PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Medical Investigation


Werbung

fragile
06-01-2006, 00:17
Medical Investigation
[QUOTE]Ein Team von hochbegabten Ärzten arbeitet für das National Institutes of Health. Ihre Aufgabe: Im Kampf gegen lebensbedrohliche Epidemien muss das Einsatzteam nicht herausfinden wer, sondern was für die rätselhaften Krankheiten verantwortlich ist.

Die medizinische Spezialeinheit des NIH (National Institutes of Health) hat es mit ungewöhnlichen Krankheiten und Symptomen zu tun. Dabei kann es sich um den Ausbruch eines seltenen Virus handeln, um rätselhafte Anzeichen in einer Freundesclique oder einen vermuteten Milzbrand-Anschlag. Die Truppe um Dr. Steven Connor (Neal McDonough) will nicht nur den Patienten das Leben retten, sondern auch die Ursache der Erkrankung herausfinden. Daher gehören neben den besten Medizinern auch Topermittler zu dem Sondereinsatzteam. Die Verbrecher, die diese Truppe jagt, sind heimtückisch und gefährlich: Viren und Bakterien sind unberechenbar und schwer zu fassen. Frank Powell (Troy Winbush) sucht die "Tatorte" nach den Krankheitsursachen ab, Natalie Durant (Kelli Williams) forscht nach Gegenmitteln und "Wunderkind" Miles McCabe (Christopher Gorham) ringt zusammen mit Connor um das Leben der Patienten... Quelle (http://www.prosieben.ch/spielfilm_serie/medical/die_serie/) [/QUOTE]

http://www.dobleclic.org/wp-content/archivo/medicalinvestigation.jpg

Es wundert mich das es hierfür noch keinen Thread gibt :kopfkratz
Hört sich ganz interessant an...werd Dienstag aufjedenfall mal reinschauen:trippel:

KrosseKrabbe
06-01-2006, 13:34
Ich auch - auf jeden Fall!! :ja:

Inya
07-01-2006, 12:27
Ich bin auch schon total gespannt. Hab die Vorschau gesehen und war ziemlich angetan.

IlkayFan
07-01-2006, 17:28
Gucks mir auch mal an. Kein Wunder das es noch keinen Therad gab. Pro7 macht ja wie so oft keine Werbung. Naja ich guck mal rein, aber noch gespannter bin ich auf Las Vegas

Seoman
10-01-2006, 16:33
Werde heute Abend sicher reinschauen, auch wenn es bisher noch nie eine Arztserie geschafft hat, mich zu begeistern....und morgen werde ich auch Las Vegas eine Chance geben...hoffentlich kann mich zumindest eine der beiden Serien begeistern...

Habe jetzt aber gerade gelesen (www.serienjunkies.de), dass die Serie nach nur 20 Folgen wieder abgesetzt worden ist....so gut kann sie also nicht sein...

fragile
10-01-2006, 22:10
also ich fand es jetzt wirklich nicht so schlecht,die Charaktere und die Story selber haben mir gefallen :freu:
Werde nächste Woche sicherlich wieder reinschauen :ja:

Richer
11-01-2006, 08:57
Ich werd nächste Woche auf jeden Fall nochmal reinschauen, da die serie aber eh nur 20 Folgen hat, ist es sicherlich auch nicht schlimm wenn man mal die eine oder andere Folge verpasst.

Pibsi
11-01-2006, 09:17
wie ist es denn gestern ausgegangen? hab leider ab der hälfte cirka geschlafen. :(
warum waren die so blau? was war mit dem baby?

Seoman
11-01-2006, 09:19
Fand die Folge todlangweilig.....da hatte es jetzt rein gar nichts drin, das nicht schon in 1001 anderen Serien auch schon war... :sleep:

Werde sicher nicht mehr schauen.

KrosseKrabbe
11-01-2006, 09:25
[QUOTE=Pibsi;8112177] warum waren die so blau?[/QUOTE]

In dem Frühstückrestaurant, wo alle Personen an dem Morgen im Abstand von ein paar Stunden aßen, war ein Salzstreuer falsch befüllt. Statt Salz enthielt er Salpetersäure. Fehler des Salzlieferanten, der hat wohl einen Sack Salz vertauscht mit Salpetersäure, dass er ebenfalls vertreibt. Das verursachte die Blaufärbung der Körper, indem es den Zellen den Sauerstoff entzog... Mit etwas Aktivkohle und noch was hat man die Leutchen dann gerettet. Alles Stammkunden, die am gleichen Tisch saßen... :kopfkratz

[QUOTE] was war mit dem baby?[/QUOTE]

Dieser junge Arzt hat entdeckt, dass das Baby die Glasknochenkrankheit hatte, mit Hilfe eines DNA-Testes, den man ihm verweigert hat, den er aber trotzdem machte.

Ende gut, alles gut...

Dieser blonde Unsymphat versprach seinem Sohn am Schluss (natürlich) dass er den nächsten Tag mit ihm verbringen wolle. Und was geschieht: sein Handy bimmelt. :rolleyes:

Die Charaktere erinnern mich allesamt an die diversen CSI-Team-Mitglieder. Die sind alles Gutmenschen und gehen fast daran kaputt, nicht alles Böse auf der Welt ausrotten zu können. Hier eben die Seuchen.

Mal sehen wie die nächste Folge wird. Soooo toll war der Auftakt nämlich nicht.
Ach ja, am schlimmsten fand ich diese Tussi die den Reporter eingesperrt hat.

Pibsi
11-01-2006, 12:38
@KrosseKrabbe: danke vielmals! :) sehr ausführlich.

mich hat das auch sehr an csi erinnert, ist doch recht ähnlich aufgebaut. überzeugt hat's mich auch nicht, sonst wär ich auch nicht eingepennt. ;) unbedingt sehen muss ich es zukünftig nicht, vielleicht als zeitvertreib weil da sowieso nix anderes ist.

IlkayFan
11-01-2006, 13:16
Also ich hebe mir mehr erhofft. Die Quoten waren ja auch eher schlecht. Ich gucke nur wenn nichts anderes läuft.

Richer
11-01-2006, 13:55
[QUOTE=IlkayFan;8114026] Die Quoten waren ja auch eher schlecht. [/QUOTE]

Woher weißt Du wie die Quoten sind??

Seoman
11-01-2006, 14:57
http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=12743

Und wenn schon die erste Folge so schlecht war, dann wird Folge 20 wohl kaum noch ausgestrahlt werden, denn ich denke, dass ich nicht der einzige war, der kein zweites Mal mehr einschalten wird...

Hermine
11-01-2006, 16:24
[QUOTE=Seoman;8114847] http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=12743

Und wenn schon die erste Folge so schlecht war, dann wird Folge 20 wohl kaum noch ausgestrahlt werden, denn ich denke, dass ich nicht der einzige war, der kein zweites Mal mehr einschalten wird...[/QUOTE]

Nein, ich schalte es auch nicht mehr ein :D

Den Hauptdarsteller fand ich sehr unangenehm und die Story zum :gähn:

jesperj
11-01-2006, 17:36
[QUOTE=IlkayFan;8114026] Also ich hebe mir mehr erhofft. Die Quoten waren ja auch eher schlecht. Ich gucke nur wenn nichts anderes läuft.[/QUOTE]
Nicht ohne Grund, die Folge war strunzlangweilig. Allerdings lief bei RTL auch eine Doppelfolge CSI Miami. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß die Serie nochmal "in Fahrt" kommt. MIt diesen Quoten wird sie auch mit Sicherheit nicht lange laufen.
Ist für mich sowieso überraschend, weshalb Pro Sieben diesen US-Quotenflop eingekauft hat.

Bin schon mal auf die Quoten von Las Vegas und Nip Tuck heute abend gespannt.

Claudia
12-01-2006, 08:17
[QUOTE=jesperj;8116508] Nicht ohne Grund, die Folge war strunzlangweilig. Allerdings lief bei RTL auch eine Doppelfolge CSI Miami. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß die Serie nochmal "in Fahrt" kommt. MIt diesen Quoten wird sie auch mit Sicherheit nicht lange laufen.
Ist für mich sowieso überraschend, weshalb Pro Sieben diesen US-Quotenflop eingekauft hat.

Bin schon mal auf die Quoten von Las Vegas und Nip Tuck heute abend gespannt.[/QUOTE]

Vielleicht "mußte" Pro 7 die Serie im Paket mitkaufen ? Wird ja gelegentlich so gemacht: Wer attraktive Serien haben will, muß ein paar Nieten dazunehmen...

nursonnemag
12-01-2006, 12:03
also ich fands auch nicht so prickelnd. die protagonisten fand ich langweilig bis unsympathisch und wegen solcher schaut man ja die serien. die storys sind ja eigentlich eher beliebig.
also, ich bin nach einer viertel stunde eingeschlafen. das wars dann wohl.

schnake
12-01-2006, 20:44
Total öde. Werd ich sicher nicht noch mal anschalten.

Balthasar
11-03-2006, 15:20
Ich finde sie garnicht so schlecht
bin aber was ich so lese der einzige :o
aber im gegensatz zu Las Vegas Hält sie sich
liegt aber warscheinlich daran das sie direkt nach
ER kommt

Colloqua
03-05-2006, 13:38
:help:

Kann mir jemand sagen, woher der Virus in der letzten Folge kam? Mein Sohn und ich sind leider einträchtig vorm Fernseher eingeschlafen.... :schäm:

MinaMurray
03-05-2006, 13:48
[QUOTE=Colloqua;9190214] :help:

Kann mir jemand sagen, woher der Virus in der letzten Folge kam? Mein Sohn und ich sind leider einträchtig vorm Fernseher eingeschlafen.... :schäm:[/QUOTE]

Südafrika
hat dies erste tote (war südafrikanerin) mit irgend'nem geschmuggelten tier eingeschleppt.
frage zurück: warum ist der löwe nicht erkrankt? hat doch schließlich ein marburg-opfer komplett gefressen.
:kopfkratz
ich tippe auf schwaches drehbuch

MeGaBlitz
03-05-2006, 15:57
Also nur weil ein Mensch an einem Virus stirbt heißt das nicht das es tiere auch müssen und umgekehrt. zb Vogelgrippe: Vogel können erkranken, Menschen nicht (außer er hat grad noch nen anderen virus im körper wodurch sich beide vereinen.)

mvg, meGa

koldir
03-05-2006, 17:27
[QUOTE=MinaMurray;9190291] ...
ich tippe auf schwaches drehbuch[/QUOTE]

Die Folge an sich war nicht besser oder schlechter, wie die voran gegangenen. Besonders fand ich nur, dass sich dabei um eine Cross-over-Folge mit "Third Watch" handelte. Molly Price und Anthony Ruivivar spielten ihre aus "TW" bekannten Rollen. Das "Medical Investigation" - Team trat im umgekehrten Fall in der Third Watch - Folge "In the Family Way" auf.

:)

Colloqua
04-05-2006, 13:07
[QUOTE=MinaMurray;9190291] Südafrika
hat dies erste tote (war südafrikanerin) mit irgend'nem geschmuggelten tier eingeschleppt.
frage zurück: warum ist der löwe nicht erkrankt? hat doch schließlich ein marburg-opfer komplett gefressen.
:kopfkratz
ich tippe auf schwaches drehbuch[/QUOTE]

Danke!