IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > Andere Medien > Bücher & Co
Buchvorstellungen, Tipps, Kritiken und mehr zum "geschriebenen Wort"
Antwort

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 18:53
OneMore
mr. brightside
 
Benutzerbild von OneMore
 
Registriert seit: 04-2003
Ort: München & Berlin
Cool Das Literatur-Café...wir sprechen über ungelesene Bücher und Sonstiges..

Hi,

Finn hatte die grandiose Idee einen Thread zu eröffnen in dem wir alle Bücher posten können, die wir zu Hause rumstehen haben, aber noch nicht gelsesen haben.

Dank Buchticket, Amazon und den ganzen billigen Mängelexemplaren, die derzeit fast überall im Handel erhältlich sind, werden sich sicherlich beim ein oder anderen eine Menge toller Bücher angesammelt haben.

Ich mache gleich mal den Anfang. Meine noch zu lesenden Bücher, nach der Reihenfolge in der ich sie mir wahrscheinlich vornehmen werde:

1. Die Stadt der träumenden Bücher (Walther Moers)
2. Der Schwarm (Frank Schätzing)
3. Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
4. Kalte Herzen (Tess Gerritsen)
5. Der Meister (Tess Gerritsen)
6. Die Geduld der Spinne (Jonathan Nasaw)
7. Der Knochenjäger (Jeffrey Deaver)
8. Die Bruderschaft (John Grisham)
9. Todeshauch (Arnaldur Indridason)
10. Der letze seiner Art (Andreas Eschbach)
11. Die Tränen des Teufels (Jeffrey Deaver)
12. Der Pate (Mario Puzo)
13. Dracula (Bram Stocker)

Das wars soweit. Hat jemand diese Bücher schon durch. Welche davon sind besonders zu empfehlen?

So, jetzt seid ihr dran. Was wartet auf euch im Bücherschrank?
OneMore ist offline   Mit Zitat antworten
#2 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 18:58
Whoopi
Sekundenschaf
 
Benutzerbild von Whoopi
 
Registriert seit: 04-2003
Ort: Düörpm
Die Bibel nach Biff habe ich gelesen und wette du wirst begeistert sein. aber um alle ungelesenen bücher aufzulisten ist es mir einfach zu warm
Whoopi ist offline   Mit Zitat antworten
#3 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 19:00
OneMore
mr. brightside
 
Benutzerbild von OneMore
 
Registriert seit: 04-2003
Ort: München & Berlin
Ich habe auch nur die aufgelistet, die ich in näherer Zukunft vor habe zu lesen. Wobei ich bis ich das geschafft habe, mindestens noch drei - vier andere einschieben werde, weil es bei Buchticket immer so tolle Schnäppchen gibt und ich noch einige Tickets habe.
OneMore ist offline   Mit Zitat antworten
#4 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 19:09
Whoopi
Sekundenschaf
 
Benutzerbild von Whoopi
 
Registriert seit: 04-2003
Ort: Düörpm
meine NICHT gelesenen Bücher :

Geändert von Whoopi (07-06-2006 um 10:00 Uhr).
Whoopi ist offline   Mit Zitat antworten
#5 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 20:27
Finn
~Elfe~
 
Benutzerbild von Finn
 
Registriert seit: 01-2003
Ort: ~Namaarie~
Finn eine Nachricht über ICQ schicken
Ein neues Regal brauch ich für die wohl auch..wie gesagt ich bin wohl der beste Kunde von Amazon also hier meine Liste..man könnte ja notfalls untereinander tauschen...;-))


Elisabeth Corley : Cresendo (soll toll sein)
Patricia Cornwell: Staub
Petra Hammersfahr: Der Schatten

Jeffrey Deaver: Der faule Henker
Henning Mankell : Die Brandmauer

Jilliane Hoffmann : Cupido (auch ev ein Anwärter auf mein nächstes Buch)
Joan Connolly : Das schwarze Herz
Petra Hammersfahr: Seine grosse Liebe + Ein süßer Sommer
Yann Martel: Schiffbruch mit Tiger

Amos OZ : Eine Geschichte von Liebe und Finsterniss

Anne Mc Lean : Die Höhle (soll auch gut sein)
Any Guitman : Es ist nicht vorbei (auch klasse...ach..alle sind gut)
David Larence: Der Geruch des Todes

Jeffrey Deaver. Todesreigen
Jaques Buval: Nur für Schokolade
Peter Strau: Das geheimnissvolle Mädchen
Cathy Vasas: Das Blutmal
Lynn Hightower: Flashpoint Killer

Keith Ablow: Psychopath



so wer bietet mehr??....
da sind sicher ganz gute mit bei.... .

Geändert von Finn (02-09-2005 um 21:07 Uhr).
Finn ist offline   Mit Zitat antworten
#6 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 20:29
Finn
~Elfe~
 
Benutzerbild von Finn
 
Registriert seit: 01-2003
Ort: ~Namaarie~
Finn eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Whoopi Beitrag anzeigen
buchticket ist auch mein untergang ich finde immer wieder etwas was ich unbedingt noch haben muss und muss mir bald eine neues regal kaufen - für die, die ich noch nicht gelesen habe

Whoppie dann liste mal auf.....
bei mir sind es auch längst nicht alle, aber halt die die ich wirklich undedingt
lesen will.......aber ist doch immer wieder spannend zu lesen wer was noch so
ungelesen zu Hause rumstehen hat....
Finn ist offline   Mit Zitat antworten
#7 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 20:34
Finn
~Elfe~
 
Benutzerbild von Finn
 
Registriert seit: 01-2003
Ort: ~Namaarie~
Finn eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von OneMore Beitrag anzeigen
Hi,

Finn hatte die grandiose Idee einen Thread zu eröffnen in dem wir alle Bücher posten können, die wir zu Hause rumstehen haben, aber noch nicht gelsesen haben.

Dank Buchticket, Amazon und den ganzen billigen Mängelexemplaren, die derzeit fast überall im Handel erhältlich sind, werden sich sicherlich beim ein oder anderen eine Menge toller Bücher angesammelt haben.

Ich mache gleich mal den Anfang. Meine noch zu lesenden Bücher, nach der Reihenfolge in der ich sie mir wahrscheinlich vornehmen werde:

1. Die Stadt der träumenden Bücher (Walther Moers)
2. Der Schwarm (Frank Schätzing)
3. Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
4. Kalte Herzen (Tess Gerritsen)
5. Der Meister (Tess Gerritsen)
6. Die Geduld der Spinne (Jonathan Nasaw)
7. Der Knochenjäger (Jeffrey Deaver)
8. Die Bruderschaft (John Grisham)
9. Todeshauch (Arnaldur Indridason)
10. Der letze seiner Art (Andreas Eschbach)
11. Die Tränen des Teufels (Jeffrey Deaver)
12. Der Pate (Mario Puzo)
13. Dracula (Bram Stocker)

Das wars soweit. Hat jemand diese Bücher schon durch. Welche davon sind besonders zu empfehlen?




So, jetzt seid ihr dran. Was wartet auf euch im Bücherschrank?



ohhh da sind ein paar echt gute dabei...!!
Jeffrey Deaver hab ich alle gelesen, bis auf die, die du in meiner Liste siehst.
Toll fand ich die Geduld der Spinne. Es gibt da noch 2 weitere von...die ich auch gelesen hab..aber GdS dürfte wohl das beste sein...
Von Tess Gerritson, kenne ich auch fast alle..liest sich ganz gut finde ich. Wobei, der Meister vielleicht ihr bestes ist.

Den Schwarm werde ich mir sicherlich demnächst mal zulegen...
Finn ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
#8 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 21:07
mav
Member
 
Registriert seit: 11-2000
ich habe das nicht alles im kopf und bin gerade zu faul, zwischen schrank und pc zu tigern
mav ist offline   Mit Zitat antworten
#9 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 02-09-2005, 21:09
Finn
~Elfe~
 
Benutzerbild von Finn
 
Registriert seit: 01-2003
Ort: ~Namaarie~
Finn eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von timira Beitrag anzeigen
ich habe das nicht alles im kopf und bin gerade zu faul, zwischen schrank und pc zu tigern
ich hab mir einen Zettel mit so zum Bücherberg gebracht..die stehen alle schön ums Bett verteilt...wie gesagt, was ich brauch ist ein neues Regal.....ggg..und da ich mich nicht entscheiden kann, welches ich als nächstes lesen werde, bleiben sie halt Alle da....
Finn ist offline   Mit Zitat antworten
#10 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 03-09-2005, 00:14
mav
Member
 
