zum Vatikan und seitlich vom Petersdom irgendwo.
Kiki* ist offline  
#6 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:18
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Ich hab sie auch schon im RL gesehen.

Im Fernsehen während der Feierlichkeiten schienen sie mir aber noch malerischer als im RL. Sie wurden auch gut ins Bild gerückt.

Vielleicht waren es einfach auch nur mehr, als so im normalen Alltag. .ja:
Kiliani ist offline  
#7 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:22
Kiki*
Member
 
Benutzerbild von Kiki*
 
Registriert seit: 01-2005
Ja ich hab sie da auch nur vereinzelt gesehen.
Kiki* ist offline  
Werbung
#8 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:22
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
[Bild: http://www.catholicweekly.com.au/02/jul/21/hang.jpg]

Ich finde, die Uniform hat was!

Es heißt, Michelangelo persönlich habe sie entworfen.
Kiliani ist offline  
#9 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:29
Chandler
Member
 
Registriert seit: 03-2003
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Ich finde, die Uniform hat was!

Es heißt, Michelangelo persönlich habe sie entworfen.
Irgendwie muß die Kirche ihr vieles Geld ja loswerden.
Chandler ist offline  
#10 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:33
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von Chandler Beitrag anzeigen
Irgendwie muß die Kirche ihr vieles Geld ja loswerden.
Oooch, der gute Michelangelo hats sicher zum Rabatt-Tarif gemacht.

Und über die Jahrhunderte weg hat sich die Ausgabe amortisiert, meinst net?
Kiliani ist offline  
#11 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:35
Dirk
Member
 
Registriert seit: 06-2004
Aufgabe der schweizer Garde (besteht wirklich nur aus Schweizern): Schutz/Wach/Ordner/Kontrolleur/Personenschutz für den Vatikan und dem Pabst. Bewaffnung dürfte Schweizer Militär entsprechen.




http://www.schweizergarde.org/
Dirk ist offline  
#12 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 17:43
Ariadnes Faden
Draculas Gartenzwerg
 
Benutzerbild von Ariadnes Faden
 
Registriert seit: 04-2004
Ariadnes Faden eine Nachricht über ICQ schicken
Und für den männl. Schweizer sind die Aufnahmebedingungen auch noch recht erträglich

Aufnahmebedingungen


Zur Aufnahme in die Schweizergarde müssen folgende Kriterien erfüllt werden:

Instruction manipulation des armes

* Schweizer Staatsbürger
* römisch-katholisch
* Schweizer Rekrutenschule absolviert
* einwandfreien Leumund
* zwischen 19 und 30 Jahre alt
* mindestens 174 cm gross
* ledig
* eine Berufslehre oder eine Mittelschule abgeschlossen
Ariadnes Faden ist offline  
#13 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 18:08
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Ich stelle fest:

Eine zölibatäre Armee!

Benedikt sollte das bald mal ändern!
Kiliani ist offline  
#14 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-04-2005, 18:21
Dammerl
gesperrt
 
Benutzerbild von Dammerl
 
Registriert seit: 11-2000
Ort: München
Zitat:
Zitat von Kiliani Beitrag anzeigen
Ich stelle fest:

Eine zölibatäre Armee!

Benedikt sollte das bald mal ändern!
äh, nein -
zumindest die Offiziere dürfen durchaus verheiratet sein.
Dammerl ist offline  
#15 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 29-04-2005, 21:51
DaVinci
Member
 
Benutzerbild von DaVinci
 
Registriert seit: 03-2004
Da hat man doch auch einiges an sittlichen Missgriffen innerhalb der Schweizer Garde gehört.

Wo wohnen die eigentlich? Sind die kaserniert oder leben die außerhalb der Vatikanstadt?
DaVinci ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,33874 Sekunden mit 10 Queries auf Ganymed.

 

----------------- Werbung -----------------