PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Alles außer Sex" auf ProSieben


Werbung

Daniel Richter
16-10-2005, 20:43
Hallo zusammen.

Am Mittwoch, dem 09. November 2005, überträgt ProSieben die erste Folge der neuen Made by ProSieben Serie "Alles außer Sex" (http://www.tvblogger.de/alles-ausser-sex-die-vorab-rezension/). Die Serie lässt gutes erhoffen, der Inhalt schnell dargestellt:

[QUOTE]Vier Frauen, vier Leben, vier Wünsche. Sie sind Freundinnen seit der Schulzeit, die mit beiden Beinen im “echten” Leben stehen: Minza, Völkerkundlerin und Mutter, die verheiratete Valerie, Besitzerin eines Buchladens, Edda, die engagierte Ärztin und die Fotografin Frenzy, die um ihr eigenes Fotostudio kämpft.

Ihre größte Herausforderung ist es, das Chaos des täglichen Lebens zu meistern - ihre Kür, den dazu passenden Mann zu halten oder zu finden. Dabei stehen sie sich nicht selten selbst im Weg und sorgen höchstpersönlich für den Sturm im Wasserglas.

Egal ob es darum geht, welche Geräusche man beim Sex machen sollte, oder ab wann man sich eigentlich mit dem Ex einer Freundin einlassen darf. Wann ist überhaupt der richtige Zeitpunkt, miteinander zu schlafen und wann der zum Zusammenziehen? Wie viel Geheimnis braucht eine Beziehung und was macht man mit Männern in der Midlife-Crisis? Darf Frau auch Frauen lieben und kann man Männer nur zur Samenspende missbrauchen? Schafft man durch Sex mit dem Ex den besseren Absprung und kann man mit ihm überhaupt befreundet sein?

Eines wissen die Vier ganz sicher: Sie brauchen einander, um in den Irrungen und Wirrungen des Alltags nicht unterzugehen - und um gehörig viel Spaß zu haben.[/QUOTE]

Die Redaktion von TVBlogger.de konnte die erste Folge "Die Harten und die Zarten" bereits vorab sehen und hat unter http://www.tvblogger.de/alles-ausser-sex-die-vorab-rezension/ eine ausführliche Rezension mit Fotos der Serie online gestellt. Einfach mal vorbeischauen!

Lysator
16-10-2005, 20:50
Die Schauspielerinnen sind mir alle sympathisch, aber ich kann mir im Moment nur schwer vorstellen, dass das was wird. Auch Quotentechnisch. Aber ich werde auf jeden Fall bei der Premiere einschalten.

Savoy
17-10-2005, 16:05
klingt wie ein versuch, ein deutsches sex and the city format zu erstellen.
a r m s e l i g . . . (ich hasse cover)

big-lisa-fan
04-11-2005, 23:36
Alles außer Sex ab den 09.11.2005 um 20.15 Uhr auf ProSieben!

Ich freu mich schon besonders darauf, wird bestimmt sehr geil, besonders weil Rhea Harder mitspielt :freu:












Foto: Pro7

BerlinerGirl31
04-11-2005, 23:48
Guck mal hier (http://www.ioff.de/showthread.php?t=192718)

Jack Frost
04-11-2005, 23:50
Soll das der Versuch einer deutschen Version von "Sex and the City" sein?
Annette Frier = Sarah Jessica Parker
Simone Hanselmann = Kim Cattrall
Rhea Harder = Cynthia Nixon
brünette Schauspielerin = Kirsten Davies

Meistens floppen solche Kopien ja. Schauen wir mal, wie die Serie ankommt.

mav
05-11-2005, 00:03
ich musste auch sofort an satc denken.
fand den "trailer" sehr öde.

BerlinerGirl31
05-11-2005, 00:27
http://www.prosieben.de/imperia/md/images/spielfilm_und_serie/Alles_ausser_Sex/galerie/vorschau1_500_184_Bernhard_Kuehmstedt_-_ProSieben.jpg http://www.prosieben.de/imperia/md/images/spielfilm_und_serie/Alles_ausser_Sex/galerie/vorschau2_500_184_ProSieben.jpg

Annette Frier(Schillerstraße);Rhea Harder(GZSZ);Simone Hanselmann(GZSZ);Miranda Leonhardt (Alarm für Cobra11);Simon Verhoeven(Mädchen,Mädchen2);Michael Lott(Wie die Karnickel) und Groegor Bloèb(eher unbekannt)

Vier Frauen, vier Leben, vier Wünsche. Sie sind Freundinnen seit der Schulzeit, die mit beiden Beinen im „echten“ Leben stehen:
Minza, Völkerkundlerin und Mutter, die verheiratete Valerie, Besitzerin eines Buchladens, Edda, die engagierte Ärztin und die Fotografin Frenzy.

Ihre größte Herausforderung ist es, das Chaos des täglichen Lebens zu meistern – ihre Kür, den dazu passenden Mann zu halten oder zu finden. Dabei stehen sie sich nicht selten selbst im Weg und sorgen höchstpersönlich für den Sturm im Wasserglas.

Egal ob es darum geht, welche Geräusche man beim Sex machen sollte, oder ab wann man
sich eigentlich mit dem Ex einer Freundin einlassen darf. Wann ist überhaupt der richtige Zeitpunkt, miteinander zu schlafen und wann der zum Zusammenziehen?

Wie viel Geheimnis braucht eine Beziehung und was macht man mit Männern in der Midlife-Crisis? Darf Frau auch Frauen lieben und kann man Männer nur zur Samenspende missbrauchen? Schafft man durch Sex mit dem Ex den besseren Absprung und kann man mit ihm überhaupt befreundet sein?
Eines wissen die Vier ganz sicher: Sie brauchen einander, um in den Irrungen und Wirrungen des Alltags nicht unterzugehen – und um gehörig viel Spaß zu haben.

also ich weiß ja nicht wie man das mit Sex an the City vergleichen kann,aber das würd bestimmt genauso in die Hose gehen,wie Schulmädchen :suspekt:

Sonnenlöwe
05-11-2005, 08:23
Wenn ich die GZSZ-Schlunzen schon sehe, wird's mir anders. Warum sich Anette Frier dafür hergibt, man weiß es nicht. Aber vielleicht sehe ich zu schwarz.

SchatzEngel
05-11-2005, 10:39
Ich bilde mir mein Urteil mal nächsten Mittwoch.
Eigentlich mochte ich die Vorschau schon ganz gern. Und die Schauspielerinnen, bis auf die Brünette, find ich auch gut.

les-pays-bas-w
05-11-2005, 12:27
[QUOTE=Savoy;7398053] klingt wie ein versuch, ein deutsches sex and the city format zu erstellen.
a r m s e l i g . . . (ich hasse cover)[/QUOTE]

genau das habe ich mir auch gedacht... wundere mich sowieso warum pro 7 eine deutsche serie zu dieser zeit ausstrahlt. außerdem nervt es, dass nun charmed und oc eine stunde später kommen :mad:

mav
05-11-2005, 14:52
[QUOTE=BerlinerGirl27;7545505]
also ich weiß ja nicht wie man das mit Sex an the City vergleichen kann,aber das würd bestimmt genauso in die Hose gehen,wie Schulmädchen :suspekt:[/QUOTE]

es wird ja nicht mit satc verglichen, sondern nur bemerkt, dass es sowas SEIN SOLL.
das das in die hose geht, steht für mich eigentlich schon fest :D

Palmolive
05-11-2005, 15:27
Ich bin mal ganz ehrlich und gebe zu, dass mich die Serie eigentlich überhaupt nicht interessiert, ich sie aber trotzdem wegen der nackten Männer ansehen werde :D. Wozu gibts die Mute-Taste?

mav
05-11-2005, 15:33
was für nackte männer?
die hackfressen von dem oberen bild?
bääh.

Zurriburri
05-11-2005, 15:39
Ich bin eher skeptisch, weil man sich am SatC-Konzept orientiert, aber eine anspruchlose Serie dreht... Hallo?!? Weder DHW noch SatC sind doch anspuchlos, dass sind beides äussert hochwertige Formate, (meistens) mit intelligenten Handlungssträngen, guten Dialogen und eben anspruchsvoller Dramaturgie..

Ein qualitiativ hochwertiges US-Ferienformat einfach billiger zu kopieren, ist grundsätzlich schrottig. Das ist das "Verschollen-Lost-Prinzip" und ziemlich erbärmlich...

Warum bringt mal nicht mal ein innovatives und teures Format, das immerhin theoretisch ein internationales Potential hätte?

Gerade die Privatsender kämpfen um die Zielgruppe der 14-49jährigen, aber sie haben noch nicht begriffen, dass sie gerade bei bei denen TÄGLICH Leute an Internet, Videogames und DVDs verlieren...

Im Fernsehen ist reines Digital-TV die Zukunft und dann werden Internetgiganten wie Google auf diesen Markt drängen, also Firmen mit vollen Kassen und innovativen Ideen. Zusätzlich noch unzählige kleine Anbieter, die von billigen Trashformaten bis hochwertigen Animationen alles bringen werden...
Da der Markt so frei sein wird, werden unglaubliche Konzepte kommen... Man kann schliesslich so gut wie alles ausprobieren und nur die Zuschauer werden über Erfolg und Misserfolg entscheiden, und keine unfähigen Redaktionen von TV-Sendern...

Filme wird man immer mehr, via "pay per view" direkt per Kabelnetzbetreiber von Konzernen wie z.B. Time Warner beziehen. Davon profitieren beide Seiten, Zuschauer wie Produzenten (da man die teuren Sender umgeht)...
Auf der Strecke bleiben dann eben z.B. RTL und Pro7-Sat.1, wenn sie nicht tolle und kreative Formate bringen, die nur sie haben.... Je früher sie damit anfangen, desto besser....

Schliesslich wurde schon manch grosse Industrie vom Zauberwort "Digital" überrollt (Foto, Musik etc.) und alle Firmen die sich der Zukunft weder anpassten noch innovativ waren, gingen oder gehen unter...

Catalunya
06-11-2005, 06:56
Ich gebe der Serie maximal 7 Folgen bis sie wegen Erfolglosigkeit gestrichen wird.

Goldelse
06-11-2005, 09:48
FREMDSCHÄMEN - bereits vor der ersten Folge...

megalo
06-11-2005, 10:25
Die Ähnlichkeiten zu "Sex and the City" sind natürlich nur rein zufällig... :gähn:

schpocki
06-11-2005, 11:24
[QUOTE=megalo;7554998] Die Ähnlichkeiten zu "Sex and the City" sind natürlich nur rein zufällig... :gähn:[/QUOTE]
hey aber sowas von zufällig :ja: da können die ja auch garnichts dafür :nein:

Mobbing Bert
06-11-2005, 12:24
[QUOTE=megalo;7554998] Die Ähnlichkeiten zu "Sex and the City" sind natürlich nur rein zufällig... :gähn:[/QUOTE]

Obacht teuerste .......

Stromberg ist auch eine Kopie von The Office
Aber eine sehr gute wenn nicht sogar besser als das Orginal..... ;)


Aber glaube auch das diese Serie nur Müll ist, weil schon Sex in the City absoluter Müll war.....
Oh ein weiblicher Orgasmus und das in einer Serie... auch noch aus dem Reich der verklemmten was für ein Skandal !!!! :rolleyes:

KrosseKrabbe
06-11-2005, 15:59
[QUOTE=Teufelssonne;7546402] Wenn ich die GZSZ-Schlunzen schon sehe, wird's mir anders. Warum sich Anette Frier dafür hergibt, man weiß es nicht. Aber vielleicht sehe ich zu schwarz.[/QUOTE]


Genau meine Meinung. Wenn ich die Hanselmann schon sehe... :kater:

Und ich glaube nicht dass du zu schwarz siehst. Diese Pro7-Produktionen sind doch alle Scheisse...

silverfreak
06-11-2005, 16:21
[QUOTE=Zurriburri;7548635]Warum bringt mal nicht mal ein innovatives und teures Format, das immerhin theoretisch ein internationales Potential hätte? [/QUOTE]
:d:

Berlin, Berlin war das letzte, was man in den letzten Jahren wirklich gut hinbekommen hat - das gehört imho auch international vermarktet.

megalo
06-11-2005, 18:01
[QUOTE=Obihatka Knobi;7555504] Obacht teuerste .......

Stromberg ist auch eine Kopie von The Office
Aber eine sehr gute wenn nicht sogar besser als das Orginal..... ;) [/QUOTE]
OK, wenn man das Original nicht gesehen hat, ist man weniger voreingenommen.
Im Falle von Stromberg bin ich mir aber sicher, dass die Kopie besser als das Original ist,
was an den Schauspielern liegt. ;)
Aber wenn ich mir die GZSZ-Schnepfen von dieser Sex and the City-Kopie anschaue...
Nee...:nein:

[QUOTE]Aber glaube auch das diese Serie nur Müll ist, weil schon Sex in the City absoluter Müll war.....
Oh ein weiblicher Orgasmus und das in einer Serie... auch noch aus dem Reich der verklemmten was für ein Skandal !!!! :rolleyes:[/QUOTE]
Nanana.... Das ist kein Müll. :tsts: Da könnt ihr Männer viel über uns Frauen lernen. :D
Ich wette, du hast noch keine einzige Folge gesehen. ;)

Mobbing Bert
06-11-2005, 19:10
[QUOTE=megalo;7557359]
Nanana.... Das ist kein Müll. :tsts: Da könnt ihr Männer viel über uns Frauen lernen. :D
Ich wette, du hast noch keine einzige Folge gesehen. ;)[/QUOTE]

Was für eine Aussage :ko:
Das wäre das gleiche wenn ich sagen würde ...
Ja guck dir mal nen Hardcore Porno an, da könnt ihr Frauen viel über uns Männer lernen...
Den Satz Ich wette du hast noch nie einen Porno gesehen lass ich mal aussen vor .... :D

megalo
06-11-2005, 19:16
[QUOTE=Obihatka Knobi;7557923] Was für eine Aussage :ko:
Das wäre das gleiche wenn ich sagen würde ...
Ja guck dir mal nen Hardcore Porno an, da könnt ihr Frauen viel über uns Männer lernen...
Den Satz Ich wette du hast noch nie einen Porno gesehen lass ich mal aussen vor .... :D[/QUOTE]
Dachtest du, das war ernst gemeint? :D
Zu dem Rest sag ich jetzt mal nichts... :D

Mobbing Bert
06-11-2005, 19:30
[QUOTE=megalo;7557979] Dachtest du, das war ernst gemeint? :D
Zu dem Rest sag ich jetzt mal nichts... :D[/QUOTE]

Ach natürlich net, meine kleine Desperate Housewifesguckerin :knuddel:


;)

MrPig
07-11-2005, 07:39
"Made by ProSieben" :rolleyes:
Wenn ich das schon höre :hammer: ...

PeeWee
07-11-2005, 07:42
Annette Frier naggig????
Gier, sabber, geifer, lechz...
PK: Warum heißt der Titel so, wenn die Teaser alle irgentwie mit Sex zu tun haben???
:kopfkratz
---
[Zyn=on]
Big Brother ist auch nur eine schlechte Kopie der AK xx auf Pro 7

*AK=Abschluklasse xx die seit 2-3 Jahren läuft, ua. freunde ist ne weitere Auskoppelung dieses Schwachmatenformates
[Zyn=off]

BerlinerGirl31
07-11-2005, 10:24
[QUOTE=timira;7548597] was für nackte männer?
die hackfressen von dem oberen bild?
bääh.[/QUOTE]


Vielleicht meint sie ja auch Carlos http://www.daserste.de/cmspix/darsteller/29072004991544.jpg aus marienhof

BerlinerGirl31
07-11-2005, 10:48
[QUOTE=Teufelssonne;7546402] Warum sich Anette Frier dafür hergibt, man weiß es nicht.[/QUOTE]


Annette Frier dreht ungern Sexszenen
"Muskelkater"

Schauspielerin Annette Frier (31), dem Fernsehpublikum vor allem durch die Sat.1-Show "Schillerstraße" bekannt, findet Sexszenen unbequem. "Danach habe ich immer Muskelkater", verriet sie dem Kölner "Sonntag-EXPRESS". Kommenden Mittwoch startet ihre Serie "Alles außer Sex" bei ProSieben.

Noch heute schwärmt die 31-Jährige von ihrer ersten Rolle. Die war "ernst natürlich, und wie!", sagte sie : "Ich war in der 3. Klasse und wurde die Maria im Krippenspiel. Eine sehr schöne Rolle, die man damals leider nur einmal spielen durfte. Also habe ich mir ein Jahr später die Haare abgeschnitten und bekam die Rolle des Josef."