Registriert seit: 11-2000
mal aus dem kopf, deswegen auch nicht nach genre geordnet:

scott mc bain - der judasfluch, der mastercode
dan brown - meteor
shirley harrison - das tagebuch des jack the ripper
andreas franz - jung blond tot, teuflische versprechen, mord auf raten
leena lehtolainen - todesspirale (*)
elise title - romeo (*)
kathy reichs - lasst knochen sprechen (*)
iny lorentz - die tatarin
beate sauer - die buchmalerin
titus müller - die priestertochter
rebecca gable, tanja kinkel und andere - die sieben häupter
andreas eschbach - der letzte seiner art
ildiko von kürthy - blaue wunder
wolf serno - Tod im Apothekenhaus, Der Wanderchirurg, der chirurg von campodios
jeffrey eugenides - middlesex
sabine wassermann - herrin zweier länder
robin cook - narkosemord
moers - die stadt der träumenden bücher
schätzing - der schwarm, tod und teufel
eric maron - die fürstin
friedo mann - hexenkinder
jonathan nasaw - angstspiel, die geduld der spinne
sebastian sick - der dativ ist dem genitiv sein tod (hab ich angefangen, aber wieder weggelegt)
tess gerritsen - der meister, todsünde, roter engel, kalte herzen
matthew delaney - dämon
karin slaughter - das verlorene armband
helene tursten - die frau im fahrstuhl
dennis lehane - mystic river

die mit sternchen sind erste bücher der autoren woich weiß, da gibt es noch mehr. will aber erst die bücher lesen um zu entscheiden, ob ich mehr davon will.

edit: die wanderbücher von buchticket zähle ich lieber nicht auf

Geändert von mav (03-09-2005 um 00:18 Uhr).
mav ist offline   Mit Zitat antworten
#11 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 03-09-2005, 00:37
Whoopi
Sekundenschaf
 
Benutzerbild von Whoopi
 
Registriert seit: 04-2003
Ort: Düörpm
Zitat:
Zitat von timira
edit: die wanderbücher von buchticket zähle ich lieber nicht auf


ich habe erst zwei wanderbücher gelesen - ich mach da nicht mehr mit - ich fühle mich immer so unter druck dass ich selbst beim zähne putzen lese damit ich ja schnell fertig werde - stress pur

Whoopi ist offline   Mit Zitat antworten
#12 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 03-09-2005, 01:30
Blauschimmel
muslim. Bohnenallergiker
 
Benutzerbild von Blauschimmel
 
Registriert seit: 12-2001
Was für ein schreckliches Thema. Ungelesene Bücher im Regal setzen mich unter Druck...
Die meisten sind noch aus dem Studium.
Vitaliano Brancati: Der schöne Antonio (gleichzeitig will ich versuchen, das italienische Original mitzulesen)
Peter Schunck: Geschichte Frankreichs
Herman Melville: Moby Dick
Jonathan Frantzen: The Corrections
Sämtliche Werke von Arthur Rimbaud
Charles Baudelaire: Les fleurs du mal
Vitaliano Brancati: Paolo il caldo
Louis-Ferdinand Céline: Voyage au bout de la nuit
Ein riesiges Opernlexikon zähle ich mal nicht mit...
Blauschimmel ist offline   Mit Zitat antworten
#13 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 03-09-2005, 01:32
mav
Member
 
Registriert seit: 11-2000
Zitat:
Zitat von Whoopi Beitrag anzeigen


ich habe erst zwei wanderbücher gelesen - ich mach da nicht mehr mit - ich fühle mich immer so unter druck dass ich selbst beim zähne putzen lese damit ich ja schnell fertig werde - stress pur

das juckt mich nicht.
meistens hat man doch eh zwei wochen oder mehr und ich bin immer eher fertig.
außerdem ist doch da auch niemand böse, wenn es eine woche länger dauert.

ich mag die wanderbücher
mav ist offline   Mit Zitat antworten
#14 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 03-09-2005, 01:52
Finn
~Elfe~
 
Benutzerbild von Finn
 
Registriert seit: 01-2003
Ort: ~Namaarie~
Finn eine Nachricht über ICQ schicken
was sind denn Wanderbücher..?
ich hab mir mal welche aus ner Bücherei geborgt..und da sind dann so eklige krümelchen rausgefallen... seitdem lese ich nur noch ungern Bücher von Fremden..
Finn ist offline   Mit Zitat antworten
#15 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 03-09-2005, 12:24
Bonsche
*in Love*
 
Benutzerbild von Bonsche
 
Registriert seit: 12-2003
Bonsche eine Nachricht über ICQ schicken
1. Drachenbeinthron
2. Quest (kennt das wer?)
3. Illuminati
4. Champagner im Bett
5. Die Geschichte um Narnia
Bonsche ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:47 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,18501 Sekunden mit 10 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------