PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simon The Sorcerer 2


Werbung

boochou
21-05-2005, 11:26
Hey alle :wink:

Hab ein Problem bei der Konfiguration der Soundkarte bei dem Spiel.

Die Version die ich habe ist schon etwas älter (DOS u. Win95 fähig) aber es läßt sich spielen

NUR mit der Soundkarte hapert es. Hab WinXP und eine Sound Blaster Live 5.1 Soundkarte von CREATIVE !!

Bei dem Auswahlmenü sagt er mir immer, dass keine Soundkarte gefunden werden kann und hab schon einiges ausprobiert aber wenn das Spiel startet ertönt nur die Musik aber seine STimme kann ich nicht hören.

Hab irgendwie mal gelesen dass man bei XP irgendeine Einstellung ändern muss damit man WIN95 fähige spiele auch einwandfrei unter XP spielen kann


Wäre super wenn mir jemand dabei weiterhelfen könnte !!!! ;o)

Danke schon mal !

Liebe Grüße
boochou :)

wahlweise
21-05-2005, 11:34
[QUOTE=boochou;6224937]
Hab irgendwie mal gelesen dass man bei XP irgendeine Einstellung ändern muss damit man WIN95 fähige spiele auch einwandfrei unter XP spielen kann

[/QUOTE]

Du kannst bei XP der "start.exe" des Spieles per Dropdown Menu die Eigenschaft:
Kompatibilität -> Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für: -> WIN95
geben.

Allerdings weiss ich nicht, ob es in deinem Fall die richtige Hilfe sein wird, da das Spiel ja schon läuft, es aber "nur" Probleme mit dem SOund gibt :nixweiss:

vertex
21-05-2005, 11:59
Die Simon Spiele (und viele andere alte Adventures) lassen sich mit ScummVM (http://www.scummvm.org/) gut zum Laufen bringen. :)

boochou
21-05-2005, 12:02
[QUOTE=wahlweise;6224973] Du kannst bei XP der "start.exe" des Spieles per Dropdown Menu die Eigenschaft:
Kompatibilität -> Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für: -> WIN95
geben.

Allerdings weiss ich nicht, ob es in deinem Fall die richtige Hilfe sein wird, da das Spiel ja schon läuft, es aber "nur" Probleme mit dem SOund gibt :nixweiss:[/QUOTE]


danke schön ;o)

es geht ja alles....nur findet der keinen soundblaster bei mir und wenn ich dann mal welche auswähle geht nur die musik aber ich höre seine stimme nicht. und die musik spielt auch nciht einfwandfrei :nixweiss:

boochou
21-05-2005, 12:04
[QUOTE=vertex;6225088] Die Simon Spiele (und viele andere alte Adventures) lassen sich mit ScummVM (http://www.scummvm.org/) gut zum Laufen bringen. :)[/QUOTE]


hab ich auch schon probiert aber das proggi findet die cd im laufwerk nicht und selbst nicht den ordner auf der festplatte *lach

schöne scheiße..... naja wie schon geschrieben....alles funzt bist auf das mit der soundkarte !!!

boochou
21-05-2005, 12:24
es gehhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhht !!!

YEAHHHHHHHH *lach

hatte eine falsche version von ScummVM !! *lach

Danke an euch beiden :bussi:

wahlweise
21-05-2005, 12:49
:d: :D

tapsel
21-05-2005, 13:50
Ein weiterer Typ bei alten DOS Spielen wäre übrigens die Installation der DOSBox. Da lassen sich Probleme mit der Soundcard gut umgehen.

apfelkitsche
01-06-2005, 11:00
hallo,

kann mir jemand sagen wie ich den sound bei simon 2 einstelle? die musik ist nämlich so laut, dass ich die stimmen kaum höre. :maso:
das spiel läuft bei mir über einen emulator. bei anderen spielen (sam and max, monkey island) gibt es keine probleme.

ach ja, ich bin eine absolute pc-niete, also bitte in babysprache antworten :schäm:

wär toll, wenn mir jemand da draußen helfen könnte :anbet:

schönen gruß, apfel

tapsel
01-06-2005, 15:49
[QUOTE=apfelkitsche;6314972] hallo,

kann mir jemand sagen wie ich den sound bei simon 2 einstelle? die musik ist nämlich so laut, dass ich die stimmen kaum höre. :maso:
das spiel läuft bei mir über einen emulator. bei anderen spielen (sam and max, monkey island) gibt es keine probleme.

ach ja, ich bin eine absolute pc-niete, also bitte in babysprache antworten :schäm:

wär toll, wenn mir jemand da draußen helfen könnte :anbet:

schönen gruß, apfel[/QUOTE]

Die Musik solltest du mit den "+" und "-" Tasten auf deiner Tastatur lauter und leiser stellen können, die Lautstärke der Sprachausgabe wird dadurch nicht beeinflusst.

apfelkitsche
01-06-2005, 16:45
Hmmm, also das mit den "+"- und "-"-Tasten funktioniert nicht, vielleicht da ich die eigentlichen, die auf 'ner normalen Tastatur sind, auf meinem Laptop nicht habe. Aber hab festgestellt, dass die Musik aufhört, wenn ich "m" drück. Das tut's auch notfalls. :D

Trotzdem Dankeschön

tapsel
01-06-2005, 17:38
Du benutzt aber schon ScummVM, oder? Da ist die "m" Taste nämlich auch für das Ausschalten der Musik. Keine Ahnung wie's im Original Simon war (vermutlich gleich). Ich hab jedenfalls nochmal im ScummVM FAQ nachgelesen, da steht auch nur "+" und "-"... Liegt wohl wirklich an deiner Tasta...

Anderer Versuch... Falls du tatsächlich ScummVM benutzt, solltest du im Hauptverzeichnis auch eine Datei namens "scummvm.ini" finden. Öffne die mal mit dem normalen Windows Notepad (Doppelklick sollte reichen) und suche mal nach folgenden Optionen:

> master_volume=150
> music_volume=150
> sfx_volume=150

Du solltest Werte zwischen 0-255 vorfinden. Halbiere vielleicht mal den Wert für die Variable "music_volume", und speicher die Datei dann ab. Vielleicht hilft das ja.

apfelkitsche
01-06-2005, 21:00
nee, ich benutz dosbox