PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DAS beste Spiel aller Zeiten


Werbung

DocCovington
02-06-2005, 10:04
Ich dachte, es wäre mal aufregend, die Sache einzuschränken und zu sehen, welches Spiel jeder von Euch als das beste Spiel, welches er/sie je gezockt hat, küren würde. :)



Mein Vote geht eindeutig an: --- Max Payne 2: The Fall of Max Payne ---

Das Spiel hat
* eine wahnsinnig intensive Stimmung
* eine Story, die unter die Haut geht
* einen genialen Aufbau
* gelungene Action (die nur von "Far Cry" geschlagen wird)

:d:

wahlweise
02-06-2005, 10:09
Oh das ist auf dem ersten Blick nicht einfach, da die Spiele (meist Adventures), die bei mir unter den Top 10 stehen meist unterschiedliche Stärken haben.

Auf dem 2. Blick ist es ganz klar Sid Meier's Civilization. Einfach weil es mir nach Jahren immer noch nicht langweilig geworden ist, trotz zu bemängelnder Grafik etc. Es ist einfach eines der komplexesten Spiele.
Weltherrschaft übernehmen :d: :D

bal
02-06-2005, 12:09
das ist echt schwer zu sagen, aber ich glaube am meißten gefesselt hat mich damals am pc "command & conquer alarmstufe rot".

Fifty
02-06-2005, 12:20
also das beste spiel, was ich bis jetzt gespielt habe, war gta3 für die ps2 :)

Misanthrop
02-06-2005, 12:25
Sid Meyer's Civilization

Experte
02-06-2005, 13:11
Civilization ist für mich, ganz gleich welcher Teil, das Top-Spiel schlechthin.

Amy_Z
02-06-2005, 13:16
Elite (C64 + Amiga 500).

Kein Spiel hat mich länger beschäftigt :)

Fhqwhgads
02-06-2005, 14:08
Edit: Sataan - Das Spiel. Und sei es nur wegen dem Soundtrack!

tapsel
02-06-2005, 15:26
Starcraft

beermacht
02-06-2005, 15:46
dragon´s lair

tapsel
02-06-2005, 15:57
[QUOTE=beermacht;6325000] dragon´s lair[/QUOTE]

Hmm... das ist ja mal eine unkonventionelle Wahl. ;)

DocCovington
02-06-2005, 17:02
Hmm, bis jetzt liegt Civilization vorn... mit 2 Stimmen. ;)

Bin gespannt auf weitere Meldungen! :freu:

brimforge
02-06-2005, 17:11
Hm ... DAS "beste" Spiel "aller Zeiten" - und was ist, wenn dieses erst kommt? :teufel:

Naja, es ist schwer sich auf nur eines festzulegen ...

Meine Favoriten sind:

- Monkey Island
- Jedi Knight
- Max Payne 2
- Planescape: Torment
- Dungeon Siege
- Neverwinter Nights
- Wing Commander 2

sind nur ein paar die bleibende Eindrücke hinterliessen ;)


PS: Civilization is eines der ödesten Games die ich jemals gezockt habe ...

Jean Luc
02-06-2005, 17:29
Es ist wirklich sehr schwer. Aber am meisten Zeit verbracht habe ich wohl mit

Civilization

Dicht gefolgt von Wing Commander 3 und Monkey Island.

Andy
02-06-2005, 17:41
Zelda - The Wind Walker

-geniales Gameplay
-typische Zelda Storyline
-einfach Zelda ;-)

Tourgott
02-06-2005, 17:50
The Legend of Zelda - Ocarina of Time

das genialste Spiel aller Zeiten.

Toll natürlich auch Maniac Mansion, Super Mario Kart, Super Mario World, Donkey Kong Country, Diddy Kong Racing.

Das sind alles Spiele, die ich nicht innerhalb von wenigen Wochen durchgespielt hatte und dann nie wieder angefasst habe. Diese Spiele habe ich manchmal tage- und nächtelang mit Freunden gespielt. Und genau das macht für mich DAS beste Spiel aus. Spaß mit anderen haben. Ob ein Spiel eine atemberaubende Grafik hat, ist da eher Nebensache.

Proteus
02-06-2005, 18:29
Hm,
das ist schwer.

Halbe Sekunde nachdenkt

Ob das schon jemand genommen hat? :kopfkratz

Sid Meyers Civilization

:D

thebunz
02-06-2005, 22:28
The Legend of Zelda- Ocarina of Time
Schön düster, geniale Story, Steuerung klasse, Sound auch, perfektes Spiel

beermacht
02-06-2005, 23:13
[QUOTE=tapsel;6325092] Hmm... das ist ja mal eine unkonventionelle Wahl. ;)[/QUOTE]
:D

ist aber dich gefolgt von castle w*lfenstein 3D, doom, duke nukem (wenn dann wird klassisch geballert)
und natürlich noch ein paar schöne simple adventures, komplexe rollenspiele dauern mir einfach zu lange ;)

obohl - wenn ich es mir recht überlege, spiele ich in den letzten jahren auch sehr oft ein paar alte mame roms - muss mir doch mal nen automaten besorgen :smoke:

Blaumann
03-06-2005, 00:12
Na natürlich das (http://uploads.ungrounded.net/196000/196510_Son_of_a_Peach_.swf)

:smoke: :D

Blaumann
03-06-2005, 00:13
[QUOTE=Tourgott;6326071] The Legend of Zelda - Ocarina of Time

das genialste Spiel aller Zeiten.

[/QUOTE]

Spiele ich grad wieder :anbet:

tapsel
03-06-2005, 00:20
[QUOTE=beermacht;6329448] :D
obohl - wenn ich es mir recht überlege, spiele ich in den letzten jahren auch sehr oft ein paar alte mame roms - muss mir doch mal nen automaten besorgen :smoke:[/QUOTE]

Dragon's Lair war ja ursprünglich auch ein Arcade Automat, nicht wahr?
MAME ROMs hab ich neulich auch wieder gespielt, die kann ich schön von unserem Fileserver aus an die Wand beamen. Aber so ein klassisches Cabinet mit Steuerknüppeln und allem wär schon fett... Soll ja Leute geben, die bauen sich sowas selbst zusammen.

Flair
03-06-2005, 01:59
Die Sims :D:schäm:

aber eigentlich auch Sid's CIV .

Und D2 LOD .

schimmerlos
03-06-2005, 02:47
Ganz klar: GTA Vice City

Claude
03-06-2005, 08:13
MS Flightsimulator - den habe ich eigentlich auf jeden Computer zuhause installiert gehabt und gespielt und auch heute noch drauf.

Fhqwhgads
03-06-2005, 08:57
[QUOTE=Blaumann;6330036] Na natürlich das (http://uploads.ungrounded.net/196000/196510_Son_of_a_Peach_.swf)

:smoke: :D[/QUOTE]
oh mein Gott

King of Queens
03-06-2005, 09:08
Leisure Larry 1

tapsel
03-06-2005, 10:29
[QUOTE=King of Queens;6331133] Leisure Larry 1[/QUOTE]

AAAH... Mein erstes PC-Spiel. Werde nie den Augenblick des Triumphes vergessen, als ich mit meinen unschuldigen 8 Jahren endlich den englischen Textparser soweit geknackt hatte, um mit Larry erfolgreich ein genopptes, gestreiftes Kondom mit Pfefferminzgeschmack an der Ladentheke dieses Quicky Marts zu bestellen. :D

Jean Luc
03-06-2005, 10:31
[QUOTE=tapsel;6331674] AAAH... Mein erstes PC-Spiel. Werde nie den Augenblick des Triumphes vergessen, als ich mit meinen unschuldigen 8 Jahren endlich den englischen Textparser soweit geknackt hatte, um mit Larry erfolgreich ein genopptes, gestreiftes Kondom mit Pfefferminzgeschmack an der Ladentheke dieses Quicky Marts zu bestellen. :D[/QUOTE]

Und was für eine Enttäuschung als es endlich zur Sache ging und man nur ein "Censored" sah. :D

Misel
03-06-2005, 10:36
Duke Nukem 3d

gzuf
03-06-2005, 10:37
Indiana Jones And The Fate Of Atlantis

Ich fand das Spiel unheimlich interessant.

LiangShanPo
03-06-2005, 10:47
+giana sisters
+uridium :D
+day of the tentacle

SaschG
03-06-2005, 11:23
Quake. Das Erste.
Nie wieder war ich in solchem Ausmaß überrascht von einem Spiel.
Damals mit diesen Voodoo-Karten mit dem Loopkabel grafisch der unfassbare Überhammer.
Danach kam und kommt nur noch Stückwerk -klar, es wird alles immer besser, aber hier mit einem Schritt eine solche Veränderung...äusserst Errektionsfördernd.
Die Stimmung des Spieles, unter anderem unterstützt von dem Soundtrack von NIN, sorgte für einen Schock nach dem anderen. Permanente Gänsehaut. Nervösität ohne Gleichen.

Danach wie heute gab und gibt es immer wieder Spiele, die mich fesseln, Unreal, C&C, AoE, Diablo, Ninja Gaiden(Xbox) und ganz aktuell WoW. Aber der Grad von Perfektion und Überraschung des ersten Quake wird nie wieder erreicht werden - zumindest für mich.

DocCovington
03-06-2005, 14:36
[QUOTE=brimforge;6325752] Meine Favoriten sind:[/QUOTE]
Super! Was soll das? :suspekt:

Hier soll sich jeder für ein Spiel entscheiden, sonst kann man genauso gut im anderen Thread posten. :rolleyes:



"Civilization" liegt übrigens immer noch vorn. :eek:

LiangShanPo
03-06-2005, 14:41
so streng? :D na okeee wenn ich mich für 1 entscheiden muuuss :D dann defnitiv giana sisters weil da ist wirklich sehr viel zeit draufgegangen...

kardano
03-06-2005, 16:16
Hmmm.... ich hab zwei Spiele, die ich ohne Ende immer wieder zocke und die nicht langweilig werden, GothicII und Anstoß3. Wenn ich mich für eins entscheiden müßte, dann ..... ähm... keine Ahnung, kann ich nicht. :(

EDIT: Age of Empires II is auch noch ein Kandidat. :ja:

Panthe
03-06-2005, 17:29
[QUOTE=gzuf;6331727] Indiana Jones And The Fate Of Atlantis

Ich fand das Spiel unheimlich interessant.[/QUOTE]

:d:

Kira Nerys
03-06-2005, 17:40
Civilization III, Sid Meiers Alpha Centauri

brimforge
03-06-2005, 19:38
[QUOTE=DocCovington]Super! Was soll das?

Hier soll sich jeder für ein Spiel entscheiden, sonst kann man genauso gut im anderen Thread posten. [/QUOTE]
Dann hätte der Thread besser "Mein Lieblings-Spiel" heissen sollen :p


[QUOTE=DocCovington] "Civilization" liegt übrigens immer noch vorn. [/QUOTE]
Ja leider :suspekt:

also MEIN Lieblings-Spiel ist: Monkey Island ;)

tapsel
04-06-2005, 03:38
[QUOTE=Jean Luc;6331688] Und was für eine Enttäuschung als es endlich zur Sache ging und man nur ein "Censored" sah. :D[/QUOTE]

OH, da muss ich auch noch was dazu erzählen... :D Ihr werdet es kaum glauben, aber ich und meine gleichaltrige Cousine, beide mehr oder weniger das erste mal vor einem Computer (So eine Uralt-Mühle noch ohne Windows, aber mit Frameworks und Norton Commander, etc.) hatten endlich den "Pimp" überlistet (keine Ahnung von Blackjack = keine Kohle für Liebesdienste) und dann kam dieser "Censored" Screen... Da haben wir beide erst mal versucht, schräg über den Bildschirm HINTER den Balken zu schauen... Natürlich vergeblich. Die 2D-Limitationen eines Monitors waren uns noch nicht so ganz bewusst. :lol:
Tja, und dann sind wir aus dem Fenster gestiegen, in die Mülltonne gefallen, um die Ecke gelaufen und an dieser ultraschnellen Geschlechtskrankheit gestorben. Kondom gekauft, aber vergessen es überzuziehen... :D
Aids war damals noch nicht in aller Munde, aber das erste Mal in meinem Leben, wo mir das Konzept von Safer-Sex vorgeführt wurde, war tatsächlich in einem PC-Spiel.

Ohje... Wenn ich nur schon drüber nachdenke... Ich würde Larry 1 zwar nicht als bestes Spiel aller Zeiten bezeichnen... Aber auf jeden Fall das Spiel, das den bleibendsten Eindruck bei mir hinterlassen hat.

blubb
04-06-2005, 08:21
Meine Oma hat mir 1988 einen C 116 über die Grenze geschmuggelt. Seit dieser Zeit habe ich so viele Games gezockt, dass es mir wirklich schwer fällt ein "bestes" zu benennen ... zumal es sehr viele gute Spiele gibt. Dann nenne ich jetzt mal DAoC, weil ich dieses Spiel über 2 Jahre und somit so lange wie kein anderes Spiel gezockt haben.

halloichbins
04-06-2005, 17:32
[QUOTE=thebunz;6328833] The Legend of Zelda- Ocarina of Time
Schön düster, geniale Story, Steuerung klasse, Sound auch, perfektes Spiel[/QUOTE]

Ja, immer noch das beste Spiel aller Zeiten
Allerdings gaaanz dicht gefolgt von Metroid Prime 2:Echoes

Ico
06-06-2005, 22:56
:anbet: :anbet: Ocarina of Time :anbet: :anbet:

Sara
11-06-2005, 00:00
[QUOTE=Tourgott;6326071] The Legend of Zelda - Ocarina of Time

das genialste Spiel aller Zeiten.

.[/QUOTE]

Sehe ich aehnlich. Obwohl mir Majoras Maske noch besser gefallen hat. Die Idee mit den drei Tagen hat mich fast wahnsinnig gemacht. Freue mich aufs neue Zelda.

kruemelmonster1
11-06-2005, 23:44
Definitiv Civilisation

... wobei Wing Commander 2, Monkey Island 1, Indy 4 (Fate of Atlantis) und Test Drive 3 doch sehr eng dahinter liegen ;)

In diesem Sinne
CU @all
Krümel :D

Chumani
12-06-2005, 11:40
Echt schwierig, da gibt es so einige Lieblinge (vorwiegend Adventures). Welches Spiel mich vielleicht ein wenig mehr gefesselt hat und deshalb meine Nummer Eins ist, ist

Gabriel Knight 1. Teil

Comic Adventure mit einer, wie ich finde, äußerst spannenden Story.

Zaubergurke
12-06-2005, 11:47
Genau... Alle Teile von Gabriel Knight. Und ich warte immer noch auf einen vierten Teil. :(

Absolut orgasmusverdächtig fand ich auch Baldurs Gate und alle nachfolgenden Nachmacher mit ähnlicher Engine.
Morrowind und Gothic waren auch sehr genial. Gooka konnte bei mir auch Punkte sammeln. :ja:

Myself
12-06-2005, 11:53
Tetris *lol*

emily
12-06-2005, 15:02
GTA San Andreas

gep
27-06-2005, 01:55
Oh Gott, soviele tolle Spiel sind hier schon genannt. Die Wahl auf ein Spiel? C64, Amiga, Konsolen, Automaten, PC? Puh, ist das schwer!

Hmm, mal querbeet überlegen: Master of Magic, Rainbow Islands, Baldur's Gate 2, Monkey Island 2, Age of Wonders, Super Mario World, Die Kathedrale, Hexuma, Diablo 2, DSA 2, Sonic 2, Gauntlet, Guild of Thieves, The Bard's Tale, Joust, R-Type, Temple of Elemental Evil, Pooyan, Paper Boy, Sonic 2, Gianna Sisters, Lemmings, Cadaver, Day of the Tentacle, Q-bert, Heroes of Might & Magic III...

Aber nach reiflicher Überlegung:

Age of Wonders - Shadow Magic

Ja, das ist es definitiv!

p.s.: Da hier schon Automatenspiele genannt wurden und ich selbst ein leidenschaftlicher M.A.M.E. -Daddler bin, möchte ich noch erwähnen, dass ich seinerzeit mein gesamtes BAFöG in den wunderbaren Williams-Flipper "High Speed" versengt habe!

Nightwish
27-06-2005, 21:54
Zelda - Ocarina of Time natürlich :)

bmp
28-06-2005, 15:09
nicht das allerbeste, aber max payne 2 hat was!

Blaumann
05-07-2005, 01:19
[QUOTE=Nightwish;6516309] Zelda - Ocarina of Time natürlich :)[/QUOTE]

:anbet:

Allein wegen diesen Spiel hab ich mir ein N64 bei ebay ersteigert.
Es ist einfach genial. Eine unglaubich gute Atmosphäre, einfach aber doch umfangreiche Steuerung und grandioser Sound. Ich weis gar nicht wieviel hundert Schätze man finden und Rätsel man lösen kann. Man findet selbst nach 10 mal durchspielen noch was neues :anbet:

Eraserhead
05-07-2005, 18:30
:anbet: System Shock 2 :anbet:

Nicht nur das beste Spiel aller (vergangenen) Zeiten, sondern auch das, was mir am meisten angst gemacht hat. :fürcht:

starchild
23-07-2005, 13:47
schwierig,skies of arcadia mochte ich sehr

quattro
04-08-2005, 12:23
für mich kommt an erster stelle: DOOM3 und auch die Klassiker von DOOM...danach RTCW

DocCovington
05-08-2005, 16:33
[QUOTE=quattro;6790507] für mich kommt an erster stelle: DOOM3[/QUOTE]
Oh Gott! :kater:

Sorry, aber "Doom 3" ist - trotz Hammergrafik - so ziemlich das sinnloseste Spiel, das ich mir jemals installiert habe (nach 2 Tagen war es schon weiterverkauft :D ).

An die Spannung und Herausforderung von "Far Cry" kommt es nicht heran. Man gruselt sich dabei nicht, sondern erschreckt sich bloß, was eher nervtötend ist. ;) Außerdem kann man gar nicht taktisch vorgehen, weil man weder ausreichend Platz dafür hat (enge Gänge), noch die nötige Zeit (Gegner spawnen aus dem Nichts). :nixweiss:

Aber jedem das Seine. ;)

Lord Helmchen
05-08-2005, 18:05
Ich vermisse Jewel Quest ;) und Blood 2 :floet:

Zimmer101
05-08-2005, 18:24
aaaalso...., meine vier Lieblinge sind Civilization, SimCity, Tetris und der C64-Klassiker MULE....

..alles in allem vorne steht, wie bei manch anderem, Civilization...., ich glaub auch, da bin ich sehr gut drin.... :-)

scad
05-08-2005, 19:04
mein Favorit: Sanitarium
...ab in die Klappsmühle - so richtig schön krank:)

Gast
12-08-2005, 16:43
Eindeutig Hitman 2 - Silent Assassin

Danach Postal 2

gzuf
13-08-2005, 17:36
Baldur's Gate II mag ich nicht so gerne spielen, weil ich immer alles aufhebe und im Rcuksack mitnehme.. und wenn der voll ist, muss ich was ablegen... weiß aber nicht was. Hab dann immer ein ungutes Gefühl, weil ich denke, ich lege etwas immens wichtiges ab, was ich später im Spiel UNBEDINGT gebrauchen kann..

Fritz
31-08-2005, 09:36
GTA San Andreas

Unglaubliche Vielfalt
Göttlicher Humor!!
eine riesige, frei begehbare und vor allen Dingen lebendige Welt

Ich hatte mir extra 'ne PS2 zugelegt weil ich nicht auf die PC Version warten konnte. Und ich habe es nicht bereut.

Eigentlich gehört dieses Spiel in den "Auswandern" Thread, denn ich habe wochenlang in San Andreas gelebt. Und mache dort immer noch regelmäßig 'n Kurzurlaub. :D

emily
31-08-2005, 11:47
So sieht es aus: ein Spiel, in dessen Welt man tatsächlich lebt, mit einer lebendigen Vielfalt, die einem ein Maximum an Freiheit und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten lässt. Ein Spiel, an das man sich nicht nur anpassen muss, sondern das sich auch vor allem an den Spieler anpasst.

Und du wirst demnächst bei deinem kommenden Kurzurlaub dein blaues Wunder, vielleicht sogar ein Donnerwetter erleben (siehe Shreddereien rund um New Orleans). Zudem spreche ich hiermit die Empfehlung aus, deine Memorykarte aus der PS2 mitzubringen, da hier das Spiel vor kurzem neu begonnen und somit noch nicht komplett zugängig wurde.

gzuf
31-08-2005, 12:03
:confused:

Fritz
31-08-2005, 12:47
[QUOTE=emily;6996763]... Zudem spreche ich hiermit die Empfehlung aus, deine Memorykarte aus der PS2 mitzubringen ...[/QUOTE]
Das alleine nützt leider nichts, da mein gespeicherter Spielstand leider nicht mit dem eurer Version kompatibel ist. Werde also obendrein auch das Spiel mitbringen...

emily
31-08-2005, 13:24
Logisch, :achso: : it´s the English One! Mit dem gepflegten höflichen Nachtreten... :d:

DocCovington
31-08-2005, 15:32
[QUOTE=gzuf;6854784] Baldur's Gate II mag ich nicht so gerne spielen, weil ich immer alles aufhebe und im Rcuksack mitnehme.. und wenn der voll ist, muss ich was ablegen... weiß aber nicht was. Hab dann immer ein ungutes Gefühl, weil ich denke, ich lege etwas immens wichtiges ab, was ich später im Spiel UNBEDINGT gebrauchen kann..[/QUOTE]
Oh Mann. Männer sind in der Hinsicht noch schlimmer als Hausfrauen mit sentimentalem Kitschsammelwahn. :rolleyes: :D

Es kann doch nicht so schwer sein, schlechtere Waffen etc. zu verscherbeln und die besten zu behalten. :confused:

Wenn ein Gegenstand von enormem Belang ist (=Quest Item), erkennt man das eigentlich sofort (am Namen oder der Unbekanntheit seiner Funktionalität). Ansonsten hilft es im Notfall auch, in einer Komplettlösung nachzuschauen. ;)

djm
31-08-2005, 15:45
yup, Max Payne 2 ist weit vorne dran...das "Game noir" rockt einfach, dazu noch die gute Bullet Time und ab gehts...Und in dieser Ecke würde ich noch Call of Duty nennen, inkl. Add-On...selten ein WWII-Spiel mit so ner Athmosphäre gespielt...

Ein Spiel das in die andere Richtung geht, ist Anstoss 3...obwohl's da mittlerweile genug Konkurrenten gibt, bleibt das Spiel für mich die #1 in dem Bereich.

Im Sport-Bereich ist es Pro Evo Soccer 3. Beim 4. wurde zwar einiges verbessert, aber irgendwie ist es im Vergleich zum 3er zur Arcade-lastig...naja, warten wir mal auf Pt. 5.

Und im guten alten Adventure-Bereich "Curse of Monkey Island". Klasse Gags, 1a Sprecher (zum. auf Englisch) und knifflige Rätsel...Und wenn es das letzte ist, was ich tue, aber MI5 werd ich noch erleben! :D

vollmilch
31-08-2005, 16:53
deus ex :ja:

Bukowski
31-08-2005, 17:31
Lemmings - The tribes für Amiga.

Hätte mich vor 13 Jahren fast das Studium gekostet.

Zombi
31-08-2005, 19:02
GTA San Andreas
Hab ich ca. 4 Monate lang fast jeden Tag gespielt. So oft wie kein anderes Spiel

djm
31-08-2005, 23:51
[QUOTE=Zombi;7000744] GTA San Andreas
Hab ich ca. 4 Monate lang fast jeden Tag gespielt. So oft wie kein anderes Spiel[/QUOTE]
kommt aber IMO an den extrem geilen Vice City Part nur annähernd heran...

Allaca
01-09-2005, 03:24
System Shock (nicht der extrem schwache 2. teil)

und knapp geschlagen auf dem 2. platz:

Planescape Torment

Fritz
01-09-2005, 13:17
[QUOTE=djm;7003675] kommt aber IMO an den extrem geilen Vice City Part nur annähernd heran...[/QUOTE]

Tatsächlich? Was fehlt dir in SA, dass du in Vice City so geschätzt hast?

Ich habe GTAIII, Vice City und San Andreas gespielt und jede Version als enorme Steigerung zur vorherigen empfunden.

djm
01-09-2005, 14:01
[QUOTE=Fritz;7006710] Tatsächlich? Was fehlt dir in SA, dass du in Vice City so geschätzt hast?

Ich habe GTAIII, Vice City und San Andreas gespielt und jede Version als enorme Steigerung zur vorherigen empfunden.[/QUOTE]
Atmosphäre...Story...usw...auf mich wirkt Tommy Vercetti einfach 10 cooler als CJ...auch die Radiosender haben mir bei Vice City besser gefallen...zudem fand ich die Story besser usw...

klar gibt es Verbesserungen, aber das alleine zählt halt bei mir nicht...wenn mir die Story nicht ganz so zusagt, kann auch die Tatsache, dass ich Basketball spielen kann, nicht wirklich drüber wegtäuschen usw...

Fritz
01-09-2005, 15:35
[QUOTE=djm;7007156] Atmosphäre...Story...usw...[/QUOTE]

Verstehe. Die Story in VC ist auch meiner Meinung nach sehr gelungen, insbesondere der Bankraub mit all seinen Missionen. Ich habe die Mission mehrmals vor Lachen glatt versemmelt :D

Aber in SA entwickeln sich ebenfalls exzellente Geschichten. Zum Beispiel könnte ich mich über die Pfeiffe Ryder schlapp lachen.

Apropos Humor. In dieser Hinsicht stehen die Radiosender in SA denen von VC in Nichts nach. Im Gegenteil: Dadurch, dass sie diesmal per Zufall sowohl die An-, Ab- und Zwischenmoderationen, als auch die Werbung variieren kommt keine Langeweile mehr auf!

Die Musik selber ist natürlich Geschmacksache. Aber ich habe festgestellt, dass ich zum Beispiel Rap (welchen ich sonst nicht oft höre) im Spiel sehr mag, weil er einfach zur Geschichte und zur Atmosphäre passt.

Basketball ist eher 'n Gimmick, aber Fahrrad fahren ist 'n echtes Highlight!

Ach ja, und lass doch CJ einfach mal 5 Minuten an einer Straßenecke stehen und schau was passiert... Bin mir nicht ganz sicher, ob dieses Feature in allen GTA Versionen (englisch, deutsch, PC) existiert, aber ich denke schon...

Tony Maroni
01-09-2005, 15:58
Jup, ich sehs genauso wie DJM... Klar SA ist rein von der Spielmechanik her wesentlich ausgefeilter und wohl auch abwechlungsreicher als Vice City... Aber mir gefällt dieses ganz Ghetto, HipHop Gangsta Szenaria einfach nicht so gut wie die 80er Atmosphäre von Vice City...

Klar, sowas ist immer sehr subjektiv, aber Vice City war von vorne (das geniale C64-Intro) bis hinten komplett im 80er Look durchgestylt... (ähnlich perfekt durchgestylt war damals zB WipeOut.... Vom Menu bis zum Spiel ansich war alles in einen futuristischen Technolook gehalten und alles passte einfach optimal zusammen)

Vielleicht bin ich aber auch etwas sattgespielt... GTA 1 hat Riesenspass damals gemacht auf der PS, GTA III ist irgendwie an mir vorbeigezogen und Vice City hat mich schon alleine durch den C64-Style zu Beginn absolut in seinen Bann gezogen... War wirklich eines der wenigen Spiele, wo ich richtig enttäuscht war, als es irgendwann durchgezockt war... Hatte deswegen auch sehr hohe Erwartungen an den Nachfolger und bin nun leider etwas enttäuscht, was aber ncht an SA liegt, sondern an meinem persönlichen Geschmack...

Ach so... noch schnell was zum Thema "Bestes Spiel aller Zeiten" schreiben. Also da sind definitiv die Lucas Arts Adventures ganz vorne bei mir... Nur welches?? Zak und Indy haben mich damals an den Rechner gefesselt... Zudem gabs damals noch kein Internet (nur Mailboxen zum Anwählen^^) und man konnte nicht innerhalb von 5 Sekunden ne Komplettlösung aus dem Netz ziehen, sondern war auf ASM-Kopfnüsse oder so angewiesen, die dann erst 1-2 Monate nach Erscheinen des Spiels veröffentlicht wurden...(wenn überhaupt^^)

Aber das beste Spiel war wohl "Monkey Island 2"... Schicke Grafik, ein echter Ohrwurm Soundtrack, unschlagbarer Humor und einfallsreiche Rätsel... Zudem das wohl meistdiskutierteste Ende in der Geschichte der Adventures^^ Also einfach ein Wahnsinsspiel, dessen Qualität so leider nie wieder erreicht wurde... Auch wenn neuere Adventures wie "The Moment of Silence" ihre Qualitäten haben, ein so perfektes Gesamtpaket ist mir bis jetzt noch nie wieder in die Finger gekommen...

djm
01-09-2005, 17:18
[QUOTE=Fritz;7007925] [snip][/QUOTE]
Ich sagt ja...es gibt viele nette Features und auch interessante Erweiterungen (Freundinnen, Muskeln, Fett, Essen, Radfahren)...

Aber mir geht es halt einfach wie meinem Vorredner: Bei VC hat einfach IMO alles gepasst. Vor allem auch für mich gepasst.

Ich sage ja nicht, dass SA schlecht ist, nur dass VC besser ist! ;)

bl4ckrider
16-09-2005, 23:31
Ich habe Vice City nochmal angespielt, nachdem die San Andreas - Disc den Geist aufgegeben hatte, und muss sagen, dass ich den Vorgänger schon wesentlich schlechter fand.

Zum Setting und der Atmosphäre kann man geteilter Meinung sein, aber GTA schafft es doch immer, vom Gameplay eine würdige Fortsetzung zu liefern und das Spiel weiterzuentwickeln, dass man staunt und begeistert ist.