PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jesus Christ Superstar zu Weihnachten?


Werbung

DocCovington
24-12-2005, 20:31
An Heilig Abend sendet Das Vierte das Kultmusical Jesus Christ Superstar.

Ich finde das schon ein wenig, naja, "unpassend". Schließlich geht es in dem Musical nicht bloß um Jesus' Leben, sondern es wird auch die Frage der Sinnhaftigkeit seines Handelns und seines letztlichen Opfers aufgeworfen.

Ich finde das zu Weihnachten doch etwas... blasphemisch. :q:

Was meint Ihr dazu? :nixweiss:

brimforge
24-12-2005, 21:12
Ostern wäre ein weit besserer Termin für sowas ...

Daitokai
24-12-2005, 22:18
Wer schaut schon "Das Vierte"....

Claude
24-12-2005, 23:05
Mich stören da eher die Mord- und Todschlagfilme zu Weihnachten auf allen Programmen. Immer schön den Quotenmord.

superstorm
25-12-2005, 00:09
[QUOTE=DocCovington;7970709] An Heilig Abend sendet Das Vierte das Kultmusical Jesus Christ Superstar. (...) Ich finde das zu Weihnachten doch etwas... blasphemisch. :q:

[/QUOTE]

Das schönste Freudenhaus in Texas lief am 24.12. zur Prime Time bei DAS VIERTE. Finde ich auch absolut geschmacklos, dass man eine Bordellkommödie mit Dolly Parton an diesem Tag bringt. Vollkommen unnötige Programmierung; denn die haben wirklich genug andere Gurken in ihrem Archiv.

Man kann doch da wirklich mal Rücksicht auf die Millionen Christen in diesem Land nehmen. Und wenn es nur aus Dankbarkeit dafür ist, dass sie uns mit Weihnachten im Optimalfall drei freie Tage im Jahr beschert haben...

superstorm

DocCovington
25-12-2005, 04:16
[QUOTE=Daitokai;7970957] Wer schaut schon "Das Vierte"....[/QUOTE]
Ich. Die haben ein paar echt tolle Klassiker in ihrem Archiv. :D

[QUOTE=Claude;7971130] Mich stören da eher die Mord- und Todschlagfilme zu Weihnachten auf allen Programmen. Immer schön den Quotenmord.[/QUOTE]
Hey, ein Weihnachten ohne "Die Hard" & Co. ist kein Weihnachten. ;) :p

[QUOTE=superstorm;7971506] Man kann doch da wirklich mal Rücksicht auf die Millionen Christen in diesem Land nehmen. Und wenn es nur aus Dankbarkeit dafür ist, dass sie uns mit Weihnachten im Optimalfall drei freie Tage im Jahr beschert haben...[/QUOTE]
Hmm, JCS ist ein christlicher Film/ein christl. Musical. Trotzdem thematisch und von der Kritik her unpassend für Weihnachten.

forrestgump
25-12-2005, 09:33
also wirklich - wir feiern christi geburt, und die zeigen uns die letzten tage von jesus und seinen tod - und dann noch mit einem farbigen judasdarsteller, und einem homosexuellen herodes - der heilige abend ist gelaufen! :rolleyes:

DocCovington
27-12-2005, 05:31
[QUOTE=forrestgump;7972513] und dann noch mit einem farbigen judasdarsteller[/QUOTE]
Hä? Der Jesus-Darsteller war definitiv kein Farbiger. :suspekt:

Hattest wohl nur kurz reingezappt, wie? ;)

Claudia
27-12-2005, 07:43
Hab zwar nicht mal reingezappt ;) - aber wenn sie sich nur halbwegs an das biblische Vorbild gehalten haben, sind Judas und Jesus zwei unterschiedliche Personen ! :D

ruru
27-12-2005, 08:34
Zu Weihnachten sollte man ausschliesslich Filme wie Sissi und Kevin allein zuhaus senden. :ja:

Wo kommen wir denn da hin, Jesus Christ Superstar zu Weihnachten? Nächstes Jahr bringen die vermutlich auch noch Ben Hur und Das Gewand. :zeter:

Diese ganzen neuen Sender haben einfach keinen Sinn für Tradition mehr http://www.mainzelahr.de/smile/janein/758.gif



:D

Zikade
27-12-2005, 10:14
Die Erklärung liegt doch auf der Hand. Die hatten auf ihrer Einkaufsliste unter J wie Jesus geguckt, und siehe da, da ist ein Film mit dem Titel "Jesus Christ Superstar". Auch noch Superstar! Auch noch ein Musical, das erwärmt doch das Herz! Und so gingen die Archivsucher glücklich zum Programmdirektor, falls das Vierte so etwas hat, und jubilierten: Scheffe, Scheffe, wir haben tatsächlich einen Weihnachtsfilm im Programm! Wie gut, dass wir die fuffzich Mille für "Die Zehn Gebote" nicht ausgegeben haben!

DocCovington
28-12-2005, 06:55
[QUOTE=Claudie;7984081] Hab zwar nicht mal reingezappt ;) - aber wenn sie sich nur halbwegs an das biblische Vorbild gehalten haben, sind Judas und Jesus zwei unterschiedliche Personen ! :D[/QUOTE]
Tja, auch Lesen will gelernt sein... :achso: :schäm: :engel: