IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > Medien Top Themen > Sport
'Die schönste Nebensache der Welt'
Thema geschlossen

Alt 11-01-2017, 00:43
A.f.e.
Member
 
Benutzerbild von A.f.e.
 
Registriert seit: 10-2006
Zitat:
Zitat von steps Beitrag anzeigen
Ja, die Top 7 der WCSL fahren in einer eigenen Liga, sieht man auch, daran dass Schild trotz guter Ergebnisse keine Chance hat da in die Topgruppe vorzustoßen.

Darum verstehe ich auch nicht, wieso im ORF dauernd vom möglichen Podestplatz gesprochen wird, weil der Abstand nach vorne einfach zu groß ist.

so ist es! aber ich freu mich trotzdem über die plätze 6+7 und dass sie nicht zurückgefallen sind im zweiten dg.. truppe hat es drauf, wenn sie weniger fehler macht, noch einige zehntel schneller sein zu können. dabei ist sie erst 20 und gallhuber 19 jahre.

sorry, aber den deppen von reporter verstehe einer....ich nicht. ich hab den sykora bewundert, wie er den d....ausgehalten hat. der d....hat doch andauernd das gleiche gefaselt. ich muß mal schauen ob man den tollen mann eruieren kann....hab dem orf eh noch nie eine mail geschrieben....
A.f.e. ist offline  
Alt 11-01-2017, 08:00
24Florian
(GER) 7-1-0 :anbet:
 
Benutzerbild von 24Florian
 
Registriert seit: 09-2008
Für ein Land wie Österreich, das täglich 13 Trillionen Euro in die Förderung des Ski-Alpin pumpt ist es aber schon höchstpeinlich, wenn man gefühlte 10 Jahre am Stück kein Podium im Damenslalom schaffft, geschweige denn Sieg. Und selbst vom Podium ist man ja trotz einstelliger Plazierungen fast halbe Lichtjahre entfernt, wenn man auf die Zeitabstände sieht.
24Florian ist offline  
Alt 11-01-2017, 09:20
Esel1234
Macht's wie Carina, GER
 
Benutzerbild von Esel1234
 
Registriert seit: 10-2007
Man muss aber auch der Fairness halber sagen: Von den 13 Trillionen liegen mindestens zehn im Krankenhaus bzw. sind gerade auf dem Weg zurück. Die haben Veith, Hütter, Brem und Thalmann verloren. Mir fällt bei den Damen höchstens noch Italien ein, das mit so vielen Ausfällen der vier Besten noch regelmäßige Top 10 Chancen hätte.
Esel1234 ist offline  
Alt 11-01-2017, 09:33
24Florian
(GER) 7-1-0 :anbet:
 
Benutzerbild von 24Florian
 
Registriert seit: 09-2008
Ach ja richtig, die Slalom-Königinnen Veith und Hütter hab ich ja ganz vergessen
Thalmann und vor allem auch Brem waren ja auch vor ihrer Verletzung keine Podestfahrerinnen im Slalom (ok, Thalmann 1x zufällig, aber 1x im Leben auf 3 fahren reicht für mich nicht aus, um jemanden als Podestfahrer zu bezeichnen)
24Florian ist offline  
Alt 11-01-2017, 09:40
Esel1234
Macht's wie Carina, GER
 
Benutzerbild von Esel1234
 
Registriert seit: 10-2007
Ich habe das mit dem Damenslalom überlesen.
Esel1234 ist offline  
Alt 11-01-2017, 11:02
Esel1234
Macht's wie Carina, GER
 
Benutzerbild von Esel1234
 
Registriert seit: 10-2007
Laufzeit nur 1:29 Minuten im Training in Wengen. Weiß jemand, von wo die da starten?

Edit: Bei Skiweltcup.TV steht es. Sie fahren nur den oberen Teil. Das wird also zu großen Teilen ein Gleitertraining. Zumindest haben sie zusammen dann die ganze Piste trainiert, sodass sie theoretisch am Samstag die Lauberhornabfahrt in der kompletten Länge fahren können.

Geändert von Esel1234 (11-01-2017 um 11:06 Uhr).
Esel1234 ist offline  
Alt 11-01-2017, 11:39
A.f.e.
Member
 
Benutzerbild von A.f.e.
 
Registriert seit: 10-2006
Zitat:
Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
Für ein Land wie Österreich, das täglich 13 Trillionen Euro in die Förderung des Ski-Alpin pumpt ist es aber schon höchstpeinlich, wenn man gefühlte 10 Jahre am Stück kein Podium im Damenslalom schaffft, geschweige denn Sieg. Und selbst vom Podium ist man ja trotz einstelliger Plazierungen fast halbe Lichtjahre entfernt, wenn man auf die Zeitabstände sieht.

ich mach mir eher sorgen um dein gefühl
A.f.e. ist offline  
Werbung
Alt 11-01-2017, 11:40
Nord-Alpiner
Der Klopp des IOFF's
 
Registriert seit: 05-2009
Ort: östlich von Hamburg
Zitat:
Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
Laufzeit nur 1:29 Minuten im Training in Wengen. Weiß jemand, von wo die da starten?

Edit: Bei Skiweltcup.TV steht es. Sie fahren nur den oberen Teil. Das wird also zu großen Teilen ein Gleitertraining. Zumindest haben sie zusammen dann die ganze Piste trainiert, sodass sie theoretisch am Samstag die Lauberhornabfahrt in der kompletten Länge fahren können.
Hab ich gestern auch gelesen das sie das vorhaben Mit 1,27 scheinen sie nach der Wasserstation abzuschwingen, das Kernen-S fahren sie also noch.
Sander ganz gut heute dabei.
Nord-Alpiner ist offline  
Alt 11-01-2017, 11:49
Nord-Alpiner
Der Klopp des IOFF's
 
Registriert seit: 05-2009
Ort: östlich von Hamburg
Natürlich musste direkt vor Hirtl eine stürzen mit einer 15 minütigen Pause, das hat sie völlig aus dem Konzept gebracht.
Pfister deutlich verbessert zu gestern momentan auf 7, schade um die Chance für Hirtl
Nord-Alpiner ist offline  
Alt 11-01-2017, 11:52
Esel1234
Macht's wie Carina, GER
 
Benutzerbild von Esel1234
 
Registriert seit: 10-2007
Ferstl scheint das Kernen-S etwas verhauen zu haben, jedenfalls war die Ausfahrtsgeschwindigkeit ziemlich niedrig. Aber besser im Training als im Rennen.
Esel1234 ist offline  
Alt 11-01-2017, 12:20
24Florian
(GER) 7-1-0 :anbet:
 
Benutzerbild von 24Florian
 
Registriert seit: 09-2008
Zitat:
Zitat von Nord-Alpiner Beitrag anzeigen
Natürlich musste direkt vor Hirtl eine stürzen mit einer 15 minütigen Pause,
die Tochter von Chantal Bournissen??
24Florian ist offline  
Alt 11-01-2017, 12:22
steps
Member
 
Benutzerbild von steps
 
Registriert seit: 10-2008
Schröcksnadel legt Kirchgasser den Rücktritt nahe

http://www.kleinezeitung.at/sport/wi...den-Ruecktritt
steps ist offline  
Alt 11-01-2017, 12:25
Nord-Alpiner
Der Klopp des IOFF's
 
Registriert seit: 05-2009
Ort: östlich von Hamburg
Zitat:
Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
die Tochter von Chantal Bournissen??
Ne, eine der 100 Italienerinnen Vorletzte ist Hirtl deswegen heute
Vorne wieder Ager vor Grossmann und Pirovano, Pfister auf 7.
Nord-Alpiner ist offline  
Alt 11-01-2017, 12:27
Ryan
loin d'A.f.e.
 
Benutzerbild von Ryan
 
Registriert seit: 11-2002
Ort: Haus
Zitat:
Zitat von steps Beitrag anzeigen
Schröcksnadel legt Kirchgasser den Rücktritt nahe

http://www.kleinezeitung.at/sport/wi...den-Ruecktritt

Sollte das nicht umgekehrt sein?
Ryan ist offline  
Alt 11-01-2017, 12:29
Zehnkämpferin
zeitversetzt statt live
 
Benutzerbild von Zehnkämpferin
 
Registriert seit: 10-2015
Ort: gerne im Schnee
Zitat:
Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
Sollte das nicht umgekehrt sein?
Zehnkämpferin ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,25616 Sekunden mit 10 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------