IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Aktuelle Ereignisse [Archiv]
 

#16 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 12:50
Zydeco
gesperrt
 
Benutzerbild von Zydeco
 
Registriert seit: 04-2002
Ort: In the swamp
Zitat:
Zitat von crus` Beitrag anzeigen

Wir befinden uns mitten im Wahlkampf...
Also wenn Du es jetzt nicht geschrieben hättest, hätte ich es nicht gemerkt.

Das Thema "Sicherheit an Schulen" ist aber aus dem Wahlkampf offenbar gestrichen worden. Den Posten eines Innenministers wird es wohl in der nächsten Legislaturperiode nicht mehr geben. Ich habe nämlich im Wahlkampf bislang nicht ein einziges mal vernommen, dass dies überhaupt ein Thema der Politik ist. Alles scheint in Butter zu sein. Probleme gibt es offenbar nicht.

Inzwischen sind zwar mehr Menschen bei Amokläufen an Schulen ums Leben gekommen, als durch die permanenten Störfälle in deutschen AKWs, aber deren (Un-)Sicherheit treibt mehr Menschen in Wahnsinn und Ekstase, als die zunehmende Lebensgefahr Ihrer Kinder im täglichen Unterricht.
Zydeco ist offline  
#17 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 12:53
Zydeco
gesperrt
 
Benutzerbild von Zydeco
 
Registriert seit: 04-2002
Ort: In the swamp
Zitat:
Zitat von Jaspis Beitrag anzeigen
Sag mal,
bist du Redakteur beim Spiegel?
Nein. Ich bin kein Journalist.

Und wenn, würde ich ganz sicher nicht für den SPIEGEL schreiben.
Zydeco ist offline  
#18 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 12:54
HHIndi
Friede auf Erden!
 
Benutzerbild von HHIndi
 
Registriert seit: 05-2003
Ort: Hamburg
Die Politiker wollen auf jeden Fall jetzt Molotow-Cocktails gänzlich verbieten. Somit kann sowas nicht nochmal passieren..

HHIndi ist offline  
#19 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 12:54
WCICKY@MSN.com
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
naja, bin mal gespannt was die csu-politiker jetzt so zum bildungssystem sagen werden.

um 13 uhr 30 kommt die pressekonferenz auf N-TV

DER TÄTER EIN 18 jähriger schüler und 3 schüler schwer verletzt .
7 weitere schüler der 8. klasse leicht verletzt .
 
#20 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 12:57
Robben
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
obwohl, jetzt also auch im pisa-paradies bayern...
Was´n das für ein Drecksspruch?

Willst Du uns irgendwas über Bayern mitteilen?
 
#21 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 12:57
Zydeco
gesperrt
 
Benutzerbild von Zydeco
 
Registriert seit: 04-2002
Ort: In the swamp
Zitat:
Zitat von WCICKY@MSN.com Beitrag anzeigen
um 13 uhr 30 kommt die pressekonferenz auf N-TV

DER TÄTER EIN 18 jähriger schüler und 3 schüler schwer verletzt .
7 weitere schüler der 8. klasse leicht verletzt .
Bei allem gebotenen Sarkasmus:

Man kann verdammt, verdammt froh sein, dass nicht mehr passiert ist. Aber das hilft der Diskussion um die Sicherheit an Schulen genauso wenig wie ein neuerliches gigantisches Inferno - wenn es denn stattgefunden hätte.
Zydeco ist offline  
#22 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:00
Zydeco
gesperrt
 
Benutzerbild von Zydeco
 
Registriert seit: 04-2002
Ort: In the swamp
Zitat:
Zitat von Ribby Beitrag anzeigen

Willst Du uns irgendwas über Bayern mitteilen?
Die message ist klar:

"Wenn das csu-regierte Bayern nicht einen so hohen Leistunglevel an seinen Schulen hätte, dann wäre dieses Sprengstoff-Attentat nicht erfolgt"

Gefährlich wird erst die Umkehr dieser Botschaft:

"Wäre das Anschlagsniveau so niedrig, wie der Leistungslevel an den meisten Schulen in den rot-grün regierten Bundesländern, dann gäbe es überhaupt keine Amokläufe an deutschen Schulen mehr."

Diese Erklärung könnte durchaus für eine neue De-Eskalationsstratgie massgeblich werden.

Konsequent zu Ende gedacht, führt diese Einsicht zu der politischen Entscheidung aus der Schule genauso auszusteigen, wie aus der Atomkraft. Damit wären gefährliche Störfälle ein- für allemal gänzlich ausgeschlossen. Auf jedem Esoteriker-Parteitag bekommt man dafür garantiert eine Mehrheit.

Geändert von Zydeco (17-09-2009 um 13:08 Uhr).
Zydeco ist offline  
Werbung
#23 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:09
Zydeco
gesperrt
 
Benutzerbild von Zydeco
 
Registriert seit: 04-2002
Ort: In the swamp
Zitat:
Zitat von HHIndi Beitrag anzeigen
Die Politiker wollen auf jeden Fall jetzt Molotow-Cocktails gänzlich verbieten. Somit kann sowas nicht nochmal passieren..

Geradezu seherisch Deine Feststellung. Ich gebe Dir absolut recht.
Zydeco ist offline  
#24 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:10
Orane
Erwartungsgeneration
 
Benutzerbild von Orane
 
Registriert seit: 05-2004
Ort: fast da
Zitat:
Zitat von Zydeco Beitrag anzeigen
Konsequent zu Ende gedacht, führt diese Einsicht zu der politischen Entscheidung aus der Schule genauso auszusteigen,


Und was wäre die Alternative zur Institution Schule?
Orane ist offline  
#25 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:10
JackB
Member
 
Registriert seit: 11-2000
Zitat:
Zitat von Zydeco Beitrag anzeigen
Bleibt eigentlich als Präventivmaßnahme nur übrig, die Produktionsrate weißer Kindersärge konsequent zu steigern ...
Vollkommen unnötig: Die Todesrate ist so gering, dass die Särge problemlos just-in -time geliefert werden können.

Beim jüngsten Ereignis gab es anscheinend keinen einzigen Toten.
JackB ist offline  
#26 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:15
Antares
gesperrt
 
Benutzerbild von Antares
 
Registriert seit: 05-2003
Ist schon aberwitzig.......und wieder an einem Gymnasium?

Die Kinder dort kommen überwiegend aus dem Bildungsbürgertum........ebenso wie die Täter.....

....und der Schrei um Hilfe verhallt ungehört.
Antares ist offline  
#27 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:23
Antares
gesperrt
 
Benutzerbild von Antares
 
Registriert seit: 05-2003
Alle Kinder aus einer Jahrgangsstufe....über die Hintergründe ist noch nichts bekannt.......da kann man ja nur mutmaßen......


....wie sagte die Rektorin in Amstetten noch so treffen: Von Mobbing ist mir nichts bekannt.

Wir sprechen ja nun in mehreren Threads über Gewaltbereitschaft von Jugendlichen. Wer jahrelang psychischer Gewalt ausgesetzt war, war in aller Regel eben selbst mal ein Opfer.....

Der Täter lebt noch, ob man ihn irgendwann einmal zu Wort kommen lassen wird?
Antares ist offline  
#28 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:41
Malschaue
Anti MoBBer Fraktion !!!
 
Benutzerbild von Malschaue
 
Registriert seit: 06-2008
Ort: gerad b. Einleben in NiSa
Zitat:
Zitat von WCICKY@MSN.com Beitrag anzeigen
um 13 uhr 30 kommt die pressekonferenz auf N-TV

DER TÄTER EIN 18 jähriger schüler und 3 schüler schwer verletzt .
7 weitere schüler der 8. klasse leicht verletzt .
..zur Zeit die älteren Geschehnisse...
Mir kam auch gleich wieder Winnenden hoch, auch schon am Dienstag als eine Schule wegen Drohung evakuiert wurde...

Nachtrag:
Ein Ding, dass sie jetzt den Namen des Berichterstatters von Twitter zeigen

Geändert von Malschaue (17-09-2009 um 13:44 Uhr). Grund: Nachtrag
Malschaue ist offline  
#29 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:47
WCICKY@MSN.com
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Malschaue Beitrag anzeigen
..zur Zeit die älteren Geschehnisse...
Mir kam auch gleich wieder Winnenden hoch, auch schon am Dienstag als eine Schule wegen Drohung evakuiert wurde...

Nachtrag:
Ein Ding, dass sie jetzt den Namen des Berichterstatters von Twitter zeigen


ja die pressekonferenz kommt gleich .

sie mussten auf den innenminister warten .
 
#30 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 17-09-2009, 13:48
Laggy
Miss Independent
 
Benutzerbild von Laggy
 
Registriert seit: 05-2005
Ort: Frankenland :)
Ansbach ist gar nicht so weit weg von hier...da kriegt man gleich ein mulmiges Gefühl
Laggy ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:20 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,30642 Sekunden mit 10 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------