PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer wird Millionär? - die 16. Staffel


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8

miwe317
10-09-2005, 15:08
http://www.rp-online.de/layout/showbilder/4302-millionaer.jpg
(Bildquelle (http://www.rp-online.de/layout/showbilder/4302-millionaer.jpg))

Am 10. September startete Wer wird Millionär? mit einer Doppelfolge zur 500. Sendung in die 16. Staffel.

In den 499 Folgen seit Sendestart im September 1999 hat Günther Jauch 13.745 Fragen an 1.089 Kandidaten gestellt. Diese gewannen insgesamt über 38 Millionen Euro. Etwa 35.000 Euro erspielte sich ein Kandidat im Durchschnitt. (Quelle und vollständiger Artikel (http://www.bbv-net.de/public/article/nachrichten/medien/tv/106373))

Links:
WerWirdMillionaer.de (http://www.werwirdmillionaer.de/)
Wer wird Millionär? bei Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Wer_wird_Millionär%3F)

Maiwinde
16-09-2005, 21:20
Ist "Fischköppe" eigentlich ein Schimpfwort?

Wenn ja, dann könnte Jauch demnächst ein klein wenig Ärger bekommen:

Er hatte heute angesichts einer potenzielle Zuschauerfrage über ein norddeutsches Thema wörtlich gesagt: "So viele Fischköppe sitzen ja nicht im Studio".

Wie würdet ihr das sehen: Schimpwort ja oder nein?

LadyDiana
16-09-2005, 22:09
Nein, ist doch noch harmlos !

Aber was mich echt wundert, dass diese Sendung immer noch so gut ankommt und immer die besten Einschaltquoten hat.

Maiwinde
30-09-2005, 20:25
Bisher 14 von 15 Fragen beantwortet!

Von einer urigen Katalanin! :eek:

:trippel:

gretelchen
30-09-2005, 20:27
Jo, "Attacke, Attacke, der Günther hat ne Macke." :clap:

Maiwinde
30-09-2005, 20:31
[QUOTE=gretelchen;7265169] Jo, "Attacke, Attacke, der Günther hat ne Macke." :clap:[/QUOTE]

Ja, das war geil! :anbet:

Jauch machte zunächst inen recht mürrischen Gesichtsausdruck, hat sich aber doch gut gefangen!

:D

gretelchen
30-09-2005, 20:34
Wow! Sie hat richtig geantwortet.

Edit: 500.000 Euro gwonnen!

reddevil
30-09-2005, 20:35
was? war das die mit der Rose ???

:o:o:o

mist, verpasst.

LadyDiana
30-09-2005, 20:44
Die hatte wirklich Pfeffer im Hintern, eine richtig resolute Spanierin. Hätte anfangs nicht gedacht, dass sie es so weit bringt. Aber sie war sehr unterhaltsam !!

gretelchen
30-09-2005, 20:51
Ohje, Jauch macht den armen Jungen fertig. :D

Alegria
30-09-2005, 20:57
:love: Günthi :love: :clap:

Maiwinde
30-09-2005, 20:58
Aber sowas von! :rotfl:

Wie kann man seinen Sohn auch Henry Günther Ademola nennen? :ko:

Maiwinde
30-09-2005, 21:15
So, es ist jetzt 21:15 Uhr. Sperrfrist abgelaufen.

Ne kleine Quelle mit sämtlichen, imho schwierigen Fragen der Katalanin:

http://www.presseportal.de/story.htx?nr=731696

gretelchen
30-09-2005, 21:16
Bis denne :wink:

Maiwinde
30-09-2005, 21:17
Bis denne, Gretelchen et all! :wink:

Kimi
01-10-2005, 14:46
Wieso gibt es eigentlich schon zweites oder drittes Mal in Folge keine Samstagsausgabe?

Maiwinde
01-10-2005, 14:58
[QUOTE=Kimi;7269508] Wieso gibt es eigentlich schon zweites oder drittes Mal in Folge keine Samstagsausgabe?[/QUOTE]

Manchmal wegen parallel stattfindender Grossereignisse oder wegen extremer Konkurrenzsituation auf anderen Kanälen.

Diesmal vermutlich also wegen "Wetten dass ..." im ZDF. Wird so meine ich zu wissen, öfters so gemacht.

Kimi
01-10-2005, 15:02
Aha, hab ich mir auch gedacht. Befürchtete jedoch, dass es so bleiben wird.

Maiwinde
01-10-2005, 15:08
[QUOTE=Kimi;7269601] Aha, hab ich mir auch gedacht. Befürchtete jedoch, dass es so bleiben wird.[/QUOTE]

In Sachen "Wetten dass ..." ist das sogar die Regel. Ich meine zu wissen, dass es da irgendwelche Absprachen zwischen den Sendern darüber gibt.

Maiwinde
10-10-2005, 20:13
Vermutlich heute wird es zu einem Unikum kommen:

In der Vorrunde treten Mutter und Sohn gegeneinander an! Beide wussten (angeblich) nichts von der jeweiligen Bewerbung des Anderen.

http://www.presseportal.de/story.htx?nr=734309&ressort=5

:o

baerchen1969
10-10-2005, 20:21
[QUOTE=Maiwinde;7345784] Vermutlich heute wird es zu einem Unikum kommen:

In der Vorrunde treten Mutter und Sohn gegeneinander an! Beide wussten (angeblich) nichts von der jeweiligen Bewerbung des Anderen.

http://www.presseportal.de/story.htx?nr=734309&ressort=5

:o[/QUOTE]
wusste nix davon?wer's glaubt.... :rolleyes: ist bestimmt wieder so ein naseweiser schnösel,hoffe weder er noch seine mutter kommen dran,aber einer wird wohl mindestens-damit der günther "geschockt" und "überrascht " sein kann... :suspekt:

gretelchen
10-10-2005, 20:28
Hallo :wink:

Ist doch irgendwie nett. ;)

Frau Doktor hat eben ganz schön geschwächelt bei den Schwarzen Löchern. :D

Maiwinde
10-10-2005, 20:35
[QUOTE=gretelchen;7345906] Hallo :wink:

Ist doch irgendwie nett. ;)

Frau Doktor hat eben ganz schön geschwächelt bei den Schwarzen Löchern. :D[/QUOTE]

Hallo gretelchen! :wink:

Ich hätte aber auch geschwächelt. Ich hätte es letztendlich gewusst und vermutlich auch keinen Joker genommen aber verwirrt war ich anfangs auch!

So jetzt aber! :trippel:

Maiwinde
10-10-2005, 20:40
Und noch ein Bekannter dieser Beiden ist unter den Kandidaten. Es kennen sich also drei! :ko: Und der schafft es dann auch noch auf den Stuhl! :ko:

gretelchen
10-10-2005, 20:50
[QUOTE=Maiwinde;7346016] Und noch ein Bekannter dieser Beiden ist unter den Kandidaten. Es kennen sich also drei! :ko: Und der schafft es dann auch noch auf den Stuhl! :ko:[/QUOTE]

Ich dachte, ich habe mich verhört. Tja, die Welt ist ein Dorf. :)

gretelchen
10-10-2005, 20:58
Bei der Frage jetzt hätte ich auch meine Schwierigkeiten.

M.A.T.
10-10-2005, 21:02
Es sind die Lilien, oder?

Lilien wachsen auch aus Zwiebeln...

gretelchen
10-10-2005, 21:09
[QUOTE=M.A.T.;7346182] Es sind die Lilien, oder?

Lilien wachsen auch aus Zwiebeln...[/QUOTE]

Sie haben 125.000 Euro. :D

M.A.T.
10-10-2005, 21:11
Die Runde war "relativ" einfach...

M.A.T.
10-10-2005, 21:13
Geil der sohn hat es geschafft. :clap:

Maiwinde
10-10-2005, 21:14
So ein Schwachsinn! Der Sohn kam jetzt tatsächlich dran! :ko: :kater:

:lol:

jesperj
10-10-2005, 21:14
Die "Tochter" hats gschafft. Geil.

gretelchen
10-10-2005, 21:16
[QUOTE=Maiwinde;7346281] So ein Schwachsinn! Der Sohn kam jetzt tatsächlich dran! :ko: :kater:

:lol:[/QUOTE]

Und der Jubel war groß.

Bis denne :wink:

Maiwinde
12-10-2005, 18:50
Ob wir den 125.000€-Gewinner nochmal sehen?

Alle vier möglichen Antworten der 500.000€ Frage waren nämlich falsch.

Selbst der Physiker Niels Bohr war kein Fusssball-Nationalspieler, das war lediglich sein Bruder Harald!

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,379385,00.html

P.K. : Da sieht man mal, wieviele Fehler selbst in einem Brockhaus vorkommen!

:ko: :rotfl:

Little_Ally
13-10-2005, 10:14
Wir sehen ihn nochmal:

[QUOTE]Fehler bei "Wer wird Millionär?" - Kandidat bekommt 2.Chance


Köln - Ein Spieler in Günter Jauchs Ratesendung "Wer wird Millionär?" bekommt eine zweite Chance. Matthias Pohl darf nach Angaben des Fernsehsenders RTL in Köln noch einmal um 500.000 Euro spielen.

Der Grund: Keine der vier angebotenen Lösungen war richtig.

... [/QUOTE]

Quelle (http://portale.web.de/Boulevard/Kino_TV/)

jesperj
14-10-2005, 20:41
[QUOTE=Maiwinde;7346281] So ein Schwachsinn! Der Sohn kam jetzt tatsächlich dran! :ko: :kater:

:lol:[/QUOTE]
Der Junge ist gar nicht mal schlecht. Naja,mit nem Abi-Schnitt von 1,0 und Cambridge Studium sollte man das auch erwaten.
Dafür ist der aber wirklich ganz schön pfiffig. 16000 sicher. Mal sehen...

jesperj
14-10-2005, 21:00
[QUOTE=jesperj;7377268] Der Junge ist gar nicht mal schlecht. Naja,mit nem Abi-Schnitt von 1,0 und Cambridge Studium sollte man das auch erwaten.
Dafür ist der aber wirklich ganz schön pfiffig. 16000 sicher. Mal sehen...[/QUOTE]

32000 gewonnen.
Was ist denn das jetzt für ein Typ?? Rudolf Scharpings Bruder??

earthrunner
14-10-2005, 21:03
[QUOTE=jesperj;7377446] 32000 gewonnen.
Was ist denn das jetzt für ein Typ?? Rudolf Scharpings Bruder??[/QUOTE]
lol ;)

Maiwinde
14-10-2005, 21:03
Ja, die grösste Schlafmütze seit langem. :gähn: :rotfl:

"Das war zuviel für mich"

Und um was geht's? Um "LOL" :lol:

LadyDiana
14-10-2005, 21:04
Der Kandidat ist eindeutig zu wenig im Internet. LOL

Maiwinde
14-10-2005, 21:06
Jauch ist vollkommen ratlos:

"Was soll ich mit ihm (dem Kandidaten) machen?"

:lol:

jesperj
14-10-2005, 21:08
Jauch zum Kandidaten: "Schlafen sie weiter" Weltklasse!

LadyDiana
15-10-2005, 12:55
Darf der Skandal-Kandidat eigentlich nochmal ran??

Pewaz
15-10-2005, 14:35
[QUOTE=LadyDiana;7381556] Darf der Skandal-Kandidat eigentlich nochmal ran??[/QUOTE] :ja:

LadyDiana
15-10-2005, 16:26
[QUOTE=Pewaz;7382061] :ja:[/QUOTE]

Weiss man schon wann ??

Pewaz
15-10-2005, 16:36
[QUOTE=LadyDiana;7382778] Weiss man schon wann ??[/QUOTE]

Lt. dem RTL-Sprecher "baldmöglichst" - Wann genau :nixweiss:

Mutzebuckel
15-10-2005, 16:49
Ich habe im Radio gehört, dass er im Oktober bzw. spätestens im November nochmals auf den "heißen" Stuhl darf!

flippersellie
15-10-2005, 17:50
wenn dieser Tierarzt - lol - auch bei seinen Tieren so bedächtig und langsam ist - lol - dann brauchen die keine Narkose bei einer Operation - lol. :newwer:

LadyDiana
15-10-2005, 21:18
[QUOTE=Pewaz;7382817] Lt. dem RTL-Sprecher "baldmöglichst" - Wann genau :nixweiss:[/QUOTE]

Will RTL wohl erst etwas Gras über die Sache wachsen lassen!

Friedrich2
15-10-2005, 22:21
[QUOTE=jesperj;7377528] Jauch zum Kandidaten: "Schlafen sie weiter" Weltklasse![/QUOTE]

Denkt er noch oder schläft er schon? :D

Kein besonders berauschendes Bild, was dieser Tierarzt da bei Jauch geboten hat.

Bis 8.000 Euro schon alle Joker weg bei wirklichen Pipifax-Fragen (auch das mit der Universität Bochum war machbar; man sollte als Akademiker eigentlich wissen, dass die Ruhr-Universität in Bochum liegt) plus des Totalausfalls bei der Chat-Frage. :rolleyes:

Erinnert mich aufgrund der Situationskomik (der ganze Saal inkl. Jauch kennt die Antwort, nur der Kandidat nicht) an diesen Kandidaten, dem Jauch bei der 500 Euro-Frage angeboten hat, egal welche Antwort er auch geben würde (er hatte da schon alle Joker verballert), er diese Antwort auf jeden Fall als richtig werten würde. :D

Die 500-Euro-Frage lautete damals nach Wegfall von zwei Antwortmöglichkeiten: "Klappe zu..."

A) "....Affe tot"
B) "....Nase voll" :ko:

Leider hatte er bei der 100-Euro-Frage schon den Publikumsjoker verballert, so dass er ihn hier nicht einsetzen konnte. Und sein Telefonjoker (seine Omi) hatte Schwierigkeiten, den Sinngehalt der Frage akkustisch aufzunehmen. :ko:

Nach langer Diskussion mit Jauch und etlichen Winks mit dem Zaunpfahl entschied sich der Kandidat dann doch etwas zögerlich für A. Jauch darauf bei der Antwortsverkündung:"So und jetzt alle!" :D Und der ganze Saal gröhlte:"Affe tot!" Immerhin kam er dann ganz ohne Joker noch bis zu der 250.000 DM-Frage, was ihn dann doch halbwegs rehabilitierte... :) :d:

Dolce
17-10-2005, 21:09
jetzt mal eine schwere Frage. :rotfl:

Die Mitspielerin hat tatsächlich den Publikumsjoker genommen :D

was kommt in vielen krimis vor.. ?

45er magnum
69er flutschfinger
58er capri
... ( weiß ich nicht mehr aber mindestens genauso lustig wie der flutschfinger :D )

:kopfkratz na weiß das wer ? :smoke:

Merit-Ra
17-10-2005, 21:13
Das vierte war 77er Dolomiti.

Dolce
17-10-2005, 23:35
danke :)

jesperj
18-10-2005, 00:43
[QUOTE=Tash;7400677] jetzt mal eine schwere Frage. :rotfl:

Die Mitspielerin hat tatsächlich den Publikumsjoker genommen :D

was kommt in vielen krimis vor.. ?

45er magnum
69er flutschfinger
58er capri
... ( weiß ich nicht mehr aber mindestens genauso lustig wie der flutschfinger :D )

:kopfkratz na weiß das wer ? :smoke:[/QUOTE]

Geil war auch Jauchs Frage zur Kandidatin: "Und was macht ein 45er Magnum in einem Krimi ?"
Antwort: "Lecker schmecken"
:maso:

Dustin
18-10-2005, 01:21
[QUOTE=Friedrich2;7385155]Die 500-Euro-Frage lautete damals nach Wegfall von zwei Antwortmöglichkeiten: "Klappe zu..."

A) "....Affe tot"
B) "....Nase voll" :ko:
[/QUOTE] War die zweite Möglichkeit nicht "... Ofen aus"? :confused: Die Frage war aber auch alles andere als leicht, wenn man ein Sprichwort einfach nicht kennt, dann kann man die richtige Antwort auch nicht herleiten. Gerade die vermeintlich leichten Fragen können manchmal eine verdammt harte Nuss werden, da man da auch nicht mit dem Ausschlussverfahren weiterkommt. Ich erinnere mich noch an die "Eierschecke", davon haben ich, meine ganze Familie und alle meine Freunde nie im Leben gehört, soll aber angeblich ein ganz bekanntes Gebäck sein ... nur eben offensichtlich nicht in unserer kleinen Ecke Deutschlands. In dem Fall hätte ich auch bei 200€ zum Joker greifen müssen. Ich habe mir deshalb abgewöhnt zu lästern, wenn irgendwer sowas nicht kennt ... wollte ich nur mal sagen. ;)

M.A.T.
28-10-2005, 20:32
Ich fand die Krebsfrage eben ziemlich schwer für 1000 Euro, weil es ein wenig verwirrend ist, wenn man eigentlich den Seitwätsgang eines Krebses im Kopf hat.

Pewaz
28-10-2005, 20:58
[QUOTE=M.A.T.;7484711] Ich fand die Krebsfrage eben ziemlich schwer für 1000 Euro, weil es ein wenig verwirrend ist, wenn man eigentlich den Seitwätsgang eines Krebses im Kopf hat.[/QUOTE]

Wie lautete denn die Frage ?

M.A.T.
28-10-2005, 21:03
Ich meine: Wie bewegt man sich mit dem "Krebsgang"?

Vorwärts
Nach links
nach rechts
rückwärts

LadyDiana
29-10-2005, 10:03
Heute darf der Pannenkandidat nochmal ran.

Quelle: BILD (http://www.bild.t-online.de/BTO/promiskinomusik/2005/10/28/jauch__zweite__chance__millionaer/jauch__zweite__chance__millionaer,templateId=renderKomplett.html)

Will.Hunting
29-10-2005, 18:47
[QUOTE=M.A.T.;7484711] Ich fand die Krebsfrage eben ziemlich schwer für 1000 Euro, weil es ein wenig verwirrend ist, wenn man eigentlich den Seitwätsgang eines Krebses im Kopf hat.[/QUOTE]

Seitwärts hätte ich auch gedacht, allerdings konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen, dass das nur links oder rechts gehen soll. Und da vorwärts widersinnig gewesen wäre (schließlich weiß man doch, dass Krabben irgendwie anders, aber eben nicht vorwärts laufen), blieb für mich eigentlich nur rückwärts übrig.

Narnia
29-10-2005, 21:22
ich würd mal sagen,da hat der Jauch doch gut gekontert....mit dem Lexikon von Bild....
a :D :D :D

Schwinn
29-10-2005, 21:22
Na, wie schön, daß ein Freund als Experte zur Frage gleich dabei war, um die Antwort zu bestätigen.

Es lebe die bunte, wahre und wahrhaftige Bilderwelt. :rolleyes:

Blaumann
29-10-2005, 22:00
[QUOTE=Narnia;7492105] ich würd mal sagen,da hat der Jauch doch gut gekontert....mit dem Lexikon von Bild....
a :D :D :D[/QUOTE]
sauber :D :d:

Will.Hunting
30-10-2005, 04:31
[QUOTE=Dr. Melfi;7492108] Na, wie schön, daß ein Freund als Experte zur Frage gleich dabei war, um die Antwort zu bestätigen.

Es lebe die bunte, wahre und wahrhaftige Bilderwelt. :rolleyes:[/QUOTE]

Dein Misstrauen in allen Ehren, aber ehrlich gesagt finde es albern, in einem solchen Fall Mauschelei zu unterstellen. Also ob diese Sache mit dem Mediziner-Freund im Publikum die Sendung auch nur einen Deut voran gebracht hätte. Worin sollte der Sinn gelegen haben, da irgendwas an diesem Zufall zu drehen? - Man kann's auch übertreiben! :rolleyes:

trashman
30-10-2005, 05:37
[QUOTE=Dr. Melfi;7492108] Na, wie schön, daß ein Freund als Experte zur Frage gleich dabei war, um die Antwort zu bestätigen.

Es lebe die bunte, wahre und wahrhaftige Bilderwelt. :rolleyes:[/QUOTE]
Klassischer Fall von Pawlow'schem Reflex der Mediengeneration... :rolleyes:

Schwinn
30-10-2005, 07:59
[QUOTE=Will.Hunting;7495342] Worin sollte der Sinn gelegen haben, da irgendwas an diesem Zufall zu drehen? - Man kann's auch übertreiben! :rolleyes:[/QUOTE]

Es ist oftmal eine Frage der Quote. Vielleicht war die ja nicht mehr so gut, und über die Quote finanziert sich ja eine solche Sendung auf mehrfache Art und Weise.

@ trashman: Den Reflex kriege ich nur, wenn ich zum Fussball gehe, und die ewig gleichen einseitigen Schiri-Leistungen bewundern darf! http://www.comicforum.de/comicforum/images/smilies/sabber.gif FUSSBALLMAFIA DFB :D Allerdings schaue ich mir selbst die Tagsschau nie vorbehaltslos an, selbst von dort können Meinungen gesteuert werden.

M.A.T.
30-10-2005, 12:01
Die Quten sind die besten seit 2 oider 3 Staffelsn.
Daran liegt es sicherlich nicht. :)

Will.Hunting
30-10-2005, 13:16
[QUOTE=Dr. Melfi;7495401] Es ist oftmal eine Frage der Quote. Vielleicht war die ja nicht mehr so gut, und über die Quote finanziert sich ja eine solche Sendung auf mehrfache Art und Weise.[/QUOTE]

Aber was sollte das denn ganz konkret mit der Quote zu tun gehabt haben? Die Sendung war doch zwei Minuten, nachdem das mit dem Freund im Publikum bekannt wurde, zu Ende. Und vorher hätte doch niemand was davon wissen können (abgesehen davon, dass es sowieso niemanden interessiert hätte). :rolleyes:

Oder meinst du, dass es das Publikum für die nächsten Sendungen bei der Stange hält, wenn immer mal wieder irgendwelche vermeintlichen Zufälle vorkommen? Gut, das wäre dann schon eher eine einleuchtende Erklärung ...

celtictree
30-10-2005, 13:19
[QUOTE=Will.Hunting;7496704] Aber was sollte das denn ganz konkret mit der Quote zu tun gehabt haben? Die Sendung war doch zwei Minuten, nachdem das mit dem Freund im Publikum bekannt wurde, zu Ende. Und vorher hätte doch niemand was davon wissen können (abgesehen davon, dass es sowieso niemanden interessiert hätte). :rolleyes:

Oder meinst du, dass es das Publikum für die nächsten Sendungen bei der Stange hält, wenn immer mal wieder irgendwelche vermeintlichen Zufälle vorkommen? Gut, das wäre dann schon eher eine einleuchtende Erklärung ...[/QUOTE]
Das Publikum ist bei der Sendung immer bei der Stange.
Die Stammseher auf jeden Fall, zu denen ich mir sehr gerne zähle. :D

pinoy
30-10-2005, 14:57
Leider brach meine Videoaufzeichnung zu früh gestern abend ab, da die Sendung über 21.17 Uhr hinaus dauerte. Kann mir bitte jemand kurz schildern, ob er die Frage mit dem Schwangerschaftstest gelöst hatte (Was war die richtige Antwort überhaupt?) und was es mit der Aufregung über diesen Freund im Publikum auf sich hat?

Danke an alle Hilfsbereiten.

trashman
30-10-2005, 15:02
[QUOTE=pinoy;7497295] Leider brach meine Videoaufzeichnung zu früh gestern abend ab, da die Sendung über 21.17 Uhr hinaus dauerte. Kann mir bitte jemand kurz schildern, ob er die Frage mit dem Schwangerschaftstest gelöst hatte (Was war die richtige Antwort überhaupt?) und was es mit der Aufregung über diesen Freund im Publikum auf sich hat?[/QUOTE]
Im Publikum saß der Bruder des Kandidaten, und der nickte auf Jauchs Frage, ob er die Lösung wisse (hat wohl Medizin studiert). Das war's.

Der Kandidat selber verzichtete auf eine Antwort, richtig war Lösung a: Frösche.

Narnia
30-10-2005, 15:04
nein, er hat die Frage nicht beantwortet. richtige Antwort wär das mit den Fröschen gewesen.
Mit dem Freund war folgendes: er hatte ihn wohl mitgebracht, weil dieser ein ehemaliger Volleyballnationalspieler war - also ein echter Nationalspieler - in Bezug auf die erste 500000 Frage.
Witz war dann, dass dieser Freund Arzt ist, und noch bevor der Kanditag endgültig sagte, er antworte nicht, hat JAuch den Freund gefragt, ob er denn die Antwort wisse, was dieser natürlich bejahte.

pinoy
30-10-2005, 18:21
Vielen lieben Dank @trashman und narnia. Hätte ich auch getippt. Ich glaube es geht um den besonderen Geruch der Schwangeren oder so ähnlich?

M.A.T.
30-10-2005, 20:38
Nee, wenn die Frösche den hormonreichen urin der Schwangeren aufnehmen, fangen sie an zu laichen.

M.A.T.
07-11-2005, 20:59
Wa ist denn nur momentan los?
Die trauen sich alle nichtsmehr, die 125.000€ Frage gab es schon Wochen nichtmehr und sie gehen Schaarenweise unter 16.000 nach Hause.

Vor kurzem ging eine mit 2.000€ nach hause. :rotfl:

jesperj
07-11-2005, 21:14
Der Typ gerade mit dem See in Berlin hatte echt keinen Mumm. 2 falsche weg und Studiopublikum mit 41% für a und er steigt bei 8000 aus. Seine Bescheidenheit in Ehren, wenn ich hier nicht zocke, wann dann??

celtictree
07-11-2005, 21:33
[QUOTE=jesperj;7569623] Der Typ gerade mit dem See in Berlin hatte echt keinen Mumm. 2 falsche weg und Studiopublikum mit 41% für a und er steigt bei 8000 aus. Seine Bescheidenheit in Ehren, wenn ich hier nicht zocke, wann dann??[/QUOTE]
Waren zwar "nur" 40 % aber ich hätte auch gezockt, Kabarett war doch mehr als unwahrscheinlich. Obwohl die Kandidaten sagen ja immer, wenn man erstmal auf dem Stühlchen hockt, ist das Gefühl meilenweit von dem entfernt, was man zu Hause hat. :nixweiss:

Claudia
07-11-2005, 22:37
Ja, zu Hause auf dem Sofa hätte man oft die meisten Antworten gewußt...

jesperj
07-11-2005, 23:05
[QUOTE=Claudie;7570504] Ja, zu Hause auf dem Sofa hätte man oft die meisten Antworten gewußt...[/QUOTE]
Ja nee ist schon klar. Aber kurz vor den sicheren 16000 hätten es wohl die meisten, auch auf dem Stuhl, riskiert.
Aber der Typ wollte ja nach Neuseeland,wäre mit 500 euro eng geworden.

PeeWee
08-11-2005, 01:59
Wobei, zwischen Deutscher und Östereichischer Ausgabe ist ein haushoher Unterschied in der Schwierigkeit der Fragen (also da spiele ich lieber bei Jauch mit)
---
Wobei 16. Staffel??? Wie geht das, solange ist das doch nicht im Programm, das wären selbst bei 2 Staffeln pro Jahr schon 8 Jahre...

DiMucci
08-11-2005, 02:10
[QUOTE=PeeWee;7571771] Wobei, zwischen Deutscher und Östereichischer Ausgabe ist ein haushoher Unterschied in der Schwierigkeit der Fragen (also da spiele ich lieber bei Jauch mit)[/QUOTE]

Vielleicht sind die bis 2000 Euro Fragen im deutschen Tv durch den Witz schon leichter.

Man kann dann meist unsinnige Antworten ohne Wissen ausschliessen.

Was darüber geht weiss man halt oder nicht.

DiMucci
08-11-2005, 02:17
Das Prinzip macht WWM immer langweiliger.

Man weiss ja schon, das bis zu 8000 Euro meist kein Risiko besteht und zappt dann weiter zu "Genial daneben".

2-3 Kandidaten und die Werbung mittendrin. Das ist nicht mehr so prickelt. :nein:

Kimi
11-11-2005, 22:14
Mein Gott... warum hilft der Jauch aber wirklich jedem die 16 000 zu erreichen? Ich hab mich bei der Frau aus Thüringen so gequält...

jesperj
21-11-2005, 20:32
Also heute ist es wieder verhältnismäßig einfach.

Was ist ein beliebter Schweizer Name? Beat,Silk,Renat... also wirklich. Und das bei 16000.
Die 32000 Frage mit der ersten unabhängigen Sowjetrepublik war auch leicht herzuleiten. Ist schon wirklich bemerkenswert,wie deutlich der Schwierigkeitsgrad der Fragen auch bei höheren Beträgen variieren kann.

trashman
21-11-2005, 20:35
Der Schwierigkeitsgrad ist gerade in bei den höheren Beträgen sehr subjektiv. Die Frage mit der Sowjetrepublik hätte ich nicht beantworten können, dafür wiederum die Sache mit dem Australopithecus - typisches Wissen aus "Was-ist-was"-Büchern. :D

jesperj
21-11-2005, 20:43
Klar,ist das immer subkektiv. Aber die Namensfrage für 16000 war absolut geschenkt, das mußt Du schon zugeben. Die hätte auch 4000 wert sein können.

jesperj
21-11-2005, 20:45
Häh. Das mit der Festung gerade habe ich ja noch nie gehört. Und das bei 500. Joker weg.

Pewaz
21-11-2005, 20:49
[QUOTE=jesperj;7687950] Häh. Das mit der Festung gerade habe ich ja noch nie gehört. Und das bei 500. Joker weg.[/QUOTE]

Wie lautete die Frage ?

jesperj
21-11-2005, 21:03
[QUOTE=Pewaz;7687983] Wie lautete die Frage ?[/QUOTE]
Oh,das war irgendwie ne ganz schräge Redewendung. Noch nie gehört und gleich wieder vergessen. Publikum wußte es auch nur zu 52%.

Am Donnerstag ist ja wieder Promi-Special mit u.a. Harald Schmdt,Eva Padberg und Jürgen Rüttgers. Mal gucken,ob Harry diesmal die 1 Mio knackt.

Enni
21-11-2005, 21:36
Ging mir genauso, jesperj. Habe auch geguckt wie Auto. Noch nie gehört den Satz. Festung geschleift. :kopfkratz Wüsste nicht, wann ich das anwenden sollte. :nixweiss:

Das ist auch das Tückische an den Fragen im niedrigen Bereich. Da hast du irgendwas noch nie gehört und bist bei den Antworten aufgeschmissen, weil die alle gleich blöd klingen. Bei größer werdendem Schwierigkeitsgrad kannst du ggf. noch was ableiten oder kombinieren oder was auch immer.

trashman
21-11-2005, 21:38
[QUOTE=jesperj]Klar,ist das immer subkektiv. Aber die Namensfrage für 16000 war absolut geschenkt, das mußt Du schon zugeben. Die hätte auch 4000 wert sein können.[/QUOTE]
Quark. Ich war noch nie in der Schweiz, habe noch nie einen Eidgenossen mit einem solchen Vornamen kennen gelernt, und ein international bekannter Schweizer Promi mit diesem Vornamen ist mir auch nicht bekannt. So einfach war das daher gar nicht, selbst mit einem ordentlichen Sprachgefühl wäre das schwierig, denn "Beat" klingt in meinen Ohren ziemlich schräg.

gretelchen
24-11-2005, 21:53
Schaut keiner das Promi-"Wer wird Millionär"? Schade. ;)

Eva Padberg hat sich gut geschlagen.

Sloan
24-11-2005, 22:21
Wer hat eigentlich diesen Clown eingeladen, der verhindert hat, dass Harald Schmidt als letztes in die Mitte kommt?

Arissa
24-11-2005, 22:24
[QUOTE=Sloan;7713468] Wer hat eigentlich diesen Clown eingeladen, der verhindert hat, dass Harald Schmidt als letztes in die Mitte kommt?[/QUOTE]

Ich finde die heute Besetzung unterirdisch, außer Harald natürlich und Eva Padberg hat micht positiv überrascht, war aber auch farblos...mir fehlt Hella von Sinnen oder der Feuerstein, zum Glück wurde nicht noch der Barth angekarrt, dann hätte ich garnicht erst eingeschaltet, dieser Maddin reicht mir schon!

dark
24-11-2005, 22:26
Muss denn die Sinnen überall dabei sein?

gretelchen
24-11-2005, 22:30
Harry ist noch gut dabei. :trippel:


Edit: Sein Humor ist unschlagbar. :D

FelixS
24-11-2005, 22:33
Harald ist einfach grandios :d: :)

DiMucci
24-11-2005, 22:36
Inge Meysel oder ?

Arissa
24-11-2005, 22:36
[QUOTE=dark;7713536] Muss denn die Sinnen überall dabei sein?[/QUOTE]

:D Nein, aber ich mag ihren Stil, wenn sie schon vorher antwortet und Jauch aus dem Konzept bringt...das war ja eine einfache 500.000-Frage, wenn jetzt noch die Fakir-Frage kommen würde, das wäre lustig!

DiMucci
24-11-2005, 22:37
[QUOTE=FelixS;7713629] Harald ist einfach grandios :d: :)[/QUOTE]

Der schafft noch die Million :)

Nun wohl doch nicht :schäm: