IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Aktuelle Ereignisse [Archiv]
 

#1 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 22-04-2010, 00:32
Emotion
ím Wunderland
 
Benutzerbild von Emotion
 
Registriert seit: 05-2004
Ort: München
Lidl darf nicht mehr für "fair produzierte" Kleidung werben

Zitat:
Die Billigsupermarktkette Lidl muss nach einer Klage von Verbraucherschützern und Menschenrechtlern auf Werbung für Kleidung aus angeblich weltweit fairer Produktion verzichten. Laut der Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH) verpflichtete sich Lidl dazu in einer entsprechenden Unterlassungserklärung. Der Discounter dürfe nun nicht mehr behaupten, seine Textilien kämen aus fairer Produktion. "Lidl muss die Werbung zurückziehen", erklärte VZHH-Chef Günter Hörmann.

Lidl hatte damit geworben, unter anderem Textilien nur von ausgewählten Lieferanten und Produzenten zu beziehen, die gewisse Sozialstandards einhalten. Diesem Werbeversprechen gingen zwei Menschenrechtsorganisationen - die Kampagne für Saubere Kleidung (CCC) und das European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) - mit einer Untersuchung nach, bei der die Arbeitsbedingungen in vier für Lidl tätigen Textilfabriken im südasiatischen Bangladesch näher beleuchtet wurden. Näherinnen berichteten darin von "unmenschlichen Arbeitsbedingungen".
...
Komplette Nachricht & Quelle unter Yahoo News

Das wurde auch mal Zeit, ich hoffe diesem Urteil "Unterlassungserklärung" müßen sich noch viele viele Discounter beugen! Sozial tun, Mitarbeiter ausbeuten im Aus- und Inland und selber Millionen scheffeln!

Geändert von Emotion (22-04-2010 um 00:34 Uhr).
Emotion ist offline  
#2 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 22-04-2010, 07:19
Kira Nerys
Falsch verbunden
 
Benutzerbild von Kira Nerys
 
Registriert seit: 01-2005
Ort: Im Kraftwerk
naja....leider nix neues
Kira Nerys ist offline  
#3 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 22-04-2010, 07:41
Emotion
ím Wunderland
 
Benutzerbild von Emotion
 
Registriert seit: 05-2004
Ort: München
Zitat:
Zitat von Kira Nerys Beitrag anzeigen
naja....leider nix neues
Neu ist allerdings schon, dass ihnen auf die Finger geschaut wird!

KiK und Konsorten werden folgen, bin mir sicher!

Quelle/Karstadt mußten für diese miese Politik bezahlen bzw. die Mitarbeiter...

Geändert von Emotion (22-04-2010 um 07:43 Uhr).
Emotion ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:20 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,10494 Sekunden mit 10 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------