PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bravo TV


Werbung

Basty
22-10-2005, 15:45
Popstar Ben bekommt „Bravo TV”
Pro7 ergatterte das legendäre TV-Magazin

Von H. STELLMACHER

Frischenzellenkur für das legendäre TV-Teenie-Magazin „Bravo TV“ – und diese Auffrischung findet am neuen Ort statt. Nach 98 Sendungen beim ZDF – zwischen dem 1. Februar 2003 und dem 11. 12. 2004 – geht die Sendung am 5. 11. beim Münchener Privatsender Pro7 an den Start.
Auch eines der bestgehüteten TV-Geheimnisse der letzten Monate ist geknackt. Nach EXPRESS-Informationen wird die Show jetzt von Popstar Ben (24, „Herz aus Glas“) moderiert.

Er wird dann einer der Nachfolger der Girls, die durch diese Sendung zu Stars wurden: zum Beispiel Heike Makatsch, Enie van de Meijklockjes, Jasmin Gerat oder Nova Meierhennrich.

„Bravo TV“ erhält bei Pro7 wieder einen festen Platz: Jeweils samstags, jeweils 17.00 Uhr. Beim ZDF war das noch anders – wie ein ungeliebtes Kind wurde sie immer wieder hin- und hergeschoben.

Zum Inhalt des halbstündigen TV-Magazin gehören Reportagen, Interviews und die „Bravo-Charts“. Grundlegende Veränderung: Dr. Sommer, der Generationen von Teenagern aufklärte, wird keine Kummerecke mehr bekommen.

Pro7 bekommt noch weitere Sendungen mit dem „Bravo“-Kennzeichen. Im Mittelpunkt 2006: Die große Show zum 50. Jubiläum der Teenager-Zeitschrift. Darum hatte sich zuletzt vor allem das ZDF bemüht.

Auch RTL muss beim Kampf um Senderechte eine Niederlage einstecken. Der Sender verliert seine „Bravo Supershow“ an seinen Münchener Erzrivalen.

Quelle: www.express.de

Jersey
22-10-2005, 16:24
Und ich war so froh dass das im zdf lief und ich beim zappen nichts mehr davon mitbekommen habe. :rolleyes:

Ich finde das passt nicht recht zu Pro 7. Früher war es bei RTL II doch recht gut aufgehoben.

Basty
02-11-2005, 17:54
In seiner ersten BRAVO TV Sendung spricht Ben mit Jeanette über ihre große Liebe, dem Gitarristen Jörg und ihre gemeinsamen Zukunftspläne.

Welche privaten Geheimnisse Jeanette offenbaren wird – ihr dürft gespannt sein.

In der BRAVO Reportage dreht sich alles um das Thema: Traumpartner verzweifelt gesucht! BRAVO TV macht dich fit für die Partnersuche. Außerdem präsentiert euch BEN die TOP 20 der BRAVO CHARTS und den BRAVO HIT TIPP.

Simon
02-11-2005, 18:12
Ich weiß ja nicht, was ich davon halten soll...

Fand das schon immer irgendwie dämlich und langweilig. Und der Erfolg war ja wohl auch so gut wie nicht vorhanden!

fragile
02-11-2005, 18:59
[QUOTE=Basty;7522208] Welche privaten Geheimnisse Jeanette offenbaren wird – ihr dürft gespannt sein.[/QUOTE]


:ko: :gähn: nicht zu glauben was man uns da wieder andrehen will.... :kater:

~Mädchen~
02-11-2005, 19:29
BravoTv gibts noch? dachte der Dreck wär vor laaaaanger Zeit abgesetzt worden :rolleyes:

Simon
02-11-2005, 19:34
[QUOTE=Sahneschnitte;7523173] BravoTv gibts noch? dachte der Dreck wär vor laaaaanger Zeit abgesetzt worden :rolleyes:[/QUOTE]

Die Sendung kommt immer wieder zurück :D

Basty
10-11-2005, 17:36
die erste sendung war gar nicht sooo schlecht. denke ich werde es mir mal gelegentlich angschauen

chris56
10-11-2005, 18:44
Da ich mir früher Bravo TV auf RTL2 angeguckt habe und es richtig gut fand, hab ich mir mal die erste Folge auf Pro7 angetan, da die Aufmachung von Bravo TV ja wieder so wie früher sein sollte. Allerdings war ich mehr als enttäuscht. Allein die Charts nahmen die Hälfte der Sendung ein, dazu eine langweilige Reportage und obendrein noch Jeanette Biedermann, (das war alles!?). Also ich hätte da viel mehr erwartet, vor allem mehr Storys von den "Stars", wie früher. Das Interview mit Jeanette war viel zu kurz (obwohl ich darüber froh war,da diese Frau mehr als unsympathisch ist). Auch die Moderation von Ben wirkte sehr aufgesetzt (wie immer). Er sollte lieber beim Singen bleiben.
Fazit: Die Glanzzeiten von Bravo TV sind vorbei: das neue Format ist absolut nicht sehenswert.