Quelle (http://sites.starnetone.de/mezzocms/sites/content/Newsline/start,templateId=popup__newsline__news,news=14.html)

Jeanny
07-11-2005, 12:25
[QUOTE=PeeWee;7562974] Annette Frier naggig????
Gier, sabber, geifer, lechz...
PK: Warum heißt der Titel so, wenn die Teaser alle irgentwie mit Sex zu tun haben???
:kopfkratz [/quote]

Das hab ich mich auch schon gefragt. Es geht doch scheinbar NUR UM SEX, oder?

[quote]
---
[Zyn=on]
Big Brother ist auch nur eine schlechte Kopie der AK xx auf Pro 7

*AK=Abschluklasse xx die seit 2-3 Jahren läuft, ua. freunde ist ne weitere Auskoppelung dieses Schwachmatenformates
[Zyn=off][/QUOTE]
Aber sorry, BB gibts doch aber schon seit ca. 5 Jahren. *nurmalanmerk*

~Mädchen~
07-11-2005, 13:52
[QUOTE=BerlinerGirl27;7563733] Vielleicht meint sie ja auch Carlos http://www.daserste.de/cmspix/darsteller/29072004991544.jpg aus marienhof[/QUOTE]



:fürcht: der ist doch hässlicher als die typen auf dem anderen bild.

BerlinerGirl31
09-11-2005, 15:10
das siehst du vielleicht so.er hat glaube ich ne affäre mit der Haselmann

Glenn
09-11-2005, 20:07
*schieb* In Kürze gehts los :trippel:

forrestgump
09-11-2005, 20:33
ich finde es ganz lustig bisher! :nixweiss: :D

schpocki
09-11-2005, 20:36
ich finds grausam...

sowas von unlustig und scheisse nachgemacht...

die alte will einen auf samantha machen und kriegt das nicht hin...

der scheiss ist wirklich noch schlechter, als ich erwartet habe :kater: und meine schmerzgrenze ist wirklich hoch :D

~Mädchen~
09-11-2005, 20:42
Mir reichts, ich zapp um auf kabel1

Sterntalerin
09-11-2005, 20:54
[QUOTE=schpocki;7586737] ich finds grausam...

sowas von unlustig und scheisse nachgemacht...

die alte will einen auf samantha machen und kriegt das nicht hin...

der scheiss ist wirklich noch schlechter, als ich erwartet habe :kater: und meine schmerzgrenze ist wirklich hoch :D[/QUOTE]

dito...wenn's wenigstens nicht ganz SO offensichtlich von satc abgekupfert wäre. die könnten genauso schilder um den hals tragen "ich soll samantha sein", "ich soll charlotte sein"...

ich glaub ich schalt auch um. da geb ich mir ja noch lieber die supernanny... :rotfl:

Glenn
09-11-2005, 21:02
Anfangs fand ichs grausig, aber in der Mitte wurds dann besser. Die Geschichte mit dem italienischen Lover und seiner Mama Mia find ich ziemlich lustig :D

MegaRyan
09-11-2005, 21:03
ich kenne SATC nicht, ich hab aber auch umgeschaltet, weil's einfach nur... hä? war :crap:

Judgerein
09-11-2005, 21:04
Wieder ne Serie, die kein Mensch braucht, aber von allen Frauen geglaubt wird... :rolleyes:

mav
09-11-2005, 21:20
ich wusste, dass das scheiße ist :D
(habe es zum glück nicht gesehen)

megalo
09-11-2005, 21:24
Was für ein Müll. :maso:

schpocki
09-11-2005, 21:49
[QUOTE=Sterntalerin;7586924] dito...wenn's wenigstens nicht ganz SO offensichtlich von satc abgekupfert wäre. die könnten genauso schilder um den hals tragen "ich soll samantha sein", "ich soll charlotte sein"...

ich glaub ich schalt auch um. da geb ich mir ja noch lieber die supernanny... :rotfl:[/QUOTE]

stimmt...sau dumm umgesetzt..und es geht wirklich einfach nur um sex...laaaangweilig :gähn:

ich hab auch zur supernanny geschalten :D

diesundas
09-11-2005, 22:13
[QUOTE=Judgerein;7587017] Wieder ne Serie, die kein Mensch braucht, aber von allen Frauen geglaubt wird... :rolleyes:[/QUOTE]

geschlechtsrollenstereotypen mag ich ja leiden :hammer: :zeter:

robin1
09-11-2005, 22:16
ich verstehe nicht, warum man immer wieder amerikanische oder englische serien eindeutschen muß... zumal das bisher immer ein eher erfolgloses programm war...

ZsaZsa
09-11-2005, 22:50
[QUOTE=Glenn;7587001] Die Geschichte mit dem italienischen Lover und seiner Mama Mia find ich ziemlich lustig :D[/QUOTE]

Das fand ich auch lustig! Am Ende wars cool, als die argentinische Pferdemetzgerin aufgetaucht ist, und Valerie sie zu Giorgios Familie geschickt hat :D

Vanish
10-11-2005, 08:03
Einfach nur schlecht. Annette Frier mit daueraufgerissenen Kuhaugen erträgt kein Mensch. Diese blonde "Ärztin" schauspielert so gut wie die Besetzung von GZSZ , die Dialoge sind platt, langweilig, vorhersehbar.
Gruselig. Und es zeichnete sich schon in den Trailern ab...

LaMer
10-11-2005, 08:15
Ich habe nur wegen Annette Frier eingeschaltet. Aber selbst die war dort grottenschlecht :ko:
Das Original fand ich bei der Erstsendung super, die Wiederholungen schaue ich auch schon nicht mehr.

Kassandra76
10-11-2005, 08:27
Puh - ich bin soooo stolz ... hab bis zum Ende durchgehalten (mein 10minütiges Schnarchen hat hoffentlich niemanden gestört).

Gruselig! Dilettantisch! Hingerotzt (darf man das schreiben?)!

Lieblos gemacht - schlechte Dialoge - schlechte Handlungsstränge. BAH!

Diese Hanselmann war mir schon immer ein Dorn im Auge - endlich eine Serie, die sich ihrem Niveau anpasst.

littlecat
10-11-2005, 08:32
Also ich fands nicht so übel.Klar man merkt an welche Sendung es angelegt wurde, aber schau mir sicher noch ne 2. Folge an..

Cocodrilla
10-11-2005, 08:48
Eine ziemlich billige nachmache von Sex and the City und Desperate Housewives. Ich hab da nur zwischendurch mal reingezappt, aber habe es nicht lange ausgehalten. Schlecht, einfach nur schlecht.

cicero
10-11-2005, 09:31
Quotenmäßig jedenfalls war die gestrige Folge für ProSieben ein riesiger Erfolg: 9,0% MA bei den über 3-jährigen, über 16% bei den 14-49-jährigen. Damit bei beiden Gruppen weit über Senderschnitt. Man muss jetzt natürlich nur noch abwarten, wie sich die Quote in den nächsten wochen entwickelt. Mit "DsdS" kommt ab nächster Woche sicherlich ein große Konkurrenz hinzu.

robin1
10-11-2005, 10:58
[QUOTE=Vanish;7590162]Diese blonde "Ärztin" schauspielert so gut wie die Besetzung von GZSZ.[/QUOTE]

Ich denke mal, du meinst Simone Hanselmann, die übrigens einige Zeit bei GZSZ mitgespielt hat und dann über die unsäglichen "Schulmädchen" zu diesem neuen Karrieretiefpunkt gelandet ist. (Rhea Harder ist übrigens auch von GZSZ).

Cocodrilla
10-11-2005, 11:26
[QUOTE=Schofanta;7590508] Quotenmäßig jedenfalls war die gestrige Folge für ProSieben ein riesiger Erfolg: 9,0% MA bei den über 3-jährigen, über 16% bei den 14-49-jährigen. Damit bei beiden Gruppen weit über Senderschnitt. Man muss jetzt natürlich nur noch abwarten, wie sich die Quote in den nächsten wochen entwickelt. Mit "DsdS" kommt ab nächster Woche sicherlich ein große Konkurrenz hinzu.[/QUOTE]

Ist zwar offtopic, aber mich nimmt's Wunder wie die die Quoten denn messen? Weiss das jemand?

King of Queens
10-11-2005, 11:30
Selten habe ich mir so einen Quatsch komplett angesehen. Man will sich ja schliesslich ne Meinung bilden. War fuer mich die erste und letzte Folge.

Richer
10-11-2005, 11:33
Ich habe mal 5 minuten reingeschaut und gott war das schlecht.
da ist ja selbst SatC besser und das hat mir schon nicht gefallen. :ko:
Hoffentlich bleibt es bei den 8 abgedrehten Folgen :suspekt:

Canna
10-11-2005, 12:16
habs auch nebenbei laufen gehabt und nich viel mitgekriegt, aber das was ich mitbekommen hab, fand ich auch einfach nur schlecht. Schade

Ninsche
10-11-2005, 12:43
[QUOTE=Cocodrilla;7591334] Ist zwar offtopic, aber mich nimmt's Wunder wie die die Quoten denn messen? Weiss das jemand?[/QUOTE]



Die Einschaltquoten werden repräsentativ für über 84 Millionen TV-Zuschauer in ganz Deutschland in 5.000 Haushalten von der «GfK» (Gesellschaft für Konsumforschung) in Nürnberg gemessen. Diese angeschlossenen Haushalte bekommen eine "Quotenbox". Jede im Haushalt lebende Person wird durch eine Zahl identifiziert (z.B.: Vater 1, Mutter 2, Kind 3). Von jeder Person ist nur das Alter bekannt. Die Messung findet nicht nur in Nürnberg statt, sondern über die gesamte Bundesrepublik verteilt.

Beim Einschalten des Fernsehers muss an der "Quotenbox" auch angeben, wer zuschaut (durch Drücken der oben genannten Tasten). Die Quotenbox registriert im 1-Sek-Takt, welcher Sender geguckt wird und speichert diese Informationen. Kommt beispielsweise während der Vater einen Krimi guckt der Sohn hinzu, wird einfach die entsprechende Taste an der "Quotenbox" gedrückt, und der Krimi hat von der Sekunde an einen Zuschauer mehr. Die angegebenen Zahlen beziehen sich auf tatsächliche Zuschauer, nicht auf eingeschaltete Fernsehgeräte. Im besten Fall sitzen zur gleichen Zeit bis zu 40 Millionen Zuschauer vor dem Fernseher.

Jede Nacht um 3.00 Uhr wird von der GfK die an der Telefonsteckdose angeschlossene Quotenbox die gespeicherten Zuschauerzahlen abgerufen und abgewertet. Die Sender müssen auch schnellstmöglich ihr “Sendeprotokoll” an der GfK übergeben, damit die GfK die für den Sender ermittelten Zuschauerzahlen den einzelnen Sendungen zuordnen kann. Wer an dieser Quotenmessung beteiligt ist, bekommt eine einmalige Pauschale von 250 Euro und monatlich 10 Euro Stromkostenpauschale.

Quelle:http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=5285#

Ist aber irgendwie Murks. Vor Jahren haben meine Eltern da mal mitgemacht. Wir waren damals Eltern, vier Kinder (über 18) + 2 Freundinnen meiner Brüder. An der Box konnte man aber nur vier Familienmitglieder + 2 Gäste angeben. Das hat also nie so richtig funktioniert, wenn die ganze Family vor der Glotze saß...

Jeanny
10-11-2005, 14:32
Ich fands auch schrecklich und hab dann Supernanny nebenbei laufen lassen, muss ja noch Kisten auspacken :)

Savoy
13-11-2005, 19:48
ich sah mir gestern erst- und auch gleich letztmals diese serie an.
zu gespannt war ich darauf wieso die kritiken gar so schlecht sind. und zu klar kann ich diese schlechten kritiken nun nachvollziehen.
diese serie ist mit abstand seit langem mal wieder das erbärmlichste, was das deutsche TV zu bieten hat.
eine billige kopie. klar, was sonst.
aber abgesehen davon:
die schauspielerinnen sind laienhaft. man möchte sie glatt rütteln und hauen - auf dass sie wenigstens irgendwie anfangen ihren beruf auszuüben. das würde aber auch wohl kaum helfen. dafür sind sie einfach zu igitt.
von den gzsz ex-hühnern habe ich mir ja ohnehin nicht viel erwartet. und der dunkelkaarige möchtergern-kristin davis -verschnitt mit den verheulten augen ist genauso abstoßend. in jeder hinsicht.
aber annette friers leistung ist wirklich enttäuschend.
darüber hinaus - wer möchte schon annette beim sex sehen, geschweige denn hören.
die leute, die casteten sind anscheinend genauso belämmert wie die leute, die für die serie schreiben. lauter bunte aneinander gereihte bilder. keine richtige story. dialoge zum halsverrenken. weder witzig, noch flott oder gar sexy. einfach nur peinlich. die ganze kombo, das ganze skript.
wie gesagt - erbärmlich.
...we love to entertain you.
naja - die frage ist nur, WIE ?
:mauer: :kater: :sleep: :zeter: :tkbeiss: :( :q: :q: :q: :q: :q: :q: :q: :q: :q:

BerlinerGirl31
13-11-2005, 22:56
[QUOTE=Cocodrilla;7590293]
Schlecht, einfach nur schlecht.[/QUOTE]


http://www.cheesebuerger.de/images/midi/ekelig/a014.gif
also ich fand auch furchtbar

big-lisa-fan
14-11-2005, 15:22
Hallo, kann mir ma bitte jemand sagen warum hier alle so schreiben wie schlecht und scheiße sie die neue Serie finden? Mann kann doch nicht nach der allerersten Folge schon so die komplette Serie schlecht reden! Die Quoten sollen jedenfalls über dem sendeschnitt liegen und das ist doch super! Wer diese Serie oder die Schauspieler nun mal nicht leiden kann, der muss die Serie doch überhaupt nicht gucken, schließlich wird keiner dazu gezwungen :mad: !
Ich finde die Serie jedenfalls richtig geil und ich freu mich schon auf die nächste Folge!!!!! :d:

Jersey
14-11-2005, 15:35
[QUOTE]Wer diese Serie oder die Schauspieler nun mal nicht leiden kann, der muss die Serie doch überhaupt nicht gucken, schließlich wird keiner dazu gezwungen[/QUOTE]

Naja aber das ist ein Diskussionsforum und da darf man seine Meinung äußern. Und nichts anderes machen wir hier. ;)

Klar kann man eine Serie nicht nach der ersten Folge beurteilen, aber ich denke es kommt doch auf die Sympathie der ersten Folge an ob man weiter guckt oder nicht. Ich muss sagen dass ich mir die Serie bereits nach 15 Minuten nicht mehr antun konnte.

Jetzt läuft kein SatC mehr also braucht Pro 7 etwas Neues und Frisches im Programm was möglichst an dem Erfolg anknüpft. Vielleicht geht es ja auf.
Ich allerdings verzichte dankbar auf weitere Folgen.

Canna
14-11-2005, 16:50
[QUOTE=big-lisa-fan;7628135] Hallo, kann mir ma bitte jemand sagen warum hier alle so schreiben wie schlecht und scheiße sie die neue Serie finden? Mann kann doch nicht nach der allerersten Folge schon so die komplette Serie schlecht reden! Die Quoten sollen jedenfalls über dem sendeschnitt liegen und das ist doch super! Wer diese Serie oder die Schauspieler nun mal nicht leiden kann, der muss die Serie doch überhaupt nicht gucken, schließlich wird keiner dazu gezwungen :mad: !
Ich finde die Serie jedenfalls richtig geil und ich freu mich schon auf die nächste Folge!!!!! :d:[/QUOTE]

vielleicht muss man wenigstens einmal reingeguckt haben, um sich überhaupt ein Bild zu machen?!
Und seine Meinung äußern darf man ja wohl auch noch... ;)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Mehrheit das nicht weiter verfolgen wird und diese schlechte Serie bald abgesetzt wird...

silverfreak
14-11-2005, 18:38
Ich hab's mir mal angeschaut und finde nicht, dass es von Sex and the City so furchtbar weit entfernt ist. Im Gegenteil. :D

baerchen1969
14-11-2005, 21:15
[QUOTE=megalo;7587228] Was für ein Müll. :maso:[/QUOTE]
wenn die deutschen schon mal was produzieren... :kater:

baerchen1969
14-11-2005, 21:25
[QUOTE=big-lisa-fan;7628135] Hallo, kann mir ma bitte jemand sagen warum hier alle so schreiben wie schlecht und scheiße sie die neue Serie finden? Mann kann doch nicht nach der allerersten Folge schon so die komplette Serie schlecht reden! Die Quoten sollen jedenfalls über dem sendeschnitt liegen und das ist doch super! Wer diese Serie oder die Schauspieler nun mal nicht leiden kann, der muss die Serie doch überhaupt nicht gucken, schließlich wird keiner dazu gezwungen :mad: !
Ich finde die Serie jedenfalls richtig geil und ich freu mich schon auf die nächste Folge!!!!! :d:[/QUOTE]
die passable quote setzt ein anderes phänomen vorraus-sobald im deutschen fernsehen irgendetwas mit dem wort " SEX" im titel läuft,gucken die notgeilen alle :kater:
ein beispiel: früher gab es mal den MUSIKLADEN mit manfred "SEX"auer-da haben auch viele geguckt... :nixweiss: ...oder so.... :kopfkratz

indigokind
14-11-2005, 21:25
Warum gint sich Anette Frier nur für so einen M... her?! :confused:
Ich denke, dass die Einschaltquoten sehr schnell einbrechen werden. Schließlich muss man neuen Serien auch erst mal ´ne Chance geben. In diesem Fall hat es sich allerdings nicht gelohnt. Schade :ja: aber ich find´s nur peinlich :schäm:

Shadunga
15-11-2005, 06:58
ab morgen wird das publikum dann wohl eher auf dsds umschwenken!

Kassandra76
15-11-2005, 10:00
Doch - man kann nach einer Folge eine ganze Serie soooo zerreissen! Warum? Die erste Folge ist die wichtigste - daher wird sich der Produzent gerade hier besonders viel Mühe geben, um ein gewisses Stammpublikum zu erreichen. Also: es wird nicht besser - Müll!

Quoten sind Beweis für Qualität? Nicht bei der ersten Folge, die sich die meisten aus Neugierde anschauen und um mitreden zu können... die nächsten Einschaltquoten werden erst interessant.

Schauspielerinnen? Ok, die Hasselmann war m.E. noch nie gut. Rhea Harder hat mich bei "berlin, berlin" überzeugen können - bei "AaS" nicht. Frau Frier ist in der "Schillerstraße" suuuuuper - da wär sie auch besser geblieben. Die vierte kenn ich nicht und ich will auch gar nicht mehr von ihr sehen. Ganz objektiv: schlechte Schauspielerleistung von allen!

Draufrumhacken? Klar doch! Forum, freie Meinungsäußerung, schlechte Formate gehören abgesetzt!

Schwuppsi
15-11-2005, 12:49
Ich muß gestehn, das ich die erste Folge nicht sooo überragend fand, aber als ich zufällig in die Wiederholung zappte, bin ich doch nochmal hängen geblieben und konnte da teilweise mehr lachen als beim ersten Mal. Irgendwie komisch. Ich schau mir die nächsten Folgen auf jeden Fall erstmal an, bevor ich mir ein endgültiges Urteil bilde. :)

Savoy
16-11-2005, 00:23
nichts gegen dich, schwuppsi, aber:

sich eine sendung 2mal ansehen, damit man merkt, ob man vielleicht nicht doch lachen kann und sie vielleicht doch nicht ganz so scheiße ist...?

das wäre doch dasselbe wie mit jemandem, mit dem man absolut katastrophalen sex hatte nochtmals zu schlafen, um sich abermals von der mickrigen performance "überzeugen" zu lassen...

wie sagte samatha alias kim catrell so treffend mal:
"fuck you badly once - shame on him
fuck you badly twice - shame on you"...

wie wahr wie wahr...

schpocki
16-11-2005, 01:59
was für ein vergleich :rotfl: :rotfl:

Vanish
16-11-2005, 08:42
[QUOTE=big-lisa-fan;7628135] Hallo, kann mir ma bitte jemand sagen warum hier alle so schreiben wie schlecht und scheiße sie die neue Serie finden? Mann kann doch nicht nach der allerersten Folge schon so die komplette Serie schlecht reden! Die Quoten sollen jedenfalls über dem sendeschnitt liegen und das ist doch super! Wer diese Serie oder die Schauspieler nun mal nicht leiden kann, der muss die Serie doch überhaupt nicht gucken, schließlich wird keiner dazu gezwungen :mad: !
Ich finde die Serie jedenfalls richtig geil und ich freu mich schon auf die nächste Folge!!!!! :d:[/QUOTE]

1. Ja man kann. Wenn die Schauspieler, die Handlung und die Dialoge schon in der ersten Folge schlecht sind - was soll da bitte noch kommen?

2. Seit wann sagen Quoten was über Qualität aus?

3. Was findest du denn an dieser Serie so super?

Richer
16-11-2005, 09:08
[QUOTE=Shadunga;7633307] ab morgen wird das publikum dann wohl eher auf dsds umschwenken![/QUOTE]


Lieber 10 Dieter Bohlen als eine weitere folge dieser seltsamen Serie :nixweiss: :mauer:

Jack Frost
16-11-2005, 22:14
Bin zuerst zwischen DSDS und AaS hin-und herzapped...und dann doch bei DSDS geblieben.
Wenn in deutschen Kömodien das Thema Sex aufkommt (also praktisch immer), wirkt das immer so derart verkrampft, verklemmt, albern und peinlich, dass man sich nur fremdschämend abwenden kann.

Shadunga
17-11-2005, 05:45
also, hab mir tatsächlich die folge nochmal so mit halben auge reingezogen, da ich den bohlen nicht abkann und fand es noch mieser als die letzte. der mittwoch ist daher für mich fernsehtechnisch abgehakt!

Holliwutt
17-11-2005, 06:40
Hab mir die erste Folge aus Neugierde reingezogen, das reichte schon :tkbeiss:
Ich weiß nicht warum, aber irgendwie erinnert mich das an diese dümmliche Schulmädchen-Serie die auf RTL lief :kopfkratz

kruemel
17-11-2005, 12:38
Also ich habs mir gestern auch nochmal angeschaut, und muss sagen.......... einfach nur mies!!! Ausser dem einen Lacher wegen dem "Fussballsitzsack" fand ich es abgedroschen, realitätsfremd und einfach nur billig! Die Charaktere sind einfach total überzogen und mega klischeehaft! Schlecht, einfach nur schlecht, mehr fällt mir nicht ein! Ich werd wohl nächsten Mittwoch bis OC den Fernseher auslassen!

robin1
17-11-2005, 14:30
Ich sehe schon, ich habe wirklich nichts verpaßt.

cowgörl
17-11-2005, 14:53
Wurde das hier schon diskutiert:
Was war denn das für ein seltsamer Handlungsstrang mit dem Foto von dem toten Opi?
Diese Serie + Bügeln beim fernsehen ist echt Höchststrafe. :ko: Dann lieber Didda.

BerlinerGirl31
17-11-2005, 21:52
also ich finds auch furchtbar.hab wohl nix verpasst.die erste fand ich schlimm.

hatte mir auch was andres versprochen

Kassandra76
18-11-2005, 08:57
Mich würden ja die Einschaltquoten interessieren...

Ich hab übrigens weder AaS noch DSDS geschaut - bin lieber länger im Büro geblieben!

Jersey
18-11-2005, 09:50
http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=12003

Simon
18-11-2005, 11:30
Ich find die Serie ziemlich dämlich, obwohl ich die Simone Hanselmann immer recht gerne sehe...

Kassandra76
24-11-2005, 13:33
wie vorhersehbar:

http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=12109

:freu:

Mody
24-11-2005, 16:50
ich find die serie is zu einstrickig...ich kann des keines falls das deutsche sex and the city nennen.....da guck ich doch lieber wieder otti oder didaaa

Shadunga
24-11-2005, 20:33
[QUOTE=Kassandra76;7709007] wie vorhersehbar:

http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=12109

:freu:[/QUOTE]


geschieht ihnen recht, das gleiche wird ihnen auch hoffenltich mit dieser neuen serie mit desiree nick passieren!

was ist das auch für eine frechheit uns die liebsten serien (charmed, lost, desperate) zu nehmen und mit lächerlichem deutschen mist aufzufüllen.

Mein Mittwoch ist jetzt ein Zapping Day mit einem großen Bogen um Pro 7!

les-pays-bas-w
25-11-2005, 14:22
Weiß einer zufällig, wie das Lied am Anfang heißt? Die Serie ist nicht wirklich toll, aber ich find das Lied echt cool, finde es aber nirgends. Kann mir jemand helfen???? :bitte:

whatever99
25-11-2005, 16:31
[QUOTE=Shadunga;7712145]
was ist das auch für eine frechheit uns die liebsten serien (charmed, lost, desperate) zu nehmen und mit lächerlichem deutschen mist aufzufüllen.
[/QUOTE]

Nun ja, das machen sie ja nicht mit Absicht. Charmed ist ganz zu Ende und bei Lost und Desperate sind nun mal die Staffeln zu Ende und es geht nun mal eine Weile, bis alles abgedreht bzw. synchronisiert ist. Ist schliesslich normal ..

Alles ausser Sex habe ich noch nie gesehen, ahnte aber im Voraus, dass es nicht gut sein würde.

(Nachdem ich zum ersten mal den Titel gehört habe, dachte ich: "wow, wie intelligent: endlich mal eine Serie, in der sie wirklich OHNE SEX zu Erfolg kommen wollen" tja... )

littlecat
26-11-2005, 09:29
Von Charmed gitbs auch noch ne Staffel :D

Zu Alles außer Sex: Hab mir die ersten beiden Folgen angesehen und versucht dem ganzen eine Chance zu geben, aber die letzte Folge hab ich mir dann nicht mehr angetan da hab ich was sinnvolleres gemacht, mich ins Bett gelegt und :sleep:

ZsaZsa
26-11-2005, 16:58
[QUOTE=les-pays-bas-w;7718257] Weiß einer zufällig, wie das Lied am Anfang heißt? Die Serie ist nicht wirklich toll, aber ich find das Lied echt cool, finde es aber nirgends. Kann mir jemand helfen???? :bitte:[/QUOTE]

Das Titellied heißt "Wir sind keine Engel" von Isabelle Flachsmann und wird am 02.12. veröffentlicht.

Jack Frost
26-11-2005, 17:40
[QUOTE=whatever99;7719425]
(Nachdem ich zum ersten mal den Titel gehört habe, dachte ich: "wow, wie intelligent: endlich mal eine Serie, in der sie wirklich OHNE SEX zu Erfolg kommen wollen" tja... )[/QUOTE]

Eine deutsche Serie oder ein deutscher Film, der sich nicht um´s poppen dreht? Von was träumst du nachts? ;)

BerlinerGirl31
04-12-2005, 22:23
Alles ausser sex kommt jetzt immer dienstags um 20.15

silvermoon
04-12-2005, 23:31
[QUOTE=BerlinerGirl27;7794689] Alles ausser sex kommt jetzt immer dienstags um 20.15[/QUOTE]

warum denn das?

dann schau ichs aber jetzt erst recht nicht mehr. da kommen schon die gilmore girls und gegen die zieht alles außer sex eindeutig den kürzeren ;)

ZsaZsa
04-12-2005, 23:34
[QUOTE=silvermoon;7795695] warum denn das?

dann schau ichs aber jetzt erst recht nicht mehr. da kommen schon die gilmore girls und gegen die zieht alles außer sex eindeutig den kürzeren ;)[/QUOTE]

wahrscheinlich haben die es wegen "deutschland sucht den superstar" verlegt... würde ich jetzt mal drauf tippen...

ZsaZsa
24-01-2006, 23:25
Ab April 2006 werden neue Folgen von Alles außer Sex gedreht. Die Folgen werden dann ab Herbst ausgestrahlt. :clap: