IOFF  

Navigation & Login
Zurück   IOFF > IOFF / IOBBF Archiv > Medien > Politik und Zeitgeschehen
 

Alt 18-05-2013, 18:50
Robertin
unregistriert
 

Die Freunde und Freundinnen der schwarzen Pädagogik stimmen sich auf das Pfingstfest ein. Morgen feiern die Christen die Entsendung des heiligen Geistes.
Etwas menschliches Mitgefühl und christliche Nächstenliebe zu empfangen könnte einigen Mitmenschen nicht schaden. Die versteinerten Herzen erfreuen sich am Leid anderer und giften und geifern was das Zeug hält. Was für ein Freizeitvergnügen am Samstagnachmittag.

Ich wollte nicht stören. Schön weiter machen beim Lästern über Arme und Hilflose. Wer stolpert und hinfällt kann sich sicher sein, ein paar Blöde lachen. Andere kümmern sich und wollen ihm auf die Beine helfen.

Eine Anregung hätte ich noch. Wenn die Leistungskürzungen und Streichungen nicht mehr reichen. Sollte man nicht schon mal vorbeugend über weitere Strafen nachdenken. Das verkaufen wir dann als Agenda 2020.
 
Alt 18-05-2013, 18:51
Rheinlady
Welterbe Mittelrhein
 
Benutzerbild von Rheinlady
 
Registriert seit: 07-2008
Zitat:
Zitat von Robertin Beitrag anzeigen

Die Freunde und Freundinnen der schwarzen Pädagogik stimmen sich auf das Pfingstfest ein. Morgen feiern die Christen die Entsendung des heiligen Geistes.
Etwas menschliches Mitgefühl und christliche Nächstenliebe zu empfangen könnte einigen Mitmenschen nicht schaden. Die versteinerten Herzen erfreuen sich am Leid anderer und giften und geifern was das Zeug hält. Was für ein Freizeitvergnügen am Samstagnachmittag.

Ich wollte nicht stören. Schön weiter machen beim Lästern über Arme und Hilflose. Wer stolpert und hinfällt kann sich sicher sein, ein paar Blöde lachen. Andere kümmern sich und wollen ihm auf die Beine helfen.

Eine Anregung hätte ich noch. Wenn die Leistungskürzungen und Streichungen nicht mehr reichen. Sollte man nicht schon mal vorbeugend über weitere Strafen nachdenken. Das verkaufen wir dann als Agenda 2020.

Auf dich habe ich gerade noch gewartet.
Rheinlady ist offline  
Alt 18-05-2013, 18:54
Robertin
unregistriert
 
Schön zu wissen, wenn man geschätzt wird.
 
Alt 18-05-2013, 18:54
Vrenerl
...meine Welt ist rosa...
 
Benutzerbild von Vrenerl
 
Registriert seit: 08-2005
Ort: West Coast
Zitat:
Zitat von Independent Beitrag anzeigen
Du wirst lachen, bei Inge haben die nicht ihre Termine versäumt

Nur, wer geht schon gern zu so ner Tusse, die so rotzdumm ist, dass ihr nichts besseres einfällt als, "ich hau dich so lang, bist du das tust was ich will!"
Inge war eine ältere Dame. Und wer ist hier rotzdumm?

Zitat:
Zitat von Emotions Beitrag anzeigen
Meine Güte, er geht keiner Erwerbsarbeit nach und er bezieht ALG2, völlig zurecht.

Ich weiß nicht wie man sich so hemmungslos über das Leid anderer erfreuen kann
Wer erfreut sich hier?

Zitat:
Zitat von Teddyhamster Beitrag anzeigen
Damit man sich über andere erheben kann.
Sich über andere zu erheben?

Ihr seid es doch die jedem Arbeitnehmer ins Gesicht schlagt dafür dass er Arbeiten geht!
Wer erhebt sich denn da?

Es geht um einen arbeitfähigen Typ, den ihr hier alle zu arbeitsunfähigen Exjunkie stempelt.
Solche Leute sind es warum die Hartzer in Verruf kommen.
Aber ihr hier...oh der Arme, der ist bestimmt depressiv, krank, drogensüchtig.

Nein er ist nichts davon, er hat nur aus Nullbockstimmung seine Ausbildung hingeschmissen und harzt jetzt. Aber ihr findet das klasse!

Ich erhebe mich nicht, nein. Mich kotzt es nur massivst an wie hier Sachverhalte dermassen verändert werden nur um dann zu sagen...ach das doofe JC.



Und zum Herrn Hüther muss ich ja nun auch nichts mehr sagen, danke Perrier

Geändert von Vrenerl (19-05-2013 um 08:33 Uhr). Grund: Fehlerteufel rausgeschmissen
Vrenerl ist offline  
Alt 18-05-2013, 18:54
IronyOfFate
Klein und gemein
 
Benutzerbild von IronyOfFate
 
Registriert seit: 04-2010
Ort: bei München
Zitat:
Zitat von Robertin Beitrag anzeigen

Die Freunde und Freundinnen der schwarzen Pädagogik stimmen sich auf das Pfingstfest ein. Morgen feiern die Christen die Entsendung des heiligen Geistes.
Etwas menschliches Mitgefühl und christliche Nächstenliebe zu empfangen könnte einigen Mitmenschen nicht schaden. Die versteinerten Herzen erfreuen sich am Leid anderer und giften und geifern was das Zeug hält. Was für ein Freizeitvergnügen am Samstagnachmittag.

Ich wollte nicht stören. Schön weiter machen beim Lästern über Arme und Hilflose. Wer stolpert und hinfällt kann sich sicher sein, ein paar Blöde lachen. Andere kümmern sich und wollen ihm auf die Beine helfen.

Eine Anregung hätte ich noch. Wenn die Leistungskürzungen und Streichungen nicht mehr reichen. Sollte man nicht schon mal vorbeugend über weitere Strafen nachdenken. Das verkaufen wir dann als Agenda 2020.


Tja, man wird sich noch umkucken.
Das SGB II wird nicht weicher.
Ganz im Gegenteil.
Stück für Stück wurde seit 2005 abgebaut.
-Abschaffung des Armutsgewöhnungszuschlags
-Anrechnung des Elterngeldes
-pipapo

Joah, und das alles ist sicher auch denen zu verdanken, die wie in obigem Beispiel das Sozialsystem ausnutzen.

Aber haltet den Faulpelzen nur weiter die Stange
IronyOfFate ist offline  
Alt 18-05-2013, 18:57
Rheinlady
Welterbe Mittelrhein
 
Benutzerbild von Rheinlady
 
Registriert seit: 07-2008
Zitat:
Zitat von IronyOfFate Beitrag anzeigen
Tja, man wird sich noch umkucken.
Das SGB II wird nicht weicher.
Ganz im Gegenteil.
Stück für Stück wurde seit 2005 abgebaut.
-Abschaffung des Armutsgewöhnungszuschlags
-Anrechnung des Elterngeldes
-pipapo

Joah, und das alles ist sicher auch denen zu verdanken, die wie in obigem Beispiel das Sozialsystem ausnutzen.

Aber haltet den Faulpelzen nur weiter die Stange
Rheinlady ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:06
Robertin
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von IronyOfFate Beitrag anzeigen
Tja, man wird sich noch umkucken.
Das SGB II wird nicht weicher.
Ganz im Gegenteil.
Stück für Stück wurde seit 2005 abgebaut.
-Abschaffung des Armutsgewöhnungszuschlags
-Anrechnung des Elterngeldes
-pipapo

Joah, und das alles ist sicher auch denen zu verdanken, die wie in obigem Beispiel das Sozialsystem ausnutzen.

Aber haltet den Faulpelzen nur weiter die Stange


Machen Faulpelze Gesetze und Verordnungen?
 
Werbung
Alt 18-05-2013, 19:07
herrlehmann
gesperrt
 
Benutzerbild von herrlehmann
 
Registriert seit: 06-2003
Ort: Geisterwelt im Norden ;)
herrlehmann eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Rheinlady Beitrag anzeigen
Ach, Frau herrlehmann, ....
Und schwupps, schon passiert es wieder, die argumentative Hilflosigkeit - das gibt aber kein Fleißkärtchen.

Zitat:
Zitat von Rheinlady Beitrag anzeigen
....mir ist es völlig egal was für dich Schmarrn ist. Jeder auch nur halbwegs intelligente Mensch konnte sich in den 6 Minuten ein Bild von dem jungen Mann machen. Wenn du das nicht kannst ist das deine Sache.
Abstempeln, ohne Hintergründe zu kennen.

Ach ja, falls Du nicht nachlesen kannst: das ist Dein Problem. Intelligenz geht anders.
herrlehmann ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:08
Robben
unregistriert
 
Zitat:
Zitat von Robertin Beitrag anzeigen


Machen Faulpelze Gesetze und Verordnungen?
Was ein Brüller...
 
Alt 18-05-2013, 19:27
Mobbing Bert
Je suis Ronaldo
 
Benutzerbild von Mobbing Bert
 
Registriert seit: 05-2004
Mobbing Bert eine Nachricht über ICQ schicken
Der Jung hat kein Bock die Auflagen des Jobcenters zu befolgen, also hat er mit den Konsequenzen zu leben Punkt
Mobbing Bert ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:27
IronyOfFate
Klein und gemein
 
Benutzerbild von IronyOfFate
 
Registriert seit: 04-2010
Ort: bei München
Zitat:
Zitat von Robertin Beitrag anzeigen


Machen Faulpelze Gesetze und Verordnungen?

Die tragen mit Sicherheit dazu bei.

Wenn derlei Leute nicht in den Fokus der Öffentlichkeit rücken (weil sie rigoros aussortiert werden sollten), würden die echten Bedürftigen mehr Aufmerksamkeit erfahren.
Um die isses nämlich still, weil die nicht rumbläken.

Das würde eine Menge zur Gesetzgebung beitragen.

Glaubst du aber eh nicht, also träum ruhig weiter.
IronyOfFate ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:36
Mauberzaus
Einzig - nicht artig
 
Benutzerbild von Mauberzaus
 
Registriert seit: 11-2003
Ich hätte da noch einen konstruktiven Vorschlag:

Das Gehalt der Jobcentermitarbeiter sollte zum Großteil aus Provision bestehen, und zwar nach der Höhe des Gehaltes von sozialversicherungspflichtigen Jobs, die vermittelt werden konnten.

Damit wäre beiden Seiten sehr geholfen.
Mauberzaus ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:38
Vrenerl
...meine Welt ist rosa...
 
Benutzerbild von Vrenerl
 
Registriert seit: 08-2005
Ort: West Coast
Zitat:
Zitat von Mobbing Bert Beitrag anzeigen
Der Jung hat kein Bock die Auflagen des Jobcenters zu befolgen, also hat er mit den Konsequenzen zu leben Punkt

Aber so roh mit einem Menschen umgehen?[Bild: http://mainzelsmile.ioff.de/traurig/flenn.gif]Ich bitte dich Bert, wie kannst du nur..[Bild: http://mainzelsmile.ioff.de/geschockt/whis_vampir.gif]
Vrenerl ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:41
Vrenerl
...meine Welt ist rosa...
 
Benutzerbild von Vrenerl
 
Registriert seit: 08-2005
Ort: West Coast
Zitat:
Zitat von Mauberzaus Beitrag anzeigen
Ich hätte da noch einen konstruktiven Vorschlag:

Das Gehalt der Jobcentermitarbeiter sollte zum Großteil aus Provision bestehen, und zwar nach der Höhe des Gehaltes von sozialversicherungspflichtigen Jobs, die vermittelt werden konnten.

Damit wäre beiden Seiten sehr geholfen.
Bei diesem Herrn im Film wäre das nicht möglich weil er keinen Bock hat, nicht weil kein Job da ist.
Und da soll nun der Jobcentermitarbeiter drunter leiden? Ahja.
Vrenerl ist offline  
Alt 18-05-2013, 19:46
Independent
Member
 
Benutzerbild von Independent
 
Registriert seit: 05-2010
Zitat:
Zitat von Mauberzaus Beitrag anzeigen
Ich hätte da noch einen konstruktiven Vorschlag:

Das Gehalt der Jobcentermitarbeiter sollte zum Großteil aus Provision bestehen, und zwar nach der Höhe des Gehaltes von sozialversicherungspflichtigen Jobs, die vermittelt werden konnten.

Damit wäre beiden Seiten sehr geholfen.


...nee nee nee, das geht gar nicht die müssen doch erwachsene Leute erziehen
Independent ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


BVCM

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:51 Uhr.
Archiv | Impressum | Datenschutzerklärung
Based on vBulletin® von Jelsoft Enterprises Ltd.
* Modifications by scotty using hacks from vbulletin.org
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenenfalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Seite generiert in 1,09663 Sekunden mit 9 Queries auf Ganymed.

 

----------------- Werbung -----------------