PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiele, die ich gekauft habe /geschenkt bekam, und nie spielte...


Werbung

PeeWee
14-05-2005, 12:44
LEGO-Star War´s (Jetzt neu): Trotz NVidia (ohne geht so gut wie gar nix), und ausreichender Leistung....Absturz
Black&White: Original Verpackt, seit dem ersten Tag
Half Life 2: Angespielt und trotz ausreichender Kraft elends langsam-Spielfreude dahin
Commando 2: Meine Gichtfinger und mein schmaller Verstand können bei dem Game nicht koordinieren ;)
---
AoD Angel of Darkness (Lara Croft) PS2: Schon am PC ne Katastrophe, auf der Konsole noch mehr...
Halo (1)(X-Box) Hänge fest, am Anfang, komm von dort nicht weg, kein Hinweis auf Fan-Seiten

DocCovington
15-05-2005, 12:15
[QUOTE=PeeWee;6166396] Half Life 2: Angespielt und trotz ausreichender Kraft elends langsam-Spielfreude dahin[/QUOTE]
Wie schnell ist denn Dein PC bzw. was leistet Deine Grafikkarte? :kopfkratz -- Denn bei mir läuft es flüssig (ändert aber nichts daran, dass das Spiel an sich ein Reinfall ist ;) ).

PeeWee
15-05-2005, 17:28
Ich hab das auf nem 2,3 mit Nvidia installiert. Um halbwegs flüssig voranzukommen, mußte ich so ziemlich alles wegschalten, was das Spiel erst "interessant" macht, womit es schon wieder uninteressant wird (HL 1 funzt dort prima)...
Daher grad mal durch den Bahnhof bis in die Hinterzimmer auf´s Bahngelände,... das war´s
PK: Und grad das online sein müssen, nervt hierbei am meisten (und ich gehöre nicht zu denen, die online zocken)

DocCovington
15-05-2005, 17:34
[QUOTE=PeeWee;6174440] mußte ich so ziemlich alles wegschalten, was das Spiel erst "interessant" macht, womit es schon wieder uninteressant wird (HL 1 funzt dort prima)...[/QUOTE]
Dann hast Du eindeutig ein veraltete Grafikkarte, nVidia hin oder her. :nixweiss: (Siehe auch Systemvorraussetzungen des Spieles.)

Da kann man nicht aufs Game schimpfen -- neue Produkte sind nunmal auf neuere Technologien geeicht. Wenn die Macher immer auf User mit alter Hardware Rücksicht nehmen müssten, würden die Spiele alle noch immer auf dem Stand von 1999 sein.

Half-Life 1 kam 1998 raus! Daher hinkt Dein Vergleich zum neuen Teil gewaltig. ;)

[QUOTE=PeeWee]PK: Und grad das online sein müssen, nervt hierbei am meisten (und ich gehöre nicht zu denen, die online zocken)[/QUOTE]
Das hat aber keinerlei Einfluss auf die Flüssigkeit des Spieles. :) Wenn es ruckelt/hängt/einfriert, muss halt eine neue Grafikkarte her. Wird dann wohl höchste Zeit. ;)

PeeWee
15-05-2005, 23:39
Also grad das mit online kann schon mal dauern, bis es losgeht... ;)
Und lt. Packung reicht ein 1,2er mit 256-Karte, und das ist vorhanden :D nur trotzdem, wenn sich zuviel am Screen tut, dann tut sich (trotz treiber-update) nicht mehr sehr viel...
---
Das mit aufrüsten usw. ist ein 2 schneidiges Schwert, keine Frage, und das es keine Etappen -wie bei Konsolen- gibt, auch klar, und zum Teil geb ich dir recht... weil wer will schon gerne in PS1/2 Quali spielen, wenn´s durchaus besser geht...

Nur wenn Du dann ein Game, wie "Lego-Star Wars" hast, daß am schnelleren Ati Rechner nicht geht, weil es für "Nvidia" gemacht wurde... dann finde ich das S.c.h.
und bevor ich jetzt den Rechner sinnlos aufrüste, tausche ich das game lieber gegen die X-Box (oder PS2)-Version- weil ich habe u.a. die Ära "Aufrüstwahn" miterlebt, und wieviel invbestiert wurde, was schlußendlich in irgenteiner Ecke rumlag und keiner mehr haben wollte, weil nur noch Altmetal (und ist heute noch schlimmer, weil früher gab´s die Gebrauchthändler, wo ich dann schnell nochmal günstiger "nachrüsten" konnte... und heute... ja, haste zwar ebay, wo du ne Grafikkartenkarton ersteigern kannst :hehe )...

Ne, ich hab ja nix gegen das game, aber ich glaub, ich werd es auch erst in 3-4 Jahren spielen (so wie HL1), wenn ich dann Naturbedingt, wieder umsteigen muß...

DocCovington
16-05-2005, 16:01
[QUOTE=PeeWee;6178716] Also grad das mit online kann schon mal dauern, bis es losgeht... ;)[/QUOTE]
Komisch. Ich habe Steam seit seinen neusten Updates immer in ca. 10 sec am Laufen. :nixweiss:

[QUOTE=PeeWee]Und lt. Packung reicht ein 1,2er mit 256-Karte, und das ist vorhanden :D nur trotzdem, wenn sich zuviel am Screen tut, dann tut sich (trotz treiber-update) nicht mehr sehr viel...[/QUOTE]
Das liegt an der Grafikengine, welche - wie alle neueren 3D-Games - die neue Shader-Technik verwendet. Alte Karten können diese noch nicht verarbeiten (erst ab FX 5900).

Daher hilft bei diesem Problem nur eines: Die Licht/Schatten-Effekte herunterzukurbeln, vor allem in Innenräumen mit vielen Lichtquellen!

[QUOTE=PeeWee]Nur wenn Du dann ein Game, wie "Lego-Star Wars" hast, daß am schnelleren Ati Rechner nicht geht, weil es für "Nvidia" gemacht wurde... dann finde ich das S.c.h.[/QUOTE]
Gute Spiele haben dieses Problem nicht, die laufen auf beidem. :D

[QUOTE=PeeWee]weil ich habe u.a. die Ära "Aufrüstwahn" miterlebt (...)[/QUOTE]
Man muss sich halt gut überlegen, was eine sinnvolle Anschaffung ist und was nicht. :)

[QUOTE=PeeWee]Ne, ich hab ja nix gegen das game, aber ich glaub, ich werd es auch erst in 3-4 Jahren spielen (so wie HL1), wenn ich dann Naturbedingt, wieder umsteigen muß...[/QUOTE]
Dann hast Du wohl einiges verpasst, denn "naturbedingt" müsstest Du es jetzt schon, weil seit ca. anderthalb Jahren jedes gute 3D-Game diese Technik verwendet (und natürlich dem User freistellt, diese zu deaktivieren, wenn die Grafikkarte dafür ungeeignet ist).
:wink: