PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Webspace & Passwortschutz


Werbung
';
'

Elmyra Duff
17-01-2006, 17:54
Ähem... Hallo, erstmal. Ich bin hier kein Stammgast, es ist quasi mein erstes Mal, deshalb seid gnädig. Wenn ihr ob des DAU-Charakter meiner Fragen lachen müsst, dann macht es so versteckt, dass ich es nicht mitbekomme ...

Also, ich hätte da zwei Fragen und wäre für jede Hilfe dankbar. Damit meine ich: Für jede Hilfe, die aus Wörtern besteht, die auch jemand, der seinen PC gerade mal an- und ausschalten kann, versteht.

1.) (relativ leicht zu bewerkstelligen) Ich bräuchte eine Empfehlung für kostenlosen Webspace, nicht zu sehr werbeverseucht und einigermaßen zuverlässig.

Und 2.) erklärt mir jemand, wie ich eine Internetseite mit einem Passwortschutz versehen kann?

Ich danke im Voraus :ja:

Naddom
17-01-2006, 18:04
zu 1. http://www.ohost.de -> Freewebanbieter mit relativ wenig Werbung, einen recht grossen Webspace, recht zuverlässig.

zu 2. :kopfkratz Du willst einen Bereich der Webseite nur durch bestimmte Benutzer anschauen lassen? :nixweiss:

Elmyra Duff
17-01-2006, 18:17
[QUOTE=Naddom;8170229] zu 1. http://www.ohost.de -> Freewebanbieter mit relativ wenig Werbung, einen recht grossen Webspace, recht zuverlässig.[/Quote]
Danke schön. :ja:

[Quote]
zu 2. :kopfkratz Du willst einen Bereich der Webseite nur durch bestimmte Benutzer anschauen lassen? :nixweiss:[/QUOTE]
Eigentlich sogar die ganze Webseite. :ja:

PeeWee
17-01-2006, 18:24
wenn du vollzugang hast mit ".htaccess"-file wo dann drinnen steht, wer darf und wer nicht... und um das file zu erstellen, gibt´s eigene Creators

Elmyra Duff
17-01-2006, 18:27
[QUOTE=PeeWee;8170362] wenn du vollzugang hast mit ".htaccess"-file wo dann drinnen steht, wer darf und wer nicht... und um das file zu erstellen, gibt´s eigene Creators[/QUOTE]
Ähem... also das Wort ".htaccess"-file hab ich schon mal gehört. In der selfhtml-Erklärung, die ich auch nicht verstanden habe.

Also, muss ich eine Datenbank erstellen, mit den Zugangsberechtigten und die dann irgendwie ... verknüpfen? :schäm:

<---Dümmer als DAU.

stoic
17-01-2006, 18:55
du musst erstmal herausfinden, ob dein webspace-hoster überhaupt .htaccess unterstützt

ps: so DAU siehst du mir gar nicht aus - wie hast du denn einen >25 zeichen langen benutzertitel bekommen? :eek: :suspekt:

PeeWee
17-01-2006, 18:59
@Elymyra; Wie Phu sagte...erstmal rausfinden; wenn ja, dann laß ich dir den Creator zukommen. das file brauchst dann nur noch ins root stellen
---
Selbst wenn nicht, gibbet es ein paar Tricks...aber die sind dann tricks, kein echter Schutz

Elmyra Duff
17-01-2006, 19:20
[QUOTE=Phu;8170666] du musst erstmal herausfinden, ob dein webspace-hoster überhaupt .htaccess unterstützt
[/Quote]
[Quote= Pee Wee] @Elymyra; Wie Phu sagte...erstmal rausfinden; wenn ja, dann laß ich dir den Creator zukommen. das file brauchst dann nur noch ins root stellen[/Quote]
Ich hab mich jetzt bei dem von Naddom empfohlenen Anbieter registriert, aber leider führt mich die "Erste Schritte"-Seite immer wieder zurück auf die Homepage, deshalb stehe ich da gerade ein bißchen vor wie der Ochs vor'm Berg. Aber im zugehörigen Forum gibt es unter "Tools" Einträge zu "htacces" was wohl den Schluß zulässt, dass "htaccess" unterstützt wird.

Und wenn ich (ha, ha) das richtig verstanden habe (ha, ha, ha, wie gesagt: DADAU) gibt es auch einen Generator, der htpasswd-zeilen für php erzeugt.

[Quote=Phu] ps: so DAU siehst du mir gar nicht aus - wie hast du denn einen >25 zeichen langen benutzertitel bekommen? :eek: :suspekt:[/QUOTE]
:ja: Jaha! Da staunste, watt? Da brauchste echte Programmierer-Künste für ...


... und dann musste noch gaaaanz nett zu raschni sein und dann macht die dir das. :schäm:

[Quote=Pee Wee]Selbst wenn nicht, gibbet es ein paar Tricks...aber die sind dann tricks, kein echter Schutz[/Quote]Das würde es für's Erste aber auch tun... :ja: Is' ja nicht so als wollte ich die supergeheime Dateien zum iranischen Atomwaffenprogramm ins Netzt stellen ...

PeeWee
17-01-2006, 19:45
[QUOTE=Elmyra Duff;8170979] Ich hab mich jetzt bei dem von Naddom empfohlenen Anbieter registriert, aber leider führt mich die "Erste Schritte"-Seite immer wieder zurück auf die Homepage, deshalb stehe ich da gerade ein bißchen vor wie der Ochs vor'm Berg. Aber im zugehörigen Forum gibt es unter "Tools" Einträge zu "htacces" was wohl den Schluß zulässt, dass "htaccess" unterstützt wird.

Und wenn ich (ha, ha) das richtig verstanden habe (ha, ha, ha, wie gesagt: DADAU) gibt es auch einen Generator, der htpasswd-zeilen für php erzeugt.
..[/QUOTE]
Na, dann haste ja eh wast du suchst :D

den Generator runterladen bzw. online bedienen, und das so entstandene File auf deinen webspace hochladen-entweder per webzugang oder per ftp :)

Am besten im dortigen Forum genau dort nachhacken... ist imho dann zielführender (zumal ich nicht weiß, ob das auch für deinen (free)account gilt...)
wenn der das unterstützt, und du lediglich nicht an den Generator rankommst... dann soll das auch kein Prob sein.
---
Ich mach mir da jetzt mal nen account, und mach mich zeitgleich auch schlau

stoic
17-01-2006, 19:55
[QUOTE=Elmyra Duff;8170979]...
:ja: Jaha! Da staunste, watt? Da brauchste echte Programmierer-Künste für ...

... und dann musste noch gaaaanz nett zu raschni sein und dann macht die dir das. :schäm:
...[/QUOTE]

:o
ich dachte, die ioff-datenbank wäre so eingestellt, dass sie nicht mehr als 25 zeichen abspeichert, aber es ist ja nur per html willkürlich begrenzt :zeter:
...was aber für nicht-DAUs kein problem ist :freu:

Elmyra Duff
17-01-2006, 20:02
[QUOTE=PeeWee;8171275] Na, dann haste ja eh wast du suchst :D
[/QUOTE]
Ich hoffe...
Ich werde mich dann mal morgen frisch und ausgeruht dort wieder in's Getümmel stürzen - und euch hier weiter mit Fragen bombadieren. Aber bis hierhin: Danke. :ja:

[Quote =Phu]

ich dachte, die ioff-datenbank wäre so eingestellt, dass sie nicht mehr als 25 zeichen abspeichert, aber es ist ja nur per html willkürlich begrenzt [/Quote] :rotfl:

Du hast wirklich geglaubt ICH (wie gesagt: DADDAU) könnte nicht nur eine Begrenzung per HTML umgehen, sondern obendrein auch noch in der Datenbank rumpfriemeln?

:rotfl: :rotfl: :rotfl:

PeeWee
17-01-2006, 20:26
ftp und sql usw. hast du dir eh schon freigeschalten...wäre ganz hilfreich ;)