IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Sport > Frauen-Weltmeisterschaft in Deutschland 2011
Auf dem Weg zur Titelverteidigung - die Frauen zeigen den Männern, wo es langgeht
Umfrageergebnis anzeigen: Wer soll Spielerin des Turniers werden?
hope solo (USA) 27 40,91%
homare sawa (JPN) 21 31,82%
abby wambach (USA) 21 31,82%
otta schelin (SWE) 9 13,64%
marta (BRA) 6 9,09%
aya miyama (JPN) 6 9,09%
kerstin garefrekes (GER) 5 7,58%
shinobu ohno (JPN) 5 7,58%
louisa nécib (FRA) 4 6,06%
lauren cheney (USA) 4 6,06%
sonia bompastor (FRA) 4 6,06%
caroline seger (SWE) 3 4,55%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 66. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 

#61 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 25-11-2010, 21:49
24Florian
BERLIN / 27. Mai 2017
 
Benutzerbild von 24Florian
 
Registriert seit: 09-2008
Zitat:
Zitat von narrische Beitrag anzeigen
endlich is es soweit...nach der WM 2011 kann ich auch mal Deutschland die Daumen drücken wenn es sein muss
Bitte laß es
24Florian ist offline  
#62 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-11-2010, 22:10
humilein
Member
 
Benutzerbild von humilein
 
Registriert seit: 11-2004
WM 2011, die USA sind dabei (1:0 im Rückspiel gegen Italien).

Das Spiel kommt jetzt übrigens als Zusammenfassung auf Eurosport.
humilein ist offline  
#63 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-11-2010, 22:12
narrische
unregistriert
 
wow souverän durchgesetzt...aber gut, besser als gar nicht
 
#64 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 27-11-2010, 23:08
humilein
Member
 
Benutzerbild von humilein
 
Registriert seit: 11-2004
Eben. Wobei es auch genug Chancen für einen höheren Sieg gab, wenn ich mir die Zusammenfassung so anschaue. Aber der Sportgott ist halt einfach nicht auf der Seite der US-Girls, wie immer.


humilein ist offline  
#65 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 10:54
Saruman
#Favre raus!
 
Benutzerbild von Saruman
 
Registriert seit: 09-2003
Ort: Borg is Killer
Zitat:
Neben Gastgeber Deutschland werden Japan, die USA und Brasilien bei der Auslosung zur Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 als Köpfe der vier Gruppen mit je vier Teams gesetzt. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa einen Tag vor der Auslosung am Montag in Frankfurt/Main (19.25 Uhr/ZDF und Eurosport). Deutschland führt die Gruppe A an, Japan ist als Gruppenkopf der Gruppe B ein möglicher Viertelfinal-Gegner. Der zweimalige Weltmeister USA (C1) sowie Vize-Weltmeister Brasilien (D1) sind die weiteren Gruppenköpfe. „Ich bin gespannt, wen wir zugelost bekommen. Dann können wir endlich richtig planen”, sagte Bundestrainerin Silvia Neid.
Quelle:bild.de
Saruman ist offline  
#66 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 17:46
Gerry S.
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von humilein Beitrag anzeigen
WM 2011, die USA sind dabei (1:0 im Rückspiel gegen Italien).

Das Spiel kommt jetzt übrigens als Zusammenfassung auf Eurosport.
Ja, die Amis brauchen wir bei der WM.
[Bild: http://www.abload.de/img/animationeliza1r53m.gif]

watch?v=2LPIUI_CY44
 
#67 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 17:48
humilein
Member
 
Benutzerbild von humilein
 
Registriert seit: 11-2004
Die spielt ja GsD nicht in der Nationalmannschaft.
humilein ist offline  
Werbung
#68 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 17:53
Gerry S.
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von humilein Beitrag anzeigen
Die spielt ja GsD nicht in der Nationalmannschaft.
Kann aber noch kommen.
 
#69 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 17:57
humilein
Member
 
Benutzerbild von humilein
 
Registriert seit: 11-2004
Das halte ich mal für ausgeschlossen.
humilein ist offline  
#70 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 18:02
Gerry S.
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von humilein Beitrag anzeigen
Das halte ich mal für ausgeschlossen.
Ich hoffe die Sundhage sieht das auch so.
 
#71 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 20:39
Bastiii
reiseverrückt in Europa
 
Benutzerbild von Bastiii
 
Registriert seit: 12-2008
Ort: NRW
Zitat:
Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
Bin am überlegen ob ich mir in Frankfurt ein Spiel anschauen werde?
Wird bestimmt spannend, wenn zufällig Äquatorialguinea auf Nordkorea trifft. Und dann noch im Frauenfußball....

---------------
Ich sehe den Hype 2011, angezettelt von der BILD-Zeitung, schon vor mir... Ganz Deutschland heuchelt eine Begeisterung für den Frauenfußball vor und fühlen sich als größte Fans (bestimmt werden auch wieder die Autofahnen aus dem Keller gegraben), ähnlich dem damaligen Hype 2007 bei der Handball-WM als alle Deutschen plötzlich Handball-Fans waren, aber ein paar Monate später sich wieder keine Sau ernsthaft für den Sport interessiert hat. WM-Begeisterung ist ja schön und gut, wenn sie den ehrlich gemeint wäre und nicht weil es in Mode ist.... (Gilt übrigens nicht an dich Saruman, sondern gilt allgemein)

Ach ja: Ich will euch die große Superspannung nicht verderben, aber Deutschland wird doch sowieso wieder Frauenfußball-Weltmeister. Die sind den anderen Teams meilenweit voraus! Selbst unter allen WM-Teilnehmerländern wird es megagroße Leistungsunterschiede geben. Daher kann eigentlich nur Deutschland den Titel holen. USA und Schweden sind zwar auch nicht so schlecht, aber trotzdem nicht vergleichbar mit den DFB-Damen.

Geändert von Bastiii (28-11-2010 um 20:47 Uhr).
Bastiii ist offline  
#72 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 20:41
Gerry S.
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Bastiii Beitrag anzeigen
Wird bestimmt spannend, wenn Äquatorialguinea auf Nordkorea trifft. Und dann noch im Frauenfußball....

Nene, dann lieber Regionalliga der Herren.
Ist ja auch bei den Männern auch immer ein Spitzenspiel und Augenweide.
 
#73 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 20:49
Bastiii
reiseverrückt in Europa
 
Benutzerbild von Bastiii
 
Registriert seit: 12-2008
Ort: NRW
Zitat:
Zitat von Gerry S. Beitrag anzeigen
Ist ja auch bei den Männern auch immer ein Spitzenspiel und Augenweide.
Sicher nicht, aber diese Teams sind nur sehr selten bei einer Männer-WM dabei, sodass es wohl kaum zu einer solchen Partie kommen könnte.
Nordkorea hat es 2010 mal seit einer gefühlten Ewigkeit wieder geschafft sich zu qualifizieren, wow....

Ansonsten ist beim Männerfußball einfach die Leistungsdichte der Teams viel enger zusammen und generell auf einem höheren Durchschnittsniveau.
Einige der Teilnehmerländer der Frauen-WM würden in der deutschen Damen-Bundesliga absteigen....

Geändert von Bastiii (28-11-2010 um 20:51 Uhr).
Bastiii ist offline  
#74 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 21:10
DynaMotor
Member
 
Benutzerbild von DynaMotor
 
Registriert seit: 08-2008
Zitat:
Zitat von Bastiii Beitrag anzeigen

---------------
Ich sehe den Hype 2011, angezettelt von der BILD-Zeitung, schon vor mir... Ganz Deutschland heuchelt eine Begeisterung für den Frauenfußball vor und fühlen sich als größte Fans (bestimmt werden auch wieder die Autofahnen aus dem Keller gegraben), ähnlich dem damaligen Hype 2007 bei der Handball-WM als alle Deutschen plötzlich Handball-Fans waren, aber ein paar Monate später sich wieder keine Sau ernsthaft für den Sport interessiert hat. WM-Begeisterung ist ja schön und gut, wenn sie den ehrlich gemeint wäre und nicht weil es in Mode ist.... (Gilt übrigens nicht an dich Saruman, sondern gilt allgemein)

Ach ja: Ich will euch die große Superspannung nicht verderben, aber Deutschland wird doch sowieso wieder Frauenfußball-Weltmeister. Die sind den anderen Teams meilenweit voraus! Selbst unter allen WM-Teilnehmerländern wird es megagroße Leistungsunterschiede geben. Daher kann eigentlich nur Deutschland den Titel holen. USA und Schweden sind zwar auch nicht so schlecht, aber trotzdem nicht vergleichbar mit den DFB-Damen.
So siehts aus. Guter Beitrag.
DynaMotor ist offline  
#75 Direktlink zu diesem Beitrag
Alt 28-11-2010, 21:38
Gerry S.
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Bastiii Beitrag anzeigen
Wird bestimmt spannend, wenn zufällig Äquatorialguinea auf Nordkorea trifft. Und dann noch im Frauenfußball....

---------------
Ich sehe den Hype 2011, angezettelt von der BILD-Zeitung, schon vor mir... Ganz Deutschland heuchelt eine Begeisterung für den Frauenfußball vor und fühlen sich als größte Fans (bestimmt werden auch wieder die Autofahnen aus dem Keller gegraben), ähnlich dem damaligen Hype 2007 bei der Handball-WM als alle Deutschen plötzlich Handball-Fans waren, aber ein paar Monate später sich wieder keine Sau ernsthaft für den Sport interessiert hat. WM-Begeisterung ist ja schön und gut, wenn sie den ehrlich gemeint wäre und nicht weil es in Mode ist.... (Gilt übrigens nicht an dich Saruman, sondern gilt allgemein)

Ach ja: Ich will euch die große Superspannung nicht verderben, aber Deutschland wird doch sowieso wieder Frauenfußball-Weltmeister. Die sind den anderen Teams meilenweit voraus! Selbst unter allen WM-Teilnehmerländern wird es megagroße Leistungsunterschiede geben. Daher kann eigentlich nur Deutschland den Titel holen. USA und Schweden sind zwar auch nicht so schlecht, aber trotzdem nicht vergleichbar mit den DFB-Damen.
Genauso wie die Bayern immer Meister werden.
 
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,33353 Sekunden mit 11 Queries auf Ganymed.

 

----------------- Werbung -----------------