IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Filmriß [Archiv]
 

Alt 09-12-2005, 17:58
littlecat
Member
 
Benutzerbild von littlecat
 
Registriert seit: 10-2004
Zitat:
Zitat von Michi69 Beitrag anzeigen
Wie ist denn der Film so für 6-jährige Kinder? Er hat ja FSK 6. Ich überlege, ihn mit meinem Sohn (6) anzuschauen. Verglichen mit dem 1. Harry Potter, der ja auch ab 6 war, schlimmer oder harmloser? Wie ist das mit der Verständlichkeit? Muß man die Bücher kennen?
Also für Kinder eher nicht so, ist stellenweise schon ziemlich heftig, also ich würd ihn mit nem 6jährigen nicht anschaun, denn es gab stellen da hab ich sogar geheult, weil ich das so schrecklich fand..(bin22 ) Kannte die Bücher nicht und hab trotzdem durchgeblickt und er ist schlimmer als HP 1
littlecat ist offline  
Alt 09-12-2005, 19:13
Zurriburri
Golden Silver Surfer
 
Benutzerbild von Zurriburri
 
Registriert seit: 05-2003
Ort: Trigan Empire
Zitat:
Zitat von Michi69 Beitrag anzeigen
Wie ist denn der Film so für 6-jährige Kinder? Er hat ja FSK 6. Ich überlege, ihn mit meinem Sohn (6) anzuschauen. Verglichen mit dem 1. Harry Potter, der ja auch ab 6 war, schlimmer oder harmloser? Wie ist das mit der Verständlichkeit? Muß man die Bücher kennen?
Ich würde ihn gucken gehen, es ist ja die Verfilmung eines Kinderbuches...

Sicherlich werden einige Szenen dem Kind sehr nahe gehen (grosse Freude bis tiefe Trauer), aber das ist nichts Schlechtes und dein Sohn wird kein Trauma davon tragen... Im Gegenteil, der Film ist gut für kindliche Phantasie.....

Die unendliche Geschichte ist für Kinder ab 6 Jahren ja auch ok...
Zurriburri ist offline  
Alt 09-12-2005, 19:39
FORE !
Member
 
Registriert seit: 09-2005
Zitat:
Zitat von gefährlichekatz Beitrag anzeigen
Also für Kinder eher nicht so, ist stellenweise schon ziemlich heftig, also ich würd ihn mit nem 6jährigen nicht anschaun, denn es gab stellen da hab ich sogar geheult, weil ich das so schrecklich fand..
Wir haben unseren Kindergeburtstag auch gut über die Bühne gebracht. Großes Kino mit einer Achterbahn der Gefühle. Die Kids waren so um die 9 und haben geheult wie die Schloßhunde, die Mädels haben teilweise gar nicht mehr reingeschaut.
Papa hats gefallen...
FORE ! ist offline  
Alt 10-12-2005, 09:14
wolkenlos
free to be whatever
 
Benutzerbild von wolkenlos
 
Registriert seit: 03-2005
Ich war sooooo enttäuscht!

Der Film hätte so viel Potential gehabt....und bis zur Pause (die ich übrigens total unsinnig fand) hat er mir auch gut gefallen, aber was dann an Kitsch und Pathos aufgeboten wurde, war kaum zu übertreffen. Ein gewisses Maß an Heul- und Du-bist-ein-Held- Szenen ist ja in Ordnung, aber das war eindeutig zuviel des Guten.

Die Charaktere bleiben auch relativ schwach, Peters Gesicht hab ich bestimmt morgen schon vergessen, aber auf ihn hätte ich auch während des ganzen Films verzichten können. Über den Weihnachtsmann rede ich gar nicht erst.

Für Kinder mag das sicherlich ein netter Film sein und die Story gefällt mir nach wie vor, aber die Umsetzung fand ich persönlich furchtbar. Dafür werde ich jetzt nochmal die Bücher lesen- immerhin.
wolkenlos ist offline  
Alt 10-12-2005, 13:01
M.A.T.
unregistriert
 
Die Chroniken steuern nach ersten Trends auf nur 675t Besucher hin. Potter in seinem 4. WE hält mit möglichen 475t dagegen.
 
Alt 10-12-2005, 14:36
Kiliani
gesperrt
 
Benutzerbild von Kiliani
 
Registriert seit: 02-2003
Ort: Caledonia
Zitat:
Zitat von M.A.T. Beitrag anzeigen
Die Chroniken steuern nach ersten Trends auf nur 675t Besucher hin. Potter in seinem 4. WE hält mit möglichen 475t dagegen.
Und?

Das erinnert mich an den schönen Satz:

"Leute, esst Scheisse! Milliarden von Fliegen können nicht irren!"

Soviel zum Thema Quantität und Qualität.
Kiliani ist offline  
Alt 10-12-2005, 15:01
Bigfried1
Le Mops habituel
 
Benutzerbild von Bigfried1
 
Registriert seit: 01-2001
Ort: Hintenrum Süd
Zitat:
Zitat von M.A.T. Beitrag anzeigen
Die Chroniken steuern nach ersten Trends auf nur 675t Besucher hin. Potter in seinem 4. WE hält mit möglichen 475t dagegen.
Ähh... wie ist dieses "nur" gemeint? 675t sind doch mehr als 475t oder was??
Bigfried1 ist offline  
Werbung
Alt 10-12-2005, 15:23
M.A.T.
unregistriert
 
Ich hatte schon mit ner knappen Million für Narnia an seinem ersten WE gerechnet, wenn man sich der Werbeaufwand ansieht.

Ich befürchte, dass es eine ziemlich derbe Mund zu Mund-Propaganda gibt, ich habe bisher nicht eine zufriedene Meinung gehört.
Vielleicht bekommt Narnia am Samstag-Mittag noch nen Kiddie-Schub.
 
Alt 10-12-2005, 19:19
M.A.T.
unregistriert
 
In den USA startet narnia mit 23,4Mio am Freitag (vgl. Potter knapp 40Mio), also ein sehr, sehr erfreuliches Ergebnis.
 
Alt 10-12-2005, 20:07
Lysator
unregistriert
 
Es kommt darauf an, mit welchen Erwartungen man in den Film geht.
Wer wirklich denkt, den "neuen Herr der Ringe" zu sehen zu bekommen, der wird sehr enttäuscht sein. Denn wirklich viel passieren tut nicht, die Schlacht am Ende ist in keinster Weise mit der aus "Herr der Ringe" zu vergleichen.
Wenn man sich jedoch auf einen schönen Film freut, der auf einem kindgerechten Kinderbuch (!!) basiert, ist es ein nettes Kinoerlebnis.

Ich fande es eine sehr gelungene Umsetzung des Buches, an manchen Stellen sind die Dialoge noch besser als im Buch selber (z.B. die Begegnung mit dem Weihnachtsmann, ist zwar sowohl im Buch als auch im Film komisch, aber im Buch noch komischer).

Geändert von Lysator (12-12-2005 um 15:47 Uhr).
 
Alt 11-12-2005, 18:37
Valarwen
Registered User
 
Benutzerbild von Valarwen
 
Registriert seit: 02-2004
Ich habe den Weihnachtsmann wohl verschlafen, aber es war gut genutzte Zeit.
Der Film fängt IMHO stark an - etwa bis zur ersten Begegnung mit dem Faun, den ich absolut lecker fand (jaa)

Lucy ist für mich DIE Entdeckung dieses Films, allein deswegen hat er sich gelohnt. Der Rest ist leider schlecht umgesetzt, überkitscht und überzuckert, aber dennoch IMHO nix für kleine Kinder (unter 10), da z.T. ziemlich brutal und traurig.

Fazit: überflüssig.
Die Bücher kenne ich nicht, sollte man vielleicht anstelle des Kinobesuchs lesen.
Valarwen ist offline  
Alt 11-12-2005, 19:21
Lysator
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Valarwen Beitrag anzeigen
Der Film fängt IMHO stark an - etwa bis zur ersten Begegnung mit dem Faun, den ich absolut lecker fand (jaa)

Die Bücher kenne ich nicht, sollte man vielleicht anstelle des Kinobesuchs lesen.
Ich fand es war genau andersrum der Fall: am Anfang etwas langweilig, aber dann noch recht spannend.

Also ich hab das erste Buch letztens noch wieder gelesen und mich gewundert, wie kindlich das geschrieben ist. Dann doch lieber den Film, wenn man nicht gerade unter 6 Jahre alt ist.
 
Alt 11-12-2005, 21:38
M.A.T.
unregistriert
 
67 Mio für Narnia am ersten WE...

In D sollten es nun etwa 750t geworden sein.
 
Alt 11-12-2005, 21:46
DasFischlein
Member
 
Registriert seit: 03-2004
Ich habe mir den Film gestern Abend spontan angeguckt! Und ich war schwer begeistert und bin es immer noch...

Die Bilder sind ziemlich gut, der Faun war einfach knuffig...

Nur mit den Schauspielerinnen der Mädchen konnte ich mich nicht anfreunden... besonders Susan hat mir nicht so gefallen!

Das Ende fand ich ein wenig öde, aber trotz allem werd ich ihn mir sicher noch einmal anschauen

Sehr zu empfehlen, 9/10 Punkten

DasFischlein ist offline  
Alt 11-12-2005, 23:03
Pilot Pirx
Fussgänger
 
Benutzerbild von Pilot Pirx
 
Registriert seit: 01-2001
Ort: Köln
komm grad aus dem kino. Hab heute bei amazon das Probekapitel aus dem Buch gelesen und lust auf den Film bekommen.

Die erste Hälfte des Films - etwa bis zum Weihnachtsmann - ist bezaubernd. Das Thema hat micht an die unendliche Geschichte erinnert - nur die Umsetzung im Film war wesentlich besser. Im zweiten Teil ist es dann doch das übliche Ritterschlachtengemälde (Braveheart, der 10. Krieger, Herr der Ringe, Starwars, King Arthur, usw.). Nicht schlecht gemacht - aber der anfängliche Anti-Militarismus von wegen Verschickung der Kinder im Krieg wird da irgendwie ad absurdum geführt. Die Steine werfenden Adler passten ganz gut zu den Bombern am Anfang ...

Muss wohl doch das Buch lesen. Insgesamt definitiv einer der besseren Filme dieser Art.
Pilot Pirx ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,27523 Sekunden mit 10 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------