PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Harald Schmidt Show - Volume 2


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

cos
25-08-2005, 23:56
[QUOTE=reddevil;6952375] ... solange alle so gut sind wie die Nora ...[/QUOTE] wo war die denn 'gut'.
EDiT: den sarah connor gag hatte ich vorher nicht mitbekommen -
o.k., gekauft.

naja, sei's drum.

Margitta
26-08-2005, 00:15
:clap: :clap:

reddevil
26-08-2005, 00:18
[QUOTE=cos;6952435] wo war die denn 'gut'.
EDiT: den sarah connor gag hatte ich vorher nicht mitbekommen -
o.k., gekauft.

naja, sei's drum.[/QUOTE]
Die war doch sehr schlagferitg, also wenn man das mit dem Pocher vergleicht, das waren ja Welten.

dark
26-08-2005, 01:13
Ich mag keine Gäste :(

Blaumann
26-08-2005, 01:32
Pocher gestern :ko:

Kam mir vor als ob Dirty Harry da einen schüchternen Fasaden-Klosterschüler hingesetzt bekommen hat. Pocher war bestimmt immer der, der beim Sport zuletzt gewählte wurde hinterher aber immer heimlich bei den Mädchen in den Sachen geschnüffelt hat.

Bigfried1
26-08-2005, 08:48
Nora war :d: :ja:

titot315
26-08-2005, 09:46
ich finde hs ist zur zeit megastark...bin ich froh das der von sat1 wech is...auch das mit den gästen ( solange das niveau bleibt ) find ich supi...
weiter so harald ! :clap:

Wuxiapian
26-08-2005, 09:51
was is denn mit dem schmidt los...müssen jetzt wieder gäste herhalten, weil denen nix mehr einfällt...grauenhafte sendungen...und die köhler nummer war ja nur peinlich :suspekt:

baerchen1969
26-08-2005, 19:25
[QUOTE=reddevil;6952375] Naja, das mit den Gästen find ich gar nicht so schlimm - solange alle so gut sind wie die Nora :d:

Ausserdem ist so Manuel weniger im Bild :D[/QUOTE]
das sehe ich genauso :d: allerdings hat mir die show bei SAT 1 trotzdem besser gefallen...da war alles viel individueller,harald ist zwar nach wie vor klasse,aber diese antiquierte ARD ist nicht der richtige sender für sein sendungs-format... :headset:

dark
27-08-2005, 17:07
Wenn schon Gäste, dann bitte längere Sendezeit, dann kann ich vorher raus

Nerris
30-08-2005, 16:30
Ich finde HS nach der Sommerpause genial ! Die letzten Sendungen waren doch brilliant!

Jack Bauer
31-08-2005, 21:00
heute laut Videotext erst 23.25Uhr. :suspekt:

:trippel:

reddevil
31-08-2005, 21:47
und wer kommt ?

Jack Bauer
31-08-2005, 21:50
hab ich nicht gesucht - will mich überraschen lassen!

:zahn:

Lesley
31-08-2005, 22:03
Ich hab auch nicht ganz kapiert, was an Nora so überirdisch toll gewesen sein soll :kopfkratz ....okay, gibt auf jeden Fall schlimmere Gäste, aber so brilliant war sie ja nun auch wieder nicht. Ich persönlich hätte auf den Auftritt sehr gut verzichten können.

Jack Bauer
31-08-2005, 23:34
Verdammte Politik :zeter:

:trippel:

Jack Bauer
31-08-2005, 23:37
Es steht wieder ein Stuhl da :o

Edit: Der Pastewka :ko: :rotauge:

die Vorschau auf den Scheibenwischer hat mir grad die Laune versaut - morgen keine Show :mad:

lalic
31-08-2005, 23:49
[QUOTE=Jack Bauer;7003562] Es steht wieder ein Stuhl da :o

Edit: Der Pastewka :ko: :rotauge:

die Vorschau auf den Scheibenwischer hat mir grad die Laune versaut - morgen keine Show :mad:[/QUOTE]
Solange "Scheibenwischer" höhere Einschaltquoten hat, wird sich das wohl auch nicht ändern.

lalic
31-08-2005, 23:52
Soll durch den Gast eigentlich auf Dauer Andrack ausgeblendet werden?

djm
31-08-2005, 23:55
[QUOTE=lalic;7003676] Soll durch den Gast eigentlich auf Dauer Andrack ausgeblendet werden?[/QUOTE]
den Anschein hat's...find ich schade, dass Andrack so in den Hintergrund gepresst wird...ich fand ihn nicht immer gut, aber meistens doch ein ganz guter Konterpart zum Schmidt...

Jack Bauer
31-08-2005, 23:55
[QUOTE=lalic;7003676] Soll durch den Gast eigentlich auf Dauer Andrack ausgeblendet werden?[/QUOTE]

find ich irgendwie schade.

Das mit dem Gast könnte man nun auch wieder abschaffen und das nur alle Monate mal einstreuen.

lalic
31-08-2005, 23:58
Man könnte auch alles wieder so machen, wie's auf Sat1 war (inkl. Sendezeit).

djm
01-09-2005, 00:01
wobei man sagen muss, dass ide bisherigen Gäste (Krömer, Pocher, Tschirmer und auch Pastewka) ne wesentlich höhere Qualität als bei Sat1 habem...

lalic
01-09-2005, 00:03
[QUOTE=djm;7003761] wobei man sagen muss, dass ide bisherigen Gäste (Krömer, Pocher, Tschirmer und auch Pastewka) ne wesentlich höhere Qualität als bei Sat1 habem...[/QUOTE]
Tschirner :d: :love:

djm
01-09-2005, 00:05
aber die Folge heute war extrem lahm...:(

Aequotus
01-09-2005, 00:53
War Andrack überhaupt einmal im Bild heute? Eigentlich hat man ja nur seine Stimme gehört, ihn aber nie gezeigt.... frag mich was der Quatsch soll.

Ideal wäre einfach, die komplette Sendung auf 45 Minuten zu verlängern. Dann könnte man öfters mal Gäste einladen, aber hätte auch noch genug Zeit für die Schmidt-Andrack-Gespräche, die durchaus oft großen Unterhaltungwert hatten. Diese Variante mit Andrack als Off-Stimme ist jedenfalls lächerlich.

Hoffentlich versteckt er sich nicht auch hinter einer Wand, wenn die beiden im November nach Kassel kommen.

JockelK
01-09-2005, 01:12
Shit. Jetzt kommt wohl jedesmal n Gast in die Sendung. Soll wohl die Quoten erhöhen. :mad:

dark
01-09-2005, 01:22
Ich mag zwar keine Gäste (hab ich das schon gesagt?), aber die Sendung heute war mehr als ok. Doch - ich fand sie spitze ;) Aber mit 45 Minuten könnte ich mich anfreunden, sogar sehr

Lucio
01-09-2005, 21:25
[QUOTE=JockelK;7004155] Shit. Jetzt kommt wohl jedesmal n Gast in die Sendung. Soll wohl die Quoten erhöhen. :mad:[/QUOTE]

Vor allem schon wieder die Leute, die früher auch immer in der Sendung waren. :gähn:

Jack Bauer
07-09-2005, 18:47
Wegen Fussball Länderspiel heute erst gegen Mitternacht. :trippel:

Pewaz
07-09-2005, 18:49
Eigentlich sollte das TV-Duell Schmidt tolle Vorlagen für die Show bieten.
Mal abwarten..

Saruman
07-09-2005, 18:51
[QUOTE=Jack Bauer;7060044] Wegen Fussball Länderspiel heute erst gegen Mitternacht. :trippel:[/QUOTE]
Das geht doch nicht,das kollidiert doch mit meinem Flahtan :zeter: :D

Jack Bauer
07-09-2005, 18:53
@Pewaz das hoffe ich ja auch :bitte:
Hach was hab ich mir gewünscht das der Harald einer von den 4 Moderatoren gewesen. Was da an Phrasen abgelassen wurden das war echt nicht mehr feierlich. :rolleyes:

@saruman ich weiss :zeter: :D

Jack Bauer
08-09-2005, 00:14
Na endlich :freu:

Das hat aber gedauert. :mad:

Jack Bauer
08-09-2005, 00:41
Liegts nur an mir oder ist der Helge ne Spassbremse? :rotauge:

keating
08-09-2005, 00:53
Ein ganz laue Sendung.

Das mit den Gästen muss unbedingt aufhören.

Jack Bauer
08-09-2005, 00:56
Am Anfang war noch ok - war aber auch nicht schwer war ja eine Woche voller ereignisse.

Das mit dem Gast nicht wirklich nicht mehr so weitergehen :bitte:

Maiwinde
08-09-2005, 01:00
[QUOTE=Jack Bauer;7063997] Liegts nur an mir oder ist der Helge ne Spassbremse? :rotauge:[/QUOTE]

Helge war im Übrigen diesmal um Klassen besser als vor ein paar Jahren mal bei H.S. auf SAT1.

Heute hat er wenigstens ab und an auch mal Antworten aus mehr als einem Wort bestehed gegeben.

;) :D

Ich fand die Sendung so schlecht nicht.

lalic
08-09-2005, 01:01
Die ARD-Showband spielt zum 90. Geburtstag von Franz-Josef Strauss Honky Tonk Woman :rotfl:

Pewaz
08-09-2005, 01:19
[QUOTE=keating;7064130] Ein ganz laue Sendung.

Das mit den Gästen muss unbedingt aufhören.[/QUOTE]

:d:

Vielleicht sollte Schmidt auch mehr mit dem Studiopublikum machen.

lalic
08-09-2005, 01:22
[QUOTE=Maiwinde;7064176] Helge war im Übrigen diesmal um Klassen besser als vor ein paar Jahren mal bei H.S. auf SAT1.

Heute hat er wenigstens ab und an auch mal Antworten aus mehr als einem Wort bestehed gegeben.

;) :D

Ich fand die Sendung so schlecht nicht.[/QUOTE]
Ich fand die Sendung auch nicht sooooo schlecht.

Das Problem vieler "Komiker" (von Mario Barth bis Rüdiger Hoffmann) ist, dass sie der Meinung sind, auch in Talkshows etc. ihre Rolle spielen zu müssen. Leider geht das meist daneben. Und leider auch bei dem von mir sehr geschätzten Helge Schneider. Man sollte diese Auftritte entweder meiden, wenn man "normal" nicht in der Lage ist, sich "interessant" rüberzubringen oder, wenn man denn auch als Nicht-Komiker ein interessanter Mensch ist, sie ohne dieses affige Gehabe absolvieren.

reddevil
08-09-2005, 09:27
Ich weiss gar net was ihr habt, ich fands gut :d:

"Die FDP fordert drei Minister - für jedes Prozent einen..."


:rotfl:

Sloan
08-09-2005, 23:35
"Kamelrennen!"

:lol:

Lockhart
09-09-2005, 00:43
bitte die gäste weglassen - das war so schnarchig heute ...

:suspekt:

WayneSchlegel
09-09-2005, 11:48
Huh?

ich fand es war gestern eine der besten sendungen überhaupt in der ard-zeit. super stand-up am anfang (auch wenn dieses lahme publikum die besten gags nicht zu würdigen wusste) und ein gast bei dem schmidt der coole war und ihm nicht so unterwürfig gegenüber saß wie bei pocher oder nora tschirner. das war late night auf us niveau und genau nach meinem geschmack, aber die sind ja verschieden...

und das echauffieren über seinen sender....GENIAL!!!

Daschi
09-09-2005, 11:52
Ich find Gäste okay und hab sie auch vermisst, aber mit Frau Webb wußte er gestern wohl nichts richtiges anzufangen, die saß da nur rum wie bestellt und nicht abgeholt und musste für ein ein paar Frauenwitze herhalten :D

Schwinn
10-09-2005, 00:43
"Wieso, Titanic?" :lol:

Lesley
10-09-2005, 00:58
[QUOTE=Daschi;7075959] Ich find Gäste okay und hab sie auch vermisst, aber mit Frau Webb wußte er gestern wohl nichts richtiges anzufangen[/QUOTE]

Ich hatte eher das Gefühl, dass er es wirklich versucht hat, aber die gute Frau einfach vollkommen 'überfordert' war.....null schlagfertig. :gähn:

Was die da sollte frag ich mich echt.

Aequotus
10-09-2005, 02:04
[QUOTE=Lesley;7082709] Ich hatte eher das Gefühl, dass er es wirklich versucht hat, aber die gute Frau einfach vollkommen 'überfordert' war.....null schlagfertig. :gähn:

Was die da sollte frag ich mich echt.[/QUOTE]
Das war überflüssiger Schwachsinn und Zeitverschwendung. Die Frau war uninteressant und es will doch echt niemand wissen, was sie wo macht... und sie hat auch nichts dazu beigetragen, um das zu ändern.
Wenn schon Gäste, dann welche, die mehr zu sagen haben als "ja" und "nein". Die Zeit kann man wirklich sinnvoller nutzen, als für sowas schnarchiges.

Jack Bauer
14-09-2005, 22:02
*schubs*

mal schauen wer heute zu Gast ist :rolleyes:

Maiwinde
14-09-2005, 23:31
"Schily con carne" :lol:

Jack Bauer
14-09-2005, 23:32
"Das Dresden Nachwahl Set" :rotfl:

Oh Gott ist die doof :ko:
Wohnt in Berlin und will in Dresden wählen :ko:

Maiwinde
14-09-2005, 23:35
Was für ne oberdoofe Osttussi! :rotfl:

Was die abzieht ist ja voll kabarettreif, so strohdoof ist die. Und Schmidt macht sie nach Strich und Faden fertig! :rotfl: :lol: :teufel:

Jack Bauer
14-09-2005, 23:37
Die war genau der Typ Gast die er immer meint und auch am Anfang hat er es ihr ins Gesicht gesagt :rotfl:

Wie geil :lol:

Maiwinde
14-09-2005, 23:37
"Ich bin belehrt worden, dass ich hier nicht 'ficken' sagen darf!"

:vogel: :lol:

Analyst
14-09-2005, 23:39
So zu Sticheleien rausgefordert wurde Harald Schmidt schon lange nicht mehr. Bei der Tussi musste er einfach draufhauen. :teufel: Sarah Kuttner... da gehört die hin.

Zikade
14-09-2005, 23:56
Da guck ich nach Monaten mal wieder HS und alles ist wie gehabt: ne Musiksenderschlampe zu Gast. Aber ich hab dann wohl zu früh ausgeschaltet :crap:

winmxuser
14-09-2005, 23:58
ich kuck kein mtv - sarah kuttner kenn ich nicht - radio fritz kenn ich, aber hör ich nicht - das mädel was da den sessel warmgehalten hat kenn ich auch nicht

Aber:

sowas dämliches hab ich selten erlebt :ko:

wie will die denn mit hörern telefonieren? :nixweiss:

oder hat man ihr jetzt den halben sprachschatz gestrichen indem man ihr das eine wort verboten hat?

als parodie wäre das ganze sogar gut gewesen - ich fürchte aber, die war echt :fürcht:

Nash
14-09-2005, 23:59
[QUOTE=Maiwinde;7125949] "Ich bin belehrt worden, dass ich hier nicht 'ficken' sagen darf!"

:vogel: :lol:[/QUOTE]

War das ernst gemeint? Wenn ja, würde ich gerne mal wissen, ob die ARD jetzt Schmidts eigene Produktionsgesellschaft dazu gezwungen oder sich diese angepasst hat.

Maiwinde
15-09-2005, 00:09
[QUOTE=Nash;7126167] War das ernst gemeint? Wenn ja, würde ich gerne mal wissen, ob die ARD jetzt Schmidts eigene Produktionsgesellschaft dazu gezwungen oder sich diese angepasst hat.[/QUOTE]

Also nur mal kurz zur Verdeutlichung, das hat die Tussi gesagt.

Wer da jetzt wem wann was verboten hat, weiss ich auch nicht. Aber alleine wegen dieses "Gastes" http://www.mainzelahr.de/smile/frech/hehe.gif lohnt es sich diese Sendung nochmal irgendwo bei den Dritten Programmen anzuschauen. Bei der bewahrheitet sich der Feldbusch-Werbespruch "Null Ahnung" :ko: :teufel:

Ich habe aber die leise Vermutung, dass die das absichtlich so gemacht hat, warum auch immer. Wenn ja, dann war sie aber absolut gnadenlose Schauspielerin. Wenn nein, dann Gnade uns Gott, welche Leute bei uns überhaupt wählen dürfen. :fürcht: Wenn die nicht einmal weiss wo sie wählen darf... :rolleyes: :ko:

Nash
15-09-2005, 00:22
Die Sendung habe ich ja eben gesehen, werde aber aus diesem einen Satz nicht schlau, ob er tatsächlich ernst gemeint wahr. Werdet ihr aber ebensowenig beantworten können wie ich.
Allerdings wäre ich überrascht, wenn es alles nur geschauspielert gewesen wäre, denn mir scheint die Auswahl bei MTV & VIVA immer nur danach gegangen zu sein, ob jemand aus sich herausgeht (und möglichst noch angenehm oder interessant aussieht), weniger nach sonstigem Talent. Es reicht für den Durchschnittszuschauer ja heute, frech und laut zu sein, und prompt halten viele dich für schlagfertig oder gar witzig.

dark
15-09-2005, 01:02
Wenn die Gäste immer so dämlich sind, dürfen sie gern kommen. Das hat dann wenigstens noch Unterhaltungswert. Geschauspielt hat die sicher nicht

Zikade
15-09-2005, 01:05
Jetzt hab ichs gesehen :maso:

Klar war die echt, bloß - wie ist sowas bloß möglich? Das war ja unfassbar.

Svenni
15-09-2005, 16:17
[QUOTE=Maiwinde;7125918]Was die abzieht ist ja voll kabarettreif, so strohdoof ist die. Und Schmidt macht sie nach Strich und Faden fertig! :rotfl: :lol: :teufel:[/QUOTE]
Kannst Du wohl laut sagen. So wie bei der gestrigen Sendung hab' ich schon lange nicht mehr gelacht. Grandioses Kino. :lol:

vollmilch
15-09-2005, 16:41
das war doch gestern richtig klasse, die mtv tussi total demontiert und womit? mit recht! eine so dumme person, die sich auch noch ins tv traut, die findet man doch sonst nur in talkshows oder bei bb...

egal wie die heisst, egal wieviel geld sie verdient, solche leute sind hauptschuld an der verdummung der jugend. 6 stunden schule und danach 8 stunden mtv/viva, mich wundert gar nix mehr...

Kalb
15-09-2005, 16:43
[QUOTE=Nash;7126394]Allerdings wäre ich überrascht, wenn es alles nur geschauspielert gewesen wäre, denn mir scheint die Auswahl bei MTV & VIVA immer nur danach gegangen zu sein, ob jemand aus sich herausgeht (und möglichst noch angenehm oder interessant aussieht), weniger nach sonstigem Talent. Es reicht für den Durchschnittszuschauer ja heute, frech und laut zu sein, und prompt halten viele dich für schlagfertig oder gar witzig.[/QUOTE]

:d: Ich habe die Frau glaube ich schon mal bei MTV gesehen, wie sie auf irgendeinem der diesjährigen Festivals einen auf cool und abgebrüht machte, was auf mich wie eine Möchtegern Kopie von Nora Tschirner, allerdings ohne deren Charme wirkte. Und wenn ich Deine Ausführungen oben so lese, glaube ich, daß genau so gedacht wird beim dt Musikfernsehen.

Das nenne ich mal eine Watsch'n. Hihi :D

Jaspis
15-09-2005, 17:09
Naja,
diese dumme MTV-Nuss war aber keine Herausforderung für Harald, sondern ein Opfer. Und damit tat sie mir eher leid.
Andererseits: Wer sich in Gefahr bzw. zu Harald begibt...

Nora Tschirner hingegen hatte ziemlich viel Esprit, finde ich. Und ich bin sicher, Sarah Kuttner wäre ein prima Gast.

Ja, Harald findet langsam zu seiner alten Form zurück. Manches hat schon fast Kabarett-Qualität.

goldstern
21-09-2005, 22:14
Harald Schmidt beginnt heute um 0.00

Jack Bauer
21-09-2005, 23:58
Los gehts :freu:

Jack Bauer
22-09-2005, 00:11
Bürgerkrieg in den USA :rotfl: :eek: :lol:

Maiwinde
22-09-2005, 00:13
Schmidt im Grössenwahn.

Ich will "Wetten dass" moderieren, die Sportschau und auch "Wer wird Millionär"

:D

Jack Bauer
22-09-2005, 00:19
Das würde er nervlich garnicht durchstehen :eek:

Obwohl Sportschau könnte Lustig werden :clap:

Maiwinde
22-09-2005, 00:22
Zum weiblichen Gast:

"Schöne und erfolgreiche Frauen wie du sind der Grund dass wir wieder Gäste haben!"

:teufel: ;)

Jack Bauer
22-09-2005, 00:24
Sie ist aber wirklich hübsch :love:

:zeter:

Lockhart
22-09-2005, 00:24
boah ... wen interessiert andrea-maria dingsbums ?

die letzte woche gibt ja wohl genug stoff für eine soloshow. KEINE GÄSTE MEHR !!!


:zeter: :zeter: :zeter:

Johan
22-09-2005, 00:31
Hübsch ist sie wirklich, aber außer etwas "blöd" zu lachen kann sie nicht wirklich viel beitragen. Hoffe, dass wird nicht für immer so weiter gehen mit den Gästen.

reddevil
22-09-2005, 00:36
"Hallo Fürst Bismarck, das schwarze Schwein ist am Telefon"

:rotfl:

Hugo
22-09-2005, 08:24
Die Themen liegen meterdick auf der Straße und er hebt sie nicht auf, stattdessen verdaddelt er die Zeit mit einem nichts sagenden Mädel, ganz schwaches Bild.

baerchen1969
22-09-2005, 09:22
ich will keine gäste,die sich selbstbeweihräuchern,die lara mag ja ein nettes mädchen sein,aber in dieser show kein unterhaltungswert....kurt krömer und helge schneider hatten wenigstens noch einen beitrag zur belustigung geleistet,aber irgendwelche VIVA girlies die nur leere sprechblasen zum lüften mitbringen braucht kein mensch :rolleyes: der absolute tiefpunkt war ja letzte woche diese motorradfahrende blondine die irgend so ein ZDF magazin moderiert,die war so stereotyp in der erscheinung dass ich mir nicht mal mehr den namen merkte...ich hasse solche weiber die immer so pseudo-intelligent mit sich selbst kokettieren....die war überflüssig und hatte nichts beizutragen....ich will mehr von natalie...und wenn es sein muss auch von andrack....immer noch besser als diese ständigen "ach ich bin ja so hübsch und doch natürlich geblieben" -Blondinen....Ihr könnt gern an der show teilnehmen-ABER BEI EUCH ZUHAUSE! Hinter der mattscheibe! :zeter: :mad: :motz:

vollmilch
22-09-2005, 11:55
[QUOTE=Hugo;7190467] Die Themen liegen meterdick auf der Straße und er hebt sie nicht auf, stattdessen verdaddelt er die Zeit mit einem nichts sagenden Mädel, ganz schwaches Bild.[/QUOTE]

vielleicht will er auch nur nicht in stefan raabs billigen populismus verfallen, denn da neigen ja viele zu, seit wir im machtvakuum leben.

dark
22-09-2005, 22:38
Ich frag mich ja, ob diese Mädels wirklich die Quote heben. Doch wohl eher das Gegenteil. Gab es noch nie einen Kommentar dazu im Feuilleton oder ist Schmidt schon gestorben für die?

Chandler
22-09-2005, 23:07
Mir sind Gaeste viel lieber als die oft hilflosen Versuche die verbleibende Zeit irgendwie anders totzuschlagen. Das gipfelte dann zuweilen darin dass er einfach offen sagte er müsse jetzt noch x-Minuten rumbringen und habe kein material bzw. nichts mehr zu sagen.

Analyst
22-09-2005, 23:18
LOL Die Supernanny: Hab ich in der Zeitung Werbung für die SPD gemacht? Keine Ahnung, ich les keine Zeitung.

Jack Bauer
22-09-2005, 23:24
Ich könnt die ganze Zeit nur lachen - der Harald geht ja ab über die Kinder und Familien :clap: :lol: :rotfl:

dark
22-09-2005, 23:30
Aber er hätt sich auch ihr Foto auf den Stuhl stellen können - mehr als "genau" kriegt sie doch nicht über die Lippen

Jack Bauer
22-09-2005, 23:32
man achtet ja auch nicht auf den Gast :tsts:

:rotfl:

Am Ende hat er mich erschreckt: "Wir machen jetzt erstmal Pause :hair: - also bis nächste Woche" :rotfl:

Analyst
22-09-2005, 23:36
[QUOTE=dark;7198111] Aber er hätt sich auch ihr Foto auf den Stuhl stellen können - mehr als "genau" kriegt sie doch nicht über die Lippen[/QUOTE]
Ja, ein sehr einsilbiger Auftritt der "Supernanny". Einen positiven Eindruck, der Interesse für ihre Show wecken könnte, hat sie nicht hinterlassen. Wer will da schon zugucken, wie die ein Kind erzieht, geschweige denn seine eigene Blage von der auf Kurs bringen lassen?

lalic
22-09-2005, 23:36
Sehr sympathische Frau. Leider werden die Gäste in eine Rolle gezwungen. Versuchen, witzig zu sein und sich lächerlich machen oder ernst zu bleiben und nicht zu Wort kommen. Die meisten versuchen es über die Spaß-Schiene und das geht oft schief. Frau Saalfrank hat gerade nochmal die Kurve bekommen.

Lockhart
22-09-2005, 23:40
schade, wenn die saalfrank ein bisschen mehr - so wie in ihren sendungen - dominamässiger rübergekommen wär, hätt es eventuell lustig werden können.

mit stratmann und holofernes sieht es aber für nächste woche nicht sooo dunkel aus.

ich bleib aber dabei: gäste bei schmidt sind kacke - sie erstarren entweder vor angst oder erfurcht oder sind, so wie gestern das schauspielerblondchen, einfach nicht geistig in der lage, einigermassen mitzuhalten.

:nein:

Hugo
22-09-2005, 23:45
[QUOTE=Analyst] Wer will da schon zugucken, wie die ein Kind erzieht, geschweige denn seine eigene Blage von der auf Kurs bringen lassen?[/QUOTE]

Die, die bei der Aufzucht ihres Nachwuchses versagen und es Tag für Tag erleben.

Kalb
22-09-2005, 23:49
[QUOTE=dark;7198111] Aber er hätt sich auch ihr Foto auf den Stuhl stellen können - mehr als "genau" kriegt sie doch nicht über die Lippen[/QUOTE]

Hast Du die gleiche Sendung wie ich geschaut? Frau Saalfrank fand ich super, die kann sprechen, intelligent und schlagfertig und trotzdem charmant antworten, und dabei gut aussehen.

Hugo
22-09-2005, 23:51
[QUOTE=Kalb] Frau Saalfrank fand ich super, die kann sprechen, intelligent und schlagfertig und trotzdem charmant antworten, und dabei gut aussehen.[/QUOTE]

Jedenfalls nicht so ein hilfloser Kleindoofi wie sonst die Anderen. Und sie hätte auch - im Gegensatz zu anderen Gästen - was zu sagen gehabt, wäre sie zu Wort gekommen.

Chandler
22-09-2005, 23:54
Sie hat sich schon recht oft darauf beschränkt einfach nur Zustimmung zu signalisieren bzw. die "Frage" zu wiederholen. Lustig wars aber trotzdem, als sie sich beschwerte nicht zu Wort zu kommen und sich durch das Messer bedroht fühlte.

dark
22-09-2005, 23:58
[QUOTE=Kalb;7198346] Frau Saalfrank fand ich super, die kann sprechen, intelligent und schlagfertig und trotzdem charmant antworten, und dabei gut aussehen.[/QUOTE]
Kann sie all diese tollen Eigenschaften nicht woanders präsentieren? Mich interessiert Schmidt und keine Super-Nanny

Johan
22-09-2005, 23:59
Ich fand es auf jeden Fall lustiger als gestern. Hatte häufig das Gefühl, die SuperNanny wüsste nicht genau, wie sie am besten reagieren sollte. Insgesamt fand ich, hat sie es aber gut gelöst. Hat mir auf jeden Fall besser gefallen als gestern, sowohl die Sendung als auch der Gast. Auch wenn ich lieber mehr Schmidt als Gäste sehen würde ;)

Hugo
23-09-2005, 00:01
[QUOTE=dark]Mich interessiert Schmidt und keine Super-Nanny[/QUOTE]

Wenn der zur Zeit keine Gäste hätte, an denen er sich abarbeiten kann - und keinen anderen Zweck haben die - wäre die Sendung tot. Keine Ahnung, woran das liegt, es gibt sonstwas für Themen, er nimmt sie aber nicht auf.

dark
23-09-2005, 02:22
Dann ist die Sendung tot. Auch ein Schmidt bringt mich nicht dazu, seine Geplänkel mit Leuten, die mir meist total egal sind, auf die Dauer prickelnd zu finden. Ich vergesse seit Wochen die Sendung, was mir früher nie passiert wäre.

Wenn er politische Themen zugunsten solchen Trallalas aussen vor lässt, kann ich das mit ihm auch.

trashman
23-09-2005, 02:42
Zumindest bekam man in der vergangenen Sendung den Satz der Woche zu hören:

Warum muss man am Ende eines Satzes der gleichen Meinung sein wie am Anfang?

:rotfl:

Margitta
30-09-2005, 01:04
Harald Schmidt Herbstferien

nächste Sendung 19. Oktober

Fingon
30-09-2005, 01:25
Wer war den heute da? War das die Sängerin von "Wir sind Helden"?
Die hat mir sehr gut gefallen. Die könnte ich mir auch als Manuel Ersatz für ein paar Sendungen vorstellen.