PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Super Kickers 2006


Werbung

Tourgott
29-10-2005, 12:32
http://www.rtl2.de/pokito/images/super_kickers_2006_2_k.jpg

Tsubasa vor! Noch ein Tor! Der tollkühne Tsubasa ist zurück und er spielt besser Fußball als je zuvor! Mittlerweile ist er ein gefeierter Profikicker in seiner neuen Heimat Brasilien und plant, in naher Zukunft für einen Verein in Europa zu spielen. Als ihn seine Fans bei einem wichtigen Spiel aus Leibeskräften anfeuern, blickt er in Gedanken auf die Zeit zurück, als seine Fußballerkarriere begann. Er erinnert sich an den Torhüter Wakabayashi, das Kickertalent Hyuga, den sanftmütigen Misaki und seinen Trainer Roberto…
"Super Kickers 2006" ist die Fortsetzung der Erfolgsserie "Die tollen Fußballstars". Darin wird die Geschichte von Wünschen und Träumen, Ängsten und Niederlagen einer Schulfußballmannschaft erzählt. Manchmal gibt es Stress, doch am Ende ist allen Beteiligten klar, dass sie dicke Freunde sind.

http://www.rtl2.de/pokito/1494.php

Also damit hätte ich ja nun wirklich nicht mehr gerechnet. Das muss über 10 Jahre her sein, als ich das letzte Mal "Die tollen Fußballstars" gesehen habe.
Mein Videorekorder ist auf jeden Fall programmiert.

Lysator
29-10-2005, 12:38
Bei dem Titel dachte ich schon: "Das wird doch wohl nicht etwa....". Aber, doch es stimmt!
Habe das als kleiner Junge in der Grundschule jeden Tag geguckt. Gewundert hat mich nur immer, dass sich ein Spiel manchmal über 4 Wochen erstreckt hat. Wenn man mal im Urlaub war, hatte man nichts verpasst, weil immer noch dasselbe Spiel gespielt wurde.
Der Torwart ist nach Deutschland gegangen, oder wie war das?

Tourgott
29-10-2005, 12:42
[QUOTE=Lysator;7488888] Bei dem Titel dachte ich schon: "Das wird doch wohl nicht etwa....". Aber, doch es stimmt!
Habe das als kleiner Junge in der Grundschule jeden Tag geguckt. Gewundert hat mich nur immer, dass sich ein Spiel manchmal über 4 Wochen erstreckt hat. Wenn man mal im Urlaub war, hatte man nichts verpasst, weil immer noch dasselbe Spiel gespielt wurde.
Der Torwart ist nach Deutschland gegangen, oder wie war das?[/QUOTE]
Tja, da gab es noch so einige seltsame Dinge. Wenn Tsubasa am eigenen 16er den Ball hatte und auf das gegnerische Tor dribbelte, erschien jenes erst, als er den "Hügel" der Mittellinie überquert hatte ;)
Auch ein Schuß kann manchmal mehrere Folgen gedauert haben. Aber genau das war es doch, was wir früher sehen wollten. :D