PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiele, die Ihr wieder verkauft habt


Werbung

DocCovington
13-05-2005, 06:12
Ich erinnere mich noch lebhaft an:
Arcatera (leider grottenschlechtes deutsches Rollenspiel mit Titelsong von Mark'Oh)

Derzeit will ich loswerden:
Star Wars: Knights of the Old Republic 2 (einfach katastrophal, und das nicht nur wegen der ständigen Bugs)
Black Mirror (einmal Durchspielen reicht)

Eventuell, nachdem ich es fertig gespielt habe:
Second Sight

Und ich hadere noch mit:
The Temple of Elemental Evil (irgendwie bin ich nie weiter als bis zum ersten Dorf gekommen...)
Arx Fatalis (es reizt mich nicht sooo sehr)


Bin neugierig: :) Welche Games werdet Ihr nach nur einmaligem (An-)Spielen wieder verkaufen oder habt Ihr schon verkauft? Und weswegen?

Proteus
13-05-2005, 18:43
[QUOTE=DocCovington]

Und ich hadere noch mit:
The Temple of Elemental Evil (irgendwie bin ich nie weiter als bis zum ersten Dorf gekommen...)
[/QUOTE]

Wenn Du gerne Pen&Paper-Rollenspiele machst,
dann überlege es Dir gut ;)
Ist eines der Spoiele welche die AD&D-Regeln wirklich gut umsetzen
(mit etwas Geduld wirst Du auch (wie im Pen&Paper-Rollenspiel) magische Waffen/Tränke/Rüstungen/Gegenstände herstellen können ;) [sofern Du Magier in der Grupope hast natürlich nur])

Zu meiner Wenigkeit:
Bisher hab ich eigentlich noch keines verkauft.
Waren alle eigentlich bisher gut genug ausgewählt um mich ne längere Zeit zu fesseln, oder aber eh vom Grabbeltisch, so daß der Verkauf per eBay eh nicht mehr viel gebracht hätte)

brimforge
13-05-2005, 20:14
Ditto, noch nie eines verkauft - höchstens mal eines getauscht mit nem Kumpel ;)

Weil entweder kauf ich was eh so billig das es wurscht is obs am Ende dann toll is oder ned oder wenn ich schon volle Kohle hinleg dann auch weis das der Titel es wert ist :D

DocCovington
13-05-2005, 20:34
[QUOTE=Proteus;6161454] Wenn Du gerne Pen&Paper-Rollenspiele machst,
dann überlege es Dir gut ;)[/QUOTE]
Ich besitze das Pen&Paper-Modul, bin also nicht auf die Computerumsetzung angewiesen. ;)

[QUOTE=Proteus]Ist eines der Spoiele welche die AD&D-Regeln wirklich gut umsetzen[/QUOTE]
*hust, röchel* AD&D??? *Dich zu lynchen droh* ;) Das Spiel verwendet die hirnrissigen D&D 3.5-Powergamer-Regeln, nicht die guten, alten, klassischen AD&D-Regeln! :tsts:

[QUOTE=Proteus](mit etwas Geduld wirst Du auch (wie im Pen&Paper-Rollenspiel) magische Waffen/Tränke/Rüstungen/Gegenstände herstellen können ;) [sofern Du Magier in der Gruppe hast natürlich nur])[/QUOTE]
Ja, weil es mir im Rollenspiel auch primär darum geht. :rolleyes: :p Nee nee, da lobe ich mir spannende, story-driven Rollenspielumsetzungen wie "Baldur's Gate II". :D

TToEE hat mich bisher steuerungstechnisch leider nicht gerade überzeugen können (das Radial Menu ist furchtbar, die hätten sich ein Beispiel an NWN nehmen sollen!), und viel los ist im Dorf zu Beginn leider auch nicht (außerdem kann man in den Gebäuden nicht in alle Ecken, das nervt).

Daher habe ich meist nach kurzem Anspielen wieder gelangweilt was anderes eingelegt. Aber wenn Du tatsächlich meinst, dass es noch spannend wird und sich story-technisch etwas tut... dann werde ich dem Game nochmal eine Chance geben.... irgendwann. ;)

[QUOTE=Proteus]Zu meiner Wenigkeit: Bisher hab ich eigentlich noch keines verkauft.
Waren alle eigentlich bisher gut genug ausgewählt um mich ne längere Zeit zu fesseln, oder aber eh vom Grabbeltisch, so daß der Verkauf per eBay eh nicht mehr viel gebracht hätte)[/QUOTE]
Es geht ja nicht bloß ums Kohlemachen, sondern vor allem darum, dass der "Lagerraum" daheim nicht unbegrenzt ist. ;) Und da meine PnP-Rollenspielsachen und meine DVD- und CD-Sammlung schon soviel Platz einnehmen... :maso: