PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Black Mirror - Special Edition


Werbung

DocCovington
29-04-2005, 14:19
So, es ist daaaahaaaaaaa! :freu:

Ich kenne das Spiel noch nicht, kann also zum Inhalt selbst nichts sagen. Wird aber sicherlich nicht umsonst zum "Adventure of the Year 2004" gewählt worden sein. ;)

Ich habe schon ewig kein Adventure gedaddelt, weil ich an den meisten Exemplaren der Gattung immer etwas auszusetzen habe: Entweder, mir gefällt die Perspektive nicht, oder die räumliche Darstellung, oder die Dialoge sind stinklangweilig,... oder gleich mehrere Dinge auf einmal. :rolleyes: Bei Black Mirror hingegen hat mich die Demo überzeugt und ich habe neulich prompt die SE bestellt. :D

http://images-eu.amazon.com/images/P/3899563557.01.LZZZZZZZ.jpg

Was hat die Special Edition zu bieten:

* sie ist auf DVD
* exklusive Wallpaper
* Artworks aus der Produktion
* Video-Interview mit den Entwicklern
* Soundtrack (!)
* Lösungsbuch
* Ni-Bi-Ru Trailer und Demo :)

Soweit echt den Kauf wert, finde ich! Und nett verpackt ist es auch. :wink:

DocCovington
29-04-2005, 21:18
Hach, wie schön! :D Der Anfang mutet schon an H.P. Lovecraft's Cthulhu an. :freu:

brimforge
30-04-2005, 04:34
GOIL !!

Must have ... :D

Frage: is der OST seperat oder wie bei Runaway alles auf einer DVD ?

Hach, gut das sie die Synchronstimme von Johnny Depp genommen haben - die war am besten von den möglichen Kandidaten ;)

DocCovington
30-04-2005, 14:34
[QUOTE=brimforge;6048544] Frage: is der OST seperat oder wie bei Runaway alles auf einer DVD ?[/QUOTE]
Ist als Wav-Dateien in einem Unterordner. Ich hab mir aber 'ne Audio-CD gebrannt. :D

[QUOTE=brimforge]Hach, gut das sie die Synchronstimme von Johnny Depp genommen haben - die war am besten von den möglichen Kandidaten ;)[/QUOTE]
Ich kenne die Stimme eigentlich eher aus Kinderhörspielen. ;)

brimforge
30-04-2005, 21:20
[QUOTE=DocCovington]Ist als Wav-Dateien in einem Unterordner. Ich hab mir aber 'ne Audio-CD gebrannt.[/QUOTE] Danke für den Tipp :D

Habs mir heut gekauft, werd gleich mal den OST extrahieren, von Runaway auch (is ja die selbe Serie) - Goodie, ich liebe klassische Adventure-Games ;)

DocCovington
02-05-2005, 23:52
Ich spiel auch erstmal BM zuende, bevor ich mich an GuildWars mache (kauf's Dir baldigst! ;) ).


Übrigens: Ich habe noch nie ein Spiel - Adventure oder nicht - erlebt, bei dem der Held so schweinehässlich aussieht wie Samuel Gordon! :fürcht: :rotfl:

DocCovington
03-05-2005, 19:29
Oh Mann, schon in Kapitel II oder III begann ich die Wahrheit zu ahnen... in Kapitel V nun bin ich mir zu 99,99% sicher. :rolleyes:

Ich wette, William wollte mich zu sich rufen, um mir Näheres über den Fluch zu berichten. Sicher bin ich davon betroffen und habe die Morde begannen... Schwarzes Haar, anyone?

Kein Wunder, dass mir der "Held" schon sehr rasch zu Beginn wie ein echter Saftsack vorkam, so wie er sich oft anderen ggü. verhält (ich sage nur: Wales und Experiment). ;)

----

So, bin durch. :D

Gute Story, aber leider stellenweise langweilige Umsetzung. Der Schluß hätte ruhig imposanter gestaltet werden können. Und dass aus technischen Spargründen oftmals bei Erzählungen ein Blackscreen verwendet wurde, anstatt ein Movie ablaufen zu lassen (ebenso bei bestimmten Aktionen, die keine eigens dafür entworfene Animation hatten), finde ich eher ärmlich für ein modernes Produkt. Es entspricht einfach nicht den heutigen Game Standards, Genre hin oder her. (Auch, dass die Auflösung nicht auf über 800x600 erhöht werden könnte, fand ich schade.)

Ansonsten war das Spiel seine 19,99 Euro wert. :)

Fhqwhgads
05-05-2005, 09:23
Ich bin gerade im 3. Kapitel und finde das Spiel viel zu einfach!
irgendwie weiss ich immer, was ich machen muss. Ausser da im Stollen, wo der Schlüssel an der anderen Seite der Tür steckt. Da wollte ich schon die "Standartlösung für diese Aufgabe" durchführen aber es ging nicht. Das Problem tauchte dann aber mit Standardlösung in Kapitel 3 nochmal auf....

- Der Soundtrack hat mich etwas enttäuscht (Von der länge gher)
- Das Lösungsbuch habe ich bis jetzt noch nicht benutzt
- mal sehen wie die Interviews sind...
- Das Poster hätte ich gerne ausgedruckt gehabt
etc.

Irgendwie macht das Spiel trotzdem extrem spass, auch wenn die Personen arg hässlich sind.

DocCovington
06-05-2005, 01:39
Stimmt, der Soundtrack hat leider nur 13 min Laufzeit, aber mehr Musik bietet das Spiel auch nicht.

Die Lösungswege sind manchmal einfach, manchmal nervig. Und gegen Ende hin ein bißchen weit hergeholt. ;)

Ja, das Spiel hat ein schönes Flair, weshalb ich es wohl auch nicht übers Herz brächte, es zu verkaufen. Aber so toll, wie ich es mir erhofft hatte, war es alles in allem nicht. :(

Außerdem ist der Hauptcharakter ein echtes A****loch. Patzig und selbstsüchtig. :teufel: Aber wenigstens hartnäckig. :D

Fhqwhgads
06-05-2005, 08:53
[QUOTE=DocCovington;6095171]

Außerdem ist der Hauptcharakter ein echtes A****loch. Patzig und selbstsüchtig. :teufel: Aber wenigstens hartnäckig. :D[/QUOTE]
Das stimmt. deswegen kann ich mich auch so gut mit ihm identifizieren.

DocCovington
06-05-2005, 09:48
:rotfl: Oh oh...

brimforge
08-05-2005, 18:33
Also ... 20 Euro sind eindeutig genug für das Game

Im Grossen und Ganzen hat es mir gefallen, bis auf die nervigen "Triggerevents" - wieso kann mein Charakter nicht gleich alle vorhandenen Gegenstände einsammeln!?
- Nein, es is ja viel besser 5x hin und her zu laufen um das selbe Ergebnis zu erreichen wie in einem anderen Adventure wo man gleich alles aufsammeln kann um dann in Ruhe über die Verwendungsmöglichkeiten der einzelnen Items nachzudenken ...

Dann ein vielleicht positives/vielleicht für manche eher stressiges Element: der Tod :teufel:

Tja wenn man die Lucas Arts Games gewohnt ist, dann fährt man im Hafen der Seeligen, wer die Sierra Serie kennt, ist auf alles vorbereitet ;)

Nur 24 Speicherstände!? - Also bitte ... ich hätte gut und gern doppelt so viele gehabt um besondere Stellen später mal nochmals anzusehen, schade :(

Hm, oft fühlte ich mich an Indiana Jones erinnert - das Grab eines Ritters ...

doch Hauptsächlich ist die Story eine Mischung aus "Die Neun Pforten" und "Angel Heart"

Das Ende, war für mich zwiespältig, einerseits musste es so kommen andererseits, hab ich auch eher eine grosse Konfrontation erwartet ...

... und es bleiben einige Fragen "offen" - tja steht wohl jedem seiner Fantasie überlassen die fehlenden Steinchen auszumalen ;)

DocCovington
08-05-2005, 18:56
[QUOTE=brimforge;6113492] Im Grossen und Ganzen hat es mir gefallen, bis auf die nervigen "Triggerevents" - wieso kann mein Charakter nicht gleich alle vorhandenen Gegenstände einsammeln!?[/QUOTE]
Weil das Spiel dann zu einfach bzw. zu schnell zuende wäre? :D

[QUOTE=brimforge]Nur 24 Speicherstände!? - Also bitte ... ich hätte gut und gern doppelt so viele gehabt um besondere Stellen später mal nochmals anzusehen, schade :([/QUOTE]
Unter diesem Aspekt vielleicht, aber generell finde ich das mehr als genug.

[QUOTE=brimforge]Das Ende, war für mich zwiespältig, einerseits musste es so kommen andererseits, hab ich auch eher eine grosse Konfrontation erwartet ...[/QUOTE]
Ja, eben. Es geht ratz fatz zuende, noch ehe man so richtig in die Finale-Stimmung kommt.

[QUOTE=brimforge]... und es bleiben einige Fragen "offen" - tja steht wohl jedem seiner Fantasie überlassen die fehlenden Steinchen auszumalen ;)[/QUOTE]
Tja, eine Fortsetzung wäre nicht schlecht gewesen (ein Add-On vielleicht *g*). Aber naja.

Fhqwhgads
08-05-2005, 19:53
OK. Ich bin fast durch.

Dieses Spiel ist eines der besseren nicht-LucasArts-Adventures nicht mehr und nicht weniger. Auch wenn ich Rätsel wie bringe die Tierkreiszeichen in die Richtige Reihenfolge extrem fies finde. Wo ist ein Klatschblatt mit Horroskop wenn man es braucht!

Was mich nervt:

- siehe Vorgänger: tausendmal an einwem Gegenstand vorbeigehen und ihn immernochnicht mitnehmen können.
- Figur kann nicht rennen (dafür Räume skippen, wenn man den Eingang doppelt anklickt.
die Schraube am Abwasserrohr hatte ich schon beim ersten Kellerfensteranklicken bemerkt. Da war aber noch keine Möglichkeit diese azuklicken
- Kaum Musik.
- kaum Humor

brimforge
09-05-2005, 05:50
[QUOTE=DocCovington]Tja, eine Fortsetzung wäre nicht schlecht gewesen (ein Add-On vielleicht *g*). Aber naja.[/QUOTE] ... der war gut :lol:

Du wartest wohl auch auf "Titanic II - Die Rückkehr" :p