PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Talk Menschen bei Maischberger


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9

Johnny22
02-11-2007, 18:47
@dierauteimherze: ich kann dir nur voll und ganz zustimmen.

Im Prinzip hat doch Frau Hagen allein dafür gesorgt, dass es in der Sendung zu keiner auch nur ansatzweise ernsthaften Diskussion gekommen ist. Der Zuschauer, der etwas zum Thema erfahren wollte, ging leer aus, wer auf plumpe Unterhaltung steht kam wohl auf seine Kosten.

Mich hätte das Thema Ufos schon interessiert, und ich hätte mir gerne auch einige verschiedene Standpunkte angehört.

ninah
02-11-2007, 19:47
THis iS OUR WAKE UP CALL !
HIER SCHREiBT NiNA HAGEN GEMEiNSAM MiT einem wunderbaren , grossen Team von Menschen , die wir alle zusammen arbeiten ! BITTE informiert Euch ! SEiD GEWARNT VOR den RAFFINIERTESTEN MANIPULATIONEN & SZENARIOS , DIE DER MENSCHHEIT JEMALS VORGESPIELT WURDEN ! ! Im Namen der Menschenwuerde , der Demokratie und des menschlichen Lebens ! WIR MUESSEN BITTE ALLE AUFWACHEN AUS UNSEREM TIEF-SCHLAF UND NICHT DIE FEHLER VERGANGENER GENERATIONEN WIEDERHOLEN ! DAMALS WOLLTE AUCH KEINER GLAUBEN ,WAHRHABEN, HINSCHAUEN, AUFWACHEN , geschweige denn ERKENNEN ! ABER DIESMAL IST NICHT NUR EINE GROSSE ANZAHL VON MENSCHEN IN GEFAHR , ES GEHT UM UNS ALLE !! ICH FLEHE EUCH AN , BITTE INFORMIERT EUCHueber die Fakten der UFO-Verunsicherung beim UFO-DiSCLOSUREPROjECT - ( http://www.disclosureproject.org/ ) + bei EXOPOLITIK! ( http://www.exopolitik.org/ ) ! ES GiBT auch einen UFO-DiSCLOSURE-BLOGaufDEUTSCH : http://disclosureproject.blog.de ! We must Face this horrific "REALiTY"!
Phänomen "Ufos"
Wir haben sehr viel recherchiert , viele Menschen getroffen, sind mit Angst und Schrecken konfrontiert worden , mit Verwirrung und Chaos ! WEGSCHAUEN GEHT NICHT MEHR !! MAN kann den David Sereda Film DAN*AYKROYD*UNPLUGGED*ON*UFOs - HiER und JETZT ONLiNE SEHEN :
http://video.google.com/videoplay?docid=-8993422112864357113
Die seriösesten Seiten bezügl. der Ufoforschung sind www.ufodisclosureproject.org &
http://www.exopolitik.org/ . Dort sind etliche Berichte von Wissenschaftlern, Astrophysikern, Insidern und Zeugen ! Dr. Steven Greer vom UFO-DiSCLOSUREPROjECT (www.ufodisclosureproject.org ) und EXOPOLITIK! - ( http://www.exopolitik.org/ ) - haben über 400 Zeugenaussagen hochrangiger Militär-CIA-und Wissenschaft-lern zusammengetragen !
Derzeitig findet ein regelrechtes Wettrüsten im Weltraum statt !
Sie setzen dafür Roboter ein, , das sind die sogenannten "Grauen",
also die die in Roswell ( und anderen Orten ) gefunden wurden und von vielen Insidern gesehen wurden.
( siehe auch die WiLLiAMCOOPER -REPORTE ! ! )
"...we have been taught lies. Reality is not at all what we perceive it to be. We cannot survive any longer by hanging onto the falsehoods of the past. Reality must be discerned at all costs if we are to be a part of the future. Truth must prevail in all instances, no matter who it hurts or helps, if we are to continue to live upon this earth. At this point, what we want may no longer matter. It is what we must do to ensure our survival that counts. The old way is in the certain process of destruction and a New World Order is beating down the door... " WiLLiAMCOOPER
Nun gibt es unsere Schattenregierung (bestehend aus Geld-Elite, Militär, Geheimdiensten und ihren vielen Abteilungen, Pseudoparapsychologen etc. - die die Antriebsernergie der Raumschiffe sowie die Beschaffenheit der "Grauen" studiert haben. Sie sind mittlerweile fähig diese Raumschiffe nachzubauen und auch eine furchterregende Art der "Grauen"... sie inszenieren die Entführungen und verbreiten Schrecken und Angst um so die Kontrolle über den Planeten zu behalten. Nicht nur Steven Greer ,(der Kontakte zu CIA Männern hat die an diesen Programmen teilgenommen haben...also Entführungen etc. veranstaltet haben!) berichtet das !

Wenn wir sämtl . Aussagen verschiedener Wissenschaftler und Astrophysiker (siehe EXOPOLITIK! ) miteinander vergleichen, mit den zahlreichen Begebenheiten , und inszenierten Kriegsschauplätzen unserer Zeit , kommt man ziemlich schnell dahinter, wer hier aus welchem Grund die Geheimhaltung bzw. falsche Propaganda bezügl des "Ufophänomens" in den Händen hält !
>Gesammlte Daten auf False Flag / NWO : http://www.abhas-diwan.de/index.php?id=70

Liebe Freunde ! Was die Entführungen angeht , von denen ich VERSUCHT habe bei Maischberger zu sprechen :
Zahlreiche Aussagen von Insidern und auch physikalische Beweise für Implantate belegen, dass die Entführungen offenbar von ausserirdischen Besuchern gemacht werden. Es gibt ja nicht nur gute oder nur böse „Aliens“, aber es scheint, als habe die Schattenregierung Verträge mit den „Bösen“, wozu auch die Entführungen zählen, wahrscheinlich im Austausch für Technologie. Übrigens hat EXOPOLITIK! die gesamte Pressekonferenz des UFO-DiSCLOSUREPROjECT auf Deutsch untertitelt und ins Netz gestellt. Das Disclosure Project muss an die Öffentlichkeit – EXO-POLITIK hat dazu auch einen Trailer produziert mit den wichtigsten Aussagen:
http://video.google.com/videoplay?docid=-8265693722747246376
Übrigens, zu den Implantaten hat EXOPOLITIK kürzlich ein Interview mit einem Astrophysiker gemacht, der sich seit 30 Jahren damit beschäftigt. Daraus geht hervor, dass die Technologie der Implantate offenbar weit fortgeschritten ist! Ach, liebe Freunde, es gibt so viel zu erzählen. Ich freue mich auf unsere eigene tv-Dokumentation , und ich will gern alles tun, um die Sendung vollzupacken mit den wirklich wichtigen Themen, die in den Massenmedien unterdrückt werden .
Es gibt nur einen Weg fuer die Menschheit gerettet zu werden und das ist durch die Wandlung der Menschenherzen !
We must ALL Face this horrific "REALiTY" :
Wir müssen eines erkennen, wir sind eine Familie hier in unserem Sonnensystem, es gibt diese dunklen Kräfte - aber überwiegend nur noch hier auf unserer Erde & wir ALLE müssen uns von diesen dunklen Kräften befreien indem wir ViEL Licht hineinbringen ! Licht und Liebe ! http://eigenartiges.blogspot.com/2007/10/open-letter-to-nina.html
Bitte nicht missverstehen… Um was es uns geht :
Da wir ja seit geraumer Zeit an einer Dokumentation ueber das Thema arbeiten, sind uns Fakten und Tatsachen klargeworden - ueber die wir uns vorher nur gewundert haben , AHNUNGEN hatten , z. B. DER KRIEG iM IRAK und DiE MiSSGEBiLDETEN , mit zerstoerter DNA auf die Welt kommenden , NEUGEBORENEN BABIES DES IRAKISCHEN VOLKES ,UEBER DAS SICH DIE MEDiEN UND NACHRiCHTEN AUS-SCHWEiGEN , ES GEHT UM DiE KRiEGSFUEHRUNG MiT DEPLETED URANiUM
( MarionKuepker · uranium-weapons-conference , DU*FRiEDENSFORSCHUNG ) !
Man will ganze Voelkerstaemme ausrotten , das ist satanisch , das hat Prinzip , das hat AGENDA .
Es gibt gewisse destruktive Kräfte die gegen unsere menschliche Evolution sowie gegen die Evolution des gesamten Planeten arbeiten…es sind Menschen die unseren Planeten an die Schwelle der völligen Zerstörung gebracht haben.
Es ist dringend vonnöten, einen großen Sprung in unser aller Bewusstsein zu machen und zu erkennen was es wirklich bedeutet Mensch zu sein !
Wir haben die Macht den Planeten zu zerstören.
Und wir haben die Macht und die Verantwortung ihn zu retten.
Wir allein sind die Verantwortlichen, nicht die Tiere, nicht die Pflanzen, wir sind diejenigen die diese Schöpfung mit Füßen treten ! Wir sehen die ganze "Ufothematik" unter diesem Aspekt und welche Zukunft setzen wir aufs Spiel ?! Warum sollte diese Kraft ausschiesslich böse sein? WAS WiLL MAN UNS HiER VORFUEHREN ? VORTAEUSCHEN ? Es gibt ein Bewusstsein, ein unendliches Bewusstsein EiN GRoSSER GOETTLiCHER GEiST mit unendlich vielen Facetten…und wir alle sind wunderfvolle Teile dieses Bewusstseins..... dieses EiNEN GOETTLiCHEN Geistes !
BUT Unless humankind takes a stand NOW - the world that we humanbeings rely on & the possibility of future generations even , most certainly would be lost forever ! !
Wir müssen alle sehr achtsam und wach sein, keine ANGST haben und Vertrauen in die Kräfte des Lichts.
Glaubt es uns , es ist alles dermaßen komplex und perfide - wir müssen uns hüten voreilige Schlüsse zu ziehen .
Alles Schreckliche und Bösartige , was wir heute in unserer Welt erleben ist eine Pervertierung der eigentlichen lichten, evolutionären Kräfte, also des göttlichen Plans ! Diese Pervertierung wird bewusst als Gegenplan von eben diesen düsteren Allmachtshungrigen größenwahnsinnigen Rassisten entworfen...
KEINE ANGST! Das sind auch Menschen, aber die haben nicht begriffen wie schön es ist wenn wir Menschen in Liebe und Gerechtigkeit leben... sie fürchten sich davor,die Kontrolle zu verlieren und sich hinzugeben an eine Macht, die größer ist als ihre eigene... Es gibt diese "bösen" Aliens... wir haben gesehen wie diese Leute arbeiten !
( siehe WiLLiAMCOOPER , http://www.thewatcherfiles.com/cooper/covenant_of_death.htm , UFO-DiSCLOSUREPROjECT , EXOPOLITIK! ) ...und wie sie z.B. Menschen wie MiRiAM*DELiCADO ihr Leben lang programmieren und missbrauchen , bis dass sie jetzt 2007 von sich gibt , einer der Botschafter dieser sadistischen Aliens zu sein : www.alienbluestar.com ! Die Vertuscher beherrschen einige tricks , und wir müssen unsere Gedanken immer rein halten, damit wir nicht manipulierbar sind !
Und nur durch Angst sind wir ihnen ausgeliefert. Sie ERNAEHREN sich nur von unserer ANGST.
Menschen werden entfuehrt . Unglaubliche Dinge geschehen .
DENKT bitte immer an eins: Die Verwirrung und Täuschung in der Welt wird immer durch die geschickte Vermischung von Fakten und Lüge aufrechterhalten. Immer wenn man einen Teil Wahrheit mit hineinmischt,diskreditiert man diejenigen am meisten die aufklären und die Wahrheit aussprechen . Das hat System. Es gibt auch nicht DIE bösen Illuminaten, DIE bösen Freimaurer, Die bösen Juden und die bösen Moslems auch nicht die bösen Bilderberger, oder die bösen Alien...All diese Gruppierungen werden benutzt, Aufklärer und Freidenker werden unterwandert , Feinbilder entwickelt, einzig und allein um die Welt zu teilen und zu beherrschen. Heilige Prinzipien werden in ihr Gegenteil verkehrt, werden pervertiert - "DU SOLLST NiCHT TOETEN"- von " Christen " in den Krieg geschickte Armeen toeten aber - so wollen egoistische,machtgierige Kräfte uns und unsere Welt beherrschen . Es tut nichts zur Sache in welches Deckmäntelchen diese sich jeweils kleiden - das einzige was zählt ist, das wir bei uns SELBST beginnen und unsere Menschlichkeit entwickeln . Wir können uns nur befreien wenn wir uns auf unsere Menschlichkeit besinnen, wenn wir Gerechtigkeit in unsere Welt bringen, wenn wir das Leben, die Natur und die Schöpfung heiligen. Wir brauchen keinen falschen Christus zu fürchten, wenn wir uns allein aus diese Prinzipien ausrichten und versuchen, die Welt wieder in Ordnung zu bringen. Es ist dann ein NATURGESETZ dass uns die schöpferischen, heiligen und göttlichen Kräfte dabei unterstützen. Es wurde schon immer mit Schmutz auf die geworfen, die Licht ins Dunkel bringen...
Es wird keine Kreuzigung des Christus geben, denn dieser Christus, auch wenn er in der Welt ist (zusammen mit vielen anderen Erleuchteten) Christus wird in unserem Herzen auferstehen.... DARAUF KOMMT ES AN ! Liebe , Mitgefühl , Gerechtigkeit , Frieden ! WIR SIND ES DIE DIESE PRINZIPIEN wieder herstellen müssen wenn wir in einer lebenswerten Welt leben wollen, wenn unsere Kinder eine lebenswerte Zukunft erleben wollen.Am besten ist es daher, sich einfach auf dieses Ziel zu konzentriern und es dann, alle gemeinsam (alle gutwilligen Menschen) zu realisieren.
Let us not give to much energy to the darkness, let\s just turn on the light in our eternal souls ! ONE LOVE !! ONE LOVE NATION ! DIE STAERKSTE WAFFE IST UNSERE LiEBE!!

http://www.youtube.com/watch?v=Qa69bUrhjIQ

:anbet: :knuddel: :wink: :beiss: :hammer:

DaveGahan
02-11-2007, 19:50
bublath schließt ja nicht mal außerirdisches leben aus! in einer seiner sendungen sogar möglichkeiten gezeigt, wie außerirdisches leben auf planeten mit ganz anderen atmosphären aussehen könnte. das war vielleicht nicht so spektakulär wie diese räuberpistolen mit ufo-entführungen, aber für mich doch sehr intressant.

Nea
02-11-2007, 19:57
Welcome back, Ninchen! :knuddel: Biste warm angezogen? Hier wird nämlich tief geflogen. :D :smoke:

Mach doch mit dem Posting nochmal einen Extra-Thread auf, im Politik-Sub oder so, das geht sonst hier im Lauf der Zeit unter.

ninah
02-11-2007, 19:59
[QUOTE=klippan;14415701]Kinski war Nina nie begegnet. Aber die hätten alles auseinandergenommen, zusammen!

Und F.-J. Strauss war diskussionsmäßig eine Null! Jutta Dittfurt hat den öffentlich mal so auseinandergenommen, dass seine Kanzlerkandidatur gegessen war.

Wehner hätte endlich mal seine Pfeife aus dem Mund genommen, um laut zu lachen.

Aber Friedmann hätte bei der Runde locker mitmischen können. Fehlt nur noch Kübelböck, der im Miniröckchen die Getränke serviert.

"Schaun's jetza hob ich sie bekleckert!" :lol:[/QUOTE]

klar habe ich Klaus Kinski kennengelernt !!
ich hoffe ihr lest alle worum es hier eigentlich geht :
THis iS OUR WAKE UP CALL !

ninah
02-11-2007, 20:01
[QUOTE=Nea;14436543]Welcome back, Ninchen! :knuddel: Biste warm angezogen? Hier wird nämlich tief geflogen. :D :smoke:

Mach doch mit dem Posting nochmal einen Extra-Thread auf, im Politik-Sub oder so, das geht sonst hier im Lauf der Zeit unter.[/QUOTE]

wie denn wo denn ?THis iS OUR WAKE UP CALL !

DaveGahan
02-11-2007, 20:03
hi nina!

wieso hast du das so bei maischberger nicht gesagt, sondern diese nebenkiregsschauplätze mit herrn bublath eröffnet?!

dann wäre vielleicht eine vernünftige diskussion zustande gekommen. aber du kannst doch nicht jeden, der anderer meinung ist, so angehen!?

klar dass das nicht jeder so gesehen hätte wie du, ich hab da auch zweifel, aber dein temprament solltest du dabei lieber besser kontrollieren.

Nea
02-11-2007, 20:08
[QUOTE=ninah;14436606]wie denn wo denn ?[/QUOTE]

Geh mal hier hin:

http://www.ioff.de/forumdisplay.php?&f=114

Dann unten links auf "Neues Thema" und das alles nochmal da in ein neues Topic reinkopieren. Vielleicht lässt sich das ja auch konstrukitiv diskutieren, ohne sich immer und immer wiederholende Tritte unter die Gürtellinie von wegen "Drogenbraut" und "ab in die Klappse mit der". Fände ich jedenfalls interessanter als das, was in diesem Thread hier abgelaufen ist. Naja, hast es ja sicher selbst gelesen.

sternfänger
02-11-2007, 20:09
hi nena????

02-11-2007, 20:10
[QUOTE=Nea;14436711]Geh mal hier hin:

http://www.ioff.de/forumdisplay.php?&f=114

Dann unten links auf "Neues Thema" und das alles nochmal da in ein neues Topic reinkopieren. Vielleicht lässt sich das ja auch konstrukitiv diskutieren, ohne sich immer und immer wiederholende Tritte unter die Gürtellinie von wegen "Drogenbraut" und "ab in die Klappse mit der". Fände ich jedenfalls interessanter als das, was in diesem Thread hier abgelaufen ist. Naja, hast es ja sicher selbst gelesen.[/QUOTE]


sie hat schon ein eröffnet .:ja:

DaveGahan
02-11-2007, 20:13
[QUOTE=Nea;14436711]Geh mal hier hin:

http://www.ioff.de/forumdisplay.php?&f=114

Dann unten links auf "Neues Thema" und das alles nochmal da in ein neues Topic reinkopieren. Vielleicht lässt sich das ja auch konstrukitiv diskutieren, ohne sich immer und immer wiederholende Tritte unter die Gürtellinie von wegen "Drogenbraut" und "ab in die Klappse mit der". Fände ich jedenfalls interessanter als das, was in diesem Thread hier abgelaufen ist. Naja, hast es ja sicher selbst gelesen.[/QUOTE]

na überzeugend find ich das trotzdem alles nicht. da tun sich doch ne menge fragen auf für mich wenn man das so liest :D

im endefekt etwas struktrierter der gedankengang als bei maischberger aber im endeffekt vom inhalt her doch durcheinander, für mich
zumindest :ja:

das ist ja bekannt dass diese ufo-hysterie ein ganzer industriezweig in den usa ist, schon seit längerem.

Nea
02-11-2007, 20:13
[[email protected];14436737]sie hat schon ein eröffnet .:ja:[/QUOTE]

Ah ja, prima. Dann bin ich ja mal gespannt, ob sich die Leute, die sich so sehr eine richtige, ausführliche Diskussion zu den Themen gewünscht hätten, dort darauf einlassen, statt nur Beleidigungen von sich zu geben. :trippel:

Nea
02-11-2007, 20:17
[QUOTE=dierauteimherze;14436776]na überzeugend find ich das trotzdem alles nicht. da tun sich doch ne menge fragen auf für mich wenn man das so liest :D

im endefekt etwas struktrierter der gedankengang als bei maischberger aber im endeffekt vom inhalt her doch durcheinander, für mich zumindest :ja:[/QUOTE]

Klar tun sich da mehr Fragen auf als Antworten, aber das ist doch gerade bei solchen Themen nicht verwunderlich. Und, um mögliche Antworten zu finden, wird das doch zur Diskussion gestellt. :nixweiss:

Und kunterbunt durcheinander wird Nina immer schreiben, da wird sie niemand ändern. :smoke:

DaveGahan
02-11-2007, 20:18
[QUOTE=Nea;14436779]Ah ja, prima. Dann bin ich ja mal gespannt, ob sich die Leute, die sich so sehr eine richtige, ausführliche Diskussion zu den Themen gewünscht hätten, dort darauf einlassen, statt nur Beleidigungen von sich zu geben. :trippel:[/QUOTE]


wenn fr. hagen eine andere meinung nicht wieder als satanismus verunglimpft, gerne :D

Jack Frost
02-11-2007, 20:19
Hallo Nina, warum postest du das denn jetzt dreimal? Ich sach mal, wer es sich schon bei ersten Mal nicht durchliest, liest es sich auch nicht durch, wenn du es fünfmal postest. :help:

02-11-2007, 20:20
[QUOTE=dierauteimherze;14436842]wenn fr. hagen eine andere meinung nicht wieder als satanismus verunglimpft, gerne :D[/QUOTE]


probiere es doch mal,die schüttet ein mit links nur zu :)

DaveGahan
02-11-2007, 20:26
[QUOTE=Jack Frost;14436848]Hallo Nina, warum postest du das denn jetzt dreimal? Ich sach mal, wer es sich schon bei ersten Mal nicht durchliest, liest es sich auch nicht durch, wenn du es fünfmal postest. :help:[/QUOTE]

hmm abgesehendavon, sind das nur links, und am ende allgemeines bekanntes, das spiel mit der angst. also ich gehe heute beruhigt schlafen, weil ich weiß, dass mich keine nachgebauten grauen abholen, die von der weltverschwörung gebaut wurden, um mir angst zu machen :D

Johnny22
02-11-2007, 20:30
[QUOTE=Jack Frost;14436848]Hallo Nina, warum postest du das denn jetzt dreimal? Ich sach mal, wer es sich schon bei ersten Mal nicht durchliest, liest es sich auch nicht durch, wenn du es fünfmal postest. :help:[/QUOTE]

Und ich sachmal: erlaubte sich ein "normaler" User ein Forum derart zuzuspammen wären seine Beitrag längst "redaktionell bearbeitet" worden, wollen wir wetten? :/

Cabrita
02-11-2007, 21:47
.

Wormser Drache
02-11-2007, 21:52
[quote=dierauteimherze;14436644]hi nina!

wieso hast du das so bei maischberger nicht gesagt[/quote]

Dafür hätte die Sendezeit nicht gereicht...:beiss:

DaveGahan
02-11-2007, 22:15
[QUOTE=musicola;14437953]Dafür hätte die Sendezeit nicht gereicht...:beiss:[/QUOTE]

aber sie hatte doch 98 % der redezeit :newwer:

klippan
03-11-2007, 11:40
[QUOTE=Jack Frost;14436848]Hallo Nina, warum postest du das denn jetzt dreimal? Ich sach mal, wer es sich schon bei ersten Mal nicht durchliest, liest es sich auch nicht durch, wenn du es fünfmal postest. :help:[/QUOTE]



das ist nicht Nina, das ist die Dreifaltigkeit einer Reinkarnation, ein Bodisatwa, ein Nut, die Projektion eines Schamanen, Dambala im Dirndl, das ICH und das SEIN.

Dass Ihr immer alles an irgendwas fest machen müsst. Let it flow, hang loose! :newwer:

Wormser Drache
03-11-2007, 23:20
Um 23.30 Uhr auf 3SAT:

Die Wiederholung von Menschen bei Maischberger

:beiss:

Experte
04-11-2007, 00:22
Bublath fühlt sich sichtlich unwohl. :D

FelixS
04-11-2007, 00:22
Bublath leidet sichtlich :D

jlandgr
04-11-2007, 00:23
[QUOTE=Experte;14450531]Bublath fühlt sich sichtlich unwohl. :D[/QUOTE]

Wobei ihm bei der Gästeliste und 5 Minuten Internetrecherche doch klar sein musste, in welche Richtung die Sendung wohl gehen würde :nixweiss: ?

FelixS
04-11-2007, 00:24
Who the F*ck ist eigentlich Sabrina Fox???




Edit: Aha, die 1. bayerische Ministrantin :D

jlandgr
04-11-2007, 00:26
[QUOTE=FelixS;14450561]Who the F*ck ist eigentlich Sabrina Fox???[/QUOTE]
Kannte ich bisher auch nicht, http://www.engelkongress.de/fox.htm

Experte
04-11-2007, 00:27
Hier gibt's das Ganze live kommentiert von Nina:

http://www.ioff.de/showthread.php?t=285207&page=26

:D

04-11-2007, 00:27
[QUOTE=FelixS;14450561]Who the F*ck ist eigentlich Sabrina Fox???[/QUOTE]


sie spricht doch felix die blonde
früher hiess die doch lallinger und war beim BR:

Ash3000
04-11-2007, 00:27
Jetzt geht er :D

FelixS
04-11-2007, 00:28
BOAH, ist die Nina Hagen peinlich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Was für eine gestörte Person :dada: :q: :dada:

reddevil
04-11-2007, 00:29
nee, ninah, das ist nicht "cool", das ist einfach nur nervig :rolleyes:

FelixS
04-11-2007, 00:29
Aber die Maischberger sagt es ihr durch die Blume ... "kann ich mal mit einem vernünftigen Menschen" ... :d: :clap: :)

Ash3000
04-11-2007, 00:29
Wirklich peinlich. :q:

Aber cool dass sie tatsächlich live im IOFF mitdiskutiert. :D

reddevil
04-11-2007, 00:31
jaaa, das hat was :anbet: :D

trashman
04-11-2007, 00:32
[QUOTE=Ash3000;14450626]
Aber cool dass sie tatsächlich live im IOFF mitdiskutiert. :D[/QUOTE]
Was inhaltlich genauso peinlich ist.

reddevil
04-11-2007, 00:33
:floet: ;)

FelixS
04-11-2007, 00:33
[QUOTE=Ash3000;14450626]
Aber cool dass sie tatsächlich live im IOFF mitdiskutiert. :D[/QUOTE]


Ob das nun so für das IOFF spricht ? :D



Naja, zumindest sind wir hier tolerant genug, um sie und ihre Ergüsse zu "ertragen" ;)

trashman
04-11-2007, 00:34
[QUOTE=reddevil;14450660]:floet: ;)[/QUOTE]
Wat denn? Hat sich herausgestellt, dass hinter "ninah" doch nicht Nina, sondern ein außerirdischer User steckt? :suspekt:

Hatsche
04-11-2007, 00:36
Ich gucke auch noch mal mit. Ein Hauptproblem scheint ja zu sein, dass alle (!) dem Rest der Anwesenden keine eigene/andere Meinung zugestehen.
Schlechte Basis für eine Diskussion, gerade bei soooo einem Thema.
Warum Bublath nun gerade nach den Engeln von Fox ging, kann ich auch nicht verstehen. Vielleicht war es wirklich (von Anfang an) eine Alternative für ihn, als er sah, wer alles (Nina) da ist.

Ich selbst schließe nichts aus, halte Vieles für möglich - und meine nur zu wissen, dass es nach dem Tod nicht vorbei ist.
Dennoch halte ich andere Meinungen nicht für absurd.
Es sei denn, Nina spricht.... :ko: Sorry.
Oder postet hier... :ko: :kater: :ko:

FelixS
04-11-2007, 00:36
[QUOTE=trashman;14450676]Wat denn? Hat sich herausgestellt, dass hinter "ninah" doch nicht Nina, sondern ein außerirdischer User steckt? :suspekt:[/QUOTE]



Und der postet dann hier mit ET-DSL 666.666 ? :D

mark79er
04-11-2007, 00:40
[quote=FelixS;14450694]Und der postet dann hier mit ET-DSL 666.666 ? :D[/quote]

LOL :d: :D

wenn dass alles nur nicht ernst gemeint wäre, was die da diskutieren...

als nächstes kommt noch, wir menschen sind ferngesteuert...

FelixS
04-11-2007, 00:42
Das ist eine gute Frage, Nina.

"Haben wir überhaupt noch einen normalen Verstand?"


Das frage ich mich jedesmal, wenn ich Dich reden höre oder Deine Postings lese ... ;) :D

Maiwinde
04-11-2007, 00:43
[QUOTE=FelixS;14450612]BOAH, ist die Nina Hagen peinlich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Was für eine gestörte Person :dada: :q: :dada:[/QUOTE]

*zustimm*

Nina ist ein pubertierendes Kind. Und zwar ein ganz verzogenes. Nichts anderes.

Wie sie sich wie ein Kleinkind gefreut hat, als Bublath draussen war, das war charakterlich absolut unterste Schublade.

reddevil
04-11-2007, 00:44
[quote=Maiwinde;14450769]

Wie sie sich wie ein Kleinkind gefreut hat, als Bublath draussen war, das war charakterlich absolut unterste Schublade.[/quote]


:d:

FelixS
04-11-2007, 00:45
Jetzt weiß ich auch, wieso Nina nach dieser Sendung wieder hier aufgeschlagen ist ...


... sie fühlt sich von Maischberger falsch/schlecht behandelt und unverstanden - und daher muss sie die User hier nun mit ihren Pampleten bekehren/beglücken ...



... dann bitte ich Maischberger darum, bei der nächsten Sendung - sollte sie Nina, was ich bezweifle - nochmal einladen, Nina nicht mehr so "despektierlich" zu behandeln.


Immerhin hatte Nina doch noch einen Jetlag :D ;)

trashman
04-11-2007, 00:47
[QUOTE=Maiwinde;14450769]
Nina ist ein pubertierendes Kind. Und zwar ein ganz verzogenes. Nichts anderes.[/QUOTE]
Da frage ich mich übrigens auch, was wohl Cosma Shiva durch den Kopf geht, wenn sie solche Auftritte ihrer Mutter sieht. Aber vielleicht guckt sie sich die auch schon gar nicht mehr an...

FelixS
04-11-2007, 00:50
[QUOTE=trashman;14450800]Da frage ich mich übrigens auch, was wohl Cosma Shiva durch den Kopf geht, wenn sie solche Auftritte ihrer Mutter sieht. Aber vielleicht guckt sie sich die auch schon gar nicht mehr an...[/QUOTE]


Für die ist das doch normal - die kennt es doch nicht anders ;)

Maiwinde
04-11-2007, 00:53
[QUOTE=trashman;14450800]Da frage ich mich übrigens auch, was wohl Cosma Shiva durch den Kopf geht, wenn sie solche Auftritte ihrer Mutter sieht. Aber vielleicht guckt sie sich die auch schon gar nicht mehr an...[/QUOTE]

:d:

Das frage ich mich auch schon lange.

Bei zwei so unterschiedlichen Charakteren fragt man sich vielmehr, ob nicht vielleicht mal ein Mutterschaftstest angebracht wäre. Es wäre für mich jedenfalls keinerlei Sensation wenn da ein überraschendes Negativergebnis rauskommen würde. Und wenn nicht, dann war Mutter Natur glücklicherweise in absoluter Hochform um aus den wohl wenigen vernünftigen Genen Ninas noch ein ordentliches Cocktail der Tochter mitzugeben.

mark79er
04-11-2007, 00:54
also ich verstehe die intention dieser thematik nicht. was will nina damit erreichen ?

ihr eingangspost habe ich überflogen, es beinhaltet nix weiter als "habt acht" usw..

da steht nur müll. aber nichts, was diese thematik wirklich bezwecken soll.

ich kapiers nicht.

selbst wenn ich das zeug alles glaube, ja und nun ?


es ist überhaupt nicht strukturiert. ein durcheinander ohne ende.
so verfässt man nix. note 6.

und wir sollen uns noch die mühe machen, ihr durcheinander zu ordnen :D ?

FelixS
04-11-2007, 00:55
[QUOTE=mark79er;14450851]
ich kapiers nicht.
[/QUOTE]



Du bist nicht alleine :tröst:



:D ;)

reddevil
04-11-2007, 00:57
ich glaube sie will sagen, dass "die ufos" eigentlich gut sind, aber "unsere mächte" sie zu bösen ummodeln, um uns damit in angst zu halten. oder so. :kopfkratz

trashman
04-11-2007, 01:06
[QUOTE=Maiwinde;14450845]
Bei zwei so unterschiedlichen Charakteren fragt man sich vielmehr, ob nicht vielleicht mal ein Mutterschaftstest angebracht wäre. Es wäre für mich jedenfalls keinerlei Sensation wenn da ein überraschendes Negativergebnis rauskommen würde. Und wenn nicht, dann war Mutter Natur glücklicherweise in absoluter Hochform um aus den wohl wenigen vernünftigen Genen Ninas noch ein ordentliches Cocktail der Tochter mitzugeben.[/QUOTE]
Zumindest hat sie ihrer Tochter äußerlich einiges mitgegeben, denn unter Ninas lächerlicher Maskerade steckte immer eine sehr attraktive Frau. Und Cosma Shivas Antlitz ist von solcher Schönheit, das ist ja schon waffenscheinpflichtig.

http://freenet-homepage.de/trashman71/CosmaShivaHagen1.jpg

04-11-2007, 01:08
[QUOTE=trashman;14450936]Zumindest hat sie ihrer Tochter äußerlich einiges mitgegeben, denn unter Ninas lächerlicher Maskerade steckte immer eine sehr attraktive Frau. Und Cosma Shivas Antlitz ist von solcher Schönheit, das ist ja schon waffenscheinpflichtig.

http://freenet-homepage.de/trashman71/CosmaShivaHagen1.jpg[/QUOTE]


sie selbst sah fast genau so aus bis 1980-1983 rum . :ja:

Maiwinde
04-11-2007, 01:13
Jetzt sag ich mal was waffenscheinpflichtiges (bitte nicht allzu ernst nehmen):

Angenommen mit Cosma Shiva geht man(n) eine Verbindung ein und es gibt Nachwuchs. Da muss man ja aber davon ausgehen, dass ein Viertel der Gene von Nina stammen! Mir graust bei dem Gedanken, uaaah. :fürcht:

;)

dracena
04-11-2007, 01:13
[QUOTE=FelixS;14450612]BOAH, ist die Nina Hagen peinlich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[/QUOTE]

[QUOTE=Maiwinde;14450769]

Nina ist ein pubertierendes Kind. Und zwar ein ganz verzogenes. Nichts anderes.

Wie sie sich wie ein Kleinkind gefreut hat, als Bublath draussen war, das war charakterlich absolut unterste Schublade.[/QUOTE]

zustimmung.
sowas peinliches habe ich selten gesehen.

reddevil
04-11-2007, 01:13
weia.

jetzt kommt sie mit irgendwelchen prophezeihungen an.

:suspekt:

Maiwinde
04-11-2007, 01:15
[QUOTE=reddevil;14451001]weia.

jetzt kommt sie mit irgendwelchen prophezeihungen an.

:suspekt:[/QUOTE]

Wo? Im TV oder hier im Forum?

reddevil
04-11-2007, 01:16
yps sub :D

mark79er
04-11-2007, 01:17
so ich gebs auf. hab mein kommentar im thread abgegeben, und das reicht :)
ich kapier immer noch nicht die intention des ganzen.
soviel bullshit in einem thread lol.

da scheints ja welche im thread zu geben, die ihre ansichten verteidigen.

reddevil
04-11-2007, 01:18
[quote=mark79er;14451041]

da scheints ja welche im thread zu geben, die ihre ansichten verteidigen.[/quote]

ist doch immer so. ;)

trashman
04-11-2007, 01:20
[QUOTE=Maiwinde;14450997]Jetzt sag ich mal was waffenscheinpflichtiges (bitte nicht allzu ernst nehmen):

Angenommen mit Cosma Shiva geht man(n) eine Verbindung ein und es gibt Nachwuchs. Da muss man ja aber davon ausgehen, dass ein Viertel der Gene von Nina stammen! Mir graust bei dem Gedanken, uaaah. :fürcht:

;)[/QUOTE]
Zumindest besteht wohl nicht die Gefahr, einen langweiligen Menschen in die Welt zu setzen. :D

reddevil
04-11-2007, 01:24
da gehts ja ab da drüben, man kommt mit dem lesen kaum nach... :rotfl:

joy1968
04-11-2007, 01:40
ich finde nina super :D

liegt vielleicht auch daran, dass ich mit ihr *aufwachsen* musste, in form ihrer schallplatten, die meine mutter tagtäglich mit begeisterung auf dem schallplattenspieler abspielte und fröhlich dazu gröhlte : * ich glotze tv* oder aber *am bahnof zoo* usw. nach fast 30 jahren summen mir ihre lieder von damals noch im kopf rum, sobald ich nina im tv sehe. :D

lange hat man dann von ihr ja hier im tv nichts mehr gesehen.

ich teile auch keine ihre ansichten, was allerdings daran liegt, dass ich an ufos nicht glaube, was wissenschaftlich ja auch längst bestätigt wurde vor jahren.

allerdings glauben viele menschen an ausserirdische und das stört mich nicht im geringsten.

ihr verhalten in der sendung fand ich auch etwas befremdlich, aber letztendlich verhält sie sich doch immer so.

ich kann mich nicht erinnern, in den letzten jahren mal gesehen zu haben, dass sie auf fragen inhaltlich antwortet, sondern meist völlig am thema vorbei ihre für mich entrückte wahrnehmung der sache schildert, sprich von liebe ,gott ,gebeten usw.

aber wenn das ihre wahrnehmung ist, bzw die für sie einzige wahrheit ,sollte man das respektieren.

ok,von ihr würde ich mir auch etwas mehr toleranz gegenüber ihren gesprächspartnern wünschen und nicht ein ständiges dazwischen reden, oder aber ein *ich setze mich jetzt woandes hin* ,bzw ein gewisses maß an höflichkeit und manieren.

aber wenn sie zu so einem thema eingeladen wird, muß man doch wissen, dass sie da nicht sachlich kompetent ist, sondern ihre völlig merkbefreit sicht der dinge raushaut.

aber es wäre nicht nina hagen, würde sie das nicht genauso machen. :D

ich finde es gut, dass es so menschen gibt. vielleicht nicht das passende format für eine sendung wie die der maischberger, aber auf der anderen seite auch wieder das krasse gegenstück, das passt.

der gute kinski, der hier auch erwähnt wurde, war auch so ein mensch, der wirklich alle (ok,früher gab es nicht viele ) sendungen, wo er eingeladen hat, eskalieren lassen hat (leider hat er es vorgezogen, gar nicht zu antworten oder die anderen gäste mal flott zu beschimpfen ) , heute noch unvergesslich für mich :D

natürlich kann man sich über nina aufgregen, aber wie in dem thread, den sie aufgemacht hat, nur zu schreiben, um sie zu beschimpfen, finde ich nicht besser, als das verhalten, was sie da an den tag legte.

ich hab mir nur ihren eingangspost zur hälfte durchgelesen, da viel zu lang und unübersichtlich. und ich ihre meinung eh nicht teile. ok, wäre er was übersichtlicher, hätte ich mir die mühe gemacht, das ein oder andere mal interessehalber zu lesen.


naja, vielleicht finde ich sie einfach nur gut, weil sie ein relikt aus meiner kindheit ist und wenn man als kind von der schule nach hause kommt und im wohnblock dröhnt aus einem einzigen haushalt bis hin zur strasse nina hagen mit : *ich glotz tv * (und man weiß,es ist der haushalt,in dem man wohnt)... dann kann das schon ganz schön prägend sein. :rotfl:

dracena
04-11-2007, 01:41
wenn wir glück haben, findet sie diesen thread nicht und es bleibt ruhig hier :D

der bublath war mir nun nicht unbedingt sympathisch mit seinem süffisanten grinsen, aber alles in allem kann ich für mich nur feststellen, dass das benehmen, was bei einem dreijährigen kind mitten in der trotzphase vielleicht noch wenigstens halbwegs niedlich ausgesehen hätte, bei nina hagen nur sehr unangenehm wirkte.
die thesen waren krude, die verquickungen weit hergeholt und nina hagen wirkt auf mich ganz einfach nicht kommunikations- und diskursfähig.

mark79er
04-11-2007, 01:49
ja dracena, das merke ich auch an dem thread drüben. stellt man fragen, wird nur um den heissen brei herum geredet.

die wissen doch garnicht wovon sie da reden. haben null einblick , glauben irgendwelchen verschwörungen und stellen es als tatsache hin.

aber uns angreifen , die nicht dran glauben, dabei tun sie nichts anderes - sie glauben auch nur an irgendwas.

das ist ja schon fast sektenverhalten.

04-11-2007, 01:54
[QUOTE=mark79er;14451270]ja dracena, das merke ich auch an dem thread drüben. stellt man fragen, wird nur um den heissen brei herum geredet.

die wissen doch garnicht wovon sie da reden. haben null einblick , glauben irgendwelchen verschwörungen und stellen es als tatsache hin.

aber uns angreifen , die nicht dran glauben, dabei tun sie nichts anderes - sie glauben auch nur an irgendwas.[/QUOTE]




du hast es erfasst mark ,die kann hier noch 1000 links posten.
aber ICH glaube ihr kein wort .
aber deswegen wie manche dann frech werden.
das muss auch nicht sein.
man kann aber drüber lachen und denken was man will . :d: :)

Maiwinde
04-11-2007, 02:09
Das was Nina macht ist nichts anderes als Wichtigtuerei!

04-11-2007, 02:12
[QUOTE=Maiwinde;14451406]Das was Nina macht ist nichts anderes als Wichtigtuerei![/QUOTE]

da hast du auch recht, leih ihr mal dein avater spruch .
geist ist geil .;) :)

reddevil
04-11-2007, 02:21
ach du shice. jetzt kommen auch noch die nazi-vergleiche :ko: :D

Plenske
04-11-2007, 02:25
[quote=dracena;14451214]wenn wir glück haben, findet sie diesen thread nicht und es bleibt ruhig hier :D

der bublath war mir nun nicht unbedingt sympathisch mit seinem süffisanten grinsen, aber alles in allem kann ich für mich nur feststellen, dass das benehmen, was bei einem dreijährigen kind mitten in der trotzphase vielleicht noch wenigstens halbwegs niedlich ausgesehen hätte, bei nina hagen nur sehr unangenehm wirkte.
die thesen waren krude, die verquickungen weit hergeholt und nina hagen wirkt auf mich ganz einfach nicht kommunikations- und diskursfähig.[/quote]

Ich hab ihre ellenlangen Texte jetzt nicht gelesen
Falls wirklich ein ernsthaftes Anliegen darin sein sollte, schadet sie diesem mit ihren Auftreten.

Dabei könnte gerade solch eine "Ikone" wirkungsvoll sein.

dracena
04-11-2007, 02:43
[QUOTE=Plenske;14451519]

Dabei könnte gerade solch eine "Ikone" wirkungsvoll sein.[/QUOTE]

ich sags mal so... würde nina als ikone von PETA auftreten, wirkten die dermaßen strange, dass der verkauf von pelzkragen vermutlich enorm steigen würde.

Wormser Drache
04-11-2007, 11:55
[quote=joy1968;14451207]
ich teile auch keine ihre ansichten, was allerdings daran liegt, dass ich an ufos nicht glaube, was wissenschaftlich ja auch längst bestätigt wurde vor jahren.
[/quote]

Dass du nicht an Ufos glaubst, wurde vor Jahren wissenschaftlich bestätigt? :suspekt:

dracena
04-11-2007, 12:07
natürlich gibt es außerirdische.

http://hometown.aol.de/VerdammtDracena/carstenarea51.jpg

http://hometown.aol.de/VerdammtDracena/carstenSpock.jpg

04-11-2007, 12:23
[QUOTE=dracena;14452900]natürlich gibt es außerirdische.

http://hometown.aol.de/VerdammtDracena/carstenarea51.jpg

http://hometown.aol.de/VerdammtDracena/carstenSpock.jpg[/QUOTE]



aber nur im film @dracena ;)

reddevil
04-11-2007, 12:24
moment.

das kann man aber wirklich so nicht sagen.

ich mein, mir isses einfach egal, das heisst aber nicht dass es sie nicht gibt.

:D

04-11-2007, 12:30
[QUOTE=reddevil;14453005]moment.

das kann man aber wirklich so nicht sagen.

ich mein, mir isses einfach egal, das heisst aber nicht dass es sie nicht gibt.

:D[/QUOTE]


ach reddi da hat der ,schriftsteller und UFO experte
daenicke schon so viel bücher drüber geschrieben .
das alles kann man noch nachlesen.ob der noch lebt weiss ICH nicht .
der müsste dann aber auch schon jenseits der 80 jahre sein. :)

reddevil
04-11-2007, 12:32
achja, der mit den pyramiden. ;)

04-11-2007, 12:37
[QUOTE=reddevil;14453053]achja, der mit den pyramiden. ;)[/QUOTE]




der mann professor dr. daenicke
der kam ja noch glaubhaft rüber .
aber doch keine nina hagen ,siehste ja was hier los ist . :ja:

Hase Cäsar
04-11-2007, 12:37
Ich hab mir gestern auch noch mal die Sendung im Ganzen angeguckt, bisher kannte ich nur einige längere Ausschnitte.
Selten sowas peinliches, respektloses und intolerantes wie Frau Hagen in dieser Sendung gesehen. Pubertierend ist imho nicht der richtige Ausdruck, das war eher Kindergartenniveau. Abgesehen von dem was sie so von sich gab, kam ja noch diese demonstrative wegsetzen, die Freude über den Abgang von Bublath und ihr ständiges grimassieren in die Kamera dazu.
Besonders heftig fand ich auch, als sie Herrn Bublath unterstellte einige Sachen im Vorgespräch gesagt zu haben und als durch Frau Maischberger aufgeklärt wurde, daß diese Sätze von ihr stammten, hatte Nina Hagen es nicht mal nötig sich zu entschuldigen.
Anders zu sein, zu denken und zu reden, ok. Aber wenn man sich dabei derart daneben benimmt, dann ist das imho nicht mehr zu entschuldigen.
Vor allem wenn man dann auch noch hier liest, das ihr ja auch wohl im nachhinein nix davon peinlich ist, sondern sie immer noch nachtritt (soweit man ihren abstrusen postings überhaupt einen Sinn entnehmen kann).

Das war die erste Maischbergersendung, die ich gesehen habe. Aber ich muss sagen bei dem Niveau guck ich dann doch lieber Oli Geissen und Co.
Da weiss ich wenigstens es geht nur um Trash und Einschaltquote und nicht darum sowas wie eine ernsthafte Diskussion zu veranstalten.

Johnny22
04-11-2007, 14:10
[QUOTE=Hase Cäsar;14453092]
Anders zu sein, zu denken und zu reden, ok. Aber wenn man sich dabei derart daneben benimmt, dann ist das imho nicht mehr zu entschuldigen.
[/quote]

Naja, sie könnte wohl auf unzurechnungsfähig plädieren und würde damit wohl durchkommen ;) Am besten fand ich dann noch, dass sie sich gegen Ende der Sendung (ja, ich hab bis zum bitteren Ende durchgehalten) von Frau Maischberger beleidigt fühlte, lol. Wer im Glashaus sitzt.........


[quote]
Das war die erste Maischbergersendung, die ich gesehen habe. Aber ich muss sagen bei dem Niveau guck ich dann doch lieber Oli Geissen und Co.
Da weiss ich wenigstens es geht nur um Trash und Einschaltquote und nicht darum sowas wie eine ernsthafte Diskussion zu veranstalten.[/QUOTE]

Dito, für mich sah das nach ner Retourkutsche aus, das ZDF hatte seine Skandalsendung (Johannes & Eva :D), da kann die ARD ja nicht zurückstehen. Tja, das Rezept scheint einfach zu sein, man mische einige Gäste mit absolut konträren Ansichten aber umso stärkerem Ego, gebe ein paar inkompetentenzausstrahlende Nebendarsteller hinzu und garniere das ganze mit eine(r/m) total überforderten Moderator(in) - und der Skandal ist perfekt. Das ganze rechtzeitig über die Pressestelle lanciert - und fertig ist die perfekte Quote.

Na dann, danke :)

Johnny

Pummelfee
04-11-2007, 14:33
[QUOTE]http://hometown.aol.de/VerdammtDracena/carstenSpock.jpg[/QUOTE]
Cäsiiiii :rotfl:

polska96
04-11-2007, 14:35
[[email protected];14453039]ach reddi da hat der ,schriftsteller und UFO experte
daenicke schon so viel bücher drüber geschrieben .
das alles kann man noch nachlesen.ob der noch lebt weiss ICH nicht .
der müsste dann aber auch schon jenseits der 80 jahre sein. :)[/QUOTE]

der lebt sehr wohl noch, ich habe mir vor 2 oder 3 Monaten ein Autogramm von ihm geholt, als er hier in der Nähe ne Ausstellung eröffnet hat.
Erich von Däniken heißt der Mann, aber er ist weder Prof. noch Dr. soweit ich weiß

dracena
04-11-2007, 14:40
[QUOTE=SimAK;14453836]Cäsiiiii :rotfl:[/QUOTE]

genau. mein ekelhaftes lieblingsalien :love:
esst mehr obst!

Pummelfee
04-11-2007, 14:45
[QUOTE=dracena;14453884]genau. mein ekelhaftes lieblingsalien :love:
esst mehr obst![/QUOTE]da sagste was :love:
hast du das Bild selbst retuschiert oder hat er sich wirklich ma so verkleidet? :nixweiss:

dracena
04-11-2007, 15:01
nee, das ist mit photoshop bearbeitet :D

Pummelfee
04-11-2007, 15:12
[QUOTE=dracena;14454037]nee, das ist mit photoshop bearbeitet :D[/QUOTE]

ist dir wirklich gut gelungen :D

sternfänger
06-11-2007, 22:17
Heute ist das Thema bei Maischberger der größte Medizinskandal des letzten Jahrhunderts, Contergan.
Als Gäste sind eine Mutter zu Gast, die aufgrund der Einnahme des Schlafmittels, das als absolut harmlos eingestuft wurde, ein verstümmeltes Kind auf die Welt brachte, geschädigte Opfer durch das Medikament und ein Rechtsanwalt, der damals die Rechtsabteilung der Firma Grünenthal, die Hersteller des Horrorschlafmittels war, leitete.
Nach dem Ufogedöns der letzten Woche mal ein ganz anderes Thema. Nicht verpassen, falls ihr nicht Besseres vorhabt.

Norayr
07-11-2007, 00:28
ist kein Promi dabei? :rolleyes:

da sind keine Ufos, Aliens - nein, sie sind schon hier!

Ich hab es hier (http://www.ioff.de/showthread.php?p=14478880#post14478880) "Contergan – das bleibende Trauma" noch mal eröffnet.

Flair
07-11-2007, 09:44
[QUOTE=dracena;14453884]genau. mein ekelhaftes lieblingsalien :love:
esst mehr obst![/QUOTE]

carsten!! :eek: omg ich hab den gar nicht erkannt
dachte das ist Irgendein Star Trek Fanprojekt
toll gemacht die Montage :D

reddevil
12-11-2007, 17:51
[quote]Themen: Angriff der Gottlosen - Vergiftet Religion die Welt?. Gäste: Hans Küng, Theologieprofessor; Peter Scholl-Latour, Journalist; Janosch, Kinderbuchautor; Schwester Jordana, Nonne; Matthias Matussek, Kulturchef "Spiegel"; Horst Herrmann, Religionssoziologe und Kirchenkritiker.[/quote]

:clap:

Emotions
12-11-2007, 19:11
Angriff der Gottlosen - Vergiftet Religion die Welt?

Gab`s das Thema nicht erst vor relativ kurzer Zeit ? Ich kann mich bei Maischberger an zwei überzeugte Atheisten erinnern :nixweiss:

trashman
12-11-2007, 19:35
[QUOTE=reddevil;14531940]:clap:[/QUOTE]
Wo Scholl-Latour dabei ist, muss ich einschalten. Immer ein Genuss, wenn der knorrige Nuschelkopp Klartext spricht. :D

ManOfTomorrow
12-11-2007, 19:45
Die Sendung könnte ein Highlight werden, gibts das irgendwo auf der ARD-Seite als Stream? Die Wiederholung am Mittwoch passt mir zeitlich leider auch nicht ...

Janosch: :q:
Schwester Jordana: :)
Scholl-Latour: :d: :d:
Herrmann: :floet:
Matussek: :suspekt:
Küng: :floet:

trashman
12-11-2007, 19:48
[QUOTE=ManOfTomorrow;14533158]Die Sendung könnte ein Highlight werden, ich werde mir eine Wiederholung in den Dritten angucken. :) [/quote]
Leider wieder zu viele Gäste für eine solche Runde mit 75 Minuten Sendezeit. Auf Janosch und den Matussek hätte man gut verzichten können.

reddevil
12-11-2007, 20:23
diesen Herrmann kenn ich gar nicht, was hat der denn so alles verzapft, äh, verfasst ? :D

reddevil
14-11-2007, 00:23
da hat eindeutig ein atheist gefehlt. so ! :hammer: :D

Norayr
14-11-2007, 00:51
[QUOTE=reddevil;14533649]diesen Herrmann kenn ich gar nicht, was hat der denn so alles verzapft, äh, verfasst ? :D[/QUOTE]

Er hat gegen die Kirchensteuer gewettert und auf dem Balkon anno dazumal seine Gedanken aufgeschrieben und siehe da, Italien, Spanien, Ungarn jetzt überlegt es sich die Schweiz auch - haben das Konzept übernommen.
Irgendwann ist Deutschland dran :engel:

Herrmann wurde gefeuert, oder so :)

Der Küng hat mir gefallen. :d: Die Maischberger hat den Matussek als tief gläubig angekündigt, darauf hat sich Janosch beschwert, dass er nichts über die Kirche weiß. :rotfl:

http://www.daserste.de/maischberger/
[QUOTE]Horst Herrmann
"Der Katholizismus ist die infantilste Religion, weil sie ihren Schafen das Denken verbietet", sagt der Religionssoziologe. 1970 wurde Horst Herrmann als jüngster katholischer Theologieprofessor an die Universität Münster berufen. Nach schweren Auseinandersetzungen mit der Kirche entzog man dem Priester und Kardinalsanwärter 1975 die Lehrerlaubnis. 1981 trat er aus der Kirche aus.[/QUOTE]

reddevil
14-11-2007, 00:52
matussek war genau so doof, wie er immer schreibt :gähn: :D

herrmann war so - naja - konvertierter atheist halt. :D