PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stromberg - Die neue Comedy Serie mit Christoph Maria Herbst


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9

mav
20-03-2007, 12:09
ich habe krebs!
vielleicht... :rotfl:

Darmok
20-03-2007, 14:55
Der erste Teil vor dem Werbeblock war absolutes Staffelhighlight bisher, habe mich nur weggeschrien. "ganz schön kleine Flügel für so einen dicken Engel" :lol:

Danach der gut gemachte Break zur Tragikkomik und zum Ende hin Ernies Gedicht und der Fremdschämfaktor 100 :lol: ! Absolut grandios!


Über 16 % Marktanteil übrigens :freu: !

Enni
21-03-2007, 21:11
[QUOTE=Schnappzicke;12010923]
Wird das wiederholt? :crap:[/QUOTE]
Wenn du bereit bist, ein bisschen zu investieren, kannst du es dir auch werbefrei bei Maxdome (http://www.maxdome.de/comedy/stromberg/) ansehen.

doleo
23-03-2007, 13:32
Folge 4:
Mutation bei der CAPITOL Versicherung: Bernd
Stromberg schlägt sich auf die Seite seiner Mitarbeiter

Herr Becker (Lars Gärtner) eröffnet einer schwangeren Kollegin aus
der Abteilung, dass sie aufgrund schlechter Arbeitsleistung nach dem
Mutterschutz nicht übernommen wird. Die Belegschaft reagiert empört
und Stromberg sieht eine willkommene Möglichkeit, Herrn Becker eins
auszuwischen. Er setzt sich an die Spitze der Protestbewegung und ist
zum ersten Mal bei seinen Mitarbeitern regelrecht beliebt. Ein
Zustand, der allerdings nicht lange anhält. Ernie hat von seiner
verstorbenen Mutter überraschend viel Geld geerbt, und die Kollegen
sehen sich plötzlich einem ganz neuen Ernie gegenüber ...


Quelle: ProSieben

Darmok
23-03-2007, 14:51
:rotfl: Cool, jetzt werden plötzlich alle von Ernies eingewecktem Wirsing probieren wollen.



http://ec2.images-amazon.com/images/P/B000OCXK42.01._SS500_SCLZZZZZZZ_V24144228_.jpg

doleo
23-03-2007, 17:35
ahhh :) Das Cover mit dem obligatorischen Haftnotizzettel verspricht mal wieder ein hübsches Rund-um-Paket auf der DVD.

Die Vorfreude steigt :)

Experte
26-03-2007, 23:03
Die Folge ist wieder klasse. :D

Experte
26-03-2007, 23:18
Ernie in Hochform. :rotfl:

mav
26-03-2007, 23:18
das ist spanische wurst :aggro:

:D

Experte
26-03-2007, 23:29
Göttlich die Folge. :rotfl:

reddevil
27-03-2007, 11:45
Lurchi. :D

thebunz
27-03-2007, 12:29
Meiner Meinung nach die bisher beste Folge! Lurchi und Ernie....grandios!

MaxH
30-03-2007, 14:16
Ich finds toll, dass die neue Staffel so geil ist :D

Hoffentlich gibts noch mehr und Stromberg bekommt höhere Einschaltquoten.

Darmok
31-03-2007, 14:14
Zu der "Lurchi" -Folge wird es ja später auf der DVD eine längere Version geben :freu: ! Ich finde es immer so geil, wenn Stromi kurzzeitige Erfolge feiert und man genau weiß, dass er wieder alles versauen wird und sich alles ins Gegenteil dreht. Meist so peinlich, dass man gar nicht mehr hingucken möchte vor Scham, wie in der 3. Folge mit dem Karnveval und Ernies Gedicht.

Ernie war in der 4. Folge einfach unfaßbar :rotfl: :rotfl: :rotfl: !

doleo
31-03-2007, 14:42
[QUOTE=Darmok;12225676]Ernie war in der 4. Folge einfach unfaßbar :rotfl: :rotfl: :rotfl: ![/QUOTE]

Der Ausraster als der Hausmeister den Sandwich-Maker einkassiert hat :anbet: :anbet: :anbet:

Die nächste Folge ("Jochen") klingt vom Inhalt nicht extrem spannend, scheint aber (wie gewohnt) anders zu sein. Gestern sah man in der Vorschau eine Rangelei :anbet: Damals in Staffel 1 (?) war das genial, wo Ulf Ernie gegen ein Regal gestoßen hat.

Stromberg muss dringend betriebsintern an seinem Image arbeiten.
Da kommt ihm eine Aktion gegen Diskriminierung von Minderheiten bei
der CAPITOL gerade Recht. Insbesondere bei CAPITOL-Intern-Redakteur
Jochen Schüller (Patrick Heyn) kommt er damit gut an. Die beiden sind
sich auch privat überaus sympathisch. Der Beginn einer wunderbaren
Freundschaft ist gemacht, die Stromberg aber schon bald einer
Zerreißprobe unterzieht. Erika hat derweil einen hausinternen
Verehrer, bei dem die Kollegen allerdings sofort Hintergedanken
vermuten...

Darmok
02-04-2007, 01:39
Ich denke, jetzt kommt der erste Schlenker in Richtung Homosexualität "in der Not frißt der Teufel Fliegen" :clap: !

Nistur
02-04-2007, 22:48
Nabend zusammen :)

jesperj
02-04-2007, 23:01
"Das ist Harmonie, du Arschloch", "das pranger ich an". Ernie heute mit den besten Sprüchen, ansonsten bisher relativ schwach.

Super war natürlich auch, "du bist so hohl, in deinem Kopf könnte man Raumschiff Enterprise drehen"

Nistur
02-04-2007, 23:03
[QUOTE=jesperj;12260546]ansonsten bisher relativ schwach.[/QUOTE]

Also da hat es doch bei beiden "Pärchen" schon ganz schön geknistert, man darf sich auf das üble Ende freuen.

Darmok
02-04-2007, 23:32
:lol: :lol: :lol:

ERNIE! DAS IST EIN MESSER *renn* ! :rotfl: :rotfl: :rotfl:



"Wieso bin ich jetzt wieder doof, wenn Erika eine Hasen geschenkt bekommt" . Einen trojanischen Hasen.


Einfach nur geil. :anbet:

Schnappshirley
03-04-2007, 08:30
Mir hat:

:aggro: "Das ist Harmonie, du Arschloch" :aggro:

wirklich gut gefallen :D

Lachsack
04-04-2007, 09:15
Die "Schlägerei" in der Kaffeeküche :lol:
Wenn ich mir sowas in unserer Firma vorstelle :clap:

LaMer
07-04-2007, 05:59
Endlich habe ich die Folge geguckt :rotfl:
Der Ernie macht sich :rotfl: es ist so lebensnah, vieles erkennt man in Kollegen wieder :clap:
Erika tat mir leid :( und bei Stromberg fand ich den Fremdschämfaktor ziemlich hoch :blush: :lol:

Jörn
08-04-2007, 16:47
Finde die dritte ist die beste aller Staffeln, bin gespannt wer noch sterben wird

Guinevre
09-04-2007, 08:16
Och schade, wegen Ostern kommt Stromberg ja heute nicht. :heul:

Aber "Saw" wird gezeigt. :trippel:

LaMer
09-04-2007, 11:29
[QUOTE=Jörn;12319631]Finde die dritte ist die beste aller Staffeln, bin gespannt wer noch sterben wird[/QUOTE]

waaaaaaaaaaaaaaaaas :eek:

Jörn
09-04-2007, 17:56
[QUOTE=LaMer;12325926]waaaaaaaaaaaaaaaaas :eek:[/QUOTE]

ja eine "schlüsselfigur" es handelt sich aber nicht um stromberg

polska96
09-04-2007, 18:21
ist erika eine schlüsselfigur ? Na gut, vielleicht schon, nachdem sie versuch Betriebsratschefin zu werden.

doleo
13-04-2007, 20:20
Die Programminfo zur kommenden Folge klingt mal wieder sehr vielversprechend :trippel:

Strombergs Chef, Herr Becker (Lars Gärtner), hat private Schwierigkeiten und überträgt Stromberg (Christoph Maria Herbst) für eine Weile die Leitung der Abteilung. Ausgerechnet jetzt sagt sich Besuch aus der Zentrale an. Man will überprüfen, wie effizient die Filialen arbeiten. Zu blöd, dass Stromberg seinen Mitarbeitern gerade ein paar Freiheiten eingeräumt hat. So darf Ernie (Bjarne I. Mädel) zum Beispiel einen Hund mit ins Büro bringen, und sieht überhaupt nicht ein, dass Stromberg die Erlaubnis nun postwendend wieder zurücknehmen will. Bald stellt sich die gesamte Abteilung gegen Strombergs Forderungen ...

Außerdem sind Ernie und Ulf (Bjarne Maedel & Oliver Wnuk) im Anschluss an die Folge zu Gast bei "TV Total". :)

Darmok
13-04-2007, 22:22
Sterbespekulation: Ich denke, Erika wird sterben. So heißt ja auch die 8. und letzte Folge :heul: ! Ist aber nur reiner Spekulatius.

LaMer
15-04-2007, 20:39
hallo :wink:
Ernie/Berthold spielt im heutigen Tatort einen Staatsanwalt :D

jesperj
16-04-2007, 23:08
"Stromberg an Zentrale", "Das hat ne blasentechnische Erklärung", "ich muß kurz meinem Außenminister die Hand schütteln" - Bernds Einmarsch in die Telefonkonferenz war richtig geil.:D

Lachsack
16-04-2007, 23:13
ein Doofenhund - So wie ein Blindenhund, nur für Doofe!! :clap:

Übrigens hab ich neulich von meinem Chef das Buch "Chef-Deutsch Deutsch-Chef" (von und mit Bernd Stromberg geschenkt bekommen, das Buch ist echt witzig !!!

Darmok
17-04-2007, 00:35
Sehr schöne Folge, die Nummer mit der Telefonkonferenz war zum brüllen. Ernie spielte den Bernd mit seiner Lulu wieder fast an die Wand, herrlich. :rotfl:

Ciao, Ciao, Ceaucescu!


Geil auch Stromis durchschlagener Erfolg bei der Visite der Zentrale. :anbet:





Ein Hund im Büro? Haaalllloooo?!



Olli Wnuk und Bjare Mädel waren danach noch beim Raab und haben auch einen sehr guten Eindruck hinterlassen. So ganz kann der Mädel den Ernie aber nicht verstecken. :D

LaMer
17-04-2007, 09:34
[QUOTE=Lachsack;12414485]ein Doofenhund - So wie ein Blindenhund, nur für Doofe!! :clap:

Übrigens hab ich neulich von meinem Chef das Buch "Chef-Deutsch Deutsch-Chef" (von und mit Bernd Stromberg geschenkt bekommen, das Buch ist echt witzig !!![/QUOTE]

:d: ja klasse, das Buch habe ich verschenkt und vorher ein bisschen quergelesen :D , muss ich mir auch noch kaufen, superwitzig :rotfl:

Darmok
23-04-2007, 17:21
Heute ist es schon wieder soweit, die vorletzte Folge der Staffel. Erikas Weg in den Betriebsrat wird heute verbaut :clap: !

Experte
23-04-2007, 23:31
Oha, tatsächlich Erika. :eek:

Minze
23-04-2007, 23:36
[QUOTE=Darmok;12491249]Heute ist es schon wieder soweit, die vorletzte Folge der Staffel. [/QUOTE]

:(
Die vorletzte Folge schon? :(

Hammse die nächste schon abgedreht? :hoff:

Stromberg ist das absolute Highlight der deutschen Serien. :d:

Experte
23-04-2007, 23:46
[QUOTE=Minze;12498304]Hammse die nächste schon abgedreht? :hoff:
[/QUOTE]

Wahrscheinlich soll es keine weitere geben.

doleo
24-04-2007, 14:16
[QUOTE=Experte;12498492]Wahrscheinlich soll es keine weitere geben.[/QUOTE]

Wäre auch nicht mehr wie früher -sofern es wirklich Erika ist, die stirbt. Da fehlt einfach ein wichtiger Part aus dem Kern- Ensemble. So wie eigentlich alle wichtig sind (Ulf, Ernie, Tanja)

Jack Frost
24-04-2007, 19:31
[QUOTE=doleo;12504288]Wäre auch nicht mehr wie früher -sofern es wirklich Erika ist, die stirbt. Da fehlt einfach ein wichtiger Part aus dem Kern- Ensemble. So wie eigentlich alle wichtig sind (Ulf, Ernie, Tanja)[/QUOTE]

Naja, am verzichtbarsten wären für mich entweder Ulf oder Tanja. Ich finde die Schauspieler Diana Staehly und Oliver Wnuk schon Ok, aber der Beziehungsknatsch interessiert mich dann doch am wenigsten, wenn ich eine Sendung wie Stromberg ansehe.

Jörn
24-04-2007, 21:08
von den 4 würde ich wenn dann Tanja das wenigste vermissen. Ernie und Ulf sind find ich voll wichtig und wer soll den mit seinen Wurstfingern im Gurkenglas rumwühlen, wenn Erika nicht mehr wäre :-)

Grobi-Horst
26-04-2007, 07:55
...schöner thread hier...:wink:

Eggi
27-04-2007, 01:50
"Wenn Jesus damals auch kurz vor der Kreuzigung gesagt hätte "nee du laß mal, da ist mir heute nicht nach", dann wäre Ostern aber heute kein Feiertag." :rotfl:

doleo
27-04-2007, 13:06
Heute kommt doch auch die DVD raus, ge. Ich glaub ich kauf die erst nächste Woche und lass mich Montag nochmal im TV überraschen. Die Folge am Montag heißt übrigens "Erika".

Stromberg: "Hier im Büro sitzt an jedem Tisch ein Bonsai-Judas"

München (ots) - Stromberg (Christoph Maria Herbst) wird mit einem Abrechnungsfehler konfrontiert, den Erika (Martina Eitner-Acheampong) gemacht hat. Nun, da Erika im Krankenhaus ist, liegt es an ihm, diesen Fehler wieder zu korrigieren. Ein schwieriges Unterfangen für Stromberg, bei dem er feststellen muss, dass er nicht allzu viele Freunde in der Abteilung hat. Auch die Führungsetage ist nicht länger gewillt, Strombergs Kapriolen hinzunehmen. Und so scheinen Strombergs Tage bei der CAPITOL gezählt. Stromberg hat allerdings noch einen Trumpf im Ärmel. Ulf (Oliver K. Wnuk) und Tanja (Diana Staehly) müssen derweil feststellen, dass eine gemeinsame Wohnung zwar einige Probleme löst, dafür aber auch neue Schwierigkeiten schafft ...

Darmok
27-04-2007, 13:14
Eben hat der Postbote dreimal geklingelt :freu: !


Ich glaube, ich gucke "Erika" gleich, aber ich habe Angst vor dem, was da passiert.

doleo
27-04-2007, 13:32
[QUOTE=Darmok;12540751]Eben hat der Postbote dreimal geklingelt :freu: !


Ich glaube, ich gucke "Erika" gleich, aber ich habe Angst vor dem, was da passiert.[/QUOTE]

Kannste ja spoilern was passiert. Und wir überlegen dann wie groß unsere Gier ist :) :trippel:

Sorgenkind
27-04-2007, 13:51
[QUOTE=Darmok;12540751]Eben hat der Postbote dreimal geklingelt :freu: !


Ich glaube, ich gucke "Erika" gleich, aber ich habe Angst vor dem, was da passiert.[/QUOTE]

Ich schließe mich der Bitte nach spoilern ganz dringend an!!! Bin total gespannt. :trippel:

Darmok
28-04-2007, 00:05
Achtung Spoiler über die Episode, die erst am Montag im TV läuft:




Eine hammerharte Folge, fast durchweg im Mollton. Es geschieht viel Tragik und wenig komisches, "Stromberg" bricht völlig aus allem aus, was es im dt. Fernsehen jemals unter dem Stichwort Comedy gegeben hat.

Erika kommt ins Krankenhaus uns es geht ihr zunehmend schlechter. Der letzte, der sie lebend erwischt ist Stromberg. Der brüllt sie allerdings an und hält ihr die vermurkste Abrechnung eines Großkunden vor, weswegen er mächtigen Streß mit Wehmeier und Becker hat.

Das letzte Bild von Erika ist ein liebes, müdes Lächeln in die Kamera. Es gibt einen sehr sentimentalen Schwenk mit Rückblenden, trauriger Musik und den besten Szenen von Erika. [Habe lange nicht mehr so geheult bei einer fiktiven Serie, geht ganz tief ins Herz :heul: :heul: :heul: )


####



Ernie kommt im schicken Designeranzug und findet Anlang bei den Frauen, ua bei Sabbel, die Stromberg links liegen lässt und an Ernie rumbaggert. Der lehnt aber eher ab, weil er Angst hat, dass Sabbel nur sein Geld und nicht seinen Körper will. :rotfl: Am Ende ist Ernie wieder der Doofe und Sabbel findet einen anderen.


Ulf und Tanja haben Streß ... Streß... und finden am Ende im Krankenhaus doch heulend zueinander.


Ernie baut sich eine Durchreiche aus Wasserkisten, um seinen Arbeitsplatz abzuschotten. :rotfl:


Stromberg ist mal wieder kurz vor der Kündigung, er muß die Sache mit dem Großkunden alleine fertigbekommen. Nachdem alle aus der Abteilung Stromberg abblitzen lassen lässt er Ernie an den Auftrag und stellt Jennifer wieder ein. Das war es, Wehmeier und Becker feuern ihn.



Letzte Szene, Erika ist tot und Stromberg ist wieder der alte. Er hält Jennifer im Arm, die Erikas Stelle bekommt. Ernie macht die Arbeit von Stromberg und wird den Großkunden bei der Capitol halten.

Melancholischer Schwenk durch die Abteilung im Mollton...

Malk
28-04-2007, 00:31
Man sollte dazu noch sagen, Erikas letztes Wort ist "Kuchen" :rotfl:

Darmok
28-04-2007, 00:33
Stimmt, Malk. :D Ebenso absurd ist die Szene, als die 4 im Krankenhaus stehen, betretende Stille, im Hintergrund windet sich die andere sterbenskranke Frau vor Schmerz und Ernies Uhr piepst.

doleo
28-04-2007, 00:51
Irgendwie grade wie ein Autounfall an dem vorbeifährt. Man will standhaft bleiben und nicht hinschauen, aber kann nicht anders und schaut :(

Hach ja. Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach...:D

Jörn
29-04-2007, 11:00
habs auch gerade gesehen, fands schade

LaMer
29-04-2007, 17:12
Ich bin gespoilert und kann nur noch "Wow" sagen :eek: :heul:


Wird es weitere Folgen geben??????????????????? :rotauge:

doleo
29-04-2007, 17:17
[QUOTE=LaMer;12562066]Wird es weitere Folgen geben??????????????????? :rotauge:[/QUOTE]

Vorerst ja glaub ich nicht geplant. Auch wenn die Staffel annehmbare Quoten hatte. Aber mittlerweile meinen ja sogar die Macher und Darsteller dass das allermeiste jetzt eigentlich schon erzählt ist. Aber vielleicht fallen denen ja noch Sachen ein, an die bisher noch keiner gedacht hat.

Wenn, glaub ich aber nicht vor Ende 2008 an ´ne neue Staffel.

Darmok
29-04-2007, 21:41
Die DWDL-Meldung, Stromberg ende auf jeden Fall, ist und war eine Falschmeldung, hat Herbst jetzt noch mehrfach klargestellt.

Das Ende der Staffel lässt weiter alle Optionen offen und wenn Husmann in ein paar Monaten oder 2 Jahren wieder Lust hat, ein paar Folgen zu schreiben, wird er das auch machen. Für Herbst ist es sowieso die Rolle des Lebens, die man nicht so leicht links liegen lässt.


4. Staffel, für mich Wahrscheinlichkeit 70%, aber frühestens Ende 2008.

LaMer
30-04-2007, 07:13
Sicher ist bei Stromberg schon viel erzählt worden, aber im Büroalltag wiederholt sich ja auch viel ;) . Bei Ernie sieht man auch, wie sich Figuren entwickeln können, das kann ja auch bei anderen passieren. Und kultige Sprüche von Stromberg höre ich immer wieder gern.

Übrigens sehe ich auch die Wiederholungen gern.

Auf ARD lief früher die Vorabendserie "Büro, Büro", die habe ich geliebt. Die Charas waren so klasse, aus dem Leben gegriffen und total überzeichnet. Aber längst nicht so "an der Grenze" wie bei Stromberg.

doleo
30-04-2007, 22:34
zumindest die tatsache, dass Stromberg am Ende wohl doch nicht gehen muss, lässt hoffen :)

Hab die DVD seit heute auch. Hab gleich in die letzte Folge reingeschaut. Morgen mal das Bonusmaterial in Augenschein nehmen :)

Experte
30-04-2007, 23:02
Ich würde mir wünschen, daß es noch eine weitere Staffel gibt, aber Herbst hat vor der Staffel in einem Interview gesagt, daß es eher unwahrscheinlich wäre.

Tourgott
01-05-2007, 14:33
Herbst hat aber auch schon nach der zweiten Staffel gesagt, dass er immer kurz nach dem Abdrehen keine Lust mehr auf Stromberg hat. Und nach und nach kommt dann die Lust wieder zurück.

vorlost
01-05-2007, 14:55
aber das ganze ohne Erika??? ne, das geht soch nicht...

Tourgott
01-05-2007, 15:08
Naja, vielleicht hatte die Schauspielerin einfach keine Lust mehr. Habe gelesen, dass die vorher ihr ganzes Leben lang nur Theater gemacht hat. Vielleicht wollte sie dahin zurück.

Ich persönlich finde es gar nicht so schlimm. Letztlich fällt und steht sowieso alles mit C M Herbst. Dann vielleicht noch Ernie im Zusammenspiel mit Ulf, aber ansonsten muss es nicht unbedingt die ganze Zeit bei der gleichen Besetzung bleiben.

Enni
01-05-2007, 15:09
Muss sagen, dass mir die gestrige (letzte) Folge nicht sonderlich gefallen hat. Was weniger mit dem Tod Erikas als vielmehr mit der Aggression vieler Personen zu tun hatte. Es gab so gut wie keine Stelle, wo ich schmunzeln oder gar lachen musste. Nur einmal gegen Ende, als man im Hintergrund sieht, wie Ernie auf dem Krankenhausflur Stromberg umarmt. :zahn:

Hatte irgendwie das Gefühl, als hätte man diese Episode lieblos zusammengeschustert, um schnell damit durch zu sein. :nixweiss:

Habt ihr eigentlich Bjarne Maedel und Oliver Wnuk am 16. April bei TV total (http://tvtotal.prosieben.de/show/letzte_sendung/2007/04/16/10185.html)gesehen? Die haben's Stefan nicht leicht gemacht. :D

polska96
01-05-2007, 15:11
Ich seh da groß keinen Stoff mehr für ne nächste Staffel, und bin irgendwie froh, dass es vorbei ist. Die Stromberg-Rolle wurde für mich viel zu sehr aus Loser getrimmt, was dem ganzen viel Pepp nahm.
Habe mir jetzt die DVDs vom englischen Original "The Office" bestellt. Aber da scheiden sich auch die Geister, ein Teil ist begeistert, ein Teil findet es gar nicht gut. Mal gucken

Jörn
01-05-2007, 22:44
Tanja`s Tot hätte ich besser geunden

Eggi
02-05-2007, 12:05
[QUOTE=Darmok;12565144]Die DWDL-Meldung, Stromberg ende auf jeden Fall, ist und war eine Falschmeldung, hat Herbst jetzt noch mehrfach klargestellt.

Das Ende der Staffel lässt weiter alle Optionen offen und wenn Husmann in ein paar Monaten oder 2 Jahren wieder Lust hat, ein paar Folgen zu schreiben, wird er das auch machen. Für Herbst ist es sowieso die Rolle des Lebens, die man nicht so leicht links liegen lässt.


4. Staffel, für mich Wahrscheinlichkeit 70%, aber frühestens Ende 2008.[/QUOTE]
ProSieben hat sich das Ende auch offen gehalten. Am Ende der letzten Folge stand "das war vorerst die letzte Folge von Stromberg".
C.M. Herbst hält eine 4. Staffel auch absolut nicht für abwegig: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_137685.html

DarkToon
02-05-2007, 15:04
Also die ersten beiden Staffeln fand ich besser als die dritte.
Wenn die noch ne vierte machen, sollten die auf jedenfall nen paar gute Ideen haben damit die Folgen wieder so werden wie in Staffel 1 und 2.

Grobi-Horst
02-05-2007, 16:02
...die 3. Staffel muß nicht unbedingt objektiv schlechter gewesen sein, als die 1. und 2. Staffel. Vielleicht liegt es an der Erwartungshaltung, die von Staffel zu Staffel gestiegen ist.

Bei der 1. Staffel waren das Format, die Person, die Gags etc. völlig neu, es hat uns begeistert.
Bei der 2. Staffel waren sodann bereits Erwartungen da, die teilweise nicht erfüllt werden konnten (Psychologie, 1. Semester ;-)).
Bei der 3. Staffel hat sich das ganze "erwartungsmäßig" nochmals gesteigert - und man konnte nur enttäuscht sein.

Wenn jemand zum allerersten Mal mit Stromberg in der 3. Staffel in Berührung kommt, wird er nicht weniger begeistert sein, wie die meisten von uns nach der 1. Staffel...

Jörn
02-05-2007, 16:24
Ich fand die Staffel am besten. Habe auch erst im Sepmtember oder so angefangen zu gucken, bei nem "Strombergabend" Hatte da zwar keine Lust drauf, aber bin froh das ich da gewesen bin

Experte
02-05-2007, 17:04
[QUOTE=polska96;12584557]Die Stromberg-Rolle wurde für mich viel zu sehr aus Loser getrimmt, was dem ganzen viel Pepp nahm.
[/QUOTE]

Sehe ich ähnlich. Ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, wie man jetzt noch eine halbwegs glaubwürdige 4. Staffel mit Stromberg in einer leitenden Position machen will.
Die einzige vorstellbare Möglichkeit wäre, ihn zu einer anderen Versicherung wechseln zu lassen. Dann müßte man sich aber von einem Großteil der übrigen Schauspieler trennen - wobei das mittlerweile wohl auch kein Problem darstellen würde. Ernie als ewiger Idiot wird irgendwann auch fad, und die Ulf-Tanja-Geschichte fand ich schon in Staffel 2 langatmig.

Irgendwie fehlte mir was in der 3. Staffel. In den beiden ersten gab es immer eine Art Leitmotiv, einen roten Faden. In Staffel 1 war das der Konkurrenzkampf mit (dem überragend gespielten :anbet: ) Turculu, in Staffel 2 der Kampf um seine Position ggü. den Mitarbeitern der Abteilung und ggü. Becker.
Die 3. Staffel wirkte dagegen etwas konfus. Schon der Anfang war äußerst unglaubwürdig und viele Szenen einfach zu platt und übertrieben.

Enni
02-05-2007, 18:15
[QUOTE=Experte;12595275]... mit (dem überragend gespielten :anbet: ) Turculu ...[/QUOTE]
Schön, dass du den noch mal erwähnst. Der war echt göttlich. :anbet: Habe oft an ihn gedacht und mir gewünscht, dass er zurück käme.

Überhaupt muss man sagen, dass alle Charaktere glänzend besetzt wurden. wüsste jetzt keinen, dem ich die Rolle nicht abnehme. Wie schon Stefan Raab gegenüber Oliver Wnuk und Bjarne Maedel äußerte, werde auch ich Schwierigkeiten haben, diese Schauspieler in anderen Filmen/Serien 'neutral' betrachten zu können. Ging mir bereits so beim Tatort, in dem Maedel einen Staatsanwalt spielte.

Ansonsten Experte: Wunderbar beschrieben! So ähnlich sehe ich es eigentlich auch; hätte es nur nicht so gut beschreiben und auf den Punkt bringen können. So richtig enttäuscht war ich allerdings nur von der letzten Folge. :nixweiss:

Trotzdem meine ich, eine Staffel müsste es noch geben. Ein endgültiges Ende der Serie geht nach meinem Dafürhalten nur mit einem Rausschmiss Strombergs. :D

Darmok
02-05-2007, 19:36
Ich habe mir nochmal die volle Dröhung gegeben und eine Staffel 3 Nacht eingelegt.

Mein Fazit nach 4 h Stromberg III, mein zwischenzeitlicher Eindruck, die Staffel wäre schwächer oder die Figuren zu dünn gezeichnet, kann ich im Gesamtbild nicht mehr halten. Erst im Kontext wirkt die Staffel und ist für mich nun im Rückblick keineswegs schwach, noch nicht einmal die erste Folge. Gemessen daran, dass der Überraschungseffekt lange vorbei ist, einem die Figuren durch und durch vertraut sind und das ganze Geschehen in 2 1/2 Zimmern stattfindet, ist es Husmann genial gelungen, den Faden und die Personen weiterzuspinnen. Ich mag mich zwischen den 3 Staffeln inzwischen nicht mehr entscheiden, welche besser oder schlechter ist.


Weitergehen MUSS es auf jeden Fall :trippel: !

Tourgott
21-05-2007, 19:00
«Stromberg» soll fortgesetzt werden
http://quotenmeter.de/index.php?newsid=20214

earthrunner
31-05-2007, 00:13
Schaut hier eigentlich noch jemand die US Version "The Office"?
Wirklich sehr empfehlenswert und noch eine Nummer ausgereifter als Stromberg.

Bluecat
31-05-2007, 08:07
Moin :D

Ich hätte da mal ne Frage,
hab gestern im Saturnprospekt gesehen,Stromberg,je 2er DVD's Staffel 1 und 2 für je 14,99 Euro und Staffel 3 für 17,99 Euro.
Ist das ok vom Preis,und hat die jemand von euch?Sind die sehenswert?Da ichs nie richtig schauen konnte bin ich am Überlegen,mir die zu holen.Und dann gibts die jetzige Staffel ja bestimmt auch bald auf DVD,oder?

Jörn
31-05-2007, 13:21
ich hab nur Staffel 1, find ich ganz gut

vieleicht kommt ja auhc ne Komplett-Box mit Staffel 1-3

Tourgott
31-05-2007, 16:50
[quote=Bluecat;12917088]Moin :D

Ich hätte da mal ne Frage,
hab gestern im Saturnprospekt gesehen,Stromberg,je 2er DVD's Staffel 1 und 2 für je 14,99 Euro und Staffel 3 für 17,99 Euro.
Ist das ok vom Preis,und hat die jemand von euch?Sind die sehenswert?Da ichs nie richtig schauen konnte bin ich am Überlegen,mir die zu holen.Und dann gibts die jetzige Staffel ja bestimmt auch bald auf DVD,oder?[/quote]

Kaufen, marsch, marsch!

Experte
01-06-2007, 23:11
Christoph Maria Herbst dreht übrigens derzeit u.a. bei uns in Freudenberg den Film "Jakobs Bruder".
Produzent ist Thomas Schmidt, der früher zusammen mit Harald Schmidt die "Harald Schmidt Show" bei SAT1 produziert hat.

http://www.freudenberg-online-news.de/conpresso/_rubric/detail.php?nr=2329&rubric=2&

polska96
24-06-2007, 22:32
Weiter gehts ... (http://www.dwdl.de/article/news_11404,00.html)

[QUOTE] ...In die Verlängerung gehen auch die beiden Serien "Dr. Psycho" und "Stromberg". Die Fortsetzung der Ulmen-Serie war bereits bekannt, die Fortsetzung von "Stromberg" bislang noch nicht offiziell bestätigt.
Überraschend auch die Tatsache, dass die neuen Folgen schon Anfang 2008 laufen sollen. Im Interview mit dem Medienmagazin DWDL.de hatte Christoph Maria Herbst noch klar gesagt: "In diesem Jahr werde ich definitiv keine weitere Staffel drehen. Alles was zu viel ist, ist ohnehin nicht gut und ich möchte das in der richtigen Dosis halten."

Offenbar aber konnte Autor und Produzent Ralf Husmann die von Christoph Maria Herbst geforderte "zünendende Idee" liefern. Einem "Weiter so" hatte Herbst Anfang März eine klare Absage erteilt: "Vor Wiederholungen habe ich am allermeisten Angst. Nicht nur meinetwillen, sondern auch der Fans wegen." [/QUOTE]

Enni
25-06-2007, 02:31
:clap:

Netman
25-06-2007, 08:21
Das wäre klasse, wenn Stromberg weiter geht :)

Eggi
25-06-2007, 13:27
[QUOTE]ProSieben und die Produktionsfirma Brainpool dementierten auf DWDL.de-Nachfrage eine Vorabmeldung des "Focus" vom vergangenen Wochenende, der zu Folge eine Entscheidung über neue "Stromberg"-Folgen bereits getroffen sei. Die Verhandlungen über eine neue Staffel dauern wohl noch an.

....[/QUOTE]Quelle und vollständiger Artikel: http://www.dwdl.de/article/news_11425,00.html

moi
12-07-2007, 22:32
dwdl: ProSieben-Chef Bartl bestätigt 4.Staffel "Stromberg" (http://www.dwdl.de/article/news_11669,00.html)

Grobi-Horst
13-07-2007, 06:29
...da simmer dabei, das ist prima...

Darmok
13-07-2007, 14:27
:freu: :freu: :freu: :freu: :freu:


Juhu, Super! :trippel:

trashman
13-07-2007, 14:37
[QUOTE=Netman;13208419]Das wäre klasse, wenn Stromberg weiter geht :)[/QUOTE]
Abwarten. Es bleibt zu hoffen, dass die Macher aufgrund des gut laufenden DVD-Absatzes nicht den idealen Zeitpunkt verpasst haben, die Serie zu Ende zu bringen (manche sind sogar der Ansicht, dass schon nach der zweiten Staffel hätte Schluss sein sollen). Gute, geschweige denn herausragende Comedy wie "Stromberg" können selbst die begabtesten Kreativköpfe nicht endlos produzieren, irgendwann ist zwangsläufig die Luft raus. Die Gefahr, sein eigenes Denkmal anzupinkeln, ist enorm hoch; in dieser Hinsicht ist weniger oft mehr.

doleo
14-07-2007, 14:48
Juhuuuu :trippel:

Hoffen wir mal, dass die Kreativität von Husmann & Co. nochmal reicht um eine ordentliche Staffel hinzuzaubern.

Bin mal gespannt ob es nach Erikas Tod einen Neuzugang im Hauptcast gibt. An einigen Ecken würde ohne eine Person wie Erika sicher was fehlen, an das man sich erst mal gewöhnen müsste.

Darmok
14-07-2007, 14:52
Sehr spaßig finde ich ja die Überlegung, wird glaube ich auch im Bonusmaterial der 3. Staffel angeschnitten, Erika ist gar nicht tot. Schließlich wurde das ja nur von der röchelnden Person auf dem Nebenbett so verkündet.

Guinevre
14-07-2007, 21:16
Ich freue mich auf eine 4. Staffel. :trippel: :trippel:

moi
16-08-2007, 02:18
Da ja jede News "good news" ist:

Tom Schilling kritisiert «Stromberg»
Der Jungschauspieler Tom Schilling findet es "einfach nur peinlich", dass die Serie «Stromberg» so ein hohes Ansehen in Deutschland genießt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Schilling :D

trashman
16-08-2007, 02:26
[QUOTE=moi;13692386]Da ja jede News "good news" ist:

Tom Schilling kritisiert «Stromberg»
Der Jungschauspieler Tom Schilling findet es "einfach nur peinlich", dass die Serie «Stromberg» so ein hohes Ansehen in Deutschland genießt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Schilling :D[/QUOTE]
Tja. Zumindest hat mich Christoph Maria Herbst in seiner Rolle als Stromberg mehr überzeugt, als es ein Stadlober oder Schilling wohl je tun werden. :rolleyes:

Nichtsdestotrotz stimmt die Grundaussage: In den letzten Jahren ist tatsächlich zu beobachten, dass immer häufiger Mittelmaß zum gefeierten Kult erhoben wird. Allerdings ist "Stromberg" hierfür nun das denkbar schlechteste Beispiel.

Eggi
10-12-2007, 20:52
Ab Januar: Super RTL zeigt US-"Stromberg" (http://www.dwdl.de/article/news_13770,00.html) :)

Eggi
12-12-2007, 23:39
[QUOTE]"Stromberg"-Schauspieler Bjarne I. Mädel ("Ernie") sorgt für Verwirrung. In einem Interview spricht er vom Ende der Serie - was umgehend dementiert wird.

....[/QUOTE]Quelle und vollständiger Artikel: http://www.dwdl.de/article/news_13808,00.html

Emotions
13-12-2007, 06:08
Stromberg war immer das Phänomen das die Quoten unterdurchschnittlich schlecht waren aber die DVD-Verkäufe sehr hoch, ob Pro7 das genug reizt weiter zu machen ? Man hat jedenfalls ein echtes Unikat das in Deutschland ein Thema ist ...

Darmok
15-12-2007, 12:34
Laut DWDL gibt es ganz sicher die 4. Staffel (1 Film plus 6 Folgen), danach ist aber endgültig und sicher Schluß.

Felicious
06-08-2008, 13:48
Bin seit 3 Wochen auf dem Stromberg-Trip.
Zufällig nach Kalkofe darauf gestoßen.
Kann mir jmd. sagen, welche Staffel momentan auf Pro 7 läuft?

Jack Frost
06-08-2008, 13:48
[QUOTE=Felicious;18002892]Bin seit 3 Wochen auf dem Stromberg-Trip.
Zufällig nach Kalkofe darauf gestoßen.
Kann mir jmd. sagen, welche Staffel momentan auf Pro 7 läuft?[/QUOTE]

Seit gestern müsste eigentlich die 3. Staffel laufen.

Jack Frost
06-08-2008, 13:52
[QUOTE=Darmok;14824982]Laut DWDL gibt es ganz sicher die 4. Staffel (1 Film plus 6 Folgen), danach ist aber endgültig und sicher Schluß.[/QUOTE]

Ich hoffe, die feuern vor Beginn der 4. Staffel noch schnell den Ulf.
Der geht mir schon seit der ersten Staffel auf den Sack. :D

Cyan
06-08-2008, 14:36
[QUOTE=Felicious;18002892]Bin seit 3 Wochen auf dem Stromberg-Trip.
Zufällig nach Kalkofe darauf gestoßen.
Kann mir jmd. sagen, welche Staffel momentan auf Pro 7 läuft?[/QUOTE] So geht es mir auch zur Zeit. Wo er das erste Mal im TV zusehen war, konnte ich mit den nix anfangen, aber jetzt, hat es gefunkt!! :D

Felicious
06-08-2008, 20:01
Danky Cyan @ PN!

http://www.filmstarts.de/nachrichten/133231-Bjarne-M%E4del-Neue-ProSieben-Comedy-Serie-mit-%22Ernie%22-aus-%22Stromberg%22.html
Neue Fernsehrolle für Bernie.