IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > Andere Medien > Filmriss - Das Kino- & Videoforum
Neue Filme, neue Skandale und die neuesten Nachrichten aus der Filmindustrie
Antwort

Alt 24-07-2017, 01:38
Ruudebooy
<3
 
Benutzerbild von Ruudebooy
 
Registriert seit: 02-2010
"Live By Night"

[Bild: https://images-na.ssl-images-amazon....HL._SX342_.jpg]

Geht so. Fand ich ein wenig langweilig. Auch Sienna Miller und Elle Fanning konnten mir den Film nicht schmackhaft machen...

5/10


"The Girl With All The Gifts"

[Bild: https://images-na.ssl-images-amazon....8L._SY445_.jpg]

Hat mir gut gefallen. Wer Zombie Filme und Serien mag kann sich ja vielleicht dafür begeistern. Gemma Arterton ist aber auch eine tolle Schauspielerin.

6/10
Ruudebooy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-07-2017, 21:47
Kartoffelsalat
Member
 
Registriert seit: 03-2008
Final Girl.

So was langweiliges. ICH hab mich wie eine Überlebende gefühlt, weil ich den Film bis zum Ende gesehen habe ohne einzuschlafen.
Kartoffelsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-07-2017, 23:59
Max Vol.
Revolution in my Soul.
 
Benutzerbild von Max Vol.
 
Registriert seit: 05-2012
[Bild: https://2.bp.blogspot.com/-GDZnv_pZB...ster-rev-1.png]
Dunkirk

Drama, Kriegsfilm, 106min, 2017 OV

Dramatik auf mehereren Ebenen. Während die Soldaten Tommy, Alex und Gibson versuchen auf ein rettendes Schiff zu gelangen,
findet über ihnen eine kleine Luftschlacht statt. Hobbysegler Dawson der auch zur Rettung der Soldaten beitragen will
hat Ärger mit einem Geretteten der auf keinen Fall zurück nach Dünkirchen will...

Das Zuschauen beim Ertrinken und dem Überlebenskampf der Soldaten in Verbindung
mit dieser dauerhaft düsteren Musik erzeugt schon Depressionen. Das macht dann die künstlerische Qualität des Films aus.
Irgendwie positiv gestimmt wird man aber nicht aus dem Kino kommen.
Also, toller Film wenn man Depri werden will.
8/10.
Max Vol. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-07-2017, 18:46
Max Vol.
Revolution in my Soul.
 
Benutzerbild von Max Vol.
 
Registriert seit: 05-2012
[Bild: https://1.bp.blogspot.com/-V3pbB7Fgh...l_800w_80q.jpg]
The Hippopotamus

Komödie, 89min, 2017 OV

Über einen abgestürzten Dichter der ein seltsames Angebot von seinem erwachsenen Patenkind bekommt.
Jane wird in drei Monaten sterben, deshalb soll Ted nach Swafford Hall reisen. Dort, so sagt man,
hätte es mysteriöse Heilungen gegeben und Ted soll herausfinden was dahinter steckt...

Eine poetische schwarze und hintersinnige Komödie für Erwachsene.
Sehr unterhaltsam ohne Gags am laufenden Band aber doch mit interessanten Ideen
und Wendungen.
8/10.
Max Vol. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 00:38
olly77
Hallo
 
Benutzerbild von olly77
 
Registriert seit: 01-2006
Ort: Aachen
Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

[Bild: http://de.web.img3.acsta.net/r_960_5.../01/535410.jpg]

Visuell sehr beeindruckend, man hat ständig was zu gucken und zu staunen. Sei es die riesige Menge an verschiedenen Lebensformen oder einfach nur die bunten Welten voller skuriller Einfälle.
Wie zu erwarten war ist die Story dann aber doch eher die Schachstelle des Films. Hab mich aber trotzdem sehr gut unterhalten gefühlt
olly77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:52
Felicious
Crystal Sky
 
Benutzerbild von Felicious
 
Registriert seit: 11-2004
Valerian

[Bild: http://de.web.img3.acsta.net/r_960_5.../01/535410.jpg]

Puh, das war irgendwie nichts.
Wie oben bereits geschriebenw aren die Effekte der Hammer und man konnte sich kaum an ihnen sattsehen, aber bis ich erst einmal in die Handlung eintauchen konnte, vergingen fast 1 1/2 Stunden.
Vieles, ohne spoilern zu wollen, erinnerte an Avatar und der Film selber schien eher aus einzelnen Episoden zu bbestehen, als einen roten Faden zu besitzen.
Dane und Cara machten ihre Sache gut, harmonierten auch toll, aber die Rolle von Rihanna kam viel zu kurz - hier wäre mehr drin gewesen, da Potential da war.

4/10
Felicious ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:29
Little_Ally
Insulanerin
 
Benutzerbild von Little_Ally
 
IOFF Team
Registriert seit: 11-2003
Zitat:
Zitat von Max Vol. Beitrag anzeigen
[Bild: https://1.bp.blogspot.com/-V3pbB7Fgh...l_800w_80q.jpg]
The Hippopotamus

Komödie, 89min, 2017 OV

Über einen abgestürzten Dichter der ein seltsames Angebot von seinem erwachsenen Patenkind bekommt.
Jane wird in drei Monaten sterben, deshalb soll Ted nach Swafford Hall reisen. Dort, so sagt man,
hätte es mysteriöse Heilungen gegeben und Ted soll herausfinden was dahinter steckt...

Eine poetische schwarze und hintersinnige Komödie für Erwachsene.
Sehr unterhaltsam ohne Gags am laufenden Band aber doch mit interessanten Ideen
und Wendungen.
8/10.
Das Buch von Stephan Fry kenne ich und fand es klasse. Ich wusste gar nicht, dass es verfilmt wurde. Werde ich mir bei Gelegenheit ansehen.
Little_Ally ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt Heute, 16:04
.Yuma.
Mr. Goodkat
 
Benutzerbild von .Yuma.
 
Registriert seit: 05-2008
[Bild: http://fs5.directupload.net/images/170727/k92u8nvh.jpg][Bild: http://fs5.directupload.net/images/170727/jjysof5r.jpg][Bild: http://fs5.directupload.net/images/170727/wh58lvnz.jpg][Bild: http://fs5.directupload.net/images/170727/5rcmidbv.jpg]

As Good as It Gets
8.5/10

La vita è bella
9/10

Snatched
4.5/10

Wakefield
7/10
.Yuma. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:39 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 0,11750 Sekunden mit 11 Queries auf Amalthea.

 

----------------- Werbung -----------------