PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bye bye, GIGA!


Werbung

DocCovington
27-09-2005, 23:45
Tja, morgen ist es soweit: GIGA dreht nochmal seine letzte Ehrenrunde, bevor es am 29.09. für immer aus den zahlreichen Kabel-TV-Haushalten verschwindet. :q: (Einzig GIGA Green bleibt uns erhalten -- toll, was will ich damit? ;) )

GIGA\Games ist und bleibt meine Lieblingssendung auf diesem Kanal. Dass ich Felix, Simon, Ade, Budi und Konsorten nun nicht mehr sehen soll, stimmt mich schon ein wenig traurig. :(

...und wütend, weil nicht jeder Depp auf seinem Balkon Platz für 'ne Sat-Schüssel hat! :mad: Aber bitte, sollen die Sat-Besitzer nun auch noch in den digitalen Datengenuss kommen, während unsereins die Previews und Reviews und coolen Sprüche und spannenden Reportagen und Gastinterviews nie mehr zu Gesicht bekommen wird. :rolleyes:

Warum nebst GIGA Green nicht auch GIGA\Games parallel bei Das Vierte (wat'n Name) auf Kabel gesendet werden kann, ist mir ein Rätsel.

Wer mehr zum schnellen, neuen GIGA-Format erfahren möchte:
http://www.giga.de/aktionen/gigadigital/

Ansonsten bleibt nur noch zu sagen: :heul:

DocCovington
27-09-2005, 23:59
Hmmm... zahlt man für Sat-TV keine monatilchen Gebühren? :eek: Oder habe ich Budi jetzt missverstanden? :kopfkratz

Da wäre der Sprung ja einen Gedanken wert. Kämen halt ein paar Pflänzchen weg. :D

Lord Helmchen
28-09-2005, 00:17
Also wirklich,ne billige Satanlage kriegt man für 50 Euro und alles ohne Folgekosten.
Ich dachte schon Giga-Games hört ganz auf. :ko:

Schlossi
28-09-2005, 00:19
SAT-TV ist kostenlos.

Es sei denn der Sender wäre verschlüsselt. Dann braucht man natürlich eine (i.d.R. kostenpflichtige) Dekodierung.

DarkToon
28-09-2005, 00:20
[QUOTE=DocCovington;7241672] Hmmm... zahlt man für Sat-TV keine monatilchen Gebühren? :eek: Oder habe ich Budi jetzt missverstanden? :kopfkratz

Da wäre der Sprung ja einen Gedanken wert. Kämen halt ein paar Pflänzchen weg. :D[/QUOTE]
Natürlich nicht. Das ist ja gerade der Vorteil.
GEZ und ggf. Premiere reicht doch. Da braucht man nicht noch Kabel Gebühren. ;)

Schlossi
28-09-2005, 00:22
Der Empfang ist tatsächlich gratis.
Guckst Du hier. (http://www.giga.de/aktionen/gigadigital/)

RheinFire
28-09-2005, 00:31
Und was macht man wenn laut Vermieter keine Schüssel erlaubt ist :( scheiße

CosmicGirl
28-09-2005, 09:41
GIGA-Games war auch eine meiner Lieblingssendungen. Da konnte man so schön sehen, ob neue Spiele was taugen :(

Sehr schade, sehr schade :heul:

CelticHeart
28-09-2005, 10:02
Wenn man mal von dem teilweise enervierenden, vorpubertären Gelabere der Moderatoren auch während des Anspielen eines neuen Games absieht, war Giga Games alles in allem ok. :D

JockelK
28-09-2005, 10:09
Endlich.

Andy
28-09-2005, 12:07
finds schade habe damals regelmäßig Giga Green geguckt. habe 2001 auch beim marathon mitgemacht. :D
später habe ich nurnoch Games geguckt. auch wenn vom gesamten Giga Games Team nur Simon zocken konnte... :D

Zurriburri
28-09-2005, 16:56
GIGA-Games war nicht sehr informativ. Eine Gamesendung sollte ähnlich aufgebaut sein wie Auto Motor & Sport TV...

Übersicht aller Neuheiten, zwei oder drei grössere Tests, Vergleiche und dann noch Interviews, alte Gameklassiker, Verkaufshitparaden und ein Blick in die Zukunft... Alles klar zeitlich strukturiert und mit System aufgebaut...

GIGA-Games konnte man gucken und hatte danach evt. trotzdem nicht Infos, die man wollte... Es war/ist Dschungel live...

brimforge
29-09-2005, 00:37
bei Giga Games ging es wohl weniger um 100% Informationen, sondern mehr um den Spaß Faktor ;)

... und eine Sendung wie "Auto, Motor & Sport" naja das würde in diesem Bereich nur wenigen taugen

die Moderation war eben das A und O ...

war oft spannend nur zuzusehn wie manche Games in der Praxis laufen, ohne das man selber die Demo oder das Spiel haben muss - schade das andere Sender dieses Konzept nicht kopiert haben :(

DocCovington
29-09-2005, 00:49
Stimmt. Die Sendung war sehr wohl informativ, denn die Moderatoren haben nie davor zurückgeschreckt, auch negative Aspekte des Spiels anzuschneiden.

Und ja, der Spaßfaktor war (und ist) das Grundkonzept von GIGA\Games. ;)

Na gut, da in meinem Haushalt schon über das Anschaffen einer Satellitenschüssel diskutiert wurde, stünde dem eigentlich nichts im Wege, wenn's billiger als Kabel-TV ist. :D

Dustin
29-09-2005, 01:22
Wenn es mit der Schüssel nicht klappt, gibt es doch auch noch den Livestream im Internet, ist zwar nicht die beste Qualität, aber besser als nichts.

Panasonic
29-09-2005, 04:46
Ich habe einmal in meinem Leben "Giga" eingeschaltet und prompt stand ein Mann (asiatischer Herkunft?) mit dem Namen "Shu" (?) in meinem Wohnzimmer, der gerade eine Festplatte in der Hand hielt und den Zuschauern erklärte, man dürfe Festplatten nicht öffnen, da sonst das Vakuum in der Festplatte (!!!) entweichen würde (!!!!!!). Ich hab daraufhin in meine Fernbedienung gebissen und einmal wie Tarzan das Haus zusammengeschrien und seit dem habe ich mich nie wieder getraut Giga einzuschalten.

PS: Wie man so ins Fernsehen kommt hab ich bis heute nicht verstanden.

beermacht
29-09-2005, 06:21
[QUOTE=ekei;7241940] Und was macht man wenn laut Vermieter keine Schüssel erlaubt ist :( scheiße[/QUOTE]
dem würde ich was husten ;)
ich hab mich von so etwas nie beeindrucken lassen, es gibt immer einen weg eine schüssel unterhalb des balkongeländers zu installieren

Fifty
29-09-2005, 17:11
öhhhm bei mir läuft immer noch giga obwohl ich kabel hab :confused:

aber irgenwie giga classics :suspekt: :nixweiss:

DocCovington
29-09-2005, 17:32
[QUOTE=Panasonic;7251586] seit dem habe ich mich nie wieder getraut Giga einzuschalten.[/QUOTE]
Ich lobe hier ja auch nicht so sehr GIGA, als vielmehr GIGA\Games, dem ich treu ergeben bin. :D

[QUOTE=Fifty;7255283] öhhhm bei mir läuft immer noch giga obwohl ich kabel hab :confused: [/QUOTE]
GIGA Green läuft weiterhin, ansonsten sendet der Kanal nur noch Serien und Filmklassiker (hence the name "classics" ;) ).

Fifty
29-09-2005, 17:34
[QUOTE=DocCovington;7255412] Ich lobe hier ja auch nicht so sehr GIGA, als vielmehr GIGA\Games, dem ich treu ergeben bin. :D


GIGA Green läuft weiterhin, ansonsten sendet der Kanal nur noch Serien und Filmklassiker (hence the name "classics" ;) ).[/QUOTE]
nee da läuft kein giga green. das is ganz normales giga von 2001 (deswegen wohl classic)

koldir
29-09-2005, 17:45
[QUOTE=Fifty;7255424] nee da läuft kein giga green. das is ganz normales giga von 2001 (deswegen wohl classic)[/QUOTE]

Sendestart von "Das Vierte" ist erst heute Abend um 20:00 Uhr.

:)

Fifty
29-09-2005, 18:22
[QUOTE=koldir;7255505] Sendestart von "Das Vierte" ist erst heute Abend um 20:00 Uhr.

:)[/QUOTE]
ahh ok danke :)

thebunz
29-09-2005, 22:31
das wußt ich ja alles gar nicht....son mist...................... :heul: :zeter:

raschni
29-09-2005, 23:53
http://www.giga.de/features/live/

Hier kann weiterhin gigagames geguckt werden

DocCovington
10-10-2005, 22:15
[QUOTE=raschni;7258867] http://www.giga.de/features/live/
Hier kann weiterhin gigagames geguckt werden[/QUOTE]
Leider ruckelt es bei mir trotz schneller xDSL-Verbindung enorm. Naja, "ruckeln" ist nicht korrekt -- alle 10-15 Sekunden friert das Bild für ca. 3 Sekunden ein, und das nervt. :(

DarkToon
10-10-2005, 22:19
Dann hilft ne digitale Sat Anlage. ;)

DocCovington
11-10-2005, 00:17
[QUOTE=DarkToon;7346844] Dann hilft ne digitale Sat Anlage. ;)[/QUOTE]
Kaufst Du mir eine und kommst sie auch installieren? ;)

Panasonic
11-10-2005, 00:32
[QUOTE=DocCovington;7347743] Kaufst Du mir eine und kommst sie auch installieren? ;)[/QUOTE]
Würde ich sofort machen: 80 € SatAnlage + Anfahrt (x €) Plus 120 € Installation.

DocCovington
11-10-2005, 21:48
[QUOTE=Panasonic;7347824] Würde ich sofort machen: 80 € SatAnlage + Anfahrt (x €) Plus 120 € Installation.[/QUOTE]
:p

Da ich nicht allein wohne, habe ich das mit der Sat-Anlage nicht allein zu entscheiden. ;)

brimforge
12-10-2005, 15:49
wenn ich das richtig sehe, kann man Giga NUR mehr über SAT oder Stream empfangen ...

... im Kabel is nur mehr "Das Vierte" :nixweiss:

DocCovington
17-10-2005, 03:11
[QUOTE=brimforge;7359643] ... im Kabel is nur mehr "Das Vierte" :nixweiss:[/QUOTE]
Übrigens ein ganz ausgezeichneter Sender! :d:

Heute lief "Mitternachts Spitzen" mit Doris Day (ein wirklich guter Psychothriller von 1960, ganz im Stile von Hitchcock).

brimforge
18-10-2005, 05:35
yep "Das Vierte" is ziemlich gut ... Giga is dafür wohl am absteigenden Ast - Giga Green mit fast neuem Team, nur mehr Giga Games soll mit der alten Liga vertreten sein :nixweiss:

RheinFire
05-11-2005, 16:37
GIGA GIBTS NICHT MEHR LANGE


http://www.dwdl.de/article/news_21899.html :heul:

DocCovington
05-11-2005, 22:11
Dazu fällt mir nichts mehr ein, außer:

Jeder SCHEISS darf im deutschen Fernsehen laufen (Big Brother, Casting Shows, Die Burg, usw. usf. :mad: ), aber eine geile Programmidee mit Zukunft wird von irgendwelchen dummbratzigen Geldmachern gekickt. :vogel:

Ja, super -- lasst die Deutschen doch noch mehr verdoofen, anstatt mal etwas sinnvollere Unterhaltung laufen zu lassen. Toll, wirklich! :d:

brimforge
06-11-2005, 14:43
Tja man hätte schon viel früher auf einen eigenen Sender für GIGA setzen müssen ...

... oder ne Kooperation mit nem anderen Sender, evtl. 3SAT oder ZDF :nixweiss:

Andy
06-11-2005, 15:08
quelle: tvmatrix.de

Gegendarstellung: NBC Universal will GIGA nicht verkaufen

Der US-Medienriese NBC Universal will seinen TV-Sender GIGA Digital, trotz anders lautender Gerüchte, nicht verkaufen. Man will sogar noch mehr investieren.

Am gestrigen Donnerstagabend berichtete eine Internetseite in Deutschland über einen Verkauf des Spartensenders GIGA Digital durch den US-Medienkonzern NBC Universal. Allerdings denkt das Unternehmen gar nicht an einen Verkauf des Senders. Unternehmenssprecherin Phaedra Jeta sagte gegenüber dem Medienmagazin TVmatrix, dass man an den Standorten Düsseldorf und Berlin sowie mit dem Verbreitungsweg über Astra Digital sehr viel investiert habe und dadurch gut aufgestellt sei. Die Aufnahme möglicher neuer Gesellschafter, neben NBC Universal, wollte man in München allerdings nicht ausschließen. Dies sei, wie in der Vergangenheit, möglich.

In den nächsten Monaten will NBC Universal in die Marke GIGA sogar noch weiter investieren und das Programm ausbauen. Das einzige Unternehmen, welches der US-Medienriese in Deutschland verkauft hat, war bereits im Januar die Produktionsfirma DFA. Diese hatte seit 1998 das Fernsehprogramm von NBC Europe mit GIGA produziert. Käufer der DFA war Karl-Ulrich Kuhlo, Gründer des Nachrichtensenders n-tv im Jahre 1993. Kuhlo betreibt außerdem auch den Regionalsender nrw.TV. Dieser wartet allerdings noch auf seinen regulären Sendestart.

brimforge
06-11-2005, 16:38
Und wie erklärt man die Sache mit dem Studio in Berlin, das man ja ab März 2006 nicht mehr hat ... wegen der Fussball WM ?!

Einiges ist noch im Unklaren :suspekt:

DocCovington
07-11-2005, 00:07
[QUOTE=Andy;7556461] quelle: tvmatrix.de

Gegendarstellung: NBC Universal will GIGA nicht verkaufen

Der US-Medienriese NBC Universal will seinen TV-Sender GIGA Digital, trotz anders lautender Gerüchte, nicht verkaufen. Man will sogar noch mehr investieren. (...)[/QUOTE]
:clap:

brimforge
07-11-2005, 00:19
also mal abwarten und Tee trinken - ich glaubs erst wenn es passiert - und Giga wieder als eigener Sender im Kabel is ...

RheinFire
08-11-2005, 21:26
Habe gestern eine mail an Thomas Lückerath der den artikel ( http://www.dwdl.de/article/news_21899.html ) geschrieben hat geschickt und das war seine antwort.



Guten Abend,

Das ist die entscheidende Frage. Wird sich zeigen ob das Dementi von NBC Universal Gehalt haben wird. Unser Bericht basiert auf bislang vertrauenswürdigen Quellen.

Grüsse,
Thomas Lückerath

DocCovington
08-11-2005, 23:52
[QUOTE=ekei;7578416] Guten Abend,

Das ist die entscheidende Frage. Wird sich zeigen ob das Dementi von NBC Universal Gehalt haben wird. Unser Bericht basiert auf bislang vertrauenswürdigen Quellen.

Grüsse,
Thomas Lückerath[/QUOTE]
Komisch :kopfkratz , dieser Thomas Lückerath macht exakt die gleichen Interpunktionsfehler wie Du, ekei. ;)

Und dass er als Redakteur nicht weiß, dass "Grüße" mit ß geschrieben wird, und dass man nach einer Begrüßung klein weiterschreibt, ist auch verdächtig.

Sicher, dass das nicht von Dir stammt? :zahn:

RheinFire
09-11-2005, 00:28
[QUOTE=DocCovington;7579987] Komisch :kopfkratz , dieser Thomas Lückerath macht exakt die gleichen Interpunktionsfehler wie Du, ekei. ;)

Und dass er als Redakteur nicht weiß, dass "Grüße" mit ß geschrieben wird, und dass man nach einer Begrüßung klein weiterschreibt, ist auch verdächtig.

Sicher, dass das nicht von Dir stammt? :zahn:[/QUOTE] :tsts: :motz:

brimforge
05-12-2005, 01:14
was soll man nun darüber denken?

http://www.readmore.de/index.php?cont=comments&type=articles&id=856&page=1

zuerst wird der Sender aus dem Kabel gekicked und dann verkauft ...

DocCovington
05-12-2005, 14:33
[QUOTE=brimforge;7796690] was soll man nun darüber denken?[/QUOTE]
Dieser "Great Sam" scheint ja ein junger, frischer, innovativer Typ mit Blick in die Zukunft (und massig Kohle in den Taschen ;) ) zu sein und möchte GIGA als reinen Gaming-Sender sehen -- damit hat er meine volle Unterstützung! :D

Ich hoffe aber vor allem, dass die alten Moderatoren-Recken, die uns seit Jahren ans Herz gewachsen sind, auch weiterhin dabei sein werden. Andernfalls wäre ich doch recht enttäuscht und auch sauer über die neue Firmenpolitik des Senders.

Hannybaby
07-12-2005, 21:47
Ach ja... Giga, das waren fürher noch zeiten. Jeden Tag, solange es ging gesehen, mit gelesen, mit geschaut und natürlich mitgechattet. Wie war das schön, im Heartbeat Chat damals, mit den Cassiopeia Chats (die waren wenigstens noch schön übersichtlich im gegensatz zum jetzigen IRC) *hach* Ja, früher war GIGA noch richtig klasse, mittlerweile hat sich das aber IMHO geändert.
Kann natürlich auch sein, das ich mittlerweile aus der Zielgruppe falle...

RheinFire
08-12-2005, 00:30
[QUOTE=Hannybaby;7818911] Ach ja... Giga, das waren fürher noch zeiten. Jeden Tag, solange es ging gesehen, mit gelesen, mit geschaut und natürlich mitgechattet. Wie war das schön, im Heartbeat Chat damals, mit den Cassiopeia Chats (die waren wenigstens noch schön übersichtlich im gegensatz zum jetzigen IRC) *hach* Ja, früher war GIGA noch richtig klasse, mittlerweile hat sich das aber IMHO geändert.
Kann natürlich auch sein, das ich mittlerweile aus der Zielgruppe falle...[/QUOTE]


:d:

DocCovington
13-12-2005, 08:37
[QUOTE=Hannybaby;7818911] Kann natürlich auch sein, das ich mittlerweile aus der Zielgruppe falle...[/QUOTE]
Och, zumindest für GIGA Games ist man meines Erachtens nie zu alt :D (außer man hasst Computerspiele und kann sich dem merkwürdigen Sprachgebrauch der Jugend so gar nicht anpassen ;) ).

brimforge
06-02-2006, 18:41
Giga NEU ... oder "das grosse Moderatoren-Sterben" :(

http://forum.giga.de/forum/showthread.php?t=672630&page=1&pp=15

... wieder geht einer der guten :heul:

flashy
06-02-2006, 18:54
Huch!

Bimon!

Schon wieder Tinnitus?

http://www.ti-ex.de/



:teufel:

brimforge
19-02-2006, 13:34
Nun is es anscheinend soweit - das Ende von GIGA Green/Real ...

... somit bleibt nur mehr ein stark modifiziertes Giga Games


ob GIGA noch das bieten wird, was es so schön mit "The Future is YOU!" sagte, darf angezweifelt werden ...

DocCovington
20-02-2006, 01:43
Ich bin gespannt... und das nicht unbedingt im positiven Sinne. :rolleyes:

RheinFire
06-03-2006, 14:32
http://www.4players.de/cs.php?LAYOUT=dispnews&world=cs&index.html=index&newsid=51123

Neuseelaender
30-03-2006, 15:20
Morgen ist es dann soweit und von 13 Uhr bis 15 Uhr 30 sendet GIGA zum letzten Mal, zumindest in der gewohnten Form.
Habe GIGA eigentlich schon seit 2 Jahren nichtmehr verfolgt, da es einfach nichtmehr so war wie früher. Nun ist es leider ganz vorbei, allerdings kommen zum Abschied Morgen wohl noch einmal viele alte Gesichter. Einmal noch in Erinnerungen schwelgen...