PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deadwood


Werbung

cinematograph
03-11-2005, 17:41
Kennt ihr die Westernserie Deadwood? Ist eine Amerikanische Serie (von HBO) und ist dort auch sehr erfolgreich. Ich habe in Amerika mal ein paar Folgen gesehen und bin seitdem ganz heiss darauf, nur läuft die hier wohl nicht im Fernsehen? Weiss vielleicht jemand ob es schon Ansagen für eine Free-TV Premiere gibt?

Andy
03-11-2005, 17:45
[QUOTE=cinematograph]nur läuft die hier wohl nicht im Fernsehen? [/QUOTE]

läuft auf Premiere 4

Dylan
03-11-2005, 18:27
zudem gibts seit heute die erste Staffel auf DVD :) :
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000BL3AD2/qid=1131038811/sr=8-1/ref=pd_ka_1/028-2792915-5462160

AdiR
03-11-2005, 18:34
genau, auf Premiere4 am Donnerstag 20.15 (also heute :ja: )

ich liebe diese Serie...

MaxOhneMoritz
04-11-2005, 02:34
Staffel 1 ist bestellt. :clap:
Ich kläre mal kurz auf, worum es geht, bei uns lief die Serie bisher nur auf Premiere und das haben ja nicht alle:
Es geht um die Stadt Deadwood, in die hauptsächlich Halunken und andere mit Gier auf Gold ziehen, um dort einen Reibach zu machen. Die Serie handelt über das Leben in dieser Stadt, die von der Gier und der Gesetzlosigkeit beherrscht wird.
Ziemlich harter Tobak manchmal. Wirklich cool gemacht.

Waders
04-11-2005, 08:14
Die Serie ist auch bekannt für seine deftige Sprache. Das Wort Fuck kann man schon nicht mehr zählen wie oft das in einer Folge vorkommt.
Die 2.Staffel die gerade bei Premiere läuft ist noch um einiges besser als die 1. Staffel.

AdiR
04-11-2005, 14:41
Deadwood ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Senders HBO, die in Deadwood (South Dakota) im Jahr 1876, kurz nach der Schlacht von Little Bighorn, spielt. Zu dieser Zeit ist Deadwood noch kein richtiges Dorf, sondern mehr ein improvisiertes Lager von Abenteurern und Goldsuchern, die von dem Gerücht angelockt wurden, das besagt, dass in den Black Hills reiche Goldvorkommen vorhanden sein sollen.

Genau wie die Ereignisse um die Entstehung des Dorfes basieren auch viele der Charaktere auf historischen Figuren, wie beispielsweise Wild Bill Hickok, Seth Bullock ( :love: ), Calamity Jane ( ;) ) oder Al Swearengen( :anbet: ). Die Handlung der Serie vermischt historische Erkenntnise mit fiktiven Elementen...

Die Serie ist nicht nur aufgrund der frauenfeindlichen (aber historisch korrekten) Darstellung, sondern auch aufgrund der expliziten Darstellung von Sexualität und der derben Sprache in den USA umstritten.

Die Serie wurde bereits mit sechs Emmys und einem Golden Globe ausgezeichnet.

Quelle (http://de.wikipedia.org/wiki/Deadwood_(Serie))

cyphersuit
07-11-2005, 12:08
hab die ersten 5 folgen der dvds gesehen - hammer. kleine info nebenbei: zwar steht auf der dvd verpackung 4:3, ist aber gottseidank 16:9!

Waders
07-11-2005, 15:52
Der Ton liegt auch in Deutsch in 5.1 vor und nicht wie angegeben NUR in Surrround.
Das Bild liegt in Widescreen 1.78:1 vor auch wenn auf der Verpackung "Full Frame" steht.
Interssant der Satz "Manche Episoden können sich möglicherweise von ihren originalen TV-Ausstrahlungen unterscheiden".

AdiR
10-11-2005, 19:09
aha...Danke für die Info :kuss:

mrsklopek
11-11-2005, 09:05
mal ne kleine frage,gab es denn damals schon das Wort Fuck überhaupt? Also,so als " "Verb" wird es das schon gegeben haben,aber als Schimpfwort? Die Serie hört sich ansonsten toll an, muss mal Prosieben oder Vox anrufen, ob die es nicht ins Programm holen wollen.

Pikul
11-11-2005, 09:23
Ich finde die Serie absolut sehenswert. Sie ist wahrscheinlich um etliches näher an der Realität des "wilden Westens" als alles bislang gezeigte und hat zudem eine hervorragende Kameraführung. Männer sollten allerdings die Folge 3 und 4 der zweiten Staffel mit Vorsicht "genießen" (Blasenstein-OP :eek: )

AdiR
11-11-2005, 13:59
ich glaub schon, das es dieses Schimpfwort schon gab...
...bei der Sache mit den Blasenstein musst ich wegsehen, obwohl ja eigentlich nich viel zu sehen war....aber allein der Gedanke :fürcht:

die Serie ist jedenfalls sehr sehr viel mehr an dem wirklichen Leben von damals dran als irgendwelche andere....

Ich hoffe, das man sie im freien Fernsehen zu sehen bekommt...denn die is wirklich mal sehenswert. :ja